close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

lesen - DGAUM

EinbettenHerunterladen
Mail: verkauf@jedermann.de
Online-Shop: http://jvshop.jedermann.de
Telefon: 06221 1451-0
Arbeitsmedizin
kompakt
Aufklärung zur Schutzimpfung
gegen FSME
Die FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis) ist eine Viruskrankheit, die durch
Zecken auf den Menschen übertragen wird. Etwa zehn Tage später kann es zu einer
Krankheit mit Fieber, Kopfschmerzen und leichten Magen-Darm-Beschwerden
kommen. Wiederum mehrere Tage später geht die Krankheit bei etwa zehn Prozent
der Infizierten in die zweite Phase über. Vor allem bei Erwachsenen können dann
sehr unterschiedliche Erkrankungen im Bereich des zentralen Nervensystems
auftreten, die sich als Hirnhaut- und/oder Gehirnentzündungen äußern; eventuell
kombiniert mit einer Entzündung des Rückenmarks. Bei etwa 10 bis 30 Prozent
dieser Erkrankten bleiben Dauerschäden am Zentralnervensystem zurück (zum
Beispiel Lähmungen). In seltenen Einzelfällen kann eine Erkrankung, vor allem beim
älteren Menschen, tödlich verlaufen (ca. ein Prozent der Erkrankten mit den
schweren Komplikationen). Im Kindesalter sind schwere Krankheitsverläufe auf
Restschäden seltener, werden aber ebenfalls berichtet.
Bestellformular
Arbeitsmedizinische Vorsorgeimpfungen
Fax: 06221 27870
Hinweis: Durch Zeckenstich wird nicht nur das FSME-Virus auf den Menschen
übertragen, sondern auch der Erreger der so genannten Lyme-Borreliose. Sie ist in
weiten Teilen Deutschlands und in vielen Ländern der gemäßigten Klimazone der
nördlichen Erdhalbkugel verbreitet. Gegen Infektionen mit diesem Bakterium schützt
die FSME-Schutzimpfung nicht. Maßnahmen zum Schutz vor Zeckenstichen (lange
Kleidung, feste Schuhe, Repellents) verringern insgesamt das Ansteckungsrisiko.
Hepatitis
Mögliche Impfreaktionen
(Für gewerbliche Kunden. Alle Preise zzgl. Versand und MwSt.)
Hiermit bestelle ich:
Aus: Arbeitsmedizin KOMPAKT 2014/2015
Stück DVD „Arbeitsmedizin kompakt“
Die Software für
Arbeitsmediziner
Es gibt keine ursächliche Behandlung der FSME. Schutz vor der Erkrankung
bietet nur die rechtzeitig durchgeführte Impfung!

Vorübergehend schmerzende, juckende, anschwellende und
sich rötende Impfstelle

Selten: Magen-Darm-Beschwerden
Beschwerden oder grippeähnlichen
Symptome, wie z. B. Müdigkeit, Abgeschlagenheit,
Kopfschmerzen oder Fieber (nur kurz anhaltend)

Ebenfalls selten: Gelenkschmerzen und -schwellungen
schwellungen
(meist kurz, selten auch über mehrere Tage)

