close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer Schweiss- und Schneidangebote. €-Kurs

EinbettenHerunterladen
PFARRNACHRICHTEN
St. Mariä Himmelfahrt
18.10. – 02.11.2014
Liebe Christinnen und Christen in unserer Pfarrei,
Sie halten unsere neuen Pfarrnachrichten in den Händen. Für viele sind diese Pfarrnachrichten eine wichtige Informationsquelle,
um sich über Gottesdienstzeiten und Gebetsanliegen zu informieren,
um die aktuellen Öffnungszeiten unserer Gemeindebüros zu erfahren,
 um besondere Termine in den einzelnen Gemeinden gewahr zu werden.
Und vielen Verantwortlichen in unseren Gemeinden ist es ganz wichtig, dass „Ihre
Termine“ in den Pfarrnachrichten platziert werden.
Das geschieht vielleicht in dem Bewusstsein, dass das eigene Anliegen, die eigene
Gruppe, der eigene Verein, die eigene Kirche, die eigene Gemeinde besonders wichtig ist und bei der Veröffentlichung oberste Priorität genießen sollte.
Am kommenden Sonntag begehen wir den diesjährigen Sonntag der Weltmission.
In der Überschrift wird er auch als „Solidaritätsaktion der Katholiken weltweit“ bezeichnet. Das kann uns alle in dem Bewusstsein stärken, dass wir als christliche
Gruppe, christlicher Verein, christliche Gemeinde und christliche Pfarrei zu einer
weltweiten Gemeinschaft gehören, die im einen gemeinsamen Glauben verbunden
ist.
Durch unser Gebet und unseren Einsatz bringen wir uns mit unseren Möglichkeiten
und Fähigkeiten in diese weltweite Gemeinschaft ein. Das können wir mit besonderer Anteilnahme am Sonntag der Weltmission tun, wenn neben unserem Gebet auch
eine Spende für hilfsbedürftige Christinnen und Christen in aller Welt erbeten wird.
Wenn wir unser Herz und unseren Geist für sie öffnen, bekommen wir jedoch auch
viel zurück: Es ist einmal die Erfahrung von Glaubensüberzeugung und Glaubensfreude, die gerade einfach lebende Christen in schwieriger äußerer Lage oft verbreiten. Und es ist der Anstoß, dass auch wir mit unserer Freiheit und unseren Ressourcen so umgehen, dass wir lebendigere und glaubwürdigere Zeuginnen und Zeugen
unseres Glaubens werden können. So sagt eine Christin aus Pakistan, dem Beispielland des Weltmissionssonntags, über unsere Länder: „Eure Kirchen sind... geöffnet
und ihr seid sicher. Wie glücklich seid ihr.“
So wünsche ich uns allen nicht nur zum Sonntag der Weltmission, dass wir unsere
Freiheit und unsere Möglichkeiten, ein christliches Leben in Verbundenheit mit unserer Schwestern und Brüdern weltweit zu führen, nutzen.
Ihr Pastor Roland Sabel
rgie
MH: St. Mariä Himmelfahrt / EL: St. Elisabeth / TH: St. Theresia von Avila / HJ: Herz Jesu / MI: St. Michael
Samstag, 18.10.
Hl. Lukas
MH
18:00 Uhr
Beichtgelegenheit
MH
18:30 Uhr
Vorabendmesse für die verstorb. Eheleute Andreas und
Edith Scholtys, für Gertrud Mroß und Waldemar Böttcher
und für die Leb. und Verstorb. der Familien
HJ
16:30 Uhr
Beichtgelegenheit
HJ
17:00 Uhr
Vorabendmesse als JG für Helmut Jontza, für die Leb.
und Verstorb. der Fam. Jontza und Patzulla, als JG für
Helene Pogoda und für die Verstorb. der Fam. Pogoda,
Walenzyk und Pyka, für Gottfried Bücker, für Heinrich
Maaßen, in besonderer Meinung
MI
11:00 Uhr
Dankmesse anlässlich der Diamantenen Hochzeit der
Eheleute Waldtraud und Hermann vom Bruck
MI
15:00 Uhr
Taufe des Kindes Lukas Alexander Hockmann
MI
18:15 Uhr
Vorabendmesse als SWA für Paula Meevissen, als 1. JG
für Irmgard Strötgen, für Annemarie Schubinski
Sonntag, 19.10.
29. Sonntag im Jahreskreis
MH
11:30 Uhr
Heilige Messe mit Kinderkirche, für Paul und Hildegard
Wiera und Fritz Rutzka
EL
11:00 Uhr
Heilige Messe für Pfarrer Julius Buschmann
TH
09:30 Uhr
Heilige Messe mitgestaltet vom Kinder- und Kirchenchor
HJ
11:30 Uhr
Heilige Messe mitgestaltet vom Familien und Kinderchor als SWA für Johanna Berndsen, für die Verstorbenen der
Familie Duffek, für die Lebenden und Verstorbenen der
Familien Madeja und Koschyk
MI
10:15 Uhr
Heilige Messe als 1. JG für Ulla Oberheid – mitgestaltet
vom Kinderchor
Montag, 20.10.
Hl. Wendelin
MI
Heilige Messe
09:00 Uhr
Dienstag, 21.10.
Hl. Ursula und Gefährtinnen
MH
09:00 Uhr
Heilige Messe der Frauengemeinschaft für Selma, Simon
und Jean-Baptiste Vizmathy
HJ
19:00 Uhr
Heilige Messe
Mittwoch, 22.10.
MH
08:15 Uhr
Schulgottesdienst
MH
18:00 Uhr
Rosenkranzandacht
EL
09:15 Uhr
Heilige Messe
TH
08:10 Uhr
evangelischer Schulgottesdienst
HJ
09:00 Uhr
Heilige Messe
HJ
14:30 Uhr
Rosenkranzgebet im Anliegen der Zeit in der Kirche
MI
08.30 Uhr
Rosenkranzandacht
MI
09:00 Uhr
Gemeinschaftsmesse der Frauen
Donnerstag,23.10.
Hl. Johannes von Capestrano
HJ
09:00 Uhr
Wort-Gottes-Feier
MI
08:00 Uhr
Kinderrosenkranzandacht der Katharinenschule
MI
16:00 Uhr
Heilige Messe im Marienhof
Freitag, 24.10.
Hl. Antonius Maria Claret
MH
08:30 Uhr
Rosenkranzgebet
MH
09:00 Uhr
Heilige Messe
EL
08:10 Uhr
Schulgottesdienst der Oembergschule
HJ
09:00 Uhr
Heilige Messe
MI
14:30 Uhr
Rosenkranzgebet
Samstag, 25.10.
Marien-Samstag
MH
14:30 Uhr
Taufe der Kinder Leni Scholz, Julius Leonard Klein und
Liam Patrick Goudschmidt
MH
16:00 Uhr
Taufe des Kindes Ben Packroß
MH
18:00 Uhr
Beichtgelegenheit
MH
18:30 Uhr
Vorabendmesse als SWA für Hubert Morys, als SWA für
Paul Spennhoff, als JG für Elisabeth Berg, für die Leb.
und Verstorb. der Familien Berg und Ricken
TH
15:00 Uhr
Taufe des Kindes Wotan Hennry Adler
HJ
16:30 Uhr
Beichtgelegenheit
HJ
17:00 Uhr
Vorabendmesse als SWA für Melanie Schneppendahl, als
JG für Ilse Schaffland, für die Lebenden und Verstorbenen der Familie Hans Eul,besonderer Meinung
MI
18:15 Uhr
Vorabendmesse für die Lebenden und Verstorbenen der
Familie Kortz
Sonntag, 26.10.
30. Sonntag im Jahreskreis - Weltmissionssonntag
MH
11:30 Uhr
Heilige Messe mitgestaltet von den Firmanden – als SWA
für Marianne Hakert, mit der Bitte um Taufe eines Kindes
EL
11:00 Uhr
Heilige Messe als 1. JG für Hermann Wischmann, für
Martha Wischmann, für Pfarrer Julius Buschmann, für die
Leb. und Verstorb. der Familien Cappel-Schramm, Kasek,
Nowak und Twardzik
TH
09:30 Uhr
Heilige Messe für Stefan und Marta Schady, für Johann
und Josef Cebulla, für Elisabeth Wosch, für die Verstorb.
der Familien Jendro und Gladis
HJ
11:30 Uhr
Heilige Messe als SWA für Maria Wolff, für Uwe Gronostay – mit Übergabe der Gebetspatenschaften durch die
Firmlinge – anschl. wird zum Sonntagstreff in den Gemeindesaal eingeladen
HJ
13:00 Uhr
Taufe der Kinder Leona Catalina Felice und Cynthia
Lavelle Akkaya
HJ
18:00 Uhr
Offenes Singen mit Abendlob – musikalisch gestaltet
mitgestaltet von der Kantorei
MI
10:15 Uhr
Heilige Messe – vorbereitet vom Ausschuss MissionEntwicklung – Frieden –
nach der Hl. Messe lädt der Förderverein zum Sonntagstreff herzlich in den Gemeindesaal ein!
Montag, 27.10.
MI
09:00 Uhr
Heilige Messe
Dienstag, 28.10.
Hl. Simon und Hl. Judas
MH
09:00 Uhr
Heilige Messe der Frauengemeinschaft als JG für Dr. Herbert Bach, für Elisabeth und Leo Kendler und alle Verstorbenen der Familien
HJ
08:00 Uhr
Schulgottesdienst
HJ
19:00 Uhr
Heilige Messe
Mittwoch, 29.10.
MH
08:15 Uhr
Schulgottesdienst
MH
18:00 Uhr
Rosenkranzandacht
EL
09:15 Uhr
Heilige Messe
TH
08:10 Uhr
Katholischer Schulgottesdienst
HJ
09:00 Uhr
Heilige Messe
HJ
14:30 Uhr
Rosenkranzgebet im Anliegen unserer Zeit in der Kirche
MI
08:30 Uhr
Feierliche Rosenkranzandacht
MI
09:00 Uhr
Gemeinschaftsmesse der Frauen der Frauen mit Aussetzung und sakramentalem Segen am Ende des Rosenkranzmonats –
anschl. gemeinsames Frühstück im Gemeindesaal
Donnerstag,30.10.
HJ
09:00 Uhr
Wort-Gottes-Feier
MI
08:00 Uhr
Schulmesse
MI
16:00 Uhr
Heilige Messe im Marienhof
Freitag, 31.10.
Hl. Wolfgang
MH
08:30 Uhr
Rosenkranzgebet
MH
19:00 Uhr
Vorabendmesse zum Fest Allerheiligen – gestaltet von
den Messdienern der Gemeinde
HJ
09:00 Uhr
Heilige Messe
MI
14:30 Uhr
Rosenkranzgebet
Samstag, 01.11.
Allerheiligen
MH
11:30 Uhr
Heilige Messe für die Leb. und Verstorb. der Familien
Porr, Janzen und Bringsken
MH
15:00 Uhr
Friedhofsandacht und Gräbersegnung auf dem Friedhof
Landsberger Straße
EL
11:00 Uhr
Heilige Messe –
nach der Hl. Messe: Bacabal-Warenverkauf
TH
09:30 Uhr
Heilige Messe
TH
15:00 Uhr
Gräbersegnung auf dem Selbecker Friedhof
HJ
11:30 Uhr
Heilige Messe für die Lebenden und Verstorbenen der
Familien Koschyk, Madeja, Maibaum und Bialas, für Dr.
Klaus Arntz, in besonderer Meinung
HJ
15:00 Uhr
Segnung der Gräber auf dem Broicher Friedhof
MI
10:15 Uhr
Festmesse – mitgestaltet vom Kirchenchor,
für Sofie Schubinski
MI
16:30 Uhr
Friedhofsandacht in der Trauerhalle des Speldorfer Friedhofs, anschl. Gräbersegnung
Sonntag, 02.11.
Allerseelen
MH
Heilige Messe mit Gedenken an alle Verstorbenen der
Gemeinde seit Allerheiligen 2013, für die Leb. u. Verst. d.
