close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

... immer wieder was Neues im Bonami!

EinbettenHerunterladen
... immer wieder was
Neues im Bonami!
Ende November gab es im Bonami etwas zu
feiern: Mit dem Wechsel des Brauereipartners
wird hier nun leckeres Augustiner-Bier ganz
frisch gezapft. Zu diesem Anlass gab es Freibier und ein leckeres Buffet für alle Gäste an
diesem Abend, Bürgermeister Josef Flatscher
zapfte ganz offiziell das erste Bier an. Wir nutzten die Gelegenheit und mischten uns unters
Volk, um einmal herauszufinden, warum die
Freilassinger ihr Bonami so lieben.
Hier sei immer etwas los, erzählt uns ein junger Besucher,
es herrsche ein angenehmes Ambiente ohne Stressmacher,
in dem sich Jung und Alt wohlfühlen. Es scheint zu stimmen, wir beobachten, dass, egal ob einzelner Gast oder
Gruppe, hier jeder ins Gespräch kommt und von den Wirtsleuten herzlich begrüßt wird.
Diese seien auch für jeden Spaß zu haben, erzählt uns ein anderer Gast, zudem
seien auch das gemütliche Ambiente und
das leckere Essen definitiv ein Grund
hierherzukommen. Eine thailändische
Besucherin verrät uns, dass sie nur hier
Essen gehe, denn der Scampisalat, die
Thunfisch-Pizza und die Tomatensuppe
seien einfach nur lecker. Jetzt gibt es auch
noch leckeres, bayrisches Bier – ein Grund
mehr, im Bonami vorbeizuschauen.
Bonami, Freilassing Tel. 08654 7719995
Wie man die perfekte Bieroptik zaubert, erklärt uns Alfons Mayer von Augustiner Bräu: Gute Lagerung
eines Bieres ist das A und O. Die richtige Temperatur sorgt für erfrischenden Trinkgenuss. Am allerwichtigsten ist die
Glaspflege. Ein gut gespültes Glas liefert eine gute Schaumstabilität. Der Schaum sollte am Glas anhaften, sodass man
jeden Schluck erkennen kann. Das Auge trinkt mit!
20 Stadtgeflüster
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
7
Dateigröße
1 515 KB
Tags
1/--Seiten
melden