close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Karen Dense verläßt KGS - und was jetzt? - Heide Kurier

EinbettenHerunterladen
• HEUTE IM HK
Schneverdingen
Mariba-Konzert in der
Eine-Welt-Kirche
Seite 2
Soltau
Letztes Backofenfest
der Saison
Seite 5
Idingen
Sommerfest auf
dem Jugendhof
Seite 2
Sport
Kampf um
DM-Fahrkarte
Seite 7
Soltau
Neues Programm der
VHS Heidekreis
Seite 3
Sonderseiten
Neue Erdgastankstelle
in Soltau
ab Seite 9
Dorfmark
Modernisierung
der Heidebahn
Seite 4
Sonderseite
Schützenfest
in Faßberg
Seite 12
heide
Bürgerunion sorgt sich
um Soltaus Schulkinder
SOLTAU (pre). Die Notfallversorgung für Kinder nach Unfällen sei in
den vergangenen 20 Jahren immer
besser geworden, die Prävention von
Unfällen hingegen nicht, bemängelt
Dr. Raimund Sattler von der Bürgerunion (BU). Das will die Partei in
Soltau jetzt ändern. Denn wenn der
Nachwuchs sich ab morgen nach
den Sommerferien wieder auf den
Schulweg macht, lauern dort allerlei
Verteilte Auflage
re
43.000 Exempla
kurier
h
am Mittwoc
Mittwoch, 20. August 2003
Nr. 67/ 24. Jahrgang
Tel.: (0 51 91) 98 32 - 0
Fax Verlag/Anzeigen: (0 51 91) 98 32 14
Internet: www.heide-kurier.de
Fax Redaktion: (0 51 91) 98 32 49
Risiken durch andere Verkehrsteilnehmer.
Als Gefahrenpunkte bezeichnet
die BU insbesondere Fußgängerampeln und Zebrastreifen. Zu nennen seien da besonders die Ampel
in der Poststraße auf Höhe des Hotels Meyn sowie der Überweg beim
Landkreis an der Winsener Straße.
Für den BU-Fraktionsvorsitzenden
im Rat, Klaus Grimkowski-Seiler,
zählt auch der Kreuzungsbereich
Celler Straße/Böhmheide dazu.
„Nicht wenige Autofahrer fahren bei
Rot über Ampeln - und bei Orange
sowieso“, hat Sattler in der Vergangenheit beobachtet. Kinder zwischen
sieben und zehn Jahren könnten Geschwindigkeit und Entfernung noch
nicht genau genug abschätzen, um
Gefahren zu erkennen und seien daher häufig Opfer beim Fehlverhalten
anderer.
Als Lösungsansatz sieht die Bürgerunion einerseits Verkehrserziehung auf der Seite der Kinder, besonders aber auch Strafen für die
Seite der Verkehrsrüpel und Raser.
„Appelle und Schilder reichen da
nicht aus“, findet Klaus Grimkowski-
Klaus Grimkowski-Seiler (l.) und Dr. Raimund Sattler an einem der Gefahrenpunkte: die Fußgängerampel auf Höhe vom Hotel Meyn.
Seiler. So fordert die BU „Starenkästen“ an den Gefahrenpunkten, die
die Geschwindigkeiten der Autofahrer kontrollieren und auch solche erfassen sollen, die das Rotlicht der
Ampeln nicht ernst nehmen. Mittels
nach dem „Blitzen“ verhängter Geldstrafen sei der Schulweg für Kinder
sicherer zu machen.
Bei diesem Anliegen hofft die Bürgerunion auf die Unterstützung der
übrigen Ratsfraktionen. Da sei die
Zusammenarbeit gut, weiß Grimkowski-Seiler. Im Kreistag will die BU
einen Antrag dazu schriftlich einreichen, und notfalls sollen die Landesund Bundestagskandidaten eingeschaltet werden.
Karen Dense verläßt
KGS - und was jetzt?
Das Ensemble „Anello Rosso“ singt am Freitag Motetten und
Madrigale in der Bispinger Olen Kerk.
Kirchenkonzert
BISPINGEN. Die Reihe „Sommer-Musik in Bispinger Kirchen“
wird am kommenden Freitag, dem
22. August, um 19.30 Uhr mit Motetten und Madrigalen in der Olen
Kerk fortgesetzt. Auf dem Programm stehen geistliche Werke
englischer und deutscher Komponisten des 16. und 17. Jahrhunderts sowie englische Madrigale, dargeboten vom Ensemble
„Anello Rosso“ aus Hannover.
Besondere Würdigung finden
die Werke zweier Komponisten,
deren Todesdatum sich jährt: Morleys 400.Todestag und Byrds 380.
Todestag, sowie auch sein 460.
Geburtstag. Barbara Rotering -
Sopran, Ruth Bilkenroth - Mezzosopran, Andreas Oesterley - Tenor und Norman Daniel Patzke Bariton, bilden die vierstimmige
Besetzung des Ensembles, das
sich der „Alten Musik“ verschrieben hat und 1999 in Hannover und
Osnabrück debütierte. 2001 und
2002 nahm das Quartett an der
„Internationalen Woche für Alte
Musik Hannover“ teil und konzertierte 2002 bei der „Gothaer Reihe Historische Musik - Jurorenkonzerte junger Ensembles“.
Wie immer ist der Eintritt zum
Konzert frei - um eine Spende wird
am Ausgang gebeten.
One-Woman-Show
WIETZENDORF.
Mit Figuren wie
Max und Moritz,
der
frommen
Helene oder dem
Junggesellen
Knopp, um nur einige zu nennen,
schuf
Wilhelm
Busch liebenswerte und amüsante
Figuren, mit deren
Hilfe er den Lebensstil und das
Lebensgefühl seiner Zeitgenossen
karikierte.
Dem Junggesellen Knopp, der sich
aufmacht, ein treu- Dem Junggesellen Knopp können Wilhelm-Buschsorgendes Ehe- Fans am kommenden Sonntag im Wietzendorfer
weib zu finden, be- Peetshof begegnen.
vor er noch schwergewichtiger und schau, indem sie in verschiedene
kahlköpfiger wird, können Freunde Rollen schlüpft, dabei den Originaldes Busch`schen Humors am kom- text von Busch komplett rezitiert, und
menden Sonntag im Wietzendorfer der Aufführung mit tänzerischen und
Peetshof begegnen. Die Hamburger pantomimischen Elementen noch eiSchauspielerin und Tanzpädagogin ne besondere Dynamik verleiht.
Heike Franz-Lammers erweckt
Knopp in szenischen Darstellungen
Der Heimatverein Peetshof lädt zu
zum Leben: In eigener Regie und mit der sehenswerten und amüsanten
Hilfe von selbst gefertigten Kostü- Veranstaltung am 24. August um 17
men und Requisiten nimmt sie ihr Uhr in den Peetshof ein. Karten gibt
Publikum mit auf Knopps Braut- es an der Tageskasse.
„nein“ heißen sollte. Das Thema werde im Schulausschuß zur Sprache
kommen, erklärt er. Der zuständige
Dezernent Bernhard Höveler von der
Stadt Soltau, wo die Hauptschule ja
auch von Schröders Arbeit profitiert,
winkt ebenfalls ab. „Wir haben uns
seinerzeit bei der Einrichtung der
Stelle nicht beteiligt und auch im aktuellen Etat sind keine Mittel vorgesehen.“ Genauso wenig mag der
Landkreis als Schulträger nach Angaben von Frauke Inselmann, Fachgruppenleiterin in der Schulverwaltung, in die Bresche springen.
SCHNEVERDINGEN /BISPINGEN (pre). Ihre Arbeit ist angesehen und wird von allen Seiten
hochgelobt. Dennoch, Karen Dense, Sozialarbeiterin am Hauptschulzweig der Kooperativen Gesamtschule
Schneverdingen
(KGS), wird die Heideblütenstadt
verlassen. Die Finanzierung ihrer
Stelle ist mehr als unsicher, denn
das noch von der sozialdemokratischen Landesregierung aufgelegte Programm, in dessen Rahmen die Stelle finanziert wurde,
läuft Ende des Jahres aus. Logisch also, daß Karen Dense sich
wieder auf dem Arbeitsmarkt umgesehen hat - und sie ist fündig
geworden. Betroffen von dieser
Unsicherheit ist auch der Arbeitsplatz von Klaus Schröder, Sozialpädagoge an den Hauptschulen Bispingen und Soltau.
„Ich würde sehr gerne bleiben,
aber die Chancen, daß mein Vertrag
verlängert wird, sind gering. Mir ist
eine neue Stelle über den Weg gelaufen und die habe ich angenommen“, erklärt Dense, der diese Entscheidung nicht leicht gefallen ist.
Aber, so die 27jährige weiter, die
neue, vergleichbare Stelle in Bocholt
(Nordrhein-Westfalen) biete eine
Dreijahresperspektive, die sie unter
den gegebenen Umständen nicht
habe ablehnen können.
Ihr Weggang kommt schneller als
geplant, denn zum 15. September
tritt sie bereits den neuen Arbeitsplatz an. Ihr ursprünglicher Vertrag
mit der Stadt Schneverdingen würde eigentlich bis zum 31. Dezember
laufen. Nach ihren Angaben ist die
Verwaltung ihr entgegengekommen.
Einen Aufhebungsvertrag, der ihr einen Wechsel nach dem 14. September ermöglicht, habe sie jetzt unterschrieben.
Wenn also morgen die Schule wieder losgeht, wird sie den Schülern,
den sie in den vergangenen zwei
Jahren mit Rat und Tat zur Seite gestanden hat, erklären müssen, wie
es weitergeht. „Mir ist wichtig, daß
ich sie vorbereiten kann. Ich werde
Ihnen sagen, wo sie auch jetzt noch
Unterstützung bekommen können.
Auch die Beratungslehrer müssen
einspringen“, erklärt sie.
Eine längere Perspektive, einen
Nachfolger gar, kann Dense ihren
Schützlingen jedoch nicht präsentieren, denn ob es weiterhin eine
Stelle an der KGS für ihre Aufgaben
geben wird, steht in den Sternen. Im
Nach wie vor zuversichtlich, daß
es eine positive Lösung geben wird,
ist Klaus Schröder selbst. Der
43jährige geht davon aus, daß die
Landesregierung ein Programm auflegen wird, damit die Aufgaben der
Sozialpädagogen fortgeführt werden
können. Sein Vertrag läuft bis Februar 2004. „Ich versuche bei der Arbeit so zu tun, als ginge alles weiter“, erklärt er.
Muß den Schülern morgen nach den Ferien erklären, daß sie bald
nicht mehr für sie da ist: Karen Dense.
Haushaltsentwurf der CDU/FDPLandesregierung jedenfalls ist dafür
kein Geld vorgesehen. „Wir können
die bestehenden Lehrerstellen
einschließlich der von uns vorgesehenen 2500 neuen Stellen halten,
aber keine zusätzlichen“, erklärt Georg Weßling. Der Presssesprecher
des Kultusministeriums sieht jedoch
noch nicht das endgültige Aus für die
Sozialarbeiter. „Wir müssen das Ende der Haushaltsberatungen abwarten“, beschwichtigt er. Und: „ Für
den Minister ist das ein wichtiges
Projekt, das er gerne weiterführen
möchte.“
Verwaltungsvertreter vor Ort indes
haben kaum Hoffnung. Die Stadt
Schneverdingen, die die KGS-Stelle in den vergangenen Jahren zur
Hälfte mitfinanziert hat, will Möglichkeiten im Schulausschuß am 11.
September durchdiskutieren. Dafür
liegt ein Antrag der SPD-Fraktion vor,
der weiterhin für einen Zeitraum von
drei Jahren die Kostenbeteiligung für
eine halbe Stelle fordert. „Einen vollen Arbeitsplatz zu finanzieren, ist uns
nicht möglich“, erklärt Iris Hennig,
Fachbereichsleiterin „Innere Dienste“ der Stadt Schneverdingen. Diskutiert werden soll aber unter anderem, inwieweit der Elternbereich die
vermutlich fehlenden 50 Prozent zur
Vollzeitkraft sponsern kann. Daß Karen Dense sich verständlicherweise
einen sichereren Arbeitsplatz gesucht hat, erhöht die Chancen auf
eine Weiterfinanzierung nicht eben,
weiß Hennig: „ Frau Dense ist eine
Bereichung und hat bei den Schülern
den richtigen Nerv getroffen. Wenn
wir jetzt nur noch über eine Stelle reden und nicht mehr über eine Person, die diese Stelle gut ausfüllt, sinken die Chancen einer Weiterfinanzierung rapide“, erklärt sie.
Im Nordkreis ist auch die Gemeinde Bispingen, die mit Klaus
Schröder ebenfalls einen Sozialpädagogen an der Hauptschule hat,
den sie nicht gerne hergeben möchte, von der Planungsunsicherheit betroffen. Die Gemeinde ist hier derzeit
nicht an der Finanzierung beteiligt,
da Schröders Stelle auf zwei Standorte - Soltau und Bispingen - verteilt ist, und das Land eine halbe Stelle pro Schule finanziert. Nach Angaben von Verwaltungsvizechef Detlev Loos haben sich Schule und
Kommune bereits an das Land gewandt und deutlich gemacht, daß sie
die Weiterführung der Arbeit von
Klaus Schröder als sinnvoll erachten. Ratlosigkeit jedoch auch bei
Loos darüber, wie es weitergeht,
wenn es aus Hannover endgültig
Tatsächlich hat er an den Hauptschulen Soltau und Bispingen einiges aufgebaut. Kern seiner Arbeit,
die von anderen Lehrkräften unterstützt wird, ist die Gründung von
Schülerfirmen. In Soltau gibt es, eingebunden in den Unterricht, ein Bistro, in Bispingen mehrere „Unternehmen“ von der PC-Werkstatt bis
zum Reisebüro. Die Schüler müssen
sich dort bewerben, bekommen Zuund Absagen, können gar gekündigt
werden und lernen so, sich auf den
Alltag nach der Schullaufbahn einzustellen. „Mit diesem Hintergrund
schaffen wir es, mehr Schulabgänger in eine Ausbildung zu vermitteln.
Der langfristige Nutzen ist groß“, erklärt er - sicherlich auch ein wenig
als Appell in Richtung Hannover.
Klaus Schröder weiß um die Wichtigkeit seiner Projekte und hat die
Hoffnung noch nicht aufgegeben.
Seite 2
Mittwoch, 20. August 2003
heide kurier
Sommerfest
zum Ferienende
IDINGEN. Die Jugendpflege
des Landkreises Soltau-Fallingbostel lädt am kommenden Freitag, dem 22. August, von 15 bis
19 Uhr zu einem bunten Sommerfest mit viel Spaß und Aktion
auf den Jugendhof Idingen bei
Fallingbostel ein. Das vielfältige
Angebot richtet sich vor allem an
Kinder ab sechs Jahren sowie deren Eltern, Großeltern und Geschwister und verspricht jede
Menge Abwechslung.