Sehr selten: Überempfindlichkeit gegen den Impfstoff mit
Nesselfieber oder anderen, auch schweren, allergischen
Erscheinungen (klingen nach kurzer Zeit wieder ab)
Autor: NAME | ORGANISATION | Seite 10
Das Risiko, durch einen Zeckenstich mit dem FSME-Virus infiziert zu werden,
besteht vor allem in bestimmten Regionen Deutschlands, den so genannten FSMERisikogebieten. Dies sind insbesondere Baden-Württemberg und Bayern, aber auch
einzelne Gebiete in Südhessen (Odenwald), im südlichen Thüringen, in Rheinland
Pfalz (Landkreis Birkenfeld) und im Saarland (Saar-Pfalz-Kreis). Das Robert-KochInstitut veröffentlicht in jedem Frühjahr eine aktuelle Karte der deutschen Risikogebiete. In den letzten Jahren gab es in Deutschland jährlich zwischen 200 und 550
gemeldete Ansteckungsfälle.
Außerhalb Deutschlands gehören in Europa zu den FSME-Endemiegebieten z. B.
Skandinavien, die baltischen Staaten, viele osteuropäische Staaten, aber auch
Österreich, die Schweiz und (Nord-)Italien.
Die Hauptübertragungszeit ist von April bis November, das Verbreitungsgebiet endet
ab einer Höhe von 1.300 m. In den meisten FSME-Endemiegebieten beherbergen
nur etwa 0,1 bis 1 Prozent der Zecken das Virus. Auch in Hochendemiegebieten sind
es selten mehr als drei bis fünf Prozent. Ausnahmen sind das Baltikum und Russland,
wo das Übertragungsrisiko höher ist.
aus: „Arbeitsmedizin KOMPAKT“
Update 2014/2015
Fachinformationen
(Voraussetzung: Besitz der Vorversion 2013/2014)
DVD-Abonnement für mind. 3 Auflagen
(inkl. kostenloser halbjährlicher Regelwerksaktualisierung)
Online-Fassung, 1-Jahres-Abo
Online-Fassung, 3-Jahres-Abo
Ich interessiere mich für eine IntranetVersion, bitte kontaktieren Sie mich
Ich bin VDBW-Mitglied (30% Rabatt)
Mitgliedsnummer
Ausgewählte Inhalte
Branchenwegweiser
Zu jedem Themengebiet enthält das Programm eine
Vielzahl nützlicher Tools. Hier eine exemplarische
Auswahl:
Gefährdungsbeurteilung
„GefDok light“: Excel-basierte Software zur
schnellen Erstellung einfacher Gefährdungsbeurteilungen. (Kapitel 1.3)
„GefDok 32“: Komplexe Software mit Stammdatenbank, Terminverwaltung, Arbeitsorganisation
etc. (Kapitel 1.3)
Firma:
Name:
Telefon:
Innerhalb des Branchenwegweisers finden Sie zu
jeder Branche individuelle Hilfen zur Erarbeitung
zugehöriger Gefährdungsbeurteilungen.
Mail:
Mitarbeiterhandouts
Adresse:
Datum
Flyer_2015_v1.indd 1
Unterschrift
Arbeitshilfen
Tipps für Mitarbeiter zu unterschiedlichen Gefährdungen – komprimiert auf je einem Blatt zusammengefasst (Vorder- und Rückseite). (Kapitel 13.2., diverse)
Einsatzzeitenermittler zur
DGUV Vorschrift 2
Infocenter Arbeitsmedizinische Vorsorge
Alle Vorsorgeuntersuchungen auf einen Blick: Einfach
Gefahrstoff, biologischen Arbeitsstoff, physikalische
Einwirkung oder Tätigkeit eingeben – das Infocenter
nennt sofort die zugehörige Untersuchungsart und
gibt Auskunft über die MwSt.-Behandlung. (Kapitel 2)
Impfen
Neben den üblichen themenspezifischen Informationen und weiteren Arbeitshilfen bietet die Software
PowerPoint-Vorträge und Aufklärungsblätter für alle
wichtigen Schutzimpfungen. (Kapitel 9.9.2)
Biomonitoring
Tabelle mit Hinweisen zum Nachweis von über 200
Gefahrstoffen. (Kapitel 2.5)
Software zur Bestimmung der Arbeitszeiten von
Betriebsärzten und Fachkräften für Arbeitssicherheit
nach der DGUV Vorschrift 2. (Kapitel 1.8)
Stress
Das Kapitel „Stress“ beinhaltet unter anderem eine
Vielzahl von Arbeitshilfen: Einen PowerPoint-Vortrag,
ein Mitarbeiter-Handout, einen Selbstcheck, viele
aufbereitete Informationen und drei Entspannungsübungen in Form von MP3-Dateien. (Kapitel 5.4)
Checkliste Mutterschutz
Alle wesentlichen Bestimmungen zum Mutterschutz –
quer durch alle Gesetze, Verordnungen etc. – in Form
einer Checkliste zusammen gefasst. Auch als Gefährdungsbeurteilung einsetzbar. (Kapitel 7.1)
Vorschriftenammlung
Im Gegensatz zu den restlichen Inhalten ist dieses
Kapitel nicht nach Themen, sondern nach Branchen
gegliedert.
Internet-Links
Jede der aufgeführten Branchen verfügt wie die
