close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Demografischer Wandel Wer macht was in der - Die agentur mark

EinbettenHerunterladen
Demografischer Wandel
Wer macht was in der Märkischen Region?
Übersicht über Angebote, Aktivitäten, Produkte
aktiver Akteure nach Handlungsschwerpunkten
Ansprechpartnerin:
agentur mark GmbH
Regionalagentur Märkische Region
Johanna Dragon
Tel.: 02331-800314
dragon@agenturmark.de
Regionalagentur Märkische Region
Die beigefügte tabellarische Übersicht beinhaltet Angebote und Aktivitäten folgender
Institutionen und Akteure:
Stand 13. November 2008
Agentur für Arbeit Hagen
Herr Gerhard Kopplin (Geschäftsführer Operativ)
Körnerstr. 98-100, 58095 Hagen
Tel.: 02331/202-100
Gerhard.Kopplin@arbeitsagentur.de
agentur mark GmbH
Johanna Dragon und Andreas Bendig
Handwerkerstr. 11, 58135 Hagen
Tel.: 02331 8003 14 und 02331 8003 29
dragon@agenturmark.de
bendig@agenturmark.de
AOK Westfalen-Lippe
Birgit Bückle
Knapper Str. 59, 58507 Lüdenscheid
Tel.: 02351-105-317
birgit.bueckle@wl.aok.de
Arbeitgeberverband der Metall- und Elektro – Industrie
Lüdenscheid e.V.
Wolfgang Kipar
Staberger Str. 5, 58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351-908828
kipar@agv.de
Arbeitgeber Südwestfalen e.V.
Dr. Paul Compes
Körner Str. 25; 58095 Hagen
Tel.: 02331-3069598
p.compes@agsw.de
ARGE Hagen
Engelbert Dörr
Berliner Platz 2, 58089 Hagen
Tel.: 02331/36758-601
Engelbert.Doerr2@arge-sgb2.de
ARGE Märkischer Kreis
Daniel Schmoll
Friedrichstr. 59 / 61, 58636 Iserlohn
Tel.: 02371 905-878
daniel.schmoll@arge-mk.de
AWO Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis
Gerhard Lützenbürger
Erzstraße 1, 58135 Hagen
Tel.: 02331 943894
bildung-beruf@awo-ha-mk.de
Regionalagentur Märkische Region
Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis
Bettina Rex
Handwerkerstr. 2, 58638 Iserlohn
Tel.: 02371/ 958117
b.rex@kh-mk.de
Bundesverband mittelständische Wirtschaft NRW
Region Düsseldorf u. Bergisches Land
Franz H. Frerich
Wittener Str. 143, 45549 Sprockhövel
Tel.: 02339-138179
franz.frerich@bvmw-nrw.de
Demographieberatung Dr. Wirtz
Dr. Hermann-J. Wirtz
Hansering 60a, 58339 Breckerfeld,
Tel.: 02338 / 3310,
hermann.w@t-online.de
d-ialogo, Unternehmensberatung
Hans-Jürgen Dorr
Viehhofstr. 119, 42117 Wuppertal
Hüttenplatz 63, 58135 Hagen
Tel.: 0202 2427281 und 0163 3038440
dorr@d-ialogo.de
EN Agentur - Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr GmbH,
Jürgen Köder
Am Walzwerk 25, 45527 Hattingen
Tel.: 02324.564810
koeder@en-agentur.de
Ennepe-Ruhr-Kreis
Christa Beermann (Demografiebeauftragte des Ennepe-Ruhr Kreises)
Hauptstr. 92, 58332 Schwelm
Tel.: 02336/93 22 23
C.Beermann@en-kreis.de
Gesellschaft zur Wirtschafts- und Strukturförderung im Märkischen Kreis (GWS),
Thomas Kimmel
Lindenstraße 45; 58762 Altena
Tel.: 02352-927212
kimmel@gws-mk.de
GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik mbH
Rolf Joska
Max-Planck-Str. 5, 58638 Iserlohn
Tel.: 02371-9595-0
joska@gerontotechnik.de
Regionalagentur Märkische Region
Hagener Forum Beschäftigung e.V.
Martin Partner
Graf-von-Galen-Ring 15, 58095 Hagen
Tel.: 02331-34881-11
partner@hfb-hagen.de
Handwerkskammer Dortmund
Bildungszentrum
Detlef Schönberger
Ardeystraße 93 – 95, 44139 Dortmund,
Tel.: 0231 5493-500,
detlef.schoenberger@hwk-do.de
Handwerkskammer Südwestfalen
Ulrich Dröge
Altes Feld 20, 59821 Arnsberg
Tel.: 02931/877-116
ulrich.droege@hwk-suedwestfalen.de
Haus Theresia Aus- und Weiterbildungsstätte
Ulrike Kopf
Hackstückstr. 37; 45527 Hattingen
Tel.: 02324 5988250
u.kopf@t-a-s.net
JobAgentur EN
Beschäftigungspakt für Ältere
Dieter Schulze
Nordstr. 21, 58332 Schwelm
Tel 02336-4448-125 oder 015112244335
Dieter.Schulze@en-kreis.de
www.joboffensive50plus.de
Märkischer Kreis
Peter Tüch
Heedfelder Str. 45, 58509 Lüdenscheid
Tel.: 02351-966 6873
p.tuech@maerkischer-kreis.de
PEAG Personalentwicklungs- und Arbeitsmarktagentur GmbH
Jochen Marquardt (Projektentwicklung)
Oesterholzstraße 132; 44145 Dortmund
Tel.: 0231-56785196
marquardt@peag-transfer.de
QUABED GmbH,
Marion Schmitt
Annenstr. 118-122, 58453 Witten
Tel.: 02302/28246-0
marionschmitt@quabed.de
Regionalagentur Märkische Region
Sabine Gaßmann
Dipl. Sozialwissenschaftlerin – Demographieberaterin
Richardstr. 10a, 44137 Dortmund
Tel.: 0231 5330302
gassmanns@freenet.de
Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK)
Herr Dirk Hackenberg und Herr Peter Frese
Bahnhofstr. 18, 58095 Hagen
Tel. 02331-390 206 und 02331-390 261
hackenberg@hagen.ihk.de; frese@hagen.ihk.de
Stadt Lüdenscheid, Stabstelle Wirtschaft / Arbeitsmarkt
Dirk Aengeneyndt
Rathausplatz 2, 58507 Lüdenscheid,
Tel.: 02351 / 171260,
dirk.aengeneyndt@luedenscheid.de
Stadt Plettenberg
Demographiebeauftragte Christiane Wilk
Grünestr. 12, 58840 Plettenberg,
Tel.: 02391/923114
c.wilk@plettenberg.de
Technologieberatungsstelle beim DGB NRW e.V.
Karla Kleinhempel und Dr. Urs Peter Ruf; Regionalstelle Bielefeld
Nikolaus-Dürkopp-Str. 17, 33602 Bielefeld
Tel.: 0521-966350
karla.kleinhempel@tbs-nrw.de
VHS Hagen
Jochen Becker
Schwanenstr. 6-10, 58089 Hagen,
Tel.: 02331 207-3198
jochen.becker@stadt-hagen.de
VHS Zweckverband Ennepe-Ruhr-Süd
Iris Baeck (Fachbereichsleiterin)
Mittelstraße 86-88, 58285 Gevelsberg
Tel.: 02332 9186-112
bae@vhs-en-sued.de
Wirtschaftsförderung Hagen GmbH,
Gerd Schießer
Fleyer Straße 196, 58907 Hagen
Tel.: 02331-8099-99,
info@wfg-hagen.de
Zeitbüro NRW
Julia Stratmann
Heiliger Weg 60, 44135 Dortmund
Tel.: 0231/5897630
stratmann@zeitbuero.nrw.de
Regionalagentur Märkische Region
Demografischer Wandel - Wer macht was in der Märkischen Region?
Übersicht über Angebote, Aktivitäten, Produkte aktiver Akteure nach Handlungsschwerpunkten
Handlungsfeld 1: Den demografischen Wandel im Betrieb gestalten!
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Personalentwicklung,
Wissensmanagement,
Weiterbildung
Seminare, Trainings, Vorträge, Beratungen
insbesondere Durchführung von detaillierten
Alterstrukturanalysen
d-ialogo, Hans-Jürgen Dorr
Tel.: 0202 2427281
dorr@d-ialogo.de
Beratung
Seminar
Information
Handwerkskammer Dortmund
Bildungszentrum
Dr. Martina Althaus
Tel.: 0231 54 93-479
Beratung
Information
Training von Beratern
Demografie Check-up+:
Analyse der Altersstruktur
Handlungsempfehlungen in den Bereichen:
- Personaleinsatz und Arbeitsplatzgestaltung
- Qualifizierung und Wissenstransfer
- Gesundheitsmanagement
- Sicherung des Fachkräftebedarfs
martina.althaus@hwk-do.de
Beratungsangebot Einstellungssache:
Beratung von Handwerksbetrieben über die Vorteile älterer
Arbeitskräfte und finanziellen Fördermöglichkeiten bei der
Einstellung älterer Arbeitsloser 50+.
Informationen über das Weiterbildungs-, Beratungs- und
Betreuungsangebot der Handwerkskammer Dortmund.
Bildungsscheckberatung
für Betriebe und Beschäftigte
Handwerkskammer Dortmund
Bildungszentrum
Dipl.-Ök. Diana Noelle
Tel.: 0231 54 93-432
diana.noelle@hwk-do.de
Seite 1 von 27
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Demografie als Chance und Herausforderung für das
Unternehmen
Hilfestellung zu einer demografiefesten
Personalentwicklung
Hilfestellung bei der Weiterbildungsberatung Älterer und
Ungelernter
Schnell-Check: „Demografiefeste Personalarbeit“.
Altersstrukturanalyse für den Gesamtbetrieb und für
einzelne Abteilungen.
Arbeitszeitgestaltung, flexible Arbeitszeiten,
Teilzeit, Gleitzeit,
Arbeitsgestaltung Arbeitsplatz, Arbeitsumgebung.
Regionaler Arbeitskreis Demografie
Arbeitgeberverband der Metall- und
Elektro- Industrie Lüdenscheid e.V.
Wolfgang Kipar
Tel: 02351-9088-0
kipar@agv.de
Beratung
Information
Seminar „Bewältigung des demografischen Wandels in
Unternehmen“ als Einführung in die Thematik ( GGT
Marcus Sauer)
GGT Deutsche Gesellschaft für
Gerontotechnik mbH
Rolf Joska
Tel.: 02371-9595-0
joska@gerontotechnik.de
Beratung
Seminar
Information
Investors In People (IIP)
Aufbau einer strategischen Personalentwicklung in KMUs
Arbeitgeber Südwestfalen e.V.
Im Mittelpunkt steht die Leistungsverbesserung des
Unternehmens durch gezielte Maßnahmen der
Personalentwicklung.
Tel. 02331-3069598
p.compes@agsw.de
Beratung
Seminar
Finanzielle Förderung
Hilfestellung bei der Entwicklung einer demografiefesten
Personalentwicklung:
QuaBeD GmbH
Marion Schmitt
Tel.: 02302/28246-0
Generationsübergreifende Dienstleistungen für
Beschäftigte jeden Alters:
Kinderbetreuung, Hauswirtschaft, Einkauf, Transporte,
Garten, Begleitdienste, Seniorenbetreuung, Betreutes
Wohnen zu Hause
Dr. Paul Compes
Beratung
Martina Meurer
Jörg Stiering
Margarete Gryta-Wensing
div. Seminare für Mitarbeitende in der Pflege
Seite 2 von 27
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Die TBS unterstützt im Rahmen ihres Projektes demobib
Betriebe bei der Konzeption und Umsetzung von
Maßnahmen in allen im Handlungsfeld 1 genannten
Themenfeldern.
Technologieberatungsstelle beim DGB
NRW e.V.
Karla Kleinhempel und Dr. Urs Peter
Ruf
Beratung
Seminar
Information
Tel.: 0521-966350
karla.kleinhempel@tbs-nrw.de
Seite 3 von 27
Demografieberatung für Unternehmen u.Verwaltungen
Durchführung der Maßnahmen in den Handlungsfeldern:
Unternehmenskultur und Führung, Qualifizierung und
Weiterbildung, Gesundheit, Arbeitsgestaltung und
Arbeitsorganisation in Zusammenarbeit mit
interdisziplinärem Netzwerk von Kooperationspartnern.
- Altersstrukturanalyse – Ist-Stand und Entwicklungsperspektiven.
- Zukunftsszenarien;Alters- und genderspezifische
Potenzial- und Qualifikationsanalysen; Erarbeitung und
Umsetzung von individuellen Maßnahmen
Quantitative und qualitative Erfolgskontrolle
Sabine Gaßmann
Tel.: 0231 5330302
Sensibilisierungsworkshops
Demographie als Chance
Überblick über die demographisch Ist-Situation mit ersten
Hinweisen auf mögliche Handlungsfelder in
Unternehmen/Verwaltungen, um die Chancen im
demographischen Wandel nutzen zu können. Gelenkt
wird der Blick auf verborgene Personalrisiken, ungenutzte
Ressourcen und erfolgreiche Personalstrategien.
Sabine Gaßmann
Tel.: 0231 5330302
gassmanns@freenet.de
Beispiel-Workshops in den Handlungsfeldern
Qualifizierung und Weiterbildung, Unternehmenskultur
und Führung:
- Personalrekrutierung, -bindung und -entwicklung
- Neue Führungsaufgaben im demographischen
Wandel
- Genderkompetenz im demographischen Wandel
Sabine Gaßmann
Tel.: 0231 5330302
gassmanns@freenet.de
Beratung
gassmanns@freenet.de
Beratung
Seminar
Dr. Heidi Oberndorf
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
-
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Hagener Forum Beschäftigung
Martin Partner
Seminar
Wissensmanagement
Diversity Management
Altersadäquate WB-Angebote
Teamentwicklung in altersgemischten Arbeitsgruppen
Tel.: 02331-3488111
partner @hfb-hagen.de
Schulungsangebote für Personalentwickler u.a.