Batiken, der Bau von IndianerTrommeln, die Herstellung von
Sandbildern und fantasievollen Fi-
guren aus Moosgummi stehen unter anderem zur Auswahl. Die beliebte Farbschleuder soll ebenso
zum Einsatz kommen wie die
fachkundig betreute Schminkecke. Als besondere Attraktion
gibt es einen großen Spiel- und
Bewegungsparcours, bei dem es
attraktive Preise zu gewinnen gibt.
Die Teilnahme an den einzelnen
Angeboten ist für die Kinder kostenlos, lediglich für Popcorn, Erfrischungsgetränke sowie Kaffee
und Kuchen wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben.
„Artisten“ auf zwei Marimbas
SCHNEVERDINGEN. Ein außergewöhnliches Konzert steht am
kommenden Freitag, dem 22. August, in der Eine-Welt-Kirche in
Schneverdingen auf dem Programm: Das „German Marimba
Duo“ spielt ab 19.30 Uhr Im Rahmen deieses Konmzerts wird zugleich die Ausstellung „Engel Mittler zwischen den Welten“ (siehe Bericht unten) eröffnet.
Als sich die beiden Lübecker
Künstler Matthias Krohn und Andreas Schwarz 1997 zusammenfanden, um gemeinsam eine Bearbeitung von Mussorgskis „Bilder einer Ausstellung“ für zwei Marimbas
aus der Taufe zu heben, war abzusehen, daß bald mehr aus diesem
Projekt erwachsen sollte. Inspiriert
er
wied s:
mer
g
…im nnersta
do
Wn iurns!
seh´
T R E F F P U N K T H A G E N:
Eine Band zum Anfassen
vom Zusammenklang zweier solch
beeindruckender Instrumente mit
ihren warmen, weichen Palisanderholz-Tönen und den daraus resultierenden Möglichkeiten im musikalischen Ausdruck spielen sie seitdem als „German Marimba Duo“ weltweit einzigartig - auch die faszinierende Literatur für zwei Marimbas.
In den vergangenen Jahren entstanden darüber hinaus etliche Eigenkompositionen der beiden Marimba-Artisten, so zum Beispiel
„Three Matters of Importance“ für
zwei Konzert-Marimbas sowie „Kaleidoskope-Eyes“ für zwei Balafone,
die „Ur“-Marimbas aus Westafika.
Andere eigene Werke sind im Entstehen oder bereits im Programm.
Ihnen allen ist eines gemeinsam: In
genauer Kenntnis der Möglichkeiten
dieser fünfoktavigen „Xylophone“
und ihrer afrikanischen Vorläufer entstanden, handelt es sich um rhythmisch wie musikalisch inspirierende Musik, die bislang jeden Zuhörer
fasziniert hat. Die eher unbekannten Instrumente sind indes nicht nur
hervorragend geeignet, den Hörer
echs Musiker mit
Trompete, Flügelhorn,
Posaune, Klarinette,
Saxophon, Banjo, Gitarre,
Schlagzeug und Tuba - das
sind die Delvtown Jazzmen,
die ab 19 Uhr für Stimmung
sorgen. Schwarzer, traditioneller
New-Orleans-Jazz
steht auf dem Programm.
Das Theater Eselsohr will mit ihrem Stück „Hase, Hase, Hase“ die Swing, Dixieland und Salonganze Familie zum Lachen bringen.
musik - damit dürfte für jeden Geschmack etwas dabei
reunde des Jazz kommen am morgigen sein. Als eine echte Band zum Anfassen schlenDonnerstag beim „Treffpunkt Hagen“ im dern die „Jazzmänner“ mit Musik und Comedy
Herzen der Böhmestadt auf ihre Kosten. durch das Publikum. In ganz Deutschland bis hin
Doch auch an die Kinder hat die UTG Ver- zum Bodensee ist die Band aus Norddeutschland
triebsGmbH, die den unterhaltsamen Abend dies- inzwischen bekannt.
mal organisiert, gedacht.
atürlich gibt es für die Besucher am
Donnerstag im Hagen nicht nur musiin Nager ist es, der den Nachwuchs morkalische Kost: An den Buden können
gen ab 18 Uhr zum Lachen bringen will.
Das Theater Eselsohr hat mit seinem sie sich mit Speisen und Getränken für den Abend
Stück „Hase, Hase, Hase“ jedoch ein Programm stärken. W er mit dem Auto in die Böhmestadt
für die ganze Familie auf die Beine gestellt. Ein kommt, kann das Parkhaus in der Innenstadt bis
vorwitziger Hase, der seinem Herren, dem großen 24 Uhr nutzen, ausgenommen davon ist allerZauberer, entwischt und nun seine eigene Show dings das Parkdeck des Extra-Marktes, das zu den
aufzieht, ein stümperhafter Friseur, der seine Kun- normalen Zeiten schließt. Ebenfalls bis 24 Uhr sind
den im Rhythmus klassischer Musik verunstaltet, auch die Toiletten im Parkhaus geöffnet. Ein weidie beiden schwächsten Boxer der Welt und eine terer Toilettenwagen steht am Rande des Hagens
wunderschöne, aber kurzsichtige Prinzessin sind zur Verfügung.
F
E
N
SCHNEVERDINGEN. Nach der
großen Resonanz auf die Engelskulpturen von Dieter Schröder im
vergangenen Jahr sind in diesem
Sommer Gemälde von Engeln in der
Eine-Welt-Kirche in Schneverdingen
zu sehen. Die in Beppen (Kreis Ver-
den) wohnende Künstlerin Helga Johanna Tienken beschäftigt sich
schon lange mit den Himmelswesen.
So ist im Laufe der Jahre ein ausdrucksstarker Zyklus entstanden, der
durch seine Farbvielfalt fasziniert. Die
Bilder laden ein zum Verweilen, Hinschauen und zur Meditation.
Damit
schließt die diesjährige Ausstellung
an die des vergangenen Jahres an. Zu
sehen sind die Bilder
vom 22. August bis
zum 5. September
während der üblichen Öffnungszeiten. Der Eintritt ist
frei.
Verantwortet und
begleitet wird die
Ausstellung wiederum vom Kirchlichen
Dienst in Freizeit, Erholung und Tourismus im Haus kirchlicher Dienste der
evangelisch-lutherischen Landeskirche
Hannovers und der
katholischen Urlauberseelsorge in der
Lüneburger Heide.
„Engel des weißen Lichts“ ist eines der zahlrei- Pastor Christoph
chen Engelgemälde, die ab Freitag in der Eine- Meyer (Langwedel)
und PastoralreferenWelt-Kirche zu bewundern sind.
tin Andrea Rehn-Laryea (Amelinghausen) werden in gewohnter Weise durch die Ausstellung führen,
wenn es gewünscht wird. Alle ausgestellten Bilder sind käuflich zu erwerben, ebenso werden auch Kunstpostkarten zum Verkauf angeboten.
Die Ausstellung beginnt mit einer
Eröffnungsveranstaltung im Rahmen
des Marimba- Konzertes (siehe gesonderter Bericht) in der Eine-WeltKirche am kommenden Freitag um
19.30 Uhr. Im Anschluß daran wird
ein geführter Rundgang durch die
Ausstellung angeboten.
An neuer
Adresse!
Wegen umfangreicher
Bauarbeiten am Gebäude
unseres Firmensitzes in der
Kirchstraße 4 befinden
sich unsere Büros für die
Dauer der Baumaßnahme
in der
Wiesenstraße 24.
Telefonisch und per Fax
sind wir unter den
bekannten Nummern
erreichbar.
We r g i b t d e m
TIER
ein
HEIM?
Tierheim Tiegen · Tel. (0 51 91) 27 24
Mo.-Fr. 16-18 Uhr • 1. Sonntag im Monat 15-17 Uhr
www.tierheim-tiegen-online.de
Mit den „Delvtown Jazzmen“ kommt morgen eine „Band zum Anfassen“ in den Soltauer Hagen.
wöhnlichen Instrumenten jedem
Konzert - ob leichte Musik oder hohe klassische Musik - eine speziell
eigene Note. Das Konzert wird gefördert durch die Kreissparkasse
Soltau. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.
Erneut Engel in der Kirche
die Hauptcharaktere des
bunten Treibens mit viel Musik. Den beiden Akteuren des
Theaters Eselsohr sind Spielfreude und Spontanität wichtiger als imposante Kulissen
und technisches Drumherum.
Ihnen geht es um Spaß und
Abwechslung für die ganze
Familie.
S
122 Palisander-Klangplatten: Das „German Marimba Duo“ bringt sie
ebenso wie ds Publikum zum Beben.
akustisch in ihren Bann zu ziehen.
Sie sind auch eine optische Attraktion, werden die insgesamt 122 Palisander-Klangplatten doch jeweils
mit bis zu sechs Schlägeln gleichzeitig gespielt. So verleihen die beiden Solisten mit ihren außerg-
Gleich drei neue Fundtiere hat das
Tierheim in den vergangenen Tagen aufgenommen: Etwa vier Monate alt ist diese kleine dreifarbige
Katze mit weißen Pfoten, die in
Munster in der Gartenstraße aufgefunden wurde und am 15. August
nach Tiegen kam. Bereits einen Tag
früher nahmen die Helfer auch eine Schildkröte in Empfang, die in
Neuenkirchen-Tewel gefunden
wurde. Seit Sonntag hat zudem eine Farbratte dort ihr vorübergehendes Zuhause gefunden: Der
schwarz-weiße Nager lief im Friedrich-Einhoff-Ring in Soltau herum.
Darüber hinaus hat das Heim zwei
Chinchilla-Pärchen abzugeben. Eines davon samt sehr großem Käfig, für den der neue Besitzer entsprechend viel Platz benötigt.
IMPRESSUM
Herausgeber:
AM-Verlag Andreas Müller KG
Postfach 13 52,
29603 Soltau
Kirchstraße 4,
29614 Soltau
Telefon (0 51 91) 98 32 - 0
Telefax (0 51 91) 98 32 14
Verlagsleitung und
Anzeigenleitung:
Karl-Heinz Bauer
Verantwortlich für den
redaktionellen Teil:
Manfred Wicke
Erscheinungsweise:
wöchentlich mittwochs
und sonntags
Der heide kurier wird kostenlos an
alle erreichbaren Haushalte des Altkreises Soltau einschließlich Dorfmark, Fintel, Hermannsburg, Müden,
Faßberg, Poitzen und Lintzel verteilt.
Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernimmt der Verlag keine
Gewähr.
Gültig z.Zt. die Anzeigenpreisliste
Nr. 18 vom 1. Oktober 2002.
Übernahme von Anzeigenentwürfen
des Verlages nur nach vorheriger
Rücksprache und gegen Gebühr.
Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr.
Mittwoch, 20. August 2003
Spielmäuse
WIETZENDORF. Auf dem
Gelände der Krippeneinrichtung des Wietzendorfer Vereins
„Spielmäuse“ in der Bahnhofstraße gibt es auch in diesem
Jahr wieder ein großes Sommerfest. Am kommenden Sonntag, dem 24. August, von 11 bis
17 Uhr warten Flohmarkt, Kinderkarussell und verschiedene
Stände, die fürs leibliche Wohl
und viel Kinderspaß sorgen, auf
große und kleine Besucher.
Sprechstunde
SCHNEVERDINGEN.
Schneverdingens Bürgermeister Fritz-Ulrich Kasch bietet
vom kommenden Monat an regelmäßige Bürgermeisterspechstunden an. Er steht den
Bürgern der Heideblütenstadt
am 4. September, am 9. Oktober, am 6. November und am 4.
Dezember jeweils zwischen 17
und 18 Uhr zur Verfügung, betont jedoch, daß die Schneverdinger auch zu anderen Zeiten
ins Rathaus kommen können.
Schäferabend
SCHNEVERDINGEN. Ein
Abend mit Schneverdingens
Schäfer Günter Beuße und
Schäferin Anke Heinsen steht
am kommenden Freitag, dem
22. August ab 18 Uhr im Höpengelände gleich neben dem
Heidegarten auf dem Programm. Spezialitäten wie Heidschnuckenfleisch aus der
großen Pfanne, Suppen nach
Schäfer-Rezept und Kartoffelpuffer frisch vom Herd sorgen
für das heidetypische Flair und
an einem großen Lagerfeuer
können Kinder sich Stockkartoffeln garen. Für Stimmung sorgen der Alleinunterhalter „Horstie“, die Tanzgruppe „De
Schnucken“ sowie der Spielmannszug des Schützenvereins mit Volkstänzen und Musik. Auch besteht die Möglichkeit zur Kutschfahrt durch den
Höpen.Weitere Schäferabende
gibt es am 12. und 19. September sowie am 3. Oktober. Informationen erteilt die Schneverdingen Touristik unter Ruf
(05193) 93180.
FOTO-EXPRESS
VHS-Programm ist da: 860
30
Veranstaltungen auf 144 Seiten FOTO POVEL
Minuten- ce
Servi
9x13 bis 30x45, KB, APS + Digital
Fotos auf CD in 30 Minuten
Marktstraße 1 · Soltau
SOLTAU/LANDKREIS (pre). Es
ist ein „Buch“, das nicht unbedingt von vorne nach hinten
durchgelesen wird. Statt dessen
eher eines zum Blättern, eines,
von dessen Inhalt sich die Leser
inspirieren lassen oder worin sie
auch gezielt suchen. Morgen erscheint es, und im gesamten
Landkreis dürften die Menschen
interessiert daran sein, was drin
steht - im neuen Programm der
Volkshochschule (VHS) Heidekreis. Am vergangenen Montag
stellten Geschäftsführer Thomas
Otte und sein Stellvertreter HansUlrich Obieglo das 144-SeitenWerk im Nordkreis vor. Es ist das
zweite gemeinsame Programm für
Nord- und Südkreis.
Der Aufbau des Programms trägt
dem Rechnung: Bis zur Seite 30 sind
die Veranstaltungen nach Themen
geordnet, erst danach folgt die Auflistung der Kurse nach Orten gegliedert. Wer sich also interessiert
für Vorträge, das VHS-Kino oder Bildungsurlaub ist auf den ersten Seiten richtig. Dort finden sich auch die
Angebote aus dem Bereich „Zweiter
Bildungsweg“ und „Arbeit und Beruf“. Letzterer „beherbergt“ mehrere
Veranstaltungen, die mit dem Emblem „vhsConcept“ ausgestattet
sind. Dieses Zeichen bezeichnet einen Entwicklungs- und Anbieterverbund von 46 niedersächsischen
Volkshochschulen sowie den Volkshochschulen Bremen und Bielefeld.
„VhsConcept“ steht für gemeinsam
entwickelte Weiterbildungsprogramme und Lehrgänge aus den Bereichen Gesundheit, Erziehung/Bildung
und Soziales. Damit werden Qualitätsstandards festgelegt und landesweit gültige Rahmenpläne beschrieben, die die Inhalte angleichen.
Flohmarkt
BAVEN. Einen großen Flohmarkt
für jedermann gibt es am kommenden Sonntag, dem 24. August, von
11 bis 17 Uhr am Maislabyrinth in Baven. Weitere Informationen können
ab 17 Uhr unter der Telefonnummer
(05052) 975382 abgerufen werden.
Arbeitsdienst
MUNSTER. Der Geflügelzuchtverein Munster ruft zum Arbeitsdienst am kommenden Freitag, dem
22. August, ab 14 Uhr in der Kleintierzuchtanlage auf.
Seminar
VHS-Mitarbeiter präsentieren das neue Programm: (v.l.) HansUlrich Obieglo als stellvertretender Geschäftsführer, Christine Lau, Peter Booten, Silke Wiechers und Geschäftsführer
Thomas Otte.
Mit dem dualen Aufbau von Themen und Veranstaltungsorten wollen die VHS-Verantwortlichen den
verschiedenen Bedürfnissen Rechnung tragen. Es habe sich, informieren Otte und Obieglo, im vergangenen Semester gezeigt, daß die
Mobilität der Teilnehmer zugenommen habe. Flexibel hatten Soltauer
beispielsweise auch an Kursen in
Walsrode teilgenommen und umgekeht. Damit seien Kurse gesichert
worden, die eventuell in getrennter
Regie nicht hätten angeboten werden können. Das beziehe sich insbesondere auf den EDV-Bereich und
Gottesdienst zur Begrüßung
SOLTAU. Zum Beginn des Konfirmandenjahres lädt die St. Johannisgemeinde in Soltau am
kommenden Sonntag, dem 24.
August, alle Vorkonfirmanden und
Konfirmanden sowie deren Fa-
milien zu einem Gottesdienst ein,
der die Kinder und Jugendlichen
in besonderer Weise wilkommenheißen möchte. Beginn ist
um 10 Uhr in der St. Johanniskirche.
Freudenthalpreis-Verleihung
BAD FALLINGBOSTEL. Die Sieger stammen aus Leer und aus Bickstedt, die Laudatoren kommen aus
Hagenburg und Göttingen, die Verleihung geht in Bad Fallingbostel
über die Bühne: Am kommenden
Samstag, dem 23. August, trifft sich
die Freudenthalgesellschaft um
14.30 Uhr zur Jahreshauptversammmlung im Fallingbosteler Rathaus, doch nach Berichten, Wahlen,
und Planungen für die Zukunft geht
es ans Feiern: Ab 17 Uhr steht die
Übergabe des Freudenthalpreises
Seite 3
heide kurier
an die diesjährigen Sieger auf dem
Programm.
Fallingbostels Bürgermeister Arnold Richter wird den begehrten
Preis für niederdeutsche Literatur zur Verfügung gestellt von der Stiftung der Kreissparkasse Fallingbostel zu Walsrode - an Jürgen Kropp
aus Blickstedt, der im Bereich Prosa gewann, und Gerd Constapel aus
Leer, der den Lyrik-Sieg davontrug,
überreichen. Die entsprechenden Urkunden dazu gibt es aus der Hand
des Vorsitzenden der Freudenthal-
Gesellschaft, des Soltauers Dr. Heinrich Kröger. Für die musikalische
Ausgestaltung sorgt das „Trio Vivendi“.
Wer bereits beim vorgeschalteten
Jahrestreffen dabei ist, kann sich auf
eine Lesung mit Marie Jana Grünhagen aus Berlin, die den zweiten
Platz bei der diesjährigen Ausschreibung erreichte, freuen und auf
einen Kurzvortrag von Wolfgang
Brandes über die 1855 in Fallingbostel geborene Schriftstellerin Friederike Fricke.
Septembermaand
Wenn ik in mien Vadder’s Kamer geih
dor rüükt sien Bett so sööt
na Heidsnucknfett un wullen Tüüg
do möökt hei sik lang.
ik keem to em, wusch em, salvt
un wickelt em, dat hei gahn kunnt
avers dat möökt em Pien
dor hööl ik em fast up dem Gang
twischen Baad un köök un keek na em
dat hei bloots dorsatt, fast un still
avers dor was sien Tuur Wehdaag.
Besünners in de Nacht draaf ik em
vör de Iesschapp, wor hei Kees nascht
un hei gnickert un gluckert
do weer hei dat Kind, dor bröch ik em to Bett
un geev em teihn Droppens Medizin
dat hei sacht slapen dä.
Die Zweitplazierte Marie Jana H. Grünhagen, aus
deren Feder das nebenstehende Gedicht stammt.
Nu weller in’n September
legg’ ik grööne Tomaten in mien Vadder sien
leddig Kamerfinster, stell uk Strohbloomen dorbi
un bliev stahn - dat is mi as lüchten
dor grööne Maanden achter de Schiev
un hebben an’n Stemgel een Steern.
auf die Vorbereitungslehrgänge für IHK-Prügramm
fungen. Andererseits
auch in
aber gebe es auch Indiesem
teressierte, die das
SemeAngebot nur nutzen So
ster kosie
könnten, wenn es gram ht es
stenlos anaus,
m de
da
vor Ort vorgehalten
bieten zu
r VH
S He s neue
würde. Aus diesem Grund
können. Eridek
reis. Prosind die insgesamt 12 Veranstalhältlich ist das
tungsorte nach wie vor im Angebot.
Heft in allen öfDen guten Erfahrungen mit dem fentlichen GeFrauen-Onlinebus in Neuenkirchen bäuden, den Banken und Sparkasträgt das neue Programm Rechnung: sen und überall dort, wo es die örtIm Schnuckendorf gibt es in diesem liche Tageszeitung gibt. 28.000 ExeSemester fünf EDV-Kurse für Er- plare warten ab morgen auf Intereswachsene. Neu im Nordkreis ist auch sierte aus dem ganzen Landkreis,
ein Alphabetisierungskurs für Deut- die das Angebot nutzen möchten.
SOLTAU. Nach dem Erfolg der bisherigen Veranstalltungen bietet der
Landkreis Soltau-Fallingbostel wieder ein Seminar für Existenzgründer
und Jungunternehmer an. Am Freitag, dem 29. August, von 15 bis 21
Uhr und am Sonnabend, den 30. August, von 10 bis 16 Uhr haben Interessierte Gelegenheit, sich im Forum der Volkshochschule Heidekreis
in Soltau über Probleme der Existenzgründung und Existenzsicherung zu informieren. Der Kurs befaßt
sich mit dieser Thematik in praxisnaher Form - von der erfolgversprechenden Geschäftsidee und ihrer
Positionierung am Markt bis hin zu
Fördermöglichkeiten. Auch Fragen
und Wünsche der Teilnehmer sollen
nicht zu kurz kommen. Veranstalter
ist die LD Consulting Unternehmensund Finanzberatung aus der Wedemark bei Hannover in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung
des Landkreises Soltau-Fallingbostel. Interessierte können sich beim
Landkreis anmelden unter Ruf
(05191) 970650 oder 970673.
sche, die nicht Lesen und Schreiben
können.
Die Volkshochschule arbeitet mit
sechs hauptamtlichen Pädagogen
und sechs vollen Verwaltungsstellen
am Programm und seiner Umsetzung. Insgesamt 570 Dozenten unterstützen das Team auf Honorarbasis. 860 Veranstaltungen hält die Bildungseinrichutng
in
diesem
Herbst/Winter-Semester vor. Das alles muß im laufenden Jahr mit 6,8
Prozent weniger Zuschüssen vom
Land geschehen. Weitere Kürzungen von Landesseite seien bereits
angekündigt, teilte Thomas Otte mit.
Deshalb sei er sehr froh, das Pro-
Erholungsfahrt
SCHNEVERDINGEN. Von Montag, dem 1., bis zum Donnerstag,
dem 11. September, hat der Ortsverband Schneverdingen des Sozialverbandes Deutschland seine Erholungs- und Informationsfahrt geplant. Es geht nach Viechtach in den
Bayrischen Wald, von wo aus Tagesfahrten starten. Auskünfte und
Anmeldungen sind bei Harry Suhr
unter der Nummer (05193) 50039
oder bei Karin Meyer unter Ruf
(05193) 3155 möglich.
Kirche
HEBER. Die Markusgemeinde
Schneverdingen und die Friedenskirchengemeinde Heber laden zu einem Gemeindeausflug für Senioren
und weitere Interessierte am Donnerstag, dem 4. September, ein. Die
Reise führt in das Nordseebad Wremen und wird von Pastor Frank Hasselberg geleitet. Der Bus fährt um
7.30 Uhr von der Friedenskirche Heber ab und ist um 7.40 Uhr an der
Eine-Welt-Kirche in der Ernst-DaxStraße. Auf dem Programm stehen
ein Rundgang, eine Museums- und
eine Kirchenführung. Die Rückkehr
ist für 19 Uhr vorgesehen. Eine verbindliche Anmeldung ist im Kirchenbüro unter der Telefonnummer
(05193) 4130 oder bei Pastor Hasselberg unter (05193) 2331 erwünscht.
der Elektrofachmarkt
Am Hornberg 2
29614 Soltau
ట 05191/967575
Seite 4
Ringfinger
abgerissen
Schulanfang
FINTEL. Die Kirchengemeinde in Fintel macht auf ihren
Gottesdienst zum Schulanfang
aufmerksam: Am kommenden
Samstag, dem 23. August, um
9.30 Uhr in der Kirche sind alle
ABC-Schützen nebst Eltern,
Großeltern, Paten und Freunden willkommen.
Für Kinder
BISPINGEN. Nach den Sommerferien beginnt am 22. August wieder die Kinderoase, zu
der Mädchen und Jungen ab
vier Jahren eingeladen sind: Immer freitags von 16 bis 17.30
Uhr im Gemeinschaftshaus in
Hützel, wo ein buntes Programm auf die Kids wartet. Infos gibt es bei Susanne Buchholz, Ruf (05194) 2225 und Dörte Meyer, Ruf (05194) 6700.
Für Familien
MUNSTER. Am kommenden
Sonntag steht in der Schafstallkirche St. Martin in Munster
um 10 Uhr ein Familiengottesdienst auf dem Programm. Gestaltet wird er von Pastor Rolf
Görnandt sowie vom LerchenKinderchor der St. Stephanus
Gemeinde unter der Leitung
von Michael Penkuhn. Die Lerchenkinder spielen und singen
die Geschichte von der kostbaren Perle. Durch Kinderlieder
und Aktionen werden auch
große und kleine Gottesdienstbesucher miteinbezogen.
Bibelschau
FINTEL. Die Bibelausstellung
in der Sparkasse Fintel (HK berichtete) öffnet wegen der
großen Nachfrage nun auch an
einem Sonntag ihre Pforten: Am
24. August können Interessierte die interessante Sammlung
mit lauter außergewöhnlichen
Bibeln aus Fintel und Umgebung von 14 bis 17 Uhr bestaunen.
Sommerfest
Mittwoch, 20. August 2003
heide kurier
SOLTAU. Einen Finger riß
sich eine 35jährige Frau beim
Überklettern eines Zaunes in
der Nacht zum gestrigen
Dienstag beim Überklettern eines Zaunes ab. Zusammen mit
weiteren Personen wollte sie in
das Außengelände der Soltau
Therme, um dort zu schwimmen. Als erste überkletterte sie
den Zaun zum Solebecken.
Beim Herunterspringen blieb
sie mit einem Ring am Zaun
hängen, dabei wurde der Ringfinger der rechten Hand abgetrennt. Obwohl der abgerissene Finger durch die Helfer sofort in Eis gepackt und zusammen mit der Verletzten ins Heidekreisklinikum Soltau gebracht wurde, konnte er nicht
mehr gerettet werden.
Gefährlich
NEUENKIRCHEN. Fünf Gullydeckel entfernten Unbekannte in der
Nacht zum vergangen Montag im
Stadtgebiet Neuenkirchen. Zwischen Behninger Straße und Birkenweg hoben die Täter die Deckel
aus den Schächten und legten sie
daneben auf die Fahrbahn. Gegen
0.15 Uhr bemerkte die 43jährige
Fahrerin eines Opel Vectra die dadurch entstandene Gefahrenstelle
im Lohweg zu spät und fuhr in den
Gullyschacht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von 500 Euro.
Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Hinweise auf den oder die
Täter nimmt sie unter Ruf (05195)
972500 entgegen.
Heidebahn kommt in Fahrt:
Von 80 auf 120 in fünf Jahren
DORFMARK (suv). Schon lange
wartet das hiesige Eisenbahnnetz
auf eine Modernisierung - doch
nun scheint es, als kämen die Züge tatsächlich ins Rollen: „Jetzt
ist die Heidebahn dran“, so die
Aussage des Geschäftsführers
der Niedersächsischen Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG),
Dr.Wolf Gorka. Er traf sich am vergangenen Montag mit dem Landtagsabgeortneten Friedrich-Otto
Ripke in Dorfmark, um über die
geplante Stärkung der Heidebahn
zu diskutieren.
„Ohne Ausbau der Infrastruktur
geht es nicht“, betonte Gorka. Zur
Zeit sei die Fahrt mit der Bahn nach
Hamburg oder Hannover einfach unattraktiv, dauere zu lange und sei
auch keine wirkliche Alternative zum
Auto. „90 Minuten von Soltau nach
Hannover - das lockt keinen hinter
dem Ofen hervor“, so der LNVG-Geschäftsführer. Doch um die Heidebahn als Verkehrsmittel wieder aufleben zu lassen und konkurrenzfähig
zu machen, seien jetzt verschiedene Maßnahmen in Vorbereitung.
In erster Linie müsse die Bahn für
eine Verkürzung der Fahrzeit schneller werden, erklärt Gorka. „Heute
sind die Züge mit nominell 80 Stundenkilometern unterwegs - wir wollen die Geschwindigkeit auf 120
Stundenkilometer steigern.“ Um dieses Tempo zu erreichen, sei es jedoch nötig, die Zahl der knapp 100
Bahnübergänge - speziell die der Unbeschrankten - zu reduzieren.
Imkerei
MÜDEN. Die Imkerei Klaus Ahrens
im Haußelbergweg 54 in Müden lädt
am Wochenende zu einem Tag der
offenen Tür ein:Von Freitag, dem 22.,
bis Sonntag, dem 24. August, steht
der Betrieb jeweils zwischen 11 und
17 Uhr für Besichtigungen offen.
Auch eine Filmvorführung, eine Honigverkostung und einiges mehr stehen auf dem Programm.
CDU-Sommerfest
WIETZENDORF. Am kommenden
Sonnabend, dem 23. August, ab 17
Uhr, startet die Wietzendorfer CDU
auf Ebels Hof an der Bahnhofstraße
das jährliche Sommerfest mit einer
bunten Mischung aus Unterhaltung
und Diskussion. Für die Kleinen sind
Kutschfahrten vorbereitet, die Torwand wird aufgestellt, für musikalische Umtermalung ist gesorgt und
selbstverständlich auch für die Ver-
Der Geschäftsführer der Niedersächsischen Landesnahverkehrsgesellschaft, Dr. Wolf Gorka (li.), stellte
jetzt dem Landtagsabgeordneten Friedrich-Otto Ripke Ideen zur Stärkung der Heidebahn vor.
Um die Heidebahn in Zukunft konkurrenzfähig zu machen, sei für die
Strecke eine Ausschreibung geplant.
„Es sollen Triebwagen des Typs LINT
41 (Leichter Innovativer Triebwagen)
zum Einsatz kommen, die die künftigen Betreiber dann bei uns mieten
können.“ Mehrere dieser Modelle
seien bereits bestellt, so Gorka.
Bis zum Jahre 2008 solle die erste Ausbaustufe zur Verbesserung
des Nahverkehrsnetzes abgeschlossen sein, hofft er. Um die Unternehmungen voranzutreiben, solle schon bald eine Planungsvereinbarung mit der DB Netz unterzeichnet werden. Auch eine genauere Kostenanalyse sei in Aussicht. Bisher
schwankten die Angaben von etwa
30 Millionen Mark (Ende der 90er
Jahre) über 170 Millionen Euro
(Schätzung von Anfang dieses Jahres) bis hin zur aktuell bezifferten
Summe von rund 76 Millionen Euro.
Zum Ausbau des Netzes gehört
darüber hinaus ein sogenanntes „Sofortprogramm“, bei dem die Deutsche Bahn zusammen mit der LNVG
noch in der zweiten Hälfte dieses
Jahres das Erscheinungsbild von
insgesamt 80 Stationen in Niedersachsen und Bremen verbessern
will. Für Soltau kommt diese Maßnahme äußerst prompt: Der erste
Der Modernisierung des Schienennetzes sieht auch der Landtagsabgeortnete Friedrich-Otto Ripke positiv entgegen: „Die Heidebahn ist eine wichtige Lebensader der Region,
die es zu stärken gilt.“
Grillen mit Schäfer
sorgung von Theke und Grill zu
volkstümlichen Preisen.
Wer politisch diskutieren möchte,
nach dem Motto „das wollte ich immer schon mal nachfragen“, hat dazu Gelegenheit: Die Wietzendorfer
CDU-Kommunalpolitiker werden vor
Ort sein und auch der Landrat sowie
Bundes- und Landtagsabgeordnete
sind eingeladen.
Zum sechsten Grillabend der Saison am Samstag, dem 23. August, hat
die Heidekönigin ihren Besuch auf dem Schäferhof in Neuenkirchen in
der Falshorner Straße angekündigt. Beginn ist um 17 Uhr, und um 17.30
Uhr können die Besucher die Heimkehr der Schnuckenherde miterleben. Für das leibliche Wohl ist mit Grillspezialitäten rund um das Heideschaf gesorgt.
13.953 Euro für Marlis Tschense
Schnäppchen
BIENENBÜTTEL. Schnäppchenjäger kommen am kommenden
Sonnabend, dem 23. August, beim
Antik- und Flohmarkt in Bienenbüttel
auf ihre Kosten. Ab 8 Uhr gibt es auf
dem Festplatz vor der Ilmenauhalle
von Münzen über Kunsthandwerk bis
hin zu Kinderspielzeug mancherlei
zu entdechen. Wer einen Stand auf
bauen will, kann das ohne Voranmeldung tun. Weitere Informationen
gibt es unter Ruf (04134) 910317.
NEUENKIRCHEN. Das Alten- und Pflegeheim Eichenhof
in Neuenkirchen lädt zu einem
Sommerfest am kommenden
Samstag, dem 23. August, ein:
Um 14.30 Uhr beginnt das Programm mit Kaffee, Kuchen und
Musik. Anschließend wollen die
Teilnehmer Grillen.
Todesopfer
BAD FALLINGBOSTEL.
Tödlich verletzt wurde ein
42jähriger Motorradfahrer aus
Munster in der Gemarkung Bad
Fallingbostel bei einem Verkehrsunfall am vergangenen
Samstag. Der Munsteraner befuhr mit seiner Suzuki die B 209
von Bad Fallingbostel in Richtung Walsrode. Der 25 Jahre alte Fahrer eines VW Golf bog
aus der Ausfahrt eines Autohauses auf die Bundesstraße
ein. Vermutlich übersah der
Mann aus Königslutter hierbei
den von links herannahenden
Motorradfahrer. Bei dem Zusammenstoß zwischen mit dem
Pkw erlitt der 42jährige tödliche
Verletzungen.
Pinselstrich und die Vorstellung des
Verschönerungsprogramms ist für
den heutigen Mittwoch im Soltauer
Bahnhof geplant.
Disco-Fox- und Schlager
SOLTAU. Nach dem großen Erfolg
vor zwei Monaten veranstaltet das
Gasthaus „Zum Neuen Hause“ in der
Harburger Straße in Soltau nun die
Zwei Promille
13.953 Euro zur Typisierung der abgegebenen Blutspenden für die an Leukämie erkrankte Marlis Tschense (HK berichtete): Mit diesem stolzen Ergebnis endete das Benefizkonzert der „Crazy Birds“ in Müden.
Rund 1500 Besucher trugen zu dem Ergebnis bei. Doch trotz der großen Spendebereitschaft konnten bisher nur 2300 von 7200 abgegebenen Blutspenden typisiert werden, jede weitere Untersuchung kostet 50
Euro. Aus diesem Grund wird auch das „Benefizkonto“ bei der Sparkasse Celle, Konto Nr.: 155621170,
noch bis zum 15. September bestehen bleiben. Die Veranstalter bedanken sich bei allen Freunden und
Bekannten für die selbstlose Mithilfe, sowie bei Privat- und Geschäftsleuten aus Faßberg und Müden für
die eingegangenen Geld- und Sachspenden , ohne die der große Erfolg des Festes und auch die große
Geldsumme nicht möglich geworden wären.
SOLTAU. Mehr als 2,3 Promille
hatte ein 36jähriger im Blut, als er
am vergangenen Montag gegen
23.30 Uhr von der Polizei in Soltau
kontrolliert wurde. Der Soltauer war
den Beamten durch seine etwas unsichere Fahrweise aufgefallen. Bei
der Kontrolle in der Lüneburger
Straße stellten die Beamten dann
Atemalkohol fest. Auf seinen Führerschein wird der 36jährige für längere Zeit verzichten müssen.
zweite Disco-Fox und Schlager
Nacht: Am Freitag, dem 22. August,
sorgt „Tom’s Musikbox“ ab 21 Uhr
wieder für den rechten Ton und ausgelassene Stimmung.
Tom wird keine musikalischen Wünsche zum Motto des Abends offen lassen, deutsche Schlager von Andrea
Berg, Bernhard Brink und anderen
namhaften Künstlern kommen ebenso in den CD-Player, wie die schon legendären Klassiker der Disco-FoxSzene aus den 70ern und 80ern.
Natürlich dürfen an dem Abend
auch die aktuellen Charthits nicht
vollständig fehlen. Der Eintritt ist übrigens den ganzen Freitagabend frei.
Mittwoch, 20. August 2003
Große Tour für
guten Zweck
MÜDEN. Auf den Spuren der
Römer wollen vier Fahrradabenteurer aus Müden vom 23. bis 30.
August die Alpen auf der „via Claudia Augusta“ überqueren (HK berichtete). Dabei reizt sie aber nicht
nur die sportliche Herausforderung: Mit ihrer rund 800 Kilometer
langen Fahrradtour von Augsburg
nach Verona möchten Hans-Dietrich Springhorn, Harald Leistner,
Ulrich Helms und Dietmar Völker
vor allem etwas Gutes tun und der
an Leukämie erkrankten Marlis
Tschense helfen.So dient auch die
große Abreise-Feier am kommen-
Seite 5
heide kurier
den Freitag, dem 22. August, ab
18 Uhr vor der „Ole Müllern Schün“
in Müden der Unterstützung der
Hermannsburgerin im Kampf gegen ihre Krankheit. Die Besucher
erwartet an diesem Abend Bier,
Grillwürstchen, Musik und ein buntes Rahmenprogramm.Auch zahlreiche Sponsoren und Einzelpersonen unterstützen die Tour der
vier Alpenstürmer, die die finanzielle Hilfe in vollem Umfang an Marlis Tschense weiterreichen. Wer
die junge Frau unterstützen möchte, erhält weitere Infos im Internet
unter www.hilfe-fuer-marlis.de.
Jazz-Frühschoppen
Noch einmal in diesem Sommer lädt das Schneverdinger Hotel Landhaus Höpen zu einem „Open-Air-Jazz-Frühschoppen“ auf dem Höpen
ein: Am kommenden Sonntag, dem 24. August, gibt sich ab 11 Uhr die
bekannte Hamburger Band „Riverside Jazz Connexion“ auf der Sonnenterrasse des Hotels die Ehre. Während die sechs Vollblutmusiker
ihrem Publikum ein mitreißendes Programm aus Dixie, Blues und Swing
servieren, betreut des Höpem-Team die Gäste in gewohnt bewährter
Weise. Der Eintritt zu diesem Jazz-Frühschoppen ist wie immer frei.
Summer-City-Party
Landwirte klagen vielerorts: Heißer
Sommer mit weitreichenden Folgen
ser. Die Ertragsausfälle auf dem
Grünland bewegen sich laut Landwirtschaftskammer im Durchschnitt
in Niedersachsen in einem Bereich
von 30 bis 50 Prozent.
LANDKREIS. Das Getreide ist abgemäht, aber unter den Landwirten
ist das Wehklagen mancherorts groß:
Das Ernteergebnis ist in Niedersachsen in diesem Jahr knapp unterdurchschnittlich, der Ertrag regional sehr unterschiedlich. Ackerbauern auf schwachen Standorten ohne
Beregnung haben am stärksten unter der lang andauernden Trockenperiode im Sommer und einem harten Winter gelitten. Dennoch sind die
hiesigen Getreidebauern im Gegensatz zu denen in anderen Bundesländern noch einmal mit einem „blauen Auge“ davon gekommen. Insgesamt liegt das Ernteergebnis bei Getreide mit 6,1 Millionen Tonnen (ohne Körnermais) um 6,8 Prozent unter dem langjährigen Durchschnitt.
Die anhaltende Trockenheit lasse
darüber hinaus bis auf an sehr
grundwassernahen Standorten überall die Maisbestände zusammenbrechen. Teilweise hätten die Maispflanzen nicht einmal Kolben ausgebildet. Hier empfiehlt die Kammer
eine sofortige Ernte. Sie schätzt den
Ertragsausfall bei Mais auf zirka 30
bis 70 Prozent auf den geschädigten Flächen.
Die Getreidebauern der Region
Braunschweig/Helmstedt müssennach Angaben der Landwirtschaftskammer Hannover mit minus 14 Prozent gegenüber dem langjährigen
Durchschnitt zurechtkommen. Dagegen meldeten die Bauern im ElbeWeser-Raum und im Regierungsbezirk Weser-Ems eine Ernte auf dem
Ertragsniveau des langjährigen
Durchschnitts.
Die Landwirtschaftskammer informiert weiter: Während dem Winterweizen vor allem die Trockenheit in
den letzten Juliwochen extrem zusetzt habe, sei die Gerste, die zu diesem Zeitpunkt vielfach bereits abgeerntet gewesen sei, von Kahlfrösten
im Winter und dem trockenen Frühjahr teilweise stark beeinträchtigt worden. Besonders in der Region Braunschweig hätten deswegen viele Äcker
im Frühjahr umgepflügt und neu eingesät werden müssen. Am besten
habe der Roggen die Wetterextreme
überstanden. Eine Missernte mit Ernteausfällen von 50 bis zu 80 Prozent
hätten vor allem Landwirte auf den
schwachen Standorten mit leichten
oder flachgründigen Böden hinzunehmen gehabt. Ganz schlimm sei
es jenen ergangen, die den ausbleibenden Regen nicht mit künstlicher
Beregnung wenigstens teilweise hätten ausgleichen konnten.
Doch die Trockenheit habe auch
positive Effekte gehabt, das zeige die
Qualität des Getreides. Beim Weizen
sind durchweg hohe Hektolitergewichte und gute Fallzahlen zu verzeichnen, letzteres gelte auch für
Roggen. Das spreche, so die Landwirtschaftskammer, für eine hervor-
Das Korn ist ab - doch nicht überall ist der Ertrag so, wie die Landwirte sich das erhofft haben.
ragende Backqualität. Dazu komme,
daß das Getreide sehr trocken und
damit gut lagerfähig geerntet werden
konnte. Das heiße Wetter habe Pilzen und Bakterien darüber hinaus
keine Chance gegeben, und es seien in dieser Hinsicht geringere
Bekämpfungskosten angefallen.
Die niedersächsischen Landwirte
können zum Abschluß der diesjährigen Getreideernte mit festen
Preisen rechnen. Die insgesamt gute
Qualität der Körner und das knappere Angebot führten dazu, daß die
Erzeugerpreise in diesem Jahr in Niedersachsen etwa zehn bis 15 Prozent höher seien als zur Ernte 2002.
Für Brotweizen, so teilte die Landwirtschaftskammer Hannover mit,
bekämen die Landwirte zurzeit zwischen 100 und 125 Euro je Tonne.
Futterweizen bringt 92 bis 123 EUR
pro Tonne, Roggen 92,50 bis 115 und
Gerste 90 bis 110 Euro.
Bei genauerer Betrachtung aber
bleibe im Portemonnaie des Bauern
nur ein Mehrerlös von 5 bis 12 Pro-
Bürgermeisterwahl
Zur mittlerweile traditionellen „Summer in the city“-Party laden die
Soltauer Geschäfte „Björn Wohnaccessoires“ und „Augenweide - der
Augenoptiker“ am morgigen Donnerstag, dem 21. August, ab 17 Uhr
in die Marktstraße 36 ein. In einer von Gärtner Marc Hentschel mit
Sand und Pflanzen liebevoll gestalteten „Urlaubs-Dekoration“ vor den
beiden Geschäften wird in entspannter Sommer-Atmosphäre eine
große Auswahl an Sonnenbrillen, Fun-Brillen mit farbigen Gläsern,
Sommer-Glitzer-Schmuck, Laternen und Lichtern, Rankhilfen und
Pflanzen präsentiert. Es gibt eine Café-Bar, außerdem können sich
die Party-Besucher mit leckeren Caipirinha-Drinks erfrischen.
NEUENKIRCHEN. Die Amtszeit
des Gemeindedirektors in Neuenkirchen endet am 30. Juni kommenden Jahres. Entsprechend dem Vorschlag des Gemeinderates hat der
Landkreis Soltau-Fallingbostel als
Wahltag für die Direktwahl des Bürgermeisters in Neuenkirchen Sonntag, den 26. Oktober, bestimmt. Sollte eine Stichwahl notwendig werden,
Zwei Tage Backofenfest
Mit einem Riesenprogramm endet
am kommenden Wochenende die
diesjährige Backofenfestsaison in
Soltau: Am Samstag und Sonntag
erwartet die Besucher neben der
guten Bewirtung durch das
Backofenteam des Heimatbundes
mit Butterkuchen und Schmalzbroten aus dem alten Steinofen
noch einmal umfangreiche und interessante Unterhaltung. Am
Samstag wird der Shanty-Chor
Soltau das Fest eröffnen. Es folgt
die Volkstanzgruppe Soltau mit
ihren traditionellen Trachten. Die
Soltau-Spatzen zeigen ebenfalls
einige Folkloretänze, bevor es musikalisch mit den Soltauer Löwen
und ihren beliebten Cheer-Leadern weitergeht. Der Spielmannszug der Schützengilde Soltau wird
das Fest am Sonntag eröffnen.
Dann sind auch die Wintermoorer Moorkluten mit von der Partie. Ebenso wie die Heidekönigin: Christiane Drawanz hat ihr Kommen angesagt und Autogrammwünsche erfüllen. Die Harmsbörger Speeldeel
mit ihrem beliebtem Glockenspiel ist mittlerweile schon fester Programmpunkt. Doch kein Backofenfest
ohne Heideschäfer Günther Beuße, der mit einer kleinen „Heidschnuckenabordnung“ zum Abschluß die
Bühne betritt. Durch die Bauarbeiten in der Böhmheide ist Breidingsgarten von jener Seite aus nur über
den Sandberg erreichbar. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 15 Uhr bei freiem Eintritt.
ist sie am 9. November. Wahlvorschläge sind möglichst frühzeitig,
spätestens jedoch bis zum 27. September um 18 Uhr bei der Wahlleitung der Gemeinde Neuenkirchen
einzureichen. Für Einzelheiten steht
im Wahlamt Erika Hoppe, Ruf
(05195) 94030, von 8.30 bis 12 Uhr
zur Verfügung. Im übrigen werden alle wichtigen Wahlbekanntmachungen durch Aushang am Rathaus veröffentlicht.
zent je Dezitonne.Schuld sei die Sonne. Denn die habe das Getreide in
diesem Jahr so schnell und gründlich getrocknet, dass der Restfeuchtegehalt der Körner meist nur noch
bei knapp über 12 Prozent liege, das
bedeute leichtere Körner. Akzeptiert
würden in der Vermarktung aber 14
bis 15 Prozent Restfeuchte. Damit
müßten die Landwirte einen Teil der
Preissteigerung wieder hergeben,
denn kein Vermarktungspartner honoriere „extratrockenes“ Getreide. In
vielen Regionen schlügen außerdem
hohe Beregnungskosten zu Buche.
Die Landwirte hätten sich einen halbwegs guten Ertrag buchstäblich teuer erkauft.
Auswirkungen der Dürre dieses
Jahres erwartet die Landwirtschaftskammer auch auf die Futterversorgung des Milchviehs im Winter. Die
anhaltende Trockenheit wachse sich
für die rund 23.000 Milchviehbetriebe in Niedersachsen fast überall zur
Katastrophe aus. Der für die Winterfütterung wichtige Silomais sei bereits vertrocknet oder es wüchsen an
den Stengeln keine ertragbildenden
Kolben. So gehen die Fachleute der
Landwirtschaftskammer davon aus,
daß 70 Prozent der Futterbaubetriebe mit Dürreschäden bis hin zum Totalausfall des Aufwuchses klar kommen müßten.
Jenen Landwirten, die die Winterversorgung ihres Milchviehs in Gefahr sehen, schlägt die Landwirtschaftskammer als einen möglichen
Ausweg vor, jetzt die abgeernteten
Getreideflächen zu nutzen und dort
sogenannte Zwischenfrüchte wie
Einjähriges Weidelgras, Welsches
Weidelgras und Futterraps einzusäen. Damit könne der Engpaß wenigstens bei der täglichen Fütterung
mit frischem Grün verringert werden,
um die Wintervorräte noch aufzusparen. Auf ein ganz traditionelles
Futter für Rinder greifen viele Landwirte bereits zurück: Stroh aus der
Getreideernte, das heute meist
gehäckselt und untergepflügt wird,
ist jetzt bereits in vielen Betrieben
zur Fütterung eingelagert worden.
NEU
im
Therapiehaus Vogt
Soltau · Feldstraße 5
Sabine Sahm
Dipl. Sozialpädagogin
Tanztherapeutin und
Bewegungsanalytikerin
• Entwicklungsförderung
für Kinder
• Bewegungsanalysen
• Mother’s care
Hilfe für Mütter mit
Problemkindern
Nähere Infos unter
ట 0 51 91 - 7 25 99
w w w. g a r a g e . d e / m o b i l a
mobila · Werk Wentorf
Tel. 040 / 720 10 78
Fax 040 / 720 92 32
Es sei zu befürchten, heißt es weiter, daß die wichtigsten Futtergräser
wie Deutsches Weidelgras, Lieschgras, Wiesenschwingel und Wiesenrispe sich nicht wieder regenerieren könnten – selbst wenn es bald
regnete. Für den Landwirt bliebe
dann nur die Nachsaat dieser Grä-
lieren
wir gratu
25 Jahre .
..
der Geschäftsleitung und den Mitarbeitern
zu sehr erfolgreichen und innovativen
25 Jahren
und danken für langjährige und partnerschaftliche
Zusammenarbeit.
Im Dienste der Gastronomie
GETRÄNKEFACHHANDELSGESELLSCHAFT
… wir bringen mehr als andere
was preisauswahl
bedeutet?
discountund
spitzenmarken
unter
einem
dach!
Gültig ab Donnerstag,
21. August 2003
Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen
an Endverbraucher !
Besuchen Sie uns im Internet: www.famila-nordost.de
Für Druckfehler keine Haftung.
saftige
Melitta Café
Schweineschnitzel
Auslese, Auslese Mild,
Harmonie, Montana oder
Harmonie Entcoffeiniert
500g Packung je
in Scheiben, nur
vom Schinken
geschnitten
1 kg
(1 kg = 5.38 €)
3.49
2.69
99
3.
deutsche kontrollierte
Qualität: saftiges
Hüftsteak
aus dem Herzstück
der Rinderhüfte,
garantiert zart
100g
1.29
Holzfällerscheiben
aus der Schultergewürzt
oder natur, geeignet
für Grill und Pfanne
1 kg
Schinkenkrustenbraten
2.
99
Deutschland
Kohlrabi
ein saftiger Braten
mit Schwarte für eine
knackige Kruste
1 kg
-.29
1kg Schale
frische Putenbrust
(1kg = 2.72 €)
Frankreich
Tafelbirnen
Brandt
Markenzwieback
250g Packung
(100g = 0.34 €)
-.39
Meister
Grillbratwurst
Lätta
Halbfettmargarine
SB
500g Becher
-.69
(100g = 0.55/0.46 €)
(1 kg = 1.58 €)
1.09
-.79
kitekat 400g Dose oder
Sheba 100g Schale
Katzennahrung
verschiedene Sorten, je
6.50 5.50
125g/150g Becher
je 0.89
Frico
holländischer
Gouda jung
Schnittkäse,
48% Fett i. Tr.
100g im Stück
-.85
Dr. Oetker Crème
fraîche versch. Sorten
Creme legere oder
Creme double
0.59
2.99
3.29
1.59
ca. 1000 g SB verpackt,
im Stück
1,1 kg Packung
3.99
0.99
3.
5.99
1000g Packung
„Williams“,
Klasse I
Klasse I
Stück
33
1 kg
Kelloggs
Cornflakes
1.19
200g Packung je
(100g = 0.50 €)
10 Dosen/Schalen
(1kg = 1.20 €)
(100g = 0.50 €)
5.-
Kraft
Philadelphia
Frischkäse
Oldesloer oder
Hardenberg
Weizenkorn
verschiedene
Sorten
(1 Liter = 6.56 €)
32% vol., 0,7 Liter Flasche je
5.49
-.99
4.59
Flügelwäschetrockner
Treteimer
14.99
9.
99
7.99
Unibox
5.59
0.49
4.-
5.
99
Weidenkorb
9.99
6.99
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr, Samstag von 8 bis 18 Uhr: Dannenberg • Munster
• Schneverdingen • Winsen/Luhe. Buchholz : Montag bis Freitag von 7 bis 20 Uhr, Samstag von 7 bis 18 Uhr
Mittwoch, 20. August 2003
Seite 7
heide kurier
LOK A L S PORT
TV Jahn nur Außenseiter
SCHNEVERDINGEN.
Um
Fahrkarten zu den Deutschen
Meisterschaften geht es für den
TV Jahn Schneverdingen am Wochenende beim norddeutschen
Kräftemessen der Seniorinnen in
Leverkusen. Um drei freie DMPlätze bewerben sich sechs
Mannschaften, davon kommen
alleine vier aus Niedersachsen.
Das reduzierte Teilnehmerfeld ist
durch die noch nicht beendeten
Sommerferien in einigen teilnahmeberechtigten Bundesländern
begründet. Selbst die niedersächsischen Vereine dürften nicht
voll im Training gewesen sein.
Die Chancen des TV Jahn, eine der DM-Fahrkarten zu ergat-
tern, sind realistisch betrachtet
minimal. Das gemeldete Teilnehmerfeld mit Ahlhorn, Düdenbüttel, Brettorf, Spenge und BremenLemwerder ist hochkarätig und
nur mit einer überragenden
Mannschaftsleistung zu bezwingen.
Der TV Jahn vertraut auf die bewährte Mannschaft, die ihre Stärken in der ausgeglichenen Besetzung und der starken
Deckungsreihe hat. Heiße Anwärter auf die Qualifikationsplätze sind jedoch Düdenbüttel, Ahlhorn, Brettorf und Spenge. Gespielt wird am Sonnabend in
Odenthal, die Endrunde ist dann
am Sonntag in Leverkusen.
5. Platz für
Norbert Knebel
SASSENBERG. Im Rahmen der
16. Austragung des Sassenberger
Triathlons maßen kürzlich die Teilnehmer der deutschen Militärmeisterschaft über die Triathlon-Kurzdistanz (1400 Meter Schwimmen, 43
Kilometer Radfahren, zehn Kilometer Laufen) ihre Kräfte. Für einige
Sportler war es bei 32 Grad im
Schatten zu heiß, für andere hingegen stellten diese Temperaturen optimale Bedingungen dar. Wettkampfbekleidungsprobleme gab es
jedenfalls keine.
Faustball: TV-Jahn-Spielerinnen
ins National-Team nominiert
SCHNEVERDINGEN. Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft, die am kommenden
Wochenende in Österreich auf
dem Programm steht, hatte
Faustball-Bundestrainerin Sabine Carle den Nationalmannschaftskader in Friedrichshafen
am Bodensee zu einem Sichtungslehrgang
zusammengezogen. Unter den Teilnehmerinnen befanden sich mit Ina Pannewig, Simone Röhrs, Sandra
Schwartz und Kirsten Meyerhoff
auch vier Spielerinnen des TV
Jahn Schneverdingen.
Die Vorbereitung begann mit der
Teilnahme von zwei Teams am
Abendturnier in Embrach (Schweiz),
bei dem sich beide Mannschaften
bis ins Finale spielten. Es folgten
weitere Trainingseinheiten in Friedrichshafen und die Teilnahme am
Grenzlandturnier
in Widnau
(Schweiz) als Abschluß. Dort scheiterte zunächst Team 2 im Halbfinale an Team 1, anschließend mußte
sich Team 1 im Finale den Brasilianerinnen von Sogipa Porto Alegre
knapp in der Verlängerung geschlagen geben. Anschließend benannte die Bundestrainerin den Kader, der Deutschland bei der Euro-
Im Kader, der Deutschland bei der Faustball-Europameisterschaft vertritt: Kirsten Meyerhoff ...
papmeisterschaft vertreten soll.
Vom TV Jahn sind Ina Pannewig und
Kirsten Meyerhoff dabei. Das Gros
der Mannschaft stellt der amtierende Deutsche Meister Ahlhorn. Die
Nominierung seiner Abwehrspiele-
rinnen erhielten dabei den Vorzug
gegenüber der TV-Jahn-Akteurin Simone Röhrs.
Norbert Knebel vom Soltauer
Sport Club (stationiert in Munster)
schwamm die 1400 Meter in 24,32
Minuten, wechselte zügig aufs Rad,
fuhr die 43 Kilometer in 1:17,09
Stunden (inklusive beider Wechselzeiten) und lief dann die zehn Kilometer trotz Hitze noch in 42,40 Minuten.
Norbert Knebel.
Training
MUNSTER. Der VfB Munster
startet wieder mit seinem Dance-Aerobic-Training: am Donnerstag, dem 28. August, von
19.30 bis 21 Uhr im Gymnastikraum der Sporthalle Süllberg.
Weitere Auskünfte erteilt Elke
Liske unter der Rufnummer
(05192) 5371.
Turnen
MUNSTER. Das Leistungsturnen des VfB Munster beginnt
wieder am Donnerstag, dem 4.
September, in der Turnhalle des
Schulzentrums Munster. Die
Mitglieder treffen sich jedoch
um 17 Uhr auf dem Sportplatz
Forstgarten.
Walking
MUNSTER. Der VfB Munster
bietet zwei Kurse für das Nordic Walking an. Am Montag,
dem 25. August, gibt es eine
Schnupperstunde. Beginn ist
um 19 Uhr vor dem Allwetterbad. Es wird eine Gebühr erhoben. Am Mittwoch, dem 27.
August, beginnt um 19 Uhr ein
Aufbaukurs. Die Kursdauer beträgt dreimal zwei Stunden. Es
wird ebenfalls eine Kursgebühr
erhoben. Anmeldungen für beide Kurse gehen an die Rufnummer (05193) 4792 oder
(05192) 18213.
Fällt aus
SOLTAU. Das TaekwondoKindertraining des Soltauer
Sportclubs 02 fällt ab sofort für
rund vier Wochen aus. Die Trainerin ist krank.
Mit den drei gleichmäßig guten
Teilleistungen gelangte Knebel in
der Gesamtzeit von 2:24,39 Stunden auf Platz fünf der TM 45.
Fitness für Alle
GESUNDHEITS-STUDIO
„Schlank“
in den Sommer
Bei Anmeldung
keine Aufnahmegebühr und
4 Wochen Gratistraining!!
Vereinbaren Sie jetzt Ihr persönliches
Beratungsgespräch. Hotline 05191-14668
Celler Straße 6 · Soltau
... und Ina Pannewig.
„Easy-Inline-Skating“-Kurs
Der MTV Soltau bietet seinen vorerst letzten „Easy-Inline-Skating“Block an: Am kommenden Samstag, dem 23. August, sowie am 30.
August, jeweils von 10 bis 12 Uhr. Rund 75 Teilnehmer aus Soltau und
Umgebung waren bei den bisherigen vier Ausbildungen mit von der
Partie. Die Inline-Fans im Alter zwischen sechs und 60 Jahren erlernten dabei die wichtigsten Inliner-Techniken, so zum Beispiel richtiges
Bremsen und Fallen in Notsituationen. Anmeldungen für den fünften
Block nimmt AOK-Mitarbeiterin Renate Meyer unter Ruf (05191) 9730
entgegen. Informationen gibt es bei Jörg Steppat unter der Rufnummer (0170) 7351773 sowie bei Jennifer Tews unter der Telefonnummer
(0173) 9313317. Das Foto zeigt das Inline-Skating-Team des MTV.
Scheiterte knapp an der Nominierung: Simone Röhrs.
TSV Neuenkirchen an
der Tabellenspitze
LANDKREIS. Fußball-Niedersachsenligist TSV Neuenkirchen
ist nach einem Sieg am vergangenen Wochenende Tabellenführer. Die Stichter bezwangen Aufsteiger SC Weende in einer hitzig
geführten Partie knapp mit 2:1. Zur
Pause hatte es noch 0:0 gestanden.
Eine 0:3-Niederlage mußte der
MTV Soltau in der Bezirksliga gegen den TV Meckelfeld hinnehmen. Die Böhmestädter hatten die
Das erste Tor fiel in der 52. Minute, als Sead Kucevic eine scharfe Hereingabe von Fuath Kadah
zum Führungstreffer nutzte. Im Gegenzug hatten die Gäste die Chance zum Ausgleich, doch TSV-Keeper Ralf Krause konnte parieren.
In der 84. Minute war jedoch auch
der Rückhalt seiner Elf machtlos:
Christopher Minne besorgte das
1:1. Es sah nach einem Remis aus,
doch die Stichter hatten das nötige Quentchen Glück: In der 90. Minute verwandelte Alexander Milakovic einen Strafstoß nach einem Sicherer Rückhalt: TSV-Keeper
Ralf Krause.
Foul von Uche Okere.
Partie lange Zeit offen gestalten
können und lagen zur Pause nur
mit 0:1 zurück. Dennis Weihe hatte in der 22. Minute den Führungstreffer erzielt. nach der Pause
machten die Soltauer wesentlich
mehr Druck, erspielten sich auch
mehrere Chancen, die sie jedoch
nicht in Tore ummünzen könnten.
Anders die Gäste: Thorsten
Schettle (75.) und noch einmal
Dennis Weihe (88.) machten den
Sack zu.
In der Bezirksklasse konnte der
TV Jahn Schneverdingen in der
Auswärtspartie bei der SG
Scharmbeck/Pattensen einen
Punkt holen. Die Heideblütenstädter boten in der Devensive eine
gute Leistung und hielten ein 0:0.
In der hektischen Schlußphase
wurde zwei Spieler des Gastgebers mit der gelb-roten beziehungsweise roten Karte des Feldes verwiesen.
Seite 8
Mittwoch, 20. August 2003
heide kurier
Neues Hausaufgabenheft
SOLTAU. Neben dem Lernen ist
Planung und Organisation ein wichtiger Bestandteil des Schulalltags.So
ist es sinnvoll, alle wichtigen Daten
griffbereit zu haben.Hier hilft das neue
kostenlos erhältliche Hausaufgabenheft des Studienkreises. „Mit dem
neuen Hausaufgabenheft und unserem Förderunterricht bieten wir eine
gute Basis für einen glücklichen
Schuljahresstart“, betont Dr.Birgit Ebbert vom Studienkreis.
„Lernen damit nicht beendet“
Mit den Worten, daß das Lernen damit nicht beendet sei, verabschiedete kürzlich Jürgen Spitzer, Geschäftsführer der AF Personalpartner GmbH (AFP) in Bomlitz 26 Auszubildende und Umschüler aus neun
verschiedenen Berufszweigen. Sie alle hatten ihre Prüfungen bestanden - Maike Westermann (Industriekauffrau) sogar mit Auszeichnung - und konnten nun aus den Händen von Wolff Holding-Vorstand Dr.
Dieter Herzog und Jürgen Beichler, Aus- und Fortbildungsleiter der AFP, ihre Abschlußzeugnisse entgegennehmen. Spitzer forderte die jungen Absolventinnen und Absolventen abschließend noch auf, die
Grundlagen und Grundwerte, die sie in der Ausbildung erlernt haben, auch weiterhin zu pflegen und beruflich wie privat ihren Horizont zu erweitern.
In kleinen Gruppen von drei bis maximal fünf Schülern lernen die Kinder
nicht nur Vokabeln, Grammatik und
mathematische Formeln, sondern
auch Strategien, wie sie sich im Laufe des Schuljahres auf Klassenarbeiten, Hausaufgaben oder Referate
sinnvoll vorbereiten.Der Studienkreis
hat im Bereich Nachhilfe und Förderung seit nunmehr fast dreißig Jahren und mit mehr als 700.000 geförderten Schülern Erfahrung sammeln
können.
Preis unverbindlich testen.Nähere Informationen gibt der Studienkreis Soltau, Marktstraße 13, Telefon (05191)
15113. Öffnungszeiten montags bis
freitags von 14.30 bis 17.30 Uhr.
Pausen-Ende
MUNSTER. Das Mütter- und Kinderzentrum Munster in der Rosenstraße hat vom morgigen Donnerstag an wieder geöffnet. Gleich morgens können sich Besucherinnen
zwischen 8.30 und 11 Uhr mit einem
leckeren Frühstück verwöhnen.
Wettkrähen
MUNSTER. Ein Hähne-Wettkrähen steht am kommenden Wochenende beim achten Sonnenblumenfest in der Kleintierzuchtanlage
Munster am Flüggenhofsee auf dem
Programm. Der Geflügelzuchtverein
der Örtzestadt lädt dazu am Sonnabend und Sonntag jeweils ab 10
Uhr auf das Gelände Hinter der Bahn
11 ein. Wer die Hähne krähen hören
will, sollte sich Sonntag zwischen 11
und 12 Uhr nichts vornehmen. Ansonsten gibt es eine Verkaufs- und
Tauschbörse, einen Flohmarkt, allerlei Leckeres zu essen und Vergnügliches für den Nachwuchs.
Unter neuer Leitung
Anläßlich des Testmonats hat der
örtliche Studienkreis jetzt ein besonderes Angebot: Interessierte Eltern
und Schüler können den Studienkreis
einen Monat lang zum günstigen
Stärkste Schaumkanone
Europas im On Air
Schon bei der vergangenen Themenparty vor zwei Monaten im „On
Air“ kamen alle „Schaumschläger“ voll auf ihre Kosten.
HÜTZEL. Am kommenden Samstag macht Europas stärkste Schaumkanone halt im in der Hützeler Discothek „On Air“. Zusammen mit der
Agentur „DME Deutschland“ verwandelt das On-Air-Team die Tanzfläche in einen riesigen Schaumteppich - eine prickelnde Erfahrung für
alle Nachtschwärmer. Die Kanone
produziert bis zu 250.000 Liter
Schaum in der Minute und bis zu
zwei Meter hohe Berge. Für den richtigen Partysound an diesem Abend
zeichnet sich DJ Gary verantwortlich. Mit einem Mix aus Charts, Dance-, Black- und Partymusik der letzten 30 Jahre sorgt er für ausgelassene Stimmung.
Einlaß ist ab 21 Uhr. Alle weiblichen Gäste im Bikini haben freien
Eintritt. Weitere Informationen rund
ums „On Air“, das aktuelle Monatsprogramm und jede Menge Partybilder finden Interessierte auch im
Internet unter www.disco-onair.de.
t
s
e
f
r
e
j
Heid
in Eversen
Maurer-, Stahlbetonarbeiten,
Altbausanierung
Bauunternehmen
H. Wendlandt
Erstellung von:
Neu-, Um- und Anbauten
Sülze · Zu den Wasserwiesen 1
ట (0 50 54) 17 83 · Fax 87 93
Wir backen für Sie zum Eversener Heidjerfest
Heidjerbrötchen
und Heidjerbrot
Salzstraße 2 · 29303 Bergen-Sülze · ట 0 50 54 / 2 89
Über 100 Jahre in Familienbesitz
Familienfeste und Veranstaltungen
von 10 bis 300 Personen
Außer-Haus-Service
Fax (0 50 54) 17 06 · ట (0 50 54) 5 49
Volker Hubach · Dorfstraße 11 · Bergen-Eversen
Das Soltauer Spielcasino, Celler Straße 57, ist seit kurzem unter neuer Leitung. Karin Kruse hat die Spielstätte zum 1. August übernommen. Im Spielcasino stehen den Besuchern zahlreiche Geldspielgeräte
zur Verfügung. In angenehmer und freundlicher Atmosphäre kann hier
jeder Spieler sein Glück versuchen. An einer Bar erhalten die Gäste,
die an den Geldspielgeräten Fortuna herausfordern, gratis Getränke.
Darüber hinaus gibt es Unterhaltungsgeräte sowie einen Platz zum
Surfen im Internet. Wer eine „ruhige Kugel schieben“ möchte, für den
stehen Billard-Tische bereit. Geöffnet ist montags bis freitags von 8
bis 22 Uhr sowie samstags von 10 bis 22 Uhr und sonntags von 10
bis 20 Uhr.
Sonnta
g
24.8.20 ,
03
10-19 U ,
hr
EVERSEN. Am kommenden Sonntag,
dem 24. August, steht in Eversen im
Landkreis Celle von 10 bis 19 Uhr ein
Heidjerfest auf dem Programm. Entlang
der alten Dorfstraße - im Schatten alter
Eichen und Kastanien - erwartet die Besucher auf drei Bühnen ein buntes FestProgramm mit mehr als zehn Musik- und
Tanzgruppen.
Beginn ist um 10 Uhr mit einem Feldgottesdienst auf dem Hof des alten „Ritterguts von Harling“, anschließend
locken unzählige Attraktionen, die das
Leben im Heidedorf von früher bis heute lebendig werden lassen. Ob Heidschnuckenschau, historischer Sägestand,
Ritterspiele, die Darstellung alten Handwerks oder der umfangreiche Heidjermarkt mit zahlreichen einheimischen
Produkten, Besucher erwartet eine Fülle interessanter Stände. Natürlich gibt
es auch ein abwechslungsreiches Angebot für die kleinen Gäste - vom Karussell bis zum „Streichelbauernhof“. Bei
so viel Programm dürfen Angebote für
das leibliche Wohl der Gäste natürlich
nicht fehlen: Speisen und Getränke örtlicher Anbieter lassen das Publikum den
erlebnisreichen Tag im Südheide-Dorf
auch kulinarisch genießen.
Interessierte bekommen weitere Informationen auch im Internet unter
www.region-celle.de/heidjerfest. Der
Eintritt ist frei.
Neu in Eversen
Mittwoch, 20. August 2003
SOLTAU. In der Harburger
Straße kann seit kurzem
hochwertiges Erdgas als
Kraftstoff getankt werden.
Dies ist ein weiterer Schritt
zu einem flächendeckenden Erdgastankstellennetz.
Die EWE AG als Tankstellenbetreiberin verfolgt gemeinsam mit den Stadtwerken Soltau das Ziel, Erdgas als preiswerte Alternative zu herkömmlichen
Kraftstoffen am Markt zu
etablieren. Beide Unternehmen fördern anteilig
den Neukauf von erdgasbetriebenen Fahrzeugen
sowie die Umrüstung von
Fahrzeugen auf Erdgasantrieb mit einer Summe von
bis zu 2500 Euro. Die Erdgastankstelle wird auf dem
Tankstellengelände von
heide kurier
Autohaus Mielmann, im
Rahmen eines „Tages der
offenen Tür“ der Öffentlichkeit präsentiert. Am 24. August von 11 bis 17 Uhr haben alle Besucher die Möglichkeit, sich auf der gemeinsamen Veranstaltung
von EWE und den Stadtwerken Soltau umfassend
über Erdgasfahrzeuge zu informieren. Für das leibliche
Wohl, Musik und jede Menge Spaß für Kinder, die sich
auf einer Hüpfburg vergnügen können, ist natürlich
auch gesorgt.
Neben der Funktionsweise der Tankstelle werden
unterschiedliche
Fahrzeugmodelle mit Erdgasantrieb präsentiert. Zusätzlich können Interessierte
sich für ihr jeweils bevor-
„Tag der
offenen Tür“
SOLTAU. In der Harburger Straße in Soltau kann
seit kurzem hochwertiges
Erdgas als Kraftstoff getankt werden. Dies ist ein
weiterer Schritt zu einem
flächendeckenden Erdgastankstellennetz. Die
EWE AG als Tankstellenbetreiberin verfolgt gemeinsam mit den Stadtwerken Soltau das Ziel,
Erdgas als preiswerte Alternative zu herkömmlichen Kraftstoffen am
Markt zu etablieren. Beide Unternehmen fördern
anteilig den Neukauf von
erdgasbetriebenen Fahrzeugen sowie die Umrüstung von Fahrzeugen
auf Erdgasantrieb mit einer Summe von bis zu
2500 Euro.
gasantrieb präsentiert.
Zusätzlich können Interessierte sich für ihr jeweils
bevorzugtes Fahrzeugmodell eine Kostenvergleichsrechnung erstellen lassen.Desweiteren ist
die Möglichkeit gegeben, sich über die konkreten Fördermöglichkeiten für die Anschaffung eines erdgasbetriebenen Neuwagens zu informieren. Für Interessierte ist es wichtig zu wissen,
daß eine Förderungsmöglichkeit nur dann besteht, wenn der Antragsteller im Einzugsgebiet
der Stadtwerke Soltau
wohnhaft ist und die Förderanfrage vor dem Kauf
des Neuwagens bei den
Stadtwerken gestellt wurde. Anspechpartner der
Die Erdgastankstelle Stadtwerke Soltau ist
wird auf dem Tankstel- Frank-Robert Schmidt,Telengelände des Soltauer lefon (05191) 84238.
Autohaus Mielmann im
„Der ermäßigte MineRahmen eines „Tages der
offenen Tür“ der Öffent- ralölsteuersatz für Erdgas
lichkeit präsentiert: Am als Kraftstoff, der von der
24. August von 11 bis 17 Bundesregierung bis zum
Uhr haben alle Besucher Jahr 2020 festgeschriedie Möglichkeit, sich auf ben ist, ist ein guter
der gemeinsamen Ver- Grund, sich für ein erdanstaltung von EWE und gasbetriebenes Fahrden Stadtwerken Soltau zeug zu entscheiden.Erdumfassend über Erdgas- gas tanken entlastet sofahrzeuge zu informieren. mit den Geldbeutel und
Für das leibliche Wohl, produziert weniger AbMusik und jede Menge gase, als ein herkömmliSpaß für Kinder, die sich ches Fahrzeug“, erklärt
auf einer Hüpfburg verg- Frank-Robert Schmidt.
nügen können, ist natür- „Die Umrüstung von Fahrzeugflotten auf Erdgas ist
lich ebenfalls gesorgt.
somit auch für UnternehNeben der Funktions- men eine günstige Alterweise der Tankstelle wer- native,um Betriebskosten
den unterschiedliche zu senken“, so Schmidt
Fahrzeugmodelle mit Erd- weiter.
Seite 9
zugtes Fahrzeugmodell eine Kostenvergleichsrechnung erstellen lassen. Desweiteren ist die Möglichkeit
gegeben, sich über die
konkreten Fördermöglichkeiten für die Anschaffung
eines erdgasbetriebenen
Neuwagens zu informieren.
Für Interessierte ist es wichtig zu wissen, daß eine Förderungsmöglichkeit nur
dann besteht, wenn der Antragsteller im Einzugsgebiet
der Stadtwerke Soltau
wohnhaft ist und die Förderanfrage vor dem Kauf
des Neuwagens bei den
Stadtwerken gestellt wurde.
Anspechpartner der Stadtwerke Soltau ist FrankRobert Schmidt, Telefon
(05191) 84238.
„Der ermäßigte Mineralölsteuersatz für Erdgas
als Kraftstoff, der von der Wird am 24. August im Rahmen eines „Tages der offenen Tür“ der Öffentlichkeit vorgestellt:
Bundesregierung bis zum Die Erdgastankstelle auf dem Gelände des Soltauer Autohauses Mielmann.
Jahr 2020 festgeschrieben
ist, ist ein guter Grund, sich
für ein erdgasbetriebenes
Fahrzeug zu entscheiden.
Unsere Leistungspalette:
Erdgas tanken entlastet somit den Geldbeutel und
• Rohrleitungsbau
produziert weniger Abga• Kanalbau
se, als ein herkömmliches
Fahrzeug“, erklärt Frank• Spezialtiefbau
Robert Schmidt. „Die UmrüTIEFBAUGESELLSCHAFT MBH
• Dränagen
stung von Fahrzeugflotten
auf Erdgas ist somit auch für
• Hausanschlüsse
Am Vogelsang 9–11 · 29640 Schneverdingen
GW 3
Unternehmen eine günstiTelefon (0 51 93) 8 09-0 · Fax 8 09-1 49
• Pflasterarbeiten
ge Alternative, um BeE-Mail: Schroeder-Tiefbaugesellschaft@T-Online.de
triebskosten zu senken“, so
http://www.schroeder-tiefbau.de
• Sämtliche Erdarbeiten
Schmidt weiter.
Wir führten die Erd-, Kanal- und Pflasterarbeiten aus.
OTTO
SCHRÖDER
Seite 10
Mittwoch, 20. August 2003
Astra Caravan 1.6 CNG:
Hohe Wirtschaftlichkeit
Seine Weltpremiere feierte der besonders wirtschaftliche und umweltverträgliche Opel Astra Caravan 1.6 CNG (Compressed
Natural Gas) auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) für Nutzfahrzeuge in Hannover im vergangenen Jahr. Nach dem
Van Zafira 1.6 CNG präsentierte das Unternehmen mit
dem neuen Kompaktmodell das zweite voll alltagstaugliche Serienfahrzeug
mit monovalentem Erdgasantrieb. Wie der Erdgas-Zafira besitzt der Astra Caravan 1.6 CNG neben zwei
großvolumigen Gastanks
eine 14-Liter-Benzinreserve.
Vorteil des innovativen Monovalentplus-Konzepts:
Geht das Gas in den Tanks
zur Neige und ist keine Erdgastankstelle in der Nähe,
kann der Fahrer vom Cockpit aus auf die Versorgung
mit Benzin umschalten. Der
Zeichnet sich durch hohe
Wirtschaftlichkeit aus:
Der Opel Astra Caravan 1.6 CNG.
Aktionsradius des CNGAstra steigt damit von 370
auf rund 520 Kilometer.
timiert und weist je eine Einspritzbank für Erdgas und
Benzin auf. Bei aller Sparsamkeit realisiert der Astra
Caravan 1.6 CNG flotte Fahrleistungen: Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 177
km/h, der Spurt von Null auf
100 gelingt in 14,5 Sekunden
(vorläufige Werte).
flurbauweise der
Tankanlage. Bei
einem Kraftstoffverbrauch
von 5,1 Kilogramm Erdgas
pro 100 Kilometer und einem derzeit durchschnittlichen Erdgas-Kilo-Preis von
rund 0,66 Euro reduzieren
sich die Treibstoffkosten im
Vergleich zum gleich starken Diesel-Astra um rund 30,
gegenüber dem entsprechenden Benziner um rund
50 Prozent.
Ein weiterer Pluspunkt des
Astra Caravan 1.6 CNG ist
das im Vergleich zum Astra
Caravan mit Benzin- oder
Dieselmotor nahezu uneingeschränkte Platzangebot
mit einem maximalen LaDarüber hinaus ist Erdgas
derauminhalt von 1.470 Li- - anders als Benzin oder Dietern - dank der einzigartigen sel - bis mindestens 2009
und Platz sparenden Unter- steuerbefreit und unterliegt
nicht der jährlichen
Ökosteuererhöhung. Es
ist außerdem umweltverträglicher. Das 1.6
CNG-Triebwerk basiert
auf dem bekannten
1,6-Liter-ECOTEC-Benzinmotor und leistet 71 kW
(97 PS) bei einem maximalen Drehmoment
von 140 Newtonmetern.
Das Aggregat wurde für
den Erdgasbetrieb op-
Zeichen setzen mit
Erdgasantrieb.
Der Wechsel von Erdgasauf Benzinbetrieb erfolgt
über einen Schalter in der
Mittelkonsole. Gleichzeitig
schaltet das System auf den
betreffenden Druck- oder
Benzinstandgeber um, so
daß die Tankuhr immer die
Kraftstoffreserven in der jeweils aktiven Betriebsart anzeigt. Neben Erdgas kann
der Astra Caravan 1.6 CNG
auch mit Biogas betrieben
werden. Auch beim Thema
Sicherheit zeigt sich der
Astra Caravan 1.6 CNG bestens gerüstet: Die gesamte
Tankanlage ist am Unterboden mit stabilen Stahlspannbändern befestigt,
zusätzlich werden die Tanks
durch eine Unterbodenverkleidung geschützt. Die beiden Gasbehälter,die jeweils
über ein eigenes Ventil verfügen, sind aus hochfestem
Stahl und die Gasleitungen
aus rostfreiem Edelstahl. Zudem liegen die Gastanks
außerhalb des Aufprallbereichs.
Umwelt: Know-how von Opel!
heide kurier
Zeichen setzen mit
Erdgasantrieb.
Der Opel Astra Caravan Njoy 1.6 CNG
(Compressed Natural Gas), 71 kW (97 PS)
• Höchstgeschwindigkeit:
177 km/h
• Reichweite: ca. 390 km im
Erdgasbetrieb (H-Gas).
Erdgas in zwei Tanks im
Fahrzeugboden, ergänzt um
einen 14-Liter-BenzinReservetank (zusätzliche
Reichweite von ca.180 km)
• Drastische Schadstoffreduktion im Erdgasbetrieb
• Das Antriebskonzept heißt
. Geht der
Gasvorrat zur Neige, können Sie das System einfach
auf Benzinversorgung
umschalten
Absolute Alltagstauglichkeit
des Opel Astra Caravan mit
uneingeschränktem Platzangebot und einem Laderauminhalt von bis zu 1.435 Litern.
Kann auch mit Biogas betrieben werden.
20.999,– EUR
Unser Barpreis:
Unser SmartLease-Angebot:
Laufzeit:
Gesamtfahrleistung:
Leasingsonderzahlung:
Monatliche Leasingrate:
36 Monate
45.000 km
4.000,– EUR
nur 191,07 EUR
Ein Angebot der Opel Leasing.
Ihr Opel Partner
Autohaus Mielmann GmbH
Harburger Str. 32
29614 Soltau
Düshorner Str. 34
29683 Bad Fallingbostel
Autohaus Am Hoornsfeld
Alte Landesstraße 4
29640 Schneverdingen
www.mielmann.de
Opel. Frisches Denken
für bessere Autos.
Auszeichnungen für Erdgas-Zafira
Der Opel Zafira 1.6 CNG
(Compressed Natural Gas), 71 kW (97 PS)
• Höchstgeschwindigkeit:
170 km/h
• Reichweite: ca. 350 km im
Erdgasbetrieb. Erdgas in
vier Tanks im Fahrzeugboden, ergänzt um einen
14-Liter-Benzin-Reservetank
(zusätzliche Reichweite von
ca. 150 km)
• Drastische Schadstoffreduktion im Erdgasbetrieb
• Das Antriebskonzept heißt
. Geht der
Gasvorrat zur Neige, können Sie das System einfach
auf Benzinversorgung
umschalten
Volle Flexibilität des Opel
Zafira ohne jede Einschränkung nutzbar: optimiertes
Flex7®-Sitzsystem oder bis zu
1.700 Liter Ladevolumen.
Erfahren Sie seine – und Ihre – ganze
Flexibilität bei einer
ausführlichen Probefahrt.
Ihr Opel Partner
Autohaus Mielmann GmbH
Harburger Str. 32
29614 Soltau
Düshorner Str. 34
29683 Bad Fallingbostel
Autohaus Am Hoornsfeld
Alte Landesstraße 4
29640 Schneverdingen
www.mielmann.de
Opel. Frisches Denken
für bessere Autos.
Hohe Auszeichnung für
Opel: Der Zafira 1.6 CNG mit
Erdgasantrieb (Compressed Natural Gas) erhielt in
Berlin im vergangenen Jahr
den „Umweltpreis der deutschen Gaswirtschaft 2002“.
Der Erdgasantrieb des Zafira zeichnet sich gegenüber
Benzin- und Dieselmotoren
durch deutlich niedrigere
Schadstoffwerte und Treibstoffkosten aus. Er erfüllt eine wichtige Brückenfunktion in der Dreifach-Strategie
von Opel zur Senkung der
verkehrsbedingten CO2Emissonen. Neben Fahrzeugen, die mit Erd- oder
Biogas betrieben werden,
setzt Opel dabei auch auf
verbrauchsoptimierte Autos mit herkömmlichem
Verbrennungsmotor. Langfristiges Ziel ist die Entwicklung der BrennstoffzellenTechnologie zur Serienreife.
Mehrfach ausgezeichnet:
Der Opel Zafira 1.6 CNG
mit Erdgasantrieb.
weitere Auszeichnungen. So
haben mehr als 6.000 Fuhrparkmanager und Leser der
Fachzeitschrift „Autoflotte“
entschieden: Der Opel Zafira 1.6 CNG ist das beste Auto des Jahres 2002 in der Kategorie „Alternative Antriebe“. Maßgeblich für den
Sieg des Erdgas betriebenen Compact Van beim
Der Erdgas-Zafira erhielt siebten „Flotten-Award“ waneben dem Umweltpreis ren vor allem die niedrigen
der Fahrer auf die Versorgung mit Benzin umschalten
- die Gesamtreichweite erhöht sich damit von rund 350
auf durchschnittlich 500 Kilometer. Das garantiert volle
Alltagstauglichkeit.
Die Platz sparende Unterflurbauweise der Tankanlage sorgt dafür, daß das
hochvariable Flex-7-Sitzsystem uneingeschränkt genutzt werden kann. Weitere
Pluspunkte des Erdgas-Vans
sind die gegenüber den
Betriebskosten und seine ho- Benzin- und Dieselvarianten
deutlich geringeren Krafthe Zuverlässigkeit.
stoffkosten und der reduOpel bietet mit dem 71 kW
zierte Schadstoffausstoß.
(97 PS) starken Zafira 1.6
Zudem ist Erdgas als TreibCNG ein attraktives monovalentes Serienfahrzeug mit stoff bis mindestens 2009
Erdgasantrieb, das auch mit steuerbefreit und unterliegt
Benzin fährt. Neben vier Ga- nicht der jährlichen Ökostanks verfügt der CNG-Zafi- steuererhöhung. Zusätzlich
ra auch über eine 14-Liter- hat die Regierungskoalition
Benzinreserve. Vorteil: Geht vereinbart, die Steuererdas Gas in den Tanks zur Nei- mäßigung für Erdgasfahrge und ist keine Erdga- zeuge bis zum Jahre 2020
stankstelle in der Nähe,kann fortzuschreiben.
Mittwoch, 20. August 2003
Seite 11
heide kurier
Golf Variant mit Erdgasantrieb
Ab sofort ist der erste Volkswagen mit serienmäßigem
Erdgas-Antrieb im Handel erhältlich. Erdgas-Autos von
Volkswagen gibt es schon
seit 1993, rund 50 Prozent aller in Deutschland zugelassenen Erdgasfahrzeuge tragen schon das VW-Zeichen.
Bisher gab es jedoch nur die
Möglichkeit, sein Fahrzeug
dementsprechend umrüsten
zu lassen.Mit dem besonders
wirtschaftlichen Golf Variant
Bi Fuel wird erstmals ab Werk
der komplette Ausstattungsumfang geliefert.
Der Golf Variant Bi Fuel ist
von außen nur durch den
gelb-silbernen Schriftzug am
Heck und einen zweiten
Tankstutzen als Erdgasfahrzeug zu erkennen. Erst der
Blick unter das Blechkleid offenbart die technischen Innovationen, die neben der
Kostenersparnis einen besonders umweltschonenden
Fahrspaß bieten. Angetrieben wird der Erdgas-Golf von
einem 2,0-Liter-VierzylinderMotor,der auch bei anderen
Modellen
zum
Einsatz
kommt. Er kann wahlweise
mit Benzin oder Erdgas betrieben werden, leistet 85
kW/115 PS im Benzin- bzw. 75
kW/102 PS im Erdgasbetrieb.
Das Volumen des Benzintanks blieb mit 55 Litern erhalten,woraus sich eine maximale Reichweite von 890
Kilometern ergibt. Technische Highlights dieses Golf
Variant sind das elektronisch
geregelte, sequenzielle Multipoint-Einblassystem,das die
niedrigen Emissionswerte ermöglicht (Euro3 D4), ein gemeinsames Steuergerät für
beide Betriebsarten sowie
die in der Reserveradmulde
installierten Erdgastanks aus
kohlefaserverstärktem Kunstharz (CFK), die bei gleicher
Festigkeit wesentlich leichter
sind als Stahltanks. Die Tanks
fassen 73 Liter und ermögli-
Voller
Tank –
halber Preis!
Golf Variant Bi fuel
fahren
– erster VW mit
serienmäßigem
Erdgasantrieb.
Erdgasfahrzeuge
ohne Aufpreis!
Bestellen Sie Ihr Erdgasfahrzeug
zum Preis eines normalen Neuwagens!
Erster Volkswagen mit serienmäßigem Erdgas-Antrieb: Der
Golf Variant Bi Fuel.
chen durch den platzsparenden Einbau bis zu 1.285 l
Kofferraumvolumen. Zudem
besteht eine uneingeschränkte Durchlademöglichkeit.
Gestartet wird normalerweise im Benzinbetrieb,
nachdem die notwendige
Betriebstemperatur erreicht
worden ist, wechselt der Golf
Variant Bi Fuel im Schubbetrieb unmerklich zur Gasver-
Zweigleisig
fahren u. so mobil
bleiben wie bisher!
sorgung.Ist der Gasvorrat erschöpft, schaltet der Motor
während der Fahrt automatisch auf Benzinbetrieb um.
Die Betriebsart und der jeweilige Tankinhalt werden
immer über Anzeigen in der
Instrumententafel dargestellt.Das Erdgasmodell ist ab
sofort in den Ausstattungsvarianten Basis,„Ocean“,Trendline, Comfortline und Highline verfügbar. Anders als bei
den bisher angebotenen
Nachrüstlösungen kann der
Golf Variant Bi Fuel ab sofort
direkt beim Volkswagen-Partner geordert werden.
Gemeinsam mit den Stadtwerken Soltau übernehmen wir
den Mehrpreis bei Beschaffung eines Neuwagens bei uns.
Über die Bedingungen informieren Sie die
Stadtwerke Soltau und unsere Verkaufsberater.
Winkelmann
Automobil-Handelsgesellschaft mbH
29614 Soltau · Lüneburger Straße 70-72 · Tel. (0 51 91) 98 22-0
Internet: http://www.autohaus-winkelmann.de
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 7 - 19 Uhr · Sa. 8 - 13 Uhr
Erdgasstark
• Steuerbefreiung bis 12/2005
• Gefördert durch die
Stadtwerke Munster
mit € 1.500,-
Auf geht’s
Ford
zur Probefahrt.
Worauf warten
erweitert
Sie noch?
plaschka
Angebot an
Unterflur-Erdgasfahrzeugen
• Tanken für
53,3 Cent/Liter!
Telefon (0 51 92) 98 88-0
Litern (entsprechend 21 kg
Erdgas), was im Gasbetrieb
eine Reichweite von 235 Kilometern ermöglicht. Hinzu
kommt jeweils der 80-LiterBenzintank. Daraus ergibt
sich für beide Modelle eine
Gesamtreichweite von rund
990 Kilometern. Einstiegsmodell ist der Ford Transit
CNG Kastenwagen (langer Radstand)
mit Unterflurtanks.
Den
Ford Transit
CNG gibt es in
mehr als 20 Varianten, und
zwar nicht nur
als Kastenwagen und Kombi, sondern
auch als Pritschenwagen
Wirtschaftlich, sicher und komfortabel: Der Ford Focus CNG.
Ford erweitert sein Angebot an Unterflur-Erdgasfahrzeugen: Außer dem Ford
Focus CNG Limousine
(Fünftürer) können ab sofort
auch der Ford Transit CNG
Kastenwagen und der Ford
Transit CNG Kombi (beide
mit langem Radstand) in
Unterflurbauweise bestellt
werden. Bei diesen beiden
Ford Transit CNG-Varianten
sind die Tanks unter dem Bodenblech angeordnet, so
daß die Nutzflächen uneingeschränkt erhalten bleiben. Die Tanks haben ein
Fassungsvermögen von 130
sowie als Fahrgestell mit Einzel- oder Doppelkabine, lieferbar jeweils in unterschiedlichen Radständen.
Der Ford Focus CNG Limousine (Fünftürer) Unterflur
ist in der Ausstattungsvariante „Trend“ sowie in den
Ausstattungsvarianten „Viva“ und „Ghia“ erhältlich.
Die drei unterflur installierten
Stahltanks haben ein Fassungsvolumen von insgesamt 81 Liter (=13 kg Erdgas), was eine Reichweite
von etwa 240 Kilometern ermöglicht. Hinzu kommt der
55-Liter-Benzintank, so daß
sich der Radius auf insgesamt rund 960 Kilometer addiert. Den Ford Focus CNG
gibt es darüber hinaus aus
als „Turnier“, und zwar in
den Ausstattungsvarianten
„Viva“ und „Ghia“.
Ford Focus Viva 5tg.
Lim
1,8 l, 85 kW (115 PS) CNG
Unser Hauspreis
*
16 90sw0.€
Soltau*
incl. Förderung der
ingungen der sw Soltau
* gemäß Förderungsbed
Ausstattung
system
geregeltes Erdgas
• Voll elektronisch
stem
• IPS Sicherheits-Sy
Umluftschaltung
• Klimaanlage mit
RDS
• Audio-System 4000
vorn
• elektr. Fensterheber
beheizt
• elektr. Außenspiegel
nentriegelung
• elektr. Kofferraumfer
mit Funk-Fernbedienung
• Zentralverriegelung
ule
• einstellbare Lenksä
ll höhenverstellbar
• Fahrersitz manue
Ihr Fordhändler
AUTOHAUS CELLE NORD GmbH
CELLE · SOLTAU
Am Westerfeld 1 · 29614 Soltau · ట (0 51 91) 9 69 70 · Fax 96 97 60
Internet: www.ahcn.de
Seite 12
Mittwoch, 20. August 2003
heide kurier
Schützenfest Faßberg
vom 22. bis 25.08.2003
Faßberger Schützen feiern
ihr traditionelles Fest
FASSBERG. Faßbergs Schützen feiern wieder ihr großes
Schützen- und Volksfest, das
traditionell am letzten Augustwochenende auf dem Plan
steht. In diesem Jahr geht das
Fest - es ist das 52. - vom 22. bis
zum 25. August über die Bühne. Aus finanziellen und organisatorischen Gründen klingt
das Schützenfest in diesem Jahr
bereits mit dem Bürgerfrühstück am Montag aus. Die Kinder haben allerdings die Möglichkkeit, am Sonntag um 13.30
Uhr am Festumzug teilzunehmen. Außerdem gibt es an diesem Tag bei den Fahrgeschäften vergünstigte Preise.
Los geht es am kommenden
Freitag, dem 22. August, mit eiSchützenkönig Wolfgang Bettinghausen sowie seine beiden Adju- nem „Abend mit den Gewertanten Peter Wölk und Eberhard Sax amtieren noch bis zum kom- bepartnern“. Um 19.30 Uhr
menden Wochenende. Mit auf dem Foto Heidi Borgmann
treffen sich Kinder, Jugendliche, Schützen und die Bürger
der Gemeinde auf dem Rathausplatz. Für den musikalischen Rahmen sorgt der Fanfarenzug Faßberg. Anschließend
setzen sich ein Lampionumzug
und die Begleitung zum Festwünscht das Team vom
platz in Bewegung. Es geht vom
Rathausplatz über den Marktweg und die Hasenheide, den
Erikaweg und den Moorweg
zum Festplatz. Im Festzelt gibt
es dann ein buntes Programm,
immer
das die Faßberger Gewerbetop-billig
treibenden gestaltet haben
(siehe Kasten). Auch das SchütFaßberg · Finkenweg 6
zenheim ist geöffnet.
»Gut Schuß«
top-frisch top-gut
Am Samstag, dem 23. August,
steht der „Traditionelle Tag der
Schützen und ihrer Gäste“ auf
dem Plan. Beginn ist um 14.30
Uhr mit dem Antreten der Schützen am Schützenheim und dem
anschließenden Abmarsch zum
Rathaus. Um 15 Uhr erfolgt dort
die Begrüßung der Gilde durch
Bürgermeister Hans-Werner
Schlitte, den Rat und die Verwaltung. Traditionsgemäß folgt
das Einholen der Gildefahnen
und Standarten. Anschließend
wird das Schützen- und Volksfest
offiziell eröffnet. Es schließt sich
die Kranzniederlegung am Ehrenmal an, nach der die Schützen und ihre Gäste über Große
Horststraße, Ehrenmal,Trauener
Straße, Erikaweg und Moorweg
zum Festplatz marschieren.
Um 15.30 Uhr laden die Schützengilde und die Gemeinde zum
Kommers ins Festzelt auf dem
Schützenplatz ein. Hier stehen
Auszeichnungen und Königsproklamationen auf dem Plan.
Der Festball beginnt um 20 Uhr.
Der Eintritt ist frei.
Der Fest-Sonntag, der „Tag der
Familien und Gastvereine“, wird
um 6 Uhr mit dem Wecken durch
den Fanfarenzug Faßberg eingeläutet. Um 10 Uhr gibt es einen ökumenischen Zeltgottesdienst, anschließend können sich
„Grünröcke“ und Gäste von 11
bis 13 Uhr beim Frühschoppen
im Zelt und im Schützenheim
Der Damenkönigin Angela Schwertfeger standen Martina Knechten und Ingrid Heinrich für ein Jahr zur Seite.
ausgiebig stärken. Um 13.15 Uhr
treten alle Schützen auf dem
Sportplatz an. Fünf Minuten später werden dann die Gastvereine auf dem Sportplatz begrüßt.
Im Anschluß beginnt um 13.30
Uhr der Umzug durch Faßberg
(voraussichtliche Marschstrecke:
Sportplatz - Hasenheide - Große
Horststraße - Lindenstraße - Pappelallee - Erikaweg - Moorweg
- Festplatz).
tanzt werden. Gegen 21 Uhr gibt
Bürgermeister Hans-Werner
Schlitte im Festzelt den diesjährigen Gewinner des Gemeindetellers bekannt. In einer Tanzpause wird dann, gegen 22 Uhr,
der neue Heidekönig proklamiert.
Am Montag, dem 25. August,
geht das Schützen- und Volksfest mit dem „Tag der Bürger“
in die letzte Runde. Um 10 Uhr
steht ein großes Frühstück für
alle Bürger und Gäste der Gemeinde, die Faßberger Firmen
und Handwerksbetriebe mit
ihren Mitarbeitern sowie die
Angehörigen der Bundeswehr
auf dem Programm. Für den
musikalischen Rahmen sorgt
die „Feuerwehrmusikgruppe
Müden“.
inrin
eis
erte
mist
me
ise
urur
ise
FrFr
Danach steht das „HeidekönigSchießen“ auf dem Programm.
Gegen 17.30 Uhr wird die Kasse
geschlossen, um zirka 18 Uhr ist
das Schießen beendet. Zuvor, um
zirka 14.30 Uhr, laden die Schützendamen zur Kaffeetafel ein.
Auf dem Festplatz gibt es einen
Familientag mit vergünstigten
Preisen für die Fahrgeschäfte.
Um 20 Uhr kann beim Festball
bei freiem Eintritt wieder ge-
e
Silka
brü12 92
amm
LL
TUNSCH TRANSPORTE
st ab 20 Uhr
gu
Freitag, 22. Au
SHOW“
HER-FRISUREN
CH
NA
RHE
OR
.
große „V
rzlich eingeaden
Sie sind he
9492
55/12
50 94
g‚ ట 0055/
29328 Faßber
0, Di.
- 13.0
, Ruhetag
8.00 18
Uhr
0, Sa.
Beekenfeld 7,
- 20.0
8 bis
Fr.
Mi. 9.00
., Do,
- 18.0
8.00eite
n:0, Mo
Di Ruhetag
f - Fr.gsz
ÖMo.
– Transportunternehmen –
–Kaminholzverkauf –
Im Sande 4 • 29328 Faßberg • Tel. (0 50 55) 86 40
wün
sch
t
“
huß
t Sc
u
G
„
www.Grande-derSpieleProfi.de
Taxi · Tag & Nacht · Faßberg
Der Bürgerkönig Ronald Hörmann wurde in seiner einjährigen Amtszeit von Frank Bolk
und Andrea Pinkowsky unterstützt.
Wir wünschen „Gut Schuß“ und einen harmonischen Festverlauf
Fahrschule
Helmut Schardt
Lindenstraße 4
29328 Faßberg
• 29328 Faßberg
Lindenstr. 4
• 29328 Müden/Örtze
Hauptstraße 13
F + F =F
Tel.: (0 50 55) 83 71
erien
ahrschule
Fax: (0 50 55) 15 41
ührerschein
D2: (01 72) 511 81 34
• 29345 Unterlüß • 29320 Hermannsburg • 29303 Bergen/Sülze
Müdener Str. 21
Georg-Haccius-Str. 2
Butterberg 22
Promizapfen
und mehr
FASSBERG. Am Freitagabend
ab 20 Uhr gestalten die Faßberger Gewerbetreibenden
Abend im Festzelt. Auf dem
Programm stehen eine große
„Vorher-Nachher-Show“ mit
dem Friseursalon „Haarmonie“ sowie ein Prominentenzapfen, bei dem Bürgermeister Hans-Werner Schlitte gegen Vertreter der Bundeswehr
antritt. Ein witziges Männerballett rundet das Show-Programm des Abends ab.
Kombi (8 Personen), Personentransport, Krankenfahrten
(sitzend), Behindertentransporte mit Rollstuhl,
Kleintransporte, Kurierdienst, Flughafenfahrten
Michael Markiewicz
Faßberg, Pappelallee 46, ట (0 50 55) 51 14, Fax 59 02 88
S&
St L Bedachungen
Steil- und Flachdacharbeiten
Bauklempnerei
Fassadenarbeiten
Isolierungen • Reparaturen • Holzarbeiten
A. Lambrü · Beekenfeld 7 · Faßberg
Telefon (0 50 55) 94 12 96
K. Schmidt · Waldstraße 12 · Hermannsburg
Telefon (0 50 52) 81 01
Mittwoch, 20. August 2003
Seite 13
heide kurier
P R I VAT E K L E I N A N Z E I G E N
Opel Astra Bj. 94 4-trg., Tüv/AU
neu, SSD, ABS, AHK, Alu, ZV, SV,
Do.-Airb., 101 tkm, 70 PSd, E3-Kat,
2. Hd., Col.-met., SRC, SRS, Reifen
BMW 316i Compact Comfort ed. neu, sehr gepfl. 2700.- (0160)
102 PS EZ 12/98 106 tkm schwarz 98226233
Klima Alu CD/Radio Funk-ZV el. FH
BC 7800.- (05194) 2752 od. (0171) Ford Mondeo Bj. