close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Discover our world Was Sie schon immer über - VELO-DIRECT.ch

EinbettenHerunterladen
520-0721-04
Thule GmbH & CO Kg
Dreichlinger Straße 10
92318 Neumarkt/Opf.
Tel. +49 (0) 9181/901-0
Fax +49 (0) 9181/1780
Thule Sweden AB
Box 69, SE-330 33 Hillerstorp
Schweden
Tel + 46 370-255 00
Fax +46 370-229 08
www.thule.com
Discover our world
Art. Nr. 86630 - Druck 03.2004
Thule_boxman_04_D_K3.indd
1-3
04-03-18, 13.23
Was Sie schon immer über
Dachboxen wissen wollten ...
Ist Ihr Auto zu klein,
oder das Gepäck zu groß?
Kurz vor Reiseantritt oder spätestens beim Beladen Ihres
Fahrzeuges haben Sie sich diese Frage bestimmt auch schon
mal gestellt.
Und nun haben Sie die Wahl: Entweder Sie sorgen für “dicke
Luft” im Auto und rücken jetzt alle schön zusammen oder Sie
schauen mal aufs Autodach: Dort ist nicht nur viel Platz für
sperriges Gepäck sondern auch der richtige Ort, eine Dachbox
zu montieren.
So können Sie mehr transportieren, leichter ein- oder auspacken,
haben dadurch mehr Ordnung und entlasten Ihren Kofferraum.
Sie reisen nicht nur bequemer, sondern auch sicherer.
Inhalt
Welche Box ist die richtige? .................. 4
Wie montiere ich eine Box? ................... 6
Wie belädt man eine Box? ..................... 8
Was kann man neben
einer Box transportieren? .................... 10
Sicher fahren mit der Box .................... 12
Wie pflege ich eine Box? ..................... 14
Wie lagere ich eine Box?...................... 16
Darauf sollten Sie beim Kauf achten ... 18
Skier, Skischuhe, Rucksäcke,
Kinderwagen, Spielsachen,
Campingsachen, Reisekoffer,
Handwerkersachen ...
... eine Dachbox ist immer die
clevere Transportlösung.
2
Thule_boxman_04_D_K3.indd
3
4-5
04-03-18, 13.23
Ein paar Überlegungen
vorab helfen Ihnen, die
richtige Box für Ihre
Bedürfnisse auszusuchen.
Welche Box
ist die richtige?
Was wollen Sie transportieren?
Lange Gegenstände wie Skier, Snowboards, etc. gehören in
Skiboxen. Für Koffer, Campingsachen, Golfausrüstungen oder
Rucksäcke reicht eine Gepäckbox.
Wie groß sollte die Box sein?
Die Größe richtet sich nach der Menge Ihres Gepäcks.
Gepäck- und Skiboxen gibt es in vielen verschiedenen
Größen und Variationen. Überlegen Sie sich vor dem Kauf,
was Sie alles in der Box transportieren möchten.
Wie oft benötigen Sie die Box?
Je öfter Sie mit der Box auf Reisen gehen, desto höhere
Anforderungen an Material und Qualität, aber auch Komfort,
Sicherheit und Handhabung sollten Sie stellen.
Skibox
Gepäckbox
Tipps!
Dachbox für möglichst vielseitige Einsatzzwecke wählen; lieber etwas
zusätzliche Platzreserven einplanen und eine größere Box auswählen.
Lastenträger nicht vergessen: Sie benötigen immer einen Lastenträger,
auf dem Ihre Box am Auto befestigt werden kann. Achten Sie dabei auf
die Qualität des Trägers.
4
Thule_boxman_04_D_K3.indd
5
6-7
04-03-18, 13.23
cm
cm
Wie montiere ich eine Box?
Die Montage einer Dachbox ist in der Regel einfach und
innerhalb weniger Minuten erledigt (sehen Sie hierzu
unbedingt Ihre Montageanleitung).
Die wichtigsten Hinweise:
Montieren Sie zuerst den Lastenträger auf Ihr Auto.
Beachten Sie hierbei die Angaben des Fahrzeug- und
Lastenträgerherstellers.
Die richtige Position der Box auf dem Fahrzeug:
1. Setzen Sie die Dachbox mittig auf die Traversen.
So verteilen Sie gleichmäßig das Gewicht der Box.
2. Bei Fahrzeugen mit Fließheck sollte das Öffnen der
Heckklappe nicht durch die Box behindert werden.
3. Montieren Sie die Dachbox möglichst parallel zur
Fahrbahn. Sie verhindern so erhöhte Auftriebskräfte.
✘
✘
✘
Tipps!
Überprüfen Sie auch immer vor jeder Fahrt, ob
Dachbox und Lastenträger noch stabil am Auto
befestigt sind.
6
Thule_boxman_04_D_K3.indd
7
8-9
04-03-18, 13.23
Wie belädt man eine Box?
Durch richtiges Beladen der Box nutzen Sie nicht nur den vorhandenen Platz optimal aus, sondern tragen vor allem zu Ihrer eigenen und der Sicherheit anderer bei:
– Zuerst die schweren Gegenstände möglichst in die Mitte der Box
platzieren. So verteilt sich das Gesamtgewicht Ihrer Ladung
gleichmäßig auf Lastenträger und Auto.
– Alle Gepäckstücke müssen gegen Verrutschen gesichert werden.
Verwenden Sie für Skier, Snowboards spezielle Skihalter.
– Achten Sie darauf, dass die Ladung das Schließen des Deckels
nicht behindert. Dadurch vermeiden Sie Fehlfunktionen des
Schließsystems.
– Das zulässige Gesamtgewicht Ihres Kraftfahrzeuges darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die vom Kfz-Hersteller vorgeschriebene
max. Dachlast. Die Formel zur Berechnung finden Sie auf Seite 10.
✘
Tipps!
Im Winter: Skier und Snowboards immer mit der Schaufel nach
hinten auf den Skihaltern befestigen.
Im Sommer: Die Skihalter können im Sommer als Raumteiler verwendet werden – nichts verrutscht mehr und es ist zudem praktisch, z. B. schmutzige von sauberer Ladung zu trennen.
Schützen Sie Gepäck, das nicht feucht werden soll z.B. mit
Plastiktragetaschen.
8
Thule_boxman_04_D_K3.indd
9
10-11
04-03-18, 13.23
Was kann man neben
einer Box transportieren?
Im Wesentlichen hängt dies von der Breite der Box, der Breite Ihres Lastenträgers
und der max. erlaubten Dachlast Ihres Fahrzeuges ab. Hier ein paar Beispiele mit
einer 55 cm breiten Box:
Breite Lastenträger
108 cm
Breite Lastenträger
120 cm
Breite Lastenträger
135 cm
Das zulässige Gesamtgewicht Ihres Kfz darf
nicht überschritten werden. Beachten Sie bitte
auch die vom Hersteller vorgeschriebene max.
erlaubte Dachlast.
Breite Lastenträger
150 cm
Gewicht des Lastenträgers
+ Gewicht der Dachbox
+ Gewicht der Zuladung
----------------------------------= vorhandene Dachlast
Tipps!
Ein einfaches Beispiel zur Errechnung der Dachlast
Ihr Lastenträger wiegt
8,00 kg
Ihre Dachbox wiegt
12,00 kg
Ihr Gepäck + zusätzliche Ladung wiegen 40,00 kg
Ihre aktuelle Dachlast beträgt
60,00 kg
Dieser Wert muß kleiner sein, als die vom Kfz-Hersteller
vorgeschriebene max. zulässige Gesamtdachlast.
10
Thule_boxman_04_D_K3.indd
11
12-13
04-03-18, 13.23
Sicher fahren mit der Dachbox.
Eine Dachbox bedeutet nicht nur jede Menge zusätzlichen Stauraum, sie erfordert auch ein Anpassen der Fahrweise an veränderte Gewichts- und Höhenverhältnisse Ihres Fahrzeuges:
– Die Seitenwindempfindlichkeit wird sich erhöhen.
– Im beladenen Zustand führt die Schwerpunktverlagerung Ihres Fahrzeuges zu verändertem
Kurven und Bremsverhalten.
– Das Fahrzeug erhöht sich (je nach Lastenträger) bis zu 60 cm! Achtung bei niedrigen
Garageneinfahrten oder Brücken!
Tipps!
Prüfen Sie während längerer Reisen z.B. während der Pause oder
beim Tankstopp, den Sitz von Dachbox und Lastenträger am Auto.
Sofern keine Geschwindigkeitsbeschränkungen oder beeinträchtigenden Verkehrs- oder Wetterverhältnisse vorliegen, empfehlen wir
eine Richtgeschwindigkeit von 130 km/h.
Leerfahrten Ihrer Dachbox bedeuten unnötigen Spritverbrauch, Box
nach Reise/Verwendung daher so bald als möglich demontieren.
12
Thule_boxman_04_D_K3.indd
13
14-15
04-03-18, 13.23
Wie pflege ich eine Dachbox?
Regelmäßige Pflege verlängert die Lebensdauer und
erhält die Funktionsfähigkeit sowie Sicherheit jeder Box.
Zur Vermeidung von Schäden auf der Oberfläche, verwenden Sie nur Spülmittel ohne Alkohol, Chlor- oder
Ammoniakzusätze und keine Cockpitsprays oder ölhaltige Reinigungsmittel.
✘
Pflegen Sie die Schlösser mit handelsüblichen
Silikonsprays.
Bei Benutzung einer automatischen Waschanlage müssen Dachbox und Lastenträger entfernt werden.
Tipps!
Besonders während der Wintermonate empfiehlt
sich, die Box regelmäßig zu waschen.
Bei metallic-lackierter Box, verwenden Sie bitte
keine stark scheuernden Waschbesen.
Mit dem Thule Dachboxenreiniger halten Sie Ihre
Dachbox in optimalem Zustand.
14
Thule_boxman_04_D_K3.indd
15
16-17
04-03-18, 13.23
Was tun, wenn die Dachbox
nicht benutzt wird?
Damit Sie lange Freude an Ihrer Box haben, hier ein
paar Hinweise zur Lagerung:
– Nässe, Kälte oder Hitze schaden einer ABS-Box
nicht. Wenn Sie jedoch Gepäck in der Box lassen,
achten Sie darauf, daß der Ort der Lagerung nicht
feucht ist.
– Sollte die Dachbox längere Zeit nicht benutzt werden,
säubern Sie die Box und schmieren Schlösser und
Scharniere.
– Die Dachbox bitte nicht stehend lagern – auf Dauer
könnte sie sich deformieren.
Tipps!
Sollten Sie über eine Garage verfügen, so ist die praktischste
Lösung der Lagerung ein Boxenlift:
Auto unter die Box fahren und mit einigen wenigen Handumdrehungen die Box herunterlassen. Wenn Sie wollen, lassen
Sie den Lastenträger sogar an der Box montiert (als Zubehör im
Fachhandel erhältlich).
16
Thule_boxman_04_D_K3.indd
17
18-19
04-03-18, 13.23
Thule Vision
Thule North Cape
Thule X1
Thule Evolution XT
Thule Ocean
Darauf sollten Sie beim
Kauf einer Dachbox achten:
Farben
Technische Daten
Montage
Thule Dachboxen, zum Teil mit vormontierten
Schnellbefestigungssystemen ausgestattet,
bieten ein Maximum an Sicherheit und
Komfort.
Material
Thule Dachboxen sind leicht, formstabil und
bestehen aus UV-beständigem, schlagfestem und recycelbarem ABS-Kunststoff mit
korrosionsbeständigen Metallbeschlägen.
Fünf Jahre Garantie sind selbstverständlich.
Bedienung
In Thule Boxen finden Sie viele technischen
Innovationen, die die Handhabung für Sie
sicher und einfach machen, z.B. patentierte
Deckelstützen oder das Dual Side System,
damit Sie Ihre Box sogar von beiden Seiten
öffnen können.
Schließsystem
Die meisten Thule Boxen sind mit Mehrpunkt
zentralverriegelungsschlössern ausgestattet.
Alle Thule Transportsysteme können mit
“One Key System” – ein Schlüssel für alle
Schlösser (Box, Träger etc.) ergänzt werden.
Aerodynamik
Die Reduzierung des Luftwiderstandes und
Verringerung der Fahrgeräusche sind herausragende Ergebnisse unserer aufwendigen
Windkanaltests.
Service
Wir lassen Sie nicht alleine, wenn Sie Probleme
haben sollten. Unter unseren Service-hotlines
stehen Ihnen jederzeit fachkundige Berater
zur Verfügung. Und sollten Sie einmal den
Schlüssel verlieren – wir senden Ihnen Ersatz.
Tipps!
Im Fachgeschäft wird ausführliche Beratung angeboten. Manche Fachhändler bieten sogar einen
Montageservice an. Fragen Sie danach.
Neu!
Thule Dachboxenreiniger
Ihre Dachbox reinigen Sie
am Besten mit dem Thule
Dachboxenreiniger. Das Mittel
pflegt auch Ihre Dachbox und
verleiht ihr neuen Glanz.
Thule
Vision
650
Thule
Vision
850
Thule
North
Cape
Thule
X1
Thule Evolution XT 100
Thule Evolution XT 500
Thule Evolution XT 700
20-22
Neu!
Thule Ocean
80
Neu!
Thule Ocean
100
Neu!
Thule Ocean
200
Neu!
Thule Ocean
500
Neu!
Thule Ocean
600
Neu!
Thule Ocean
700
Anthrazit
Schwarz Metallic
Außenabmessungen
(cm)
230x67x36
232x90x37
230x82x35
190x90x38
175x82x37
226x55x37
232x70x39
232x90x41
133x86x37
139x90x39
175x82x45
226x55x38
190x63x37
232x70x39
Innenabmessungen
(cm)
226x62
225x60
226x85
225x76
185x85
169x75,5
221x46,5
226x62
226x85
127x81,5
134x84,5
169x75,5
221x46,5
184,5x54,5
Gewicht (kg)
20
26
26
23
15
12
17
25
10
12
14
12
14
15
Volumen (l)
405
510
450
450
375
320
470
600
320
360
450
310
330
450
Max. Zuladung (kg)
75
75
75
75
50
50
50
75
50
50
50
50
50
50
Max. Anzahl an Skiern
oder Snowboards
6
4
8
6
7
4
6*
6
4
5
4
6
4
8
6
-
-
4
5
4
6*
4
6
4
Befestigungssystem
(80 mm)
Quick-Snap
Quick-Snap
Quick-Snap
Quick-Snap
Quick-Snap
Quick-Snap
Quick-Snap
Quick-Snap
U-Bügel
Easy-Snap
Easy-Snap
Easy-Snap
Easy-Snap
Easy-Snap
Single-Side
Öffnung
Dual-Side
Dual-Side
Dual-Side
Dual-Side
Dual-Side
Single-Side
Dual-Side
Dual-Side
hecköffnend
Single-Side
Single-Side
Single-Side
Single-Side
Dual-Force
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Skihalter
•
•
•
Zubehör 700
-
Zubehör 698
Zubehör 699
Zubehör 700
-
-
-
Zubehör 698
Zubehör 701
Zubehör 699
Spannbänder
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Zentralverriegelung
•
•
•
•
•
•
•
•
-
•
•
•
•
•
Passend für Aluschienenprofil
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Passend für Vierkantprofil
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
TÜV/GS geprüft
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Farbe (Oberteil)/
Art.Nr.
Brushed
Alu/665
Schwarz
Metallic/663
Anthrazit/661
Brushed
Alu/675
Schwarz
Metallic/673
Anthrazit/671
Anthrazit/667
Schwarz
glänzend/668
Edelstahl
/669
Edelsstahl/
678
Tech-Silver/
627-2
Tech- Silver/
626-2
Tech-Silver/
625-2
Tech-Silver/
628-2
Silbergrau/
688
Silbergrau/
689
Silbergrau/
690
Silbergrau/
691
Silbergrau/
692
Silbergrau/
693
Hakenrie-gelschloss.
Befestigung
ohne Werkzeug.
Öffnung
rechts.
Öffnung
rechts.
Öffnung
rechts.
Öffnung rechts.
*für Carving Ski,
Länge max.
180 cm.
Öffnung
rechts.
Weitere Merkmale
Öffnung
rechts.
04-03-18, 13.24
1.
2.
Einfache Montage
Unsere Befestigungssysteme ermöglichen eine
einfache und sichere Montage der Dachboxen
auf Lastenträger mit einer Trägerrohrbreite bis zu
80mm. 1. Quick-Snap, standardmäßig für Thule
Vision, Evolution XT, North Cape und Thule X1.
2. Easy-Snap, standardmäßig für Thule Ocean
100-700. U-Bügel (o. Abb.), standardmäßig für
Thule Ocean 80.
Schwarz glänzend
Brushed Alu
Tech-Silver
Dual-Side-System
Das Dual-Side-System ermöglicht das beidseitige Öffnen und Schließen der Dachbox, sowohl
von der rechten asl auch von der linken Seite,
um das Montieren und Beladen zu vereinfachen.
Dual-Force-System
Patentiertes Deckelhebesystem. Erleichtert das
Öffnen und Schließen der Box.
Edelstahl
Silbergrau
*für Carving
Ski, Länge
max. 180 cm.
18
Thule_boxman_04_D_K3.indd
Thule Evolution XT 900
Produktmerkmale
Patentierte Zentralverriegelung
Jede Dachbox ist mit einem Zentralverriegelungssystem mit mehreren Schließpunkten
ausgestattet (nicht bei Ocean 80). Nur wenn
alle Schließpunkte geschlossen sind, kann der
Schlüssel abgezogen werden.
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
3
Dateigröße
986 KB
Tags
1/--Seiten
melden