Multiplikatoren:
Methoden aktivierenden Lernens / Lehrens auch für
Ältere bzw. „bildungsentwöhnte“ Mitarbeiter/innen
Lokales Bündnis für Familien in Hagen:
Unternehmerabend „Familienfreundliche Personalpolitik“
in Kooperation mit Hagener Unternehmen
Demographieberatung Dr. Wirtz
Dr. Hermann-J. Wirtz
Tel. 02338 / 3310
Wirtschaftsförderung Hagen GmbH
Gerd Schießer, Hans – Jürgen Krüner
Beratung
Seminar
Beratung
Information
Tel. 02331-8099-99
info@wfg-hagen.de
Wisnet – Leitung der Geschäftsstelle des
Kompetenznetzwerkes „Wissensmanagement“
WFG Hagen
Jörg Siegmann
Information
Sonstiges
Tel.: 02331-8099-99
Veranstaltung „Strategische Personalentwicklung“ in
Kooperation mit dem BVMW Herrn Frerich (Herbst 2008)
Wirtschaftsförderungsagentur
Ennepe-Ruhr GmbH
Jürgen Köder
Tel. 02324.564810
Information
koeder@en-agentur.de
Beratung von Arbeitgebern hinsichtlich von
Personalgewinnung, ggf. Qualifizierung und finanzieller
Förderung sowie zu dem Thema Qualifizierung von
Beschäftigten in der Elternzeit.
Seite 4 von 27
Agentur für Arbeit Hagen
Arbeitgeberservice
Frau Borggräfe
Tel. 02331/202-234
Irmhild.Borggraefe@arbeitsagentur.de
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
sowie
Frau Böhm
Tel. 02331/202-300
Regina.Boehm@arbeitsagentur.de
Beauftragte für Chancengleichheit am
Arbeitsmarkt
Frau Bleckmann
Tel. 02331/202-237
Hagen. BCA@arbeitsagentur.de
PE-Beratung und Stellenbesetzung durch den
Arbeitgeberservice der ARGE Hagen (alle Berater des
Arbeitgeberservice des AGS der ARGE Hagen)
ARGE Hagen
Engelbert Dörr
Tel. 02331/36758-601
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
Engelbert.Doerr2@arge-sgb2.de
Weiterbildungsangebote zu den Bereichen Technik,
Betriebswirtschaft, Sprachen, EDV
SIHK zu Hagen
Herr Hollinger
Tel.: 02331-390 358
Beratung
Information
Finanzielle Förderung
Beratung zu lebensbegleitendem Lernen
agentur mark GmbH
Jörg Michel u. Mirielle Monkos
Tel. 02331 – 800322
Beratung
Information
Seminare
michel@agenturmark.de
Bildungsscheck Beratung
Beratung von Betrieben und Beschäftigten
Informationen und Ansprechpartner unter:
www.agenturmark.de / Bildungsscheck
Seite 5 von 27
Bildungsberatungsstellen in der
Märkische Region:
Beratung
Finanzielle Förderung
VHS Hagen,
VHS Lüdenscheid,
VHS Iserlohn,
VHS Menden Hemer Balve,
VHS Ennepe-Ruhr Süd,
VHS Witten Wetter Herdecke,
Arbeitgeber Südwestfalen e.V.,
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Koordination
Hagener Forum Beschäftigung,
Kreishandwerkerschaft Märkischer
Kreis,
Kreishandwerkerschaft Ennepe-Ruhr
SIHK zu Hagen,
Handwerkskammer Arnsberg,
Handwerkskammer Dortmund,
Deutsche Angestellten Akademie,
agentur mark,
Wirtschaftsförderung Hagen,
Regionalagentur Märkische Region:
Johanna Dragon, Kirsten Kling, Andreas Langmann
02331-800314 /-27 /-17
Gesundheitsförderung
Beratung zur betrieblichen Gestaltung des
demografischen Wandels in einer breiten Palette von
Branchen (Produktionsbetriebe, Gesundheitswesen,
Dienstleistungsbranche, Handwerk).
Entwickelte Instrumente sind:
TBS NRW
Karla Kleinhempel
Dr. Urs Peter Ruf
Tel.: 0521-966350
Art des Angebotes
Beratung
Seminar
Information
Sonstiges
der DemografieKompass
der Unternehmenscheck
der Selbstcheck
erprobte Seminarkonzepte, Workshops und
themenbezogene modulare Bausteine für die betriebliche
Umsetzung.
Projektbegleitung in den Betrieben.
Praxisgerechte Konzepte zur Bewältigung der aktuellen
und kommenden Herausforderungen gemeinsam mit
Geschäftsleitung, dem Betriebsrat und den Beschäftigen
www.demobib.de
Seite 6 von 27
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Analyse der Arbeitsunfähigkeitsdaten
Beschäftigtenbefragung
Gesundheitszirkel
Arbeitsplatzanalyse nach ergonom. Gesichtspunkten
Gesundheitstage
Präventionsmaßnahmen
AOK Westfalen-Lippe;
Birgit Bückle
Finanzielle Förderung
Information
Beratung
Analyse
Maßnahmenentwicklung
Kurse
Tel.: 02351-105-317
birgit.bueckle@wl.aok.de
Ansprechpartner: Birgit Bückle u.Anne Hunfeld (MK)
Frigga Maßholder u. Jörg Wahle (EN. HA)
Patricia Lück u.Eberh. Zimmermann (BO, DO, HER)
Im Rahmen des Demografie Check-up+:
Handlungsempfehlungen für ein demografiegerechtes und
nachhaltiges betriebliche Gesundheitsmanagement.
Handwerkskammer Dortmund
Bildungszentrum
Dr. Martina Althaus
Tel.: 0231 54 93-479
Beratung
Information
martina.althaus@hwk-do.de
Div. Kursangebote zur Gesunderhaltung
VHS Hagen
Cornelia Regelsberger
Tel.: 02331 207-3589
Beratung
Seminar
Information
Präventionskurse nach § 20 SGB V
QuaBeD gGmbH, Nicola Fitzek
Beratung
Seminar
VHS Ennepe-Ruhr-Süd
Iris Baeck
Tel.: 02332 9186-112
bae@vhs-en-sued.de
Seminar
Beratung
Information
Gesundheitsgespräche
Beratung, Planung und Durchführung von Maßnahmen
zur betrieblichen Gesundheitsförderung (z.B. Angebote
zur berufsbegleitenden Prävention nach § 20 SGB V,
Einrichtung einer bewegten Mittagspause in
Einrichtungen und Betrieben, Ernährungsberatung,
berufsbegleitende Angebote im Bereich Bewegung,
Rückenschule und Stressmanagement, Durchführung von
Seite 7 von 27
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
EN Agentur Jürgen Köder,
Information
Gesundheitsgesprächen und Gesundheitstagen
(regelmäßig oder nach Bedarf etc.)
Veranstaltung zur betrieblichen Gesundheitsförderung in
Kooperation mit der GSWS, Schwelm (Juni 2008)
02324-564810
Herr Dorday, GSWS
Begleitung von Firmen bei der Einstellung Älterer und
deren gesundheitliche Förderung im Rahmen des
Beschäftigungspaktes für Ältere
JobAgentur EN
Dieter Schulze
Dieter.Schulze@en-kreis.de
Tel. 02336-4448-125 oder
015112244335
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
Arbeitsschutz
Handwerkskammer Südwestfalen
Ulrich Dröge
Beratung
Information
(Ulrich Flaschel Tel.: 02931/877-158)
Tel.: 02931/877-116
ulrich.droege@hwk-suedwestfalen.de
Organisationsentwicklung,
Optimierung von Arbeitsprozessen, Work-Life
Balance,
Arbeitszeitgestaltung
Seite 8 von 27
Beispiel-Workshops im Handlungsfeld Gesundheit:
Firmenfitness
Gesundheitsmanagement
Gesundheit, Motivation und Führungsverhalten
Stressmanagement
Sabine Gaßmann
Tel.: 0231 5330302
gassmanns@freenet.de
Seminar
Seminare, Trainings, Vorträge, Beratungen
insbesondere Durchführung von detaillierten
Alterstrukturanalysen
d-ialogo, Hans-Jürgen Dorr
Tel.: 0202 2427281
dorr@d-ialogo.de
Beratung
Seminar
Information
Im Rahmen des Demografie Check-up+:
Handlungsempfehlungen für eine demografiegerechte
Handwerkskammer Dortmund
Bildungszentrum
Beratung
Information
Sonstiges
Lars Oberndorf
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Gestaltung von Arbeitsprozessen.
Dr. Martina Althaus
Tel.: 0231 54 93-479
martina.althaus@hwk-do.de
Beratung
Information
Betriebswirtschaftliche Beratung
HWK Südwestfalen
Kay Schlüter
Tel.: 02931/877-139
Beratung
Information
Heinz Linn
Tel.: 02931/877-149
Strategischen Erstberatung zu individuellen
Gestaltungsmöglichkeiten für wettbewerbs- und
mitarbeiterorientierte Arbeitszeiten
Zeitbüro NRW , Julia Stratmann
Tel. 0231/5897630
stratmann@zeitbuero.nrw.de
Beratung
Seminar
Information
Seminare (Know-how-Transfer) zu speziellen Themen der
Arbeitszeitgestaltung
Journal für moderne Arbeitszeiten „Tempora“, behandelt
ausgewählte Schwerpunktthemen rund um die
Arbeitszeit.
Systematische Interne Qualifizierung.
agsw-Forum Personalentwicklung:
AGSW Südwestfalen e.V.
Dr. Paul Compes
- Status von interner Qualifizierung in Unternehmen
Tel.: 02331-3069598
Beratung
Seminar
Finanzielle Förderung
- Potentiale von systematischer interner Qualifizierung im
Hinblick auf Prozessorientierung, Kennzahlen und
Verbesserungsmanagement
- Praxisberichte aus agsw-Projekten
Interne Qualifizierung bezieht Mitarbeiter aller Ebenen in
den Verbesserungsprozess im Unternehmen mit ein.
Weitere Informationen unter www.agsw.de
Potenzialberatung und Arbeitszeitberatung
Seite 9 von 27
agentur mark GmbH
Regionalagentur
Johanna Dragon, Kirsten Kling,
Beratung
Finanzielle Förderung
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Andreas Langmann
Tel.: 02331-80 03 - 14 / 27 / 17
Arbeitszeitberatung
SIHK zu Hagen
Frau Knollmann 02331-390 341
Beispiel-Workshops im Handlungsfeld Arbeitsgestaltung
und Arbeitsorganisation:
- Lebensphasen und berufliche Entwicklung
- Work-Life-Balance
Sabine Gaßmann
Tel.: 0231 5330302
gassmanns@freenet.de
Dr. Heidi Oberndorf
Beratung von Arbeitgebern in übergeordneten Fragen der
Chancengleichheit auf dem Arbeits- und
Ausbildungsmarkt u.a. zu den Themen innovative
Arbeitszeitmodelle, Teilzeitberufsausbildung und
familienorientierte Personalpolitik.
Agentur für Arbeit Hagen
Beauftragte für Chancengleichheit am
Arbeitsmarkt
Frau Bleckmann
Tel. 02331/202-237
Hagen. BCA@arbeitsagentur.de
Beratung
Persönliches Coaching von Führungskräften
Demographieberatung Dr. Wirtz
Beratung
(auch als unweigerliches „Vorbild“ für andere
Mitarbeiter/innen) u. a. dem Aspekt der Work-LifeBalance
Dr. Hermann-J. Wirtz
Tel. 02338 / 3310
EN-Unternehmer Runde
monatliche Unternehmertreffen zu aktuellen Themen wie
demografischer Wandel, Führung,
Organisationsentwicklung und rechtl. Fragestellungen
Bundesverband mittelständische
Wirtschaft
„In Bewegung kommen“ – Walkingseminar in
Kooperation mit Gesundheitstrainern für Ältere
Beratung
Beratung
Seminar
Information
Information
Beratung
Franz H. Frerich
Tel.: 02339-138179
Hagener Forum Beschäftigung
Martin Partner
Tel.: 02331-3488111
Seminar
partner @hfb-hagen.de
Seite 10 von 27
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Handlungsfeld 2: Den Nachwuchs- und Fachkräftebedarf sichern! Junge Menschen, Berufsrückkehrende sowie ältere
Langzeitarbeitslose in die Arbeitswelt integrieren.
Übersicht über Angebote
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Übergang Schule Beruf,
Akquise von
Ausbildungsplätzen
Berufsorientierung in Schulen (Schulveranstaltungen,
Elternabende), individuelle Beratung in Schulen und in der
Agentur für Arbeit, Abklärung der Eignung durch den
Ärztlichen und Psychologischen Dienst, Durchführung von
berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen, Beratung von
Arbeitgebern in Fragen der betrieblichen Ausbildung,
Gewinnung von Ausbildungsplätzen, Vermittlung in
Ausbildung (Teilzeitausbildung), ausbildungsbegleitende
Hilfen zur Stabilisierung der Ausbildung, Förderung der
Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen,
Studienberatung, Girls`Day
Agentur für Arbeit Hagen
Beratung
Seminar
Finanzielle Förderung
Information
Für Schüler der Sek. II aus Hagen und
dem EN-Kreis sowie Schüler der Sek. I
aus Witten, Wetter und Hattingen:
Herr Kessler
Tel. 02302/929-517
KlausJuergen.Kessler@arbeitsagentur.de
Für Schüler der Sek. I aus Hagen,
Schwelm und Gevelsberg:
Herr Levien
Tel. 02331/202-204
Rainer.Levien@arbeitsagentur.de
Vereinbarung von Beratungsterminen
unter Tel. 01801 555 111
Seite 11 von 27
Projekt vertiefte Berufswahlorientierung (BWO) an Hagener
Gymnasien
VHS Hagen
Dieter Faßdorf
02331 207-3538
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
Seminare
Vertiefte Berufsorientierung nach SGB III § 33 für 8-10
Klässler allgemeinbildender Schulen
Informationen über Berufsfelder/ Ausbildungsberufe,
Berufsorientierung, Berufswahlcoaching, Bewerbungstraining
Kompetenzfeststellungen
VHS Ennepe-Ruhr-Süd
Stefanie Jirgens
Tel.: 02332 9186-159
irgnes@vhs-en-sued.de
Beratung
Seminar
Information
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Berufsvorbereitung und Akquise von Ausbildungsplätzen
Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB)
Werkstattjahr
Für berufschulpflichtige Jugendliche ohne HSA oder mit HSA
Klasse 9 und HSA 10A (in Ausnahmefällen)
VHS Ennepe-Ruhr Süd
DIA gGmbH
Ute Müller
Tel.: 02332 9186-157
ml@vhs-en-sued.de
Beratung
Information
Finanzielle Förderung
„BEAT“ Berufliche Erwerbsweltorientierung und
Abschluss des HSA in Teilzeit
Vermittlung von jungen Eltern in Teilzeitausbildung
VHS Ennepe-Ruhr-Süd
Britta Voet
Tel.. 02332 9186-148
vo@vhs-en-sued.de
„SUPER“- Schule und praktische
Erwerbsweltorientierung
Schulabschluss + Arbeitsgelegenheit mit
Mehraufwand für Teilnehmer von 18 bis 28 Jahren
VHS Ennepe-Ruhr-Süd
Bettina Nehles
Tel.: 02332 9186 114
nehles@vhs-en-sued.de
Ausbildungsberatung
Berufsorientierung
Partnerschaften zwischen Schulen und Betrieben
Handwerkskammer Dortmund
Ausbildungsberatung
Martina Schmidt
Tel.: 0231 54 93-132
martina.schmidt@hwk-do.de
Information
Beratung
Ausbildungsberatung
HWK Südwestfalen
Information
Beratung
Norbert Genau
Tel.: 02931-877-146
Manfred Spanier
Tel.: 02761-9368-52
Unterstützung der Schulen der Sekundarstufe I im Rahmen
der Konzeption „Bildungschancen für Kinder, Jugendliche und
junge Menschen verbessern“ durch Information und
Seite 12 von 27
Märkischer Kreis
Herr Beck, FB - Leiter 5
Tel. 02351/9666580
Sonstiges
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Koordination
Frau Lorkowski, FB 5
Tel.02351/9666555
Karriereberatung
PEAG HR,
Dr. Benedikt Jürgens
Tel.: 0231-56785196
Beratung
Seminar
Ausbildungsservice der ARGE Hagen
ARGE Hagen,
Frau Dalchow und Herr Köbe
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
Jugend in Arbeit Plus
HWK Südwestfalen
Passgenaue Vermittlung Auszubildender an
ausbildungswillige Unternehmen
Sybille Hänel 02931/877-167
Karin Görtz-Brose
- 490
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
Dirk Cordes 02931/877-328
Jugend in Arbeit Plus
HWK Dortmund
Dr. Annette Feldmann
0231 54 93-201
Annette.feldmann@hwk-do.de
Beratung
Information
Passgenaue Vermittlung
Martin Tembaak
0231 54 93-181
Martin.tembaak@hwk-do.de
Vermittlung
Werkstattjahr
Bildungszentrum der KH Märkischer
Kreis
Frau Fobbe / Frau Rex
Beratung
Information
Finanzielle Förderung
L. A. B. O. R.
Jobstarter
Bae und abH
Frau Fobbe
Herr Linke / Frau Rex
Frau Kleinschnittger
Seite 13 von 27
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Regionales Übergangsmanagement
agentur mark
Michaela Trzecinski
02331 – 800326
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
Seminare
Angebote zum Übergang-Schule-Beruf optimieren
Instrumenten – und Qualitätsentwicklung in der
Berufswahlorientierung
Regionales Ausbildungsnetzwerk
Optimierung regionaler Ausbildungsstrukturen
Aufbau eines regionales Akteursnetzwerkes
Schaffung von zusätzlichen Ausbildungsplätzen
Paten für Ausbildung,
Unterstützung von Hauptschülern beim Übergang in die
Lehrstelle durch berufserfahrene Paten im Ruhestand
in Kooperation mit
Kreisen/Kommunen, AA, Schulen und
Wirtschaftsjunioren
agentur mark
Reinhard Domurath
02331 – 8003 18
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
in Kooperation mit der SIHK
Jörg Geßler
Stadt Lüdenscheid
Stabsstelle Wirtschaft / Arbeits-markt
Beratung
Information
Tel. 02351 / 171090
ÜSB an Schulen SEK I und SEK II in Hagen
Manuela Heerdegen
02331 943894
schule-beruf@awo-ha-mk.de
Aktionstag „Faszination Automotive“ am 4. und 5. September
2008
Durchführung verschiedener Projekte, wie
Matching
Jugend in Arbeit
Ausbildungsplatzakquise
Ausbildungsplatzakquise bei Migrantenunternehmen
Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen
AWO Unterbezirk Hagen-Märkischer
Kreis
Gerhard Lützenbürger
Tel. 02331 943894
Beratung
Information
bildung-beruf@awo-ha-mk.de
SIHK zu Hagen
Dirk Hackenberg
Bertung
Information
Grigo, Gonschior-Schmidt
Seinecke
SIHK-Ausbildungsberater
Demirtas
SIHK-Ausbildungsberater
Seite 14 von 27
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Instrumente zur Personalgewinnung
Personalbindung, Motivation
Schule-Wirtschaft
Girls-Day
Produktionshelfer
Arbeitgeberverband der Metall- und
Elektro- Industrie Lüdenscheid e.V.
Wolfgang Kipar
Tel: 02351-9088-0
kipar@agv.de
Beratung
Information
Ausbildungsbörse, Workshop-Day (seit 2007)
Girls Day (seit 2004)
Stadt Plettenberg
Demographiebeauftragte Christiane
Wilk
Tel.: 02391/923114
Beratung
Information
Arbeitsgruppe Wirtschaft im Rahmen des Arbeitskreises
Demographischer Wandel (seit 2008)
c.wilk@plettenberg.de
Ausbildungsbegleitende Hilfen
Im Auftrag der Arbeitsagentur bieten wir Azubis aus allen
gängigen Ausbildungsberufen kostenlose und individuelle
Nachhilfe und Prüfungsvorbereitung an.
Lernmanagement Wislearn in Kooperation mit 5 Hagener
Berufskollegs und wisnet
VHS Ennepe-Ruhr-Süd
Ute Müller
Tel.: 02332 9186-157
ml@vhs-en-sued.de
WFG Hagen,
Seminar
Information
Beratung
Jörg Siegmann
Tel.: 02331-8099-99
Bewerbungstraining, Potenzialanalyse,
PEAG HR,
Beratung
Dr. Benedikt Jürgens
Seminar
Tel.: 0231-56785196
Qualifizierungs-,
Beratungs- und
Vermittlungsmaßnahmen
für Ältere und
Berufsrückkehrende
Seite 15 von 27
Arbeitgeberservice(AGS) der ARGE Hagen
Alle Arbeitsvermittler des AGS
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Eingliederungszuschuss für Ältere,
Weiterqualifizierung Geringqualifizierter und beschäftigter
Ältere in Unternehmen
Agentur für Arbeit Hagen
Arbeitgeberservice
Frau Borggräfe
Tel. 02331/202-234
Irmhild.Borggraefe@arbeitsagentur.de
Finanzielle Förderung
Förderung der beruflichen Weiterbildung,
Trainingsmaßnahmen
Agentur für Arbeit Hagen
Frau Perschau
Tel. 02335/9194-12
Simone.Perschau@arbeitsagentur.de
Information
Beratung
Finanzielle Förderung
Im Rahmen des Beratungsangebots Einstellungssache:
Handwerkskammer Dortmund
Bildungszentrum
Dr. Martina Althaus
Tel.: 0231 54 93-479
Beratung
Begleitung von Integrationsprozessen älterer Langzeitarbeitsloser in
Kooperation mit der Arbeitsverwaltung.
Information
martina.althaus@hwk-do.de
Weiterbildungsberatung
mit individuellem Zuschnitt
Handwerkskammer Dortmund
Bildungszentrum
Dipl.-Ök. Diana Noelle
Tel.: 0231 54 93-432
Beratung
Information
diana.noelle@hwk-do.de
Weiterbildungsberatung, Vermittlung, Demografieberatung
PEAG HR,
Dr. Benedikt Jürgens
Beratung
Seminar
Tel.: 0231-56785196
Arbeitsmarktnahe Beratung für Unternehmen zur
Bewältigung des Fachkräftemangels und Stellenbesetzung
Hagener Forum Beschäftigung
Beratung
Martin Partner
Seminar
Tel.: 02331-3488111
Seite 16 von 27
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
partner @hfb-hagen.de
SGB III § 37 Arbeitsvermittlung
SGB III § 37 und Ganzil
VHS Ennepe-Ruhr-Süd
Beratung
Ines Thranberend
Seminar
Tel.: 02332 9186 110
Information
thranberend@vhs-en-sued.de
Sonstiges
Beteiligung am Beschäftigungspakt für Ältere
Trainingsmodul Mobilität,
Modul VermittlungModul Gesundheitsförderung
VHS Ennepe-Ruhr-Süd
Ines Thranberend
Tel.: 02332 9186 110
thranberend@vhs-en-sued.de
Beratung
Seminar
Information
Beteilung am Beschäftigungspakt für Ältere in den Regionen
ARGE MK , Hr. Daniel Schmoll
02371 905-878
daniel.schmoll@arge-mk.de
Generation + - Projekt im Rahmen des Beschäftigungspaktes
QuaBeD gGmbH
JobFit NRW
Nicola Fitzek
SGB III § 37 Arbeitsvermittlung
SGB III § 37 und § 47 Ganzil
JobPerspektive
FbW Sicherheitsfachkräfte (IHK)
FbW Seniorenbetreuerin und Gesellschafterin
Tagesmütterschulung
Frank Richter
Markus Sellke
Heike Lenger
Günter Schönfeld
Simone Diemar
Monatliches Informationsangebot für Berufsrückkehrende,
aktuelle Veranstaltungsangebote sind in
Agentur für Arbeit Hagen
der Veranstaltungsdatenbank abrufbar:
http://vdb.arbeitsagentur.de/vdb/index.php
Seite 17 von 27
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
Beratung
Seminar
Finanzielle Förderung
Information
Information
Beauftragte für Chancengleichheit am
Arbeitsmarkt
Frau Bleckmann
Tel. 02331/202-237
Hagen.BCA@arbeitsagentur.de
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Vorbereitungs- / Qualifizierungsangebote für den (Wieder)Einstieg in das Berufsleben zur Förderung von
kommunikativen, sozialen, (selbst-) organisatorischen
„Schlüsselqualifikationen
Demographieberatung Dr. Wirtz
Seminar
Qualifizierung, Weiterbildung, Integrationsbegleitung
Sabine Schoen, JobAgentur EN
02336-4448-142 sowie die
zuständigen JobCoaches in den
Regionalstellen der JobAgentur EN
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
50 +
Bildungszentrum der KH Märkischer
Kreis
Frau Fobbe
Beratung
Finanzielle Förderung
ARGE MK, Daniel Schmoll
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
Galvanohelfer
Feinwerkmechaniker
(Umschulungsmaßnahme)
Sensibilisierungsangebote
für die Einstellung Älterer
Dr. Hermann-J. Wirtz
Tel. 02338 / 3310
Eingliederungszuschüsse für Ältere
Tel.: 02371 905-878
daniel.schmoll@arge-mk.de
AGS der Arge Hagen
ARGE Hagen
Alle Arbeitsvermittler des AGS
Beratung
Finanzielle Förderung
Im Rahmen des Demografie Check-up+ und des
Beratungsangebots Einstellungssache:
- Sensibilisierung der Betriebe für den demografischen Wandel
und die Vorteile von älteren Arbeitskräften.
Handwerkskammer Dortmund
Bildungszentrum
Dr. Martina Althaus
Tel.: 0231 54 93-479
Beratung
Information über die finanziellen Fördermöglichkeiten bei der
Einstellung älterer Arbeitsloser 50+.
Seite 18 von 27
Information
martina.althaus@hwk-do.de
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Betriebsberatung
Handwerkskammer Dortmund
Bildungszentrum
Beratung
Information
Dipl.-Kfm. Dietmar Barfuss
Tel.: 0231 5493-410
Dietmar.barfuss@hwk-do.de
Mitarbeiteranforderungsprofile KMU – optimierte
Stellenplanung mit „alten“ Kompetenten
Hagener Forum Beschäftigung
Information
Inge Hansen
Tel.: 02331-3488110
Lokales Bündnis für Familie,
Erhöhung Familienfreundlichkeit
Elisabeth Wilfart
Stadt Lüdenscheid
Agendabeauftragte
Beratung
Seminar
Information
Tel. 02351 / 171680
Sonstiges
Generation + (BfÄ)
QuaBeD gGmbH
Markus Sellke
Information
Jung werden u.a.“ Impulsvorträge mit Aussprache für
Führungskräfte u.a. Multiplikatoren
Demographieberatung Dr. Wirtz
Beratung
Aktivitäten im Zusammenhang mit der Entwicklung
„alternativer“ gemeinschaftlicher, generationenübergreifender
Wohnformen
Dr. Hermann-J. Wirtz
Tel. 02338 / 3310
EN Kreis
Christa Beermann
Tel.: 02336/93 22 23
Beratung
Information
SIHK zu Hagen
Peter Frese 02331-390 261
Beratung
Information
Beschäftigung(sfelder) entwickeln u.a. im Bereich
haushaltsnaher DL
Beteiligung an Tagen der offenen Tür, Ausbildungsmessen
und –börsen oder Berufsinformationstagen
SIHK-Hochschultag
Seite 19 von 27
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Dr.Jens Ferber 02331-390216
Seite 20 von 27
Sonstige weitere Leistungen und ESF finanzierte
Maßnahmeangeboten bei beauftragten Dritten z.B. HfB
Hagen
Alle Arbeitsvermittler und Fallmanager
der ARGE Hagen
Beratung
Seminar
Finanzielle Förderung
Information
Tagung zum Thema ältere „Arbeitslosen und Demographie“
am 17.6. auf der Burg Altena (mit BMAS Beteiligung)
ARGE MK, Daniel Schmol
Seminar
Information
„Ohne Gesundheit keine Arbeitsfähigkeit!“ –
Gesundheitsmodule für Langzeitarbeitslose ü50 im ALG-IIBezug
Haus Theresia
Ulrike Kopf
Tel. 20324-5988-150
Tel.: 02371 905-878
daniel.schmoll@arge-mk.de
Beratung
Seminar
Finanzielle Förderung
Information
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Handlungsfeld 3: Chancen des Demografischen Wandels nutzen! Die Kundengruppe „Ältere“ erschließen.
Übersicht über Angebote
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Marktanalysen,
Branchenbefragungen
Durchführung von Marktrecherchen
d-ialogo, Hans-Jürgen Dorr
Tel.: 0202 2427281
dorr@d-ialogo.de
Beratung
Information
Innovationsstrategien INKAS_mark
agentur mark GmbH
Dr. Barbara Kolzarek und Andreas
Bendig
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
Förderung innovationsfreundlicher Führungskultur
Förderung der Kompetenzentwicklung
Ergründung des Seniorenmarktes / Marktanalyse
Qualifizierungs- und
Beratungsangebote zur
Ansprache älterer
Kunden
Vergabe von Marktanalysen durch Beauftragung Dritter z.B.
Agentur Mark mit Prospekt usw.
Geschäftsführung der ARGE
Hagen
Information
Zielgruppenspezifische Befragungen
Fokus Gruppen
Kreativworkshops
Expertenrunden
Gesellschaft für Gerontotechnik
Rolf Joska
Beratung
Information
Seminare
Firmenorientierte Kooperation zur Ausbildung, Qualifizierung
Älterer für die Beratung von Älteren
Lehrgang „Fachwirt/in für Beratung und Verkauf
Seniorenwirtschaft“ mit Fortbildungsprüfung.
Ziel: Erwerb einer professionellen Beratung- und Verkaufskompetenz für
die wachsende Zielgruppe 50+.
Inhalte:
- Demografischer Wandel und Marktpotenzial der Zielgruppe 50+
- Strategische Marketing-Planung
- Seniorengerechte Dienstleistungen
- Rechtliche Grundlagen
Seite 21 von 27
Tel. 02331 8003 -21/29
Tel.: 02371-9595-0
joska@gerontotechnik.de
JobAgentur EN Dieter Schulze
Tel 02336-4448-125 oder
015112244335
Dieter.Schulze@en-kreis.de
Handwerkskammer Dortmund
Bildungszentrum
Dipl.-Ök. Diana Noelle
Tel.: 0231 54 93-432
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
Seminar
diana.noelle@hwk-do.de
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
-
Koordination des EU-Projektes CIB (Cities in Balance) zum
Thema Seniorenwirtschaft; hier Koordinierung des Projektes
„Handwerker Schulung und Training in der Gerontotechnik“ der
Kreishandwerkerschaft
Gesellschaft für Gerontotechnik,
Marcus Sauer
Beratung
Seminar
Tel.: 02371-9595-0
WFG Hagen Meike Sturm, Claudia
Janzen
Beratung
Finanzielle Förderung
Tel.: 02331-8099-99
Kursangebote für Menschen über 50 Jahre im EDV-Bereich
VHS Hagen
Annette Trossehl
02331 207-2629
Förderung der beruflichen Weiterbildung gem. SGB II + III und
weitere Förderinstrumente der ARGE Hagen
ARGE Hagen
Strategieberatung unter besonderer Berücksichtigung der Märkte
für Ältere
d-ialogo, Hans-Jürgen Dorr
Tel.: 0202 2427281
dorr@d-ialogo.de
Beratung
Seminar
Potenzialberatung für KMUs zur strategischen Ausrichtung u.a.
auf ‚Märkte 50plus’ (dabei integriert
Geschäftsprozessoptimierung und *Qualifizierungsbedarfe)
Demographieberatung Dr. Wirtz
Beratung
Workshops und Seminare zur Zielgruppenanalyse und
Abstimmung von Marketingmaßnahmen, insbesondere für das
Handwerk
Seite 22 von 27
Art des Angebotes
Betriebswirtschaftliche Grundlagen
Qualifizierungsmaßnahmen für das Sanitär- und
Elektrohandwerk, für Planer und Architekten, für Handel und
Dienstleistung
Qualifizierungs- und
Beratungsangebote zur
Ermittlung neuer
Geschäftsfelder
Ansprechpartner
Alle Arbeitsvermittler und
Fallmanager der
Beratung
Seminar
Finanzielle Förderung
Information
Dr. Hermann-J. Wirtz
Tel. 02338 / 3310
Gesellschaft für Gerontotechnik,
Marcus Sauer
Beratung
Seminar
Tel.: 02371-9595-0
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Zuordnung zum Thema
Beschreibung des Angebotes
Ansprechpartner
Art des Angebotes
Arbeitsmarktberatung
Alle Arbeitsvermittler der ARGE
Hagen
Beratung
Finanzielle Förderung
Information
Qualifizierung haushaltsnaher Dienstleistungen
AWO Hagen/MK
Michael Wacha
02331 943894
Seminar
bvb@awo-ha-mk.de
Sonstiges
Lehrgang „Fachwirt/in für Beratung und Verkauf
Seniorenwirtschaft“ mit Fortbildungsprüfung.
Ziel: Erwerb einer professionellen Beratung- und Verkaufskompetenz für
die wachsende Zielgruppe 50+.
Inhalte:
- Demografischer Wandel und Marktpotenzial der Zielgruppe 50+
- Strategische Marketing-Planung
- Seniorengerechte Dienstleistungen
- Rechtliche Grundlagen
- Betriebswirtschaftliche Grundlagen
Handwerkskammer Dortmund
Bildungszentrum
Dipl.-Ök. Diana Noelle
Tel.: 0231 54 93-432
2. Demografie-Forum Wirtschaft
Gesellschaft zur Wirtschafts- und
Strukturförderung im Märkischen
Kreis (GWS), Thomas Kimmel
Erläuterung: Institutionenübergreifendes Forum zur Ermittlung
und Information über neue Marktpotentiale
Seminar
diana.noelle@hwk-do.de
Seminar
Information
Sonstiges
Tel.: 02352-927212
kimmel@gws-mk.de
SIHK zu Hagen
Dirk Hackenberg
02331-390 206
hackenberg@hagen.ihk.de
Seite 23 von 27
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Übergreifende Aktivitäten und Angebote
Beschreibung des Angebotes
Zielgruppe des Angebotes
Netzwerk Teilzeit-Ausbildung EN
Ansprechpartner
Ennepe-Ruhr-Kreis
Christa Beermann
Tel.: 0 23 36/93 22 23;
C.Beermann@en-kreis.de
„Netzwerk Wiedereinstieg EN“
Untersuchung zu Beschäftigungschancen von
Berufsrückkehrerinnen im Zusammenhang mit dem
demografischen Wandel, insbes. in den Bereichen
Pflege und haushaltsnahe Dienstleistungen
Christa Beermann
Ein Abschlussbericht liegt Anfang Juni 2008 vor:
www.en-kreis.de (s.3)
C.Beermann@en-kreis.de
Durchführung von ASAs für Unternehmen
Kleine und Mittlere Unternehmen
- Nutzung der Förderinstrumente der
Landesregierung
d-ialogo, Hans-Jürgen Dorr
Tel.: 0202 2427281
dorr@d-ialogo.de
Trainingsmassnahmen für zukünftige DemographieberaterInnen
BeraterInnen
TrainerInnen
d-ialogo, Hans-Jürgen Dorr
Tel.: 0202 2427281
dorr@d-ialogo.de
Ausführliche Beratung und Unterstützung bei den
Handlungsfeldern des Demographischen Wandels
Unternehmen und Organisationen
d-ialogo, Hans-Jürgen Dorr
Tel.: 0202 2427281
dorr@d-ialogo.de
Vorträge und Informationsveranstaltungen zum
Demographischen Wandel
Verbände, Institutionen, Unternehmen
d-ialogo, Hans-Jürgen Dorr
Tel.: 0202 2427281
dorr@d-ialogo.de
Online Portal www.demobib.de „Beschäftigungsfähigkeit für den
demografischen Wandel mit Online-Instrumenten,
Informationen und Best Practice
Betriebliche Akteure
BeraterInnen
Verbände / Initiativen
Dr. Urs Peter Ruf
Urs.ruf@tbs-nrw.de
0521 9663520
Seite 24 von 27
Ennepe-Ruhr-Kreis
Christa Beermann
Tel.: 0 23 36/93 22 23;
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Beschreibung des Angebotes
Zielgruppe des Angebotes
Ansprechpartner
DemografieKompass, kostenfreie Software zur
Altersstrukturanalyse für Laien und Experten (Online und als
Download für Windows PCs).
Betriebliche Akteure
BeraterInnen
Verbände / Initiativen
Dr. Urs Peter Ruf
Urs.ruf@tbs-nrw.de
0521 9663520
UnternehmensCheck Beschäftigungsfähigkeit – kostenloses
Online Tool zur betrieblichen Potenzialanalyse
Betriebliche Akteure
BeraterInnen
Verbände / Initiativen
Dr. Urs Peter Ruf
Urs.ruf@tbs-nrw.de
SelbstCheck Beschäftigungsfähigkeit – kostenloses Online Tool
zur individuellen Einschätzung von Potenzialen
Beschäftigte
Betriebliche Akteure
BeraterInnen
Verbände / Initiativen
Dr. Urs Peter Ruf
Urs.ruf@tbs-nrw.de
0521 9663520
„Wegweiser“ multimediale kostenlos online verfügbare
Handlungshilfen zur Zielbestimmung und
Maßnahmenentwicklung
Beschäftigte
Betriebliche Akteure
BeraterInnen
Verbände / Initiativen
Dr. Urs Peter Ruf
Urs.ruf@tbs-nrw.de
0521 9663520
Thema: Managing diversity – offene (Konflikt-)Kultur und (!)
Stärkung der Unternehmens-identität
Sensibilisierungs-Impulsvortrag und anschließender 2-TagesWorkshop (auch inhouse)
Informationen zur demografischen Entwicklung auf Ebene der
Städte und Kommunen im SIHK-Bezirk. Grundlage ist ein
Gutachten der SIHK und des Ruhr-Forschungsinstituts für
Innovations- und Strukturpolitik e.V.
Koordinierung des EU-Projektes CIB (Cities in Balance) zum
Thema Seniorenwirtschaft (in Beantragung): europäische
Erfahrungen zum Thema Aktivierung des Marktes der
Seniorenwirtschaft in der Region
Veranstaltung „Altersgerechte Arbeitszeiten“ (Herbst 2008)
Entscheider und Personalverantwortliche von / in
Unternehmen
Dr. Wirtz
Unternehmen und Kommunen
SIHK zu Hagen
Dirk Hackenberg
Kommunale Vertreter, Bildungsträger, lokale
Unternehmen, caritative und sonstige Organisationen
der Altenarbeit
WFG Hagen
Meike Sturm, Claudia Janzen
Interkulturelle Kompetenz in Betrieben und Verwaltungen
Seite 25 von 27
Unternehmen
Personalverantwortliche in Betrieben und
Verwaltungen
Tel.: 02331-8099-99
Jürgen Köder
02324-564810
AWO HA/MK
Meinolf Remmert
Im Weingarten 5
58638 Iserlohn
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Beschreibung des Angebotes
Zielgruppe des Angebotes
Ansprechpartner
02371 788 670
remmert@awo-ha-mk.de
- Märkischer Frauentag – Frauen und Arbeit im Rahmen des
Demographischen Wandels (kreisweite Informations- und
Sensibilisierungsveranstaltung)
Akteurinnen und Akteure aus Politik, Verwaltung und
von Institutionen, die sich beruflich mit dieser
Thematik beschäftigen
Christiane Wilk
Aktionswochen „Frauen und Demographischer Wandel“ in
Kooperation der Gleichstellungsstellen Altena, Werdohl,
Plettenberg und der VHS Lennetal (Information und
Sensibilisierung)
Kreisweite Aktivitäten im Rahmen des Arbeitskreises
„Demographischer Wandel in den Kommunen des MK“
Frauen, alle Interessierten der Städte Altena,
Werdohl und Plettenberg
Christiane Wilk
Bevölkerung des Kreises / Bevölkerung außerhalb des
MK
Peter Tüch, MK
Landrat und Verwaltungsleitungen,
Sozialdezernenten, Mitglieder des Arbeitskreises
Christiane Wilk
Zahlreiche Aktivitäten zur Steigerung der Familienfreundlichkeit
wie (Erstellung eines Leitbildes, neue Familienbroschüre,
Programm „Fit für Kids, Senkung der Beiträge für Kindergärten
und Offenen Ganztag (Beitragspflicht erst ab 37.500 ,
Einführung eines kommunalen Familienmanagement, Ausbau
der Kinderbetreuung und –förderung (Vereinbarkeit Familie und
Beruf), Neue Arbeitsgruppe „Familienfreundlichkeit, Ganz neu:
Plettenberger Baukindergeld
Generationsübergreifender Stadtumbau im MK
Junge Familien in Plettenberg in und auch außerhalb
von Plettenberg
Christiane Wilk
Kommunen im MK
Peter Tüch (MK)
Tel. 02351/9666873
Olaf Pestl (Stadt Iserlohn)
Tel.:. 02371/2172931
Image Offensive MK
Kommunen im MK
Peter Tüch (MK)
Tel.:. 02351/9666873
Christiane Wilk
(Stadt Plettenberg)
Projektgruppe „Image-Offensive MK“ (geplant: Workshop:
„Familie kommt an – auch im Märkischen Kreis?“ am 03.09. in
Plettenberg mit IQZ Bochum als Auftaktveranstaltung
Seite 26 von 27
13. November 2008
Regionalagentur Märkische Region
Beschreibung des Angebotes
Zielgruppe des Angebotes
Ansprechpartner
Tel.:.02391/923114
Handlungsschwerpunkt Demographischer Wandel beim MK
Statistische Auswertungen zum Thema Demographie
Peter Tüch
Tel.:. 02351/ 9666873
Abstimmung einer kommunalen Integrationspolitik
Kommunen, Migrantenorganisationen, Anbieter /
Träger von Integrationsmaßnahmen, Unternehmen,
Bildungseinrichtungen und weitere
Bernd Grunwald
Tel.:. 02351/9666663
Durchführung von ASA´s für Unternehmen
Unternehmen
Dr. Benedikt Jürgens
Tel.: 0231-56785196
Beratung und Unterstützung für Unternehmen im
Demografischen Wandel
Unternehmen
Dr. Benedikt Jürgens
Tel.: 0231-56785196
Vorträge und Informationsveranstaltungen zum Demografischen
Wandel
Verbände, Institutionen, Unternehmen,
Gewerkschaften
PEAG
Jochen Marquardt
Tel.: 0231-56785196
Organisation und Durchführung „Zukunftswerkstatt 50plus“
Verbände, Institutionen, Unternehmen,
Gewerkschaften, Initiativen Gewerkschaften
PEAG
Jochen Marquardt
Tel.: 0231-56785196
Seite 27 von 27
13. November 2008
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
25
Dateigröße
210 KB
Tags
1/--Seiten
melden