anderen Kapitel über Fachinformationen, spezifische
Rechtsquellen, Arbeitshilfen und Literaturhinweise
(Weblinks).
Für Vertiefungen zu einzelnen Sachthemen wird per
Link auf die entsprechenden Kapitel verwiesen.
So haben Sie die Möglichkeit, sich schnell einen
Überblick über die arbeitsmedizinischen Besonderheiten einer bestimmten Branche zu verschaffen.
(Kapitel 1.9)
2014/2015
Hautschutzpläne
Neben vielen anderen Inhalten zum Thema Hautschutz enthält das Programm Hautschutzpläne
führender Hersteller für wichtige Branchen (Word).
(Kapitel 9.2)
www.jedermann.de
10.10.14 16:36
n
i
.
w
ww
/
/
:
p
t
t
h
Arbeitsmedizin kompakt
Rechtsquellen
Arbeitshilfen
Internet-Links
Fachinformationen
Preise und Konditionen
Kompakt
Ziel des Programms ist es, einen Überblick zu
geben über das komplexe Themenspektrum der
Arbeitsmedizin und die Praktiker vor Ort mit
einem umfangreichen Angebot an kompetenten
Fachinformationen, relevanten Vorschriften und
praxisnahen Arbeitshilfen zu versorgen.
Unabhängig
Herausgeber sind die Jedermann-Verlag GmbH
aus Heidelberg, ein auf dem Gebiet des Arbeitsund Gesundheitsschutzes seit Jahrzehnten tätiger
Fachverlag, sowie der Verband Deutscher Betriebsund Werksärzte e. V., der Berufsverband deutscher
Arbeitsmediziner mit Sitz in Karlsruhe. Mitglieder
des VDBW erhalten das Programm zu einem
ermäßigten Preis.
Demopräsentation
Eine detaillierte Präsentation der Software-Inhalte
finden Sie im Internet unter
www.jedermann.de/arbeitsmedizin/
Flyer_2015_v1.indd 2
DVD-Fassung*
Umfassend
Grundpreis: 239 Euro
VDBW-Mitglieder: 167 Euro
Das Programm gibt einen Überblick über alle relevanten Themengebiete aus der arbeitsmedizinischen
Praxis.
Fundiert
Die Beiträge stammen von ausgewiesenen Experten
aus den Bereichen Arbeitsmedizin und Arbeitsschutz.
Geordnet
Alle Themenbereiche sind übersichtlich zusammengefasst und strukturiert, die Gliederung ist durch den
(variabel) geteilten Bildschirm ständig präsent und
ermöglicht eine schnelle und einfache Navigation.
Vorbereitend
Durch ihre Übersichtlichkeit und die Vielzahl an Informationen und Verweisen erleichtert das Programm
auch die Vorbereitung auf die Facharztprüfung.
Update: 149 Euro
VDBW-Mitglieder: 104 Euro
Umfangreich
Alle wichtigen Gesetzestexte und Publikationen aus
den Bereichen Arbeitsmedizin und Arbeitsschutz auf
einen Blick – insgesamt rund 2.000 Werke.
Bequem
Das gesamte Regelwerk ist mit allen Inhalten innerhalb des Programms mit mehr als 200.000 Querverweisen komplett verlinkt – für ein schnelles und
bequemes Arbeiten.
Komfortabel
Alle Inhalte können gedruckt, kopiert und in andere
Anwendungen eingefügt werden. Zudem werden Änderungen zur Vorfassung auf Wunsch ausgewiesen.
Praxisorientiert
Die DVD enthält eine Vielzahl von Arbeitshilfen für
den direkten Einsatz in der praktischen Arbeit. Dazu
zählen z. B. Vorträge (PowerPoint), Worddokumente
wie Mitarbeiter-Handouts, Checklisten, Formulare,
Impfmerkblätter, Hautschutzpläne etc., ExcelAnwendungen, Adressenlisten, spezielle Anwendungsprogramme u .v. m.
Anpassbar
Bei den Arbeitshilfen handelt es sich um ungeschützte
offene Daten, die Sie individuell an Ihre Bedürfnisse
anpassen können.
Weiterführend
Geordnet nach „Weblinks“ und „Printmedien“ verweist das Programm auf weiterführende Quellen im
Internet bzw. passende Printliteratur.
Übersichtlich
Genannt wird der jeweilige Inhalt und die zugehörige
Quelle. Der Link führt per Klick direkt auf den beschriebenen Inhalt.
Abonnement: 219 Euro**
VDBW-Mitglieder: 153 Euro**
(jeweils zzgl. kostenlosem halbjährlichen Regelwerks-Update)
Online-Fassung*
1-Jahres-Abonnement: 259 Euro
VDBW-Mitglieder: 179 Euro
3-Jahres-Abonnement: 189 Euro/Jahr
VDBW-Mitglieder: 132 Euro/Jahr
Mehrfachlizenzen auf Anfrage
* VDBW-Mitglieder erhalten 30 % auf alle Preise
** im ersten Jahr, danach regulärer Update-Preis
(alle Preise zzgl. MwSt. und Versand)
10.10.14 16:36
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
13
Dateigröße
1 188 KB
Tags
1/--Seiten
melden