11:30 Uhr
Fam. Hans Klosterberg
EL
11:00 Uhr
Heilige Messe als SWA für Maria Hanisch, für die
Verstorb. der Familien Brockes/Koch –
nach der Hl. Messe: Bacabal-Warenverkauf
TH
09:30 Uhr
Familiengottesdienst für Luzie Olejnik und die Leb. und
Verstorb. der Familien Olejnik und Günther
HJ
11:30 Uhr
Heilige Messe für die Verstorbenen des vergangenen
Jahres
MI
10:15 Uhr
Heilige Messe für die Verstorbenen des vergangenen Jahres –nach der Hl. Messe lädt die Kolpingsfamilie zum
Sonntagstreff in den Gemeindesaal herzlich ein!
Die Kollekten sind, wenn nicht anders angegeben, für die Aufgaben der
Pfarrei bestimmt.
Die Kollekte am 25./26. Okt. ist für das Internationale Missionswerk
MISSIO bestimmt. – Am So., 02. Nov. ist die Kollekte für die Priesterausbildung in Osteuropa bestimmt.
Die Türkollekte in Herz Jesu ist am 18./19. Okt. für die Lautsprecheranlage
bestimmt. In St. Theresia ist die Türkollekte am 19. Okt. für die Elektrifizierung der Kirchenturmuhr bestimmt!
__________________________________
Ab diesem Wochenende (19.10.) liegt in unseren fünf Kirchen – im Rahmen
„800 Jahre Kloster Saarn“ der neue Flyer als Einladung zum
Besinnungstag am Samstag, 08. November,
aus.
Dieser Besinnungstag steht unter dem Titel: „Wach – vielfältig – gesendet“ und
lädt die Menschen unserer Gemeinden und die Ordensleute des Bistums ein.
Besinnungstag heißt: Wir denken im Gebet, geistlichen Impulsen und Gesprächen
gemeinsam nach, wie heute und in Zukunft Ordensleute und Christen in der Welt
miteinander lebendige Kirche sein können.
Genaueres entnehmen Sie bitte dem ausgelegten Flyer!
St. Mariä Himmelfahrt
Do., 23.10.
18.00 Uhr: Kolpingsfamilie „Bunt sind schon die Wälder“ – Gedanken, Geschichten, Gedicht und Lieder über den Herbst
Di., 28.10.
17.00 Uhr: Liturgieausschuss
Mi., 29.10.
Redaktionsschluss des Gemeindebriefs Nr. 32
Do., 30.10.
20.00 Uhr im Jugendheim Landsberger Straße: PERU-Abend Monika Bulk berichtet über ihren Freiwilligendienst in Lima
So., 02.11.
Nach der Hl. Messe: Kennenlerntag der Erstkommunionkinder
im Jugendheim Landsberger Straße
Die Buchausstellung der Klosterbücherei ist am 08. und 09.
Nov. 2014 – Für die Cafeteria an diesen Tagen bittet das Team der
Klosterbücherei freundlich um Kuchenspenden. Herzlichen Dank!
02.11.bis
11.11.
Die Buchausstellung der Klosterbücherei ist in der Zeit vom 02.
bis zum 11. Nov. während der Öffnungszeiten für Sie geöffnet. –Wir
freuen uns auf Ihren Besuch. Das Team der Klosterbücherei
St. Elisabeth
Jeden Mittwoch
Treff-Punkt zu Gespräch und Kaffee.
Die Bücherei ist auch geöffnet.
So., 02.11.
13.00 Uhr: Kennenlerntag der Erstkommunionkinder im
Jugendheim Landsberger Straße
St. Theresia von Avila
So., 02.11.
13.00 Uhr: Kennenlerntag der Erstkommunionkinder im
Jugendheim Landsberger Straße
Herz Jesu
Di., 21.10.
15.00 Uhr: Senioren-Nachmittag im Gemeindesaal Salierstraße
Do., 23.10.
19.30 Uhr: Terminabsprachen für 2014 im Jugendheim
Sa., 25.10.
14.00 – 18.00 Uhr: Treff der Firmlinge im Jugendheim Herz Jesu
So., 02.11.
14.00 – 18.00 Uhr: Familiennachmittag zu Beginn der Erstkommunion-Vorbereitung (Gemeindesaal Salierstraße)
St. Michael
So., 19.10.
Sonntagsausflug durch Speldorf – Beginn mit der Hl. Messe
um 10.15 Uhr. Anschließend starten wir den Rundgang durch
Speldorf - Picknick im „Raffelberg-Park“ geplant, bei dem jeder sein Proviant selbst mitbringt. – Abschluß gegen
15.00 Uhr in der Akademiekirche der „Wolfburg“
Mo., 20.10.
Kolpingsfamilie: 19.00 Uhr im Gemeindesaal „Armutsverhältnis
des Franz von Assisi und des Ignatius von Loyola“ – Ref. Pastor
Roland Sabel
Do., 23.10.
17.30 Uhr: Caritas-Sitzung
20.00 Uhr: Erstkommunion-Katechetinnen-Treff
Sa., 25.10.
14.00 - 18.00 Uhr: Treff der Firmlinge in Herz Jesu, Salierstraße
Mi., 29.10.
19.00 Uhr: Liturgieausschuss (im Pfarrhaus)
So., 02.11.
11.30 Uhr: Beginn der Erstkommunionvorbereitung
2014/2015
Sie erreichen das Seelsorgerteam u. unsere Verwaltungsleiterin unter folgenden Rufnr.
Rak
Rakowski, Anneliese
Verwaltungsleiterin
Sie
Cru
F
Hull
Prin
Viet
St. Mariä Himmelfahrt
Cruse, Petra
Flötgen , P. Franz Josef
Hullmann, Ulrike
Prinz, P. Josef
Vieten, P. Leo
Gemeindeassistentin
Pastor
Gemeindereferentin
Pfarrer
Pastor i. R
Her
Jan
Schl
W
Herz Jesu
Janberg, Berthold
Schlüter, Andrea
Weyers, Dr. Heinrich
Pastor
Gemeindereferentin
Pastor
42 20 75
38 00 93
467 87 20
Diakon
Pastor
594 37 88
5 01 79
St. St. Michael
Bad Bader, Martin
Sab Sabel, Roland
St.
377 61 32
48
469
488
377
469
61
47
37
61
47
61
92
97
35
95
Öffnungszeiten der Pfarrbüros
St. Mariä Himmelfahrt, Klosterstr. 55. 45481 Mülheim an der Ruhr
Telefon (0208) 48 11 22 – Fax (0208) 48 54 13
e-mail: St.Mariae-Himmelfahrt.Muelheim-Saarn@bistum-essen.de
montags
09.00 bis 12.00 Uhr
dienstags
09.00 bis 12.00 Uhr
mittwochs
geschlossen
donnerstags
09.00 bis 12.00 Uhr und 14.30 bis 16.30 Uhr
donnerstags
Friedhofsangelegenheiten 16.00 bis 17.00 Uhr oder nach tel. Absprache –
gesch geschlossen
09.00 bis 12.00 Uhr
freitags
St. Elisabeth, Nachbarsweg 107, 45481 Mülheim an der Ruhr
Telefon (0208) 48 61 61
mittwochs
10.00 bis 11.00 Uhr
St. Theresia von Avila, Karl-Forst-Str. 8, 45481 Mülheim an der Ruhr
Telefon (0208) 48 01 60
donnerstags
17.00 bis 18.00 Uhr
Herz Jesu, Ulmenallee 53, 45479 Mülheim an der Ruhr – Broich/Speldorf
Telefon (0208) 42 20 75 – Fax (0208) 42 02 89
e-mail: herz-jesu.muelheim@bistum-essen.de
dienstags
09.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 17.00 Uhr
vormittags
St. Michael, Schumannstr. 17, 45478 Mülheim an der Ruhr – Speldorf
Telefon (0208) 5 01 79 – Fax (0208) 594 37 87
e-mail: St.Michael.Muelheim@bistum-essen.de
mittwochs
09.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 17.00 Uhr
Priester Notruf Telefonnummer: 0151 51 91 3692
Die Pfarrnachrichten sind auch im Internet zum Herunterladen verfügbar
http://nachrichten.maria-himmelfahrt-muelheim.de
Die nächste Ausgabe wird 2 Wochen abdecken. Redaktionsschluss: Do., 23.10.2014
Konto unserer Pfarrei bei der Bank im Bistum Essen:
BIC GENODED1BBE – IBAN DE77 3606 0295 0015 7300 13
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
14
Dateigröße
194 KB
Tags
1/--Seiten
melden