close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

J) Ve K) W ergisst da Was kann s Internet passieren - goodschool.de

EinbettenHerunterladen
J) Ve
ergisst das Internett? NEIN! SSeiten wie
e www.arcchive.org speichern
n ständig alle Seiten
n! Eines vorneweg: Das Internet veergisst nichts. Alles was jetzzt von dir im N
Netz ist, kann wiedergefund
den werden, aauch wenn du
u denkst, e
es sei längst ge
elöscht! Stell d
dir vor, dein SSportverein sttellt ein Foto von dir ins Internet, was d
du aber nicht m
möchtest. Alsso was tun, daamit d
dein Foto wied
der aus dem IInternet gelösscht wird? Zuerst kannst du
u im Impressu
um (dort müsssen die K
Kontaktangabe
en wie E‐Mail von dem Anb
bieter der Seitte stehen) nacchschauen, eine E‐Mail schreiben und ihn b
bitten, deine D
Daten zu lösch
hen. Er muss d
deine Daten lö
öschen, da du das Recht dazu hast (Rech
ht am e
eigenem Bild).
. Trotzdem kö
önnten schon vviele Internetnutzer dieses Foto gespeichert haben. Selbst wenn d
das keiner gem
macht hat, ist dieses Foto auf Archive.orgg gespeichert.. Das heißt, daass es sehr sch
hwierig ist, d
deine Daten w
wirklich endgültig aus dem Internet zu lösschen. Wie kkann man Datten aus dem Internet lösch
hen? Inzwischen gibt es aucch Firmen, diee diese Arbeit übernehmen, d
die Daten übe
er eine Person
n finden und aauf Wunsch lö
öschen. Doch d
diese sind seh
hr teuer und d
der Erfolg ist n
nicht garantier
rt. Was p
passiert mit D
Daten (Fotos, Namen etc.), die im Intern
net veröffentlicht werden?? Sie können vvon fremden L
Leuten kopiert
t werden, sod
dass die Daten
n nicht mehr ggelöscht werden können. Außerdem werrden sie in regelmäßigen Abständen beei archive.org gespeichert. Dort können sie zu jedem b
beliebigen Zeiitpunkt angessehen werden. Bibliothek, auf der die ganzzen Internetse
eiten über Jah
hre hinweg Was iist archive.orgg? Archive.orgg ist eine Internetseite in den U.S.A. als B
g
gespeichert w
urden. Außerd
dem verfügt d
die Seite über eine Suchmaschine, mit deer man alle Daaten die je im Internet gesp
peichert w
wurden, finde
n kann. Wie lange werden die Daten ge
espeichert? M
Man kann nichtt genau sagen
n, wie lange diie Inhalte im Internet gespe
eichert werdeen, da es h
hierzu keine kl
laren Regelun
ngen gibt. Quellen: http://www.reeputationdefendeer.com/index.php
p?lang=de&gclid=CMCY7Mqax5IC
CFQOUaAodwHRncg; http://www
w.archive.org/inde
ex.php ; http://www.e‐ reecht24.de/forum
m/2652‐lange‐daten‐gespeichert.h
html K) W
Was kann passieren
n? Blöde SSachen wie
e Anmach
he oder Be
eleidigunggen! oder Schlimme
eres! Klaro kann viel passieren im Inteernet, wie im richtigen Lebeen. Hier wolle
en wir dir ein ggutes Beispiel und etwas nn ihr euch no
och mehr grusseln wollt, dan
nn schaut mal in den Quellen nach, sehr Schlechtees zeigen. Wen
d
die unten steh
hen. Positiiver Fall: Die 13
3 jährige Krisssy (Name geän
ndert), b
berichtete das
ss sie die Schü
ülerVz nutzen w
wollte. Bevor s
sie sich jedoch
h dort a
anmeldete, inf
formierte sie ihre Mutter u
und hat sich m
mit ihr darüberr unterhalten w
was Krissy alle
es angeben darf und was n
nicht sowie z.B
B. durfte sie nicht angeben w
wo sie genau w
wohnt und ihrren ganzen N
Namen. Ihre H
Hobbys und Interessen durffte sie natürlich bekannt geben
n weil man sie d
dadurch ja nic
ht auffinden kkönnte war die M
Meinung ihrer
r Mutter. Sie leernte dort e
einen Jungen k
kennen, der eebenfalls wie ssie P
Philippino ist u
und konnte sicch daher auch
h g
gut über Them
men unterhalteen und fand ih
hn n
nett. Nachdem
m Krissy ca. fünf Monate miit ih
hm bereits du
urch das Intern
net Kontakt h
hatte, fragte s
ie ihre Mutterr ob sie sich m
mit ih
hm treffen kö
önnte mit ihren vier F
Freundinnen u
und ihre Mutter stimmte zu
u, w
weil sie sich m
mit ihm in der Ö
Öffentlichkeitt treffen wollte und sie nicht alleine dorthiin g
gehen wollte. Daraufhin traf sie sich wie besprochen m
b
mit ihrer n
neuen Interne
et B
Bekanntschaft
t in der K
Köln Innensta
dt und l
lernte dabei J
ay (Name g
geändert) näh
her k
kennen. Heut
e sind Beide ssehr gut befreeundet und t
treffen sich je
edes Wochene
ende zum Tanzen. Negativer Fall: urg wurden zw
wei Mädchen (12 und In Hambu
1
13 Jahre) verg
gewaltigt. Die beiden Mädcchen h
haben sich zu
urch ein sammen mit zzwei Jungs du
I
Internet Chatt
troom kennen
n gelernt. Nacch ein paar T
Tagen haben sich die beide
en Mädchen zusammen m
mit den 15 jäh
hrigen Jungs vverabredet. Alls sich die J
Jugendlichen getroffen hab
ben, wurden d
die Jungs s
sofort zudring
glich. Nachdem
m die Mädcheen v
vergewaltigt w
wurden, schle
eppten sich diee beiden i
in einen kleine
en Imbiss. Dort entdecke siie ein M
Mitarbeiter, d
der daraufhin sofort die Pollizei a
alarmierte. Di
ie Jungs wurden dann von d
der Polizei e
erwischt und f
festgenomme
en. Quelle positives Beispieel: Persönliches In
nterview; Quellen
n: http://www.sp
piegel.de/panoram
ma/justiz/0,1518
8,482836,00.htmll ;http://www.neckar‐
n/Newsticker ;htttp://www.naiin.o
org/de/content/ju
ugendschutz/v5.p
php ;http://www
w.tagblatt.de/3568
83570 ;http://ww
ww.das‐
chronik.de/35683570/Nachrichten
uelicht.de/rundheerum/artikel/650
00.php ;http://ww
ww.net‐tribune.d
de/article/110406
6‐07.php ;http:///www.sueddeutscche.de/computer/special/708/97611/ ju
;h
http://www.zeit.d
de/2007/30/Internet‐Kriminalitaeet ;http://www.bild.de/BILD/newss/wirtschaft/2008
8/04/01/internett‐kriminalitaet/w
waechst‐warnung‐‐vom‐
b
bka.html ;http://w
www.focus.de/paanorama/welt/intternet‐kriminalitaaet_aid_63716.html Fotoss vom Intervieew mit Hr. Sch
hröder: 
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
678 KB
Tags
1/--Seiten
melden