close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Dynamisch am Haken Was die Sterne über uns - Die Onleihe

EinbettenHerunterladen
27.03.2013
12:15 Uhr
Seite 1
44. Jahrgang · ISSN 1615-0732 · K 5446
buchreport
28. März 2013
Mitgestalten?
Sechsundsechzig Wörter
Dieses Problem hat jeder
Verein: Bei der Besetzung
von Ämtern ziehen die
Mitglieder die Köpfe ein.
Das gilt auch für den
Branchenverband, der
seine Kandidatenliste für
die Vorstandswahlen nur
mühsam schließen konnte. Kritiker aus den
eigenen Reihen, die
gern gegen den Börsenverein schießen,
müssen sich fragen
lassen, warum sie
nicht ihren Hut in
den Ring werfen. Vorausgesetzt, man ist
überhaupt an der Existenz eines Verbandes interessiert. Rue
13
express
titel_ex13_rot_tp.qxp
Das buchhändlerische Kalendergeschäft wächst
Dynamisch am Haken
Um richtig zur Geltung zu kommen,
brauchen sie zwar einigen Präsentationsplatz, aber der ist offenbar gut investiert: Kalender entwickeln sich über alle
Formate und Preislagen immer mehr zu
einer stabilen und sogar weiter wachsenden Umsatzsäule des stationären
Buchhandels.
Eine aktuelle buchreport-Analyse der
Ende Februar ausgeklungenen Kalendersaison 2013 zeigt:
½ Bedeutung: Kalender machen inzwischen durchschnittlich 5% des Umsatzes im stationären Buchhandel aus; vor
fünf Jahren hatte der Anteil noch deutlich unter 4% betragen.
½ Dynamik: Gegen den Negativtrend
rückläufiger Absatz- und Umsatzzahlen
hat das Kalendersegment in den vergangenen drei Jahren signifikant zugelegt,
zuletzt sogar zweistellig.
½ Bandbreite: Die Zuwächse betreffen
alle Preiskategorien, auch wenn die teureren Bildkalender zuletzt etwas Marktanteil verloren und die niedrigpreisigeren Stücke stärker zugelegt haben.
Ī Cornelsen: Auf der großen Baustelle
sind weniger Arbeiter gefragt
10
Die für den stationären Handel erfreulichen Perspektiven in Zeiten rückläufigen Kerngeschäfts:
½ Gedruckte Kalender entwickeln sich
offenbar unabhängig vom allgemeinen
Digitalisierungstrend und neuen kalenderspezifischen Funktionalitäten.
½ Die Verlagerung zu Online-Shops ist
weniger dramatisch als bei Büchern.
Weil dies aber eine Frage der Präsentation ist, machen sich Kalenderverlage mit
Blick auf den Flächenrückbau Sorgen.
½ Lesen Sie weiter auf Seite 8
W die Sterne
Was
über uns wissen
ü
Kurz – klar – VK € 3,99
im Display, fertig konfektioniert
D
er Spitzenreiter unter unseren Frühjahrs-Neuheiten – jetzt in der
Auslieferung. Das Display kommt zu Ihnen fertig konfektioniert
mit 12 x 5 Titeln. Warenwert brutto € 239,40. Es kostet Sie netto
€ 123,- (zzgl. MwSt.). ISBN 978-3-86826-363-3. Alle Bestellwege sowie
direkt bei Prolit oder beim Verlag: Tel. 04334-18 22-010 (Fax -011).
www.koenigsfurt-urania.com
Der Verkaufserfolg: 1. Auflage ausgeliefert. 2. Auflage lieferbar ab 2.4.2013.
Die schönste
Liebesgeschichte
seit Romeo und Julia
geht weiter!
Platz 9 der
SPIEGEL Bestsellerliste!
Hardcover: Deutsch von Christoph Göhler ∙ Roman ∙ 800 Seiten ∙ € 19,99 (D) ∙ € 20,60 (A)
CHF 28,50 (empf. VK-Preis) ∙ ISBN 978-3-7645-0467-0 · Auch als E-Book erhältlich.
Taschenbuch: Deutsch von Christoph Göhler ∙ Roman ∙ 832 Seiten ∙ € 9,99 (D) ∙ € 10,30 (A)
CHF 14,90 (empf. VK-Preis) ∙ ISBN 978-3-442-37719-0 · Auch als E-Book erhältlich.
1600-500-Harkness_1-1_Buchrep_4.indd 1
www.deborah-harkness.de
twitter.com/BlanvaletVerlag
www.blanvalet.de
facebook.com/blanvalet
27.03.13 09:23
03_inhalt_register.qxp
27.03.2013
12:56 Uhr
Seite 3
3
buchreport .express Nr. 13 · 28. März 2013
buchreport.express 13
9.
KALENDER
Weniger Raum für den Kalenderboom
Der stationäre Buchhandel hat mit seinem Kalenderverkauf deutlich zugelegt.
In die Freude der Kalenderverleger mischt sich aber Skepsis. Wie sehr wird der
Flächenrückbau im Handel den Aufschwung bremsen?
8
VERLAGE
Markus Dohles wundersame Gewinnvermehrung
Die Bertelsmann-Buchverlage legen eine RekordBilanz für 2012 vor. Die
glänzenden Zahlen sind nicht nur auf über 70 Mio verkaufte „Fifty Shades“Bücher zurückzuführen, sondern auch Ergebnis eines rigiden Kostenregiments. 11
½ Interview Markus Dohle über „Fifty Shades“ und Penguin Random House
½ Cornelsen Bildungsverlag streicht weitere 200 Arbeitsplätze
½ Verlagsranking Die „100 größten Verlage“ sind im Schnitt nicht gewachsen
½ Herbert Ullmann Der Reisebuchverleger kauft den Vista Point Verlag
½ Reiseführer Lonely Planet mit neuem Besitzer, Frommer eingestellt
½ Harenberg Der buchreport-Verlag übernimmt Kunsthandel-Gruppe
½ S. Fischer „Buchzeitung“ wirbt für Unterhaltungstitel
½ Urheberrecht BGH verweist Verfahren zu § 52a zurück an OLG München
½ BoD Selfpublishing-Experte senkt Preise und erhöht die E-Book-Marge
½ Personalia Günter Berg verlässt Hoffmann und Campe
12
10
13
14
14
15
15
19
19
20
HANDEL
½ Buchhandlung Steffen Regionalfilialist öffnet siebte Buchhandlung
½ Weltbild eBuch erwirkt Ordnungsgeld gegen Preisvergleiche
½ USA Der Druck auf Amazon als Steuervermeider wächst
½ Schweden Fusion von Bokia und Akademibokhandeln wird in Form gegossen
½ Frankreich Ministerin Filippetti stellt Maßnahmenpaket fürs Sortiment vor
½ USA Publikumsverlage unterstützen neue Indie-Kampagne der ABA
16
16
17
17
18
18
VERBAND
Foto: buchreport/DL
½ Wahlen Kandidaten für den Börsenvereins-Vorstand stehen fest
21
BESTSELLER
½ Bücher im Gespräch
½ Bestsellerlisten
ab 25
ab 30
Markus Dohle
Der Random House-Chef hat
eine Rekordbilanz vorgelegt und
sowohl Umsatz als auch Gewinn
19
signifikant steigern können.
K O M M E N TA R
6
Daniel Lenz fordert die Rettung des
Showrooms, weil nur die wenigsten Buchkäufer im Netz auf ihre
Titel stoßen, sondern beim Stöbern
6
im stationären Handel.
WEITERE RUBRIKEN
½ Interview der Woche:
Michael Tamblyn
4
½ Vor Ort:
In Berlin
5
½ Wochenumsatz
5
½ In fünf Zeilen
14/15
½ Personalia
20
½ Medien & Märkte 22/23
½ Postskriptum
46
½ Impressum
46
REGISTER
Personen
Berg, Günter
20
Berggruen, Nicolas 22
Bob, Alexander
10
Bork, Michael
9
Büchler, Hanspeter 20
Büttner, Detlef
21
Dallanegra-Sanger, J. 18
Dohle, Markus
3, 11, 12, 25
Döring, Birthe
20
Filippetti, Aurélie
18
Frankl, Rudolf
21
Gacia, Kami27
Ganske, Thomas
20
Geuppert, Florian
19
Grob, Andreas
20
Hagen, Fernuni
19
Häger, Frank-H.
20
Hamrefors, Maria 17
Harbach, Chad
28
Hawkins, Danielle 28
Heinrich, Matthias 21
Heinz, Indra
15
Hellerung, Christoph 15
Herbst, Dietrich
21
Hess-Maier, Dorothee21
Hollande, François 18
Houghton, Daniel 14
Jackson, Vina
25
James, E. L.
25
John, Rosemarie
16
Killberg, Peter
17
Krauß, Heike
20
Krempien, Margot 21
Küng, Hans
28
Lacey, Josh
27
Lucius, Wolf D.
21
Mangler, Albrecht
Meyne, Niels
Möller, Manfred
Moritz, Rainer
Potter, Alexandra
Poznanski, Ursula
Ramirez, Marcel
Reitter, Claudia
Riethmüller, Michael
Röd, Wolfgang
Schmidt-Brümmer,
Horst
Schönle, Ilona
Schormann, Dieter
Schulz, Andreas
Simon-Ritz, Frank
Stark, Susanne
Steffen, Cornelia
Steffen, Frank
20
8
15
20
28
28
20
21
20
28
14
20
21
14
20
28
16
16
Tamblyn, Michael
4
Tancik, Norsin
20
teNeues, Sebastian 9
Ullmann, Herbert
14
Ulmer, Roland
21
Unseld, Siegfried
20
Unseld-Berkéwicz, U. 20
Weisband, Marina 28
Ziller, Monika
20
Firmen
ABA
18
Akademibokhandeln 17
Akademie Verlag
10
Amazon
4, 9, 17, 19
Aurelius
10
Beck
28
Bertelsmann
11
BGH
19
Bibliogr. Institut
10
Bilandia
20
BoD
19
Bokia
17
Bonnier
13
Börsenverein
21
BroCom
21
cbj 27
Cornelsen
10
DBV
20
DeGruyter
10
Delius Klasing
20
Deutscher Fachverlag 14
Diesterweg
21
dtv
21
Duden
10
DuMont
8, 28
eBuch
16
Egmont
20
Fischer
10, 15
Ganske
20
Goldmann
28
Gräfe und Unzer
20
h.f. publishing
14
Harenberg Verlag 15
Heye
9
HoCa
20
Holtzbrinck
13
Hugendubel
15
Karstadt
22
KF Media
17
Knesebeck
20
Kobo
4
Könemann
21
Korsch
8
Kunsthandel
15
KV&H
8, 21
Langenscheidt
13
Lehmanns
21
Libri
20
Lingen
20
Lonely Planet
14
Marion v. Schröder 28
Meyers
10
Oldenbourg
10
Pearson
12
Penguin
11
Piper
28
Random House
8, 11, 14, 25
Ravensburger
21
Sauerländer
10, 27
Schöffling
8
Schweizer
Buchzentrum
20
Spiegel
Springer
Steffen
Ströer
Suhrkamp
Tandem
teNeues
Tropen
Ulmer
Vista Point
Weltbild
Wiley
Wunderlich
15, 23
13
16
20
20
14
9
28
21
14
16
14
28
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
7 906 KB
Tags
1/--Seiten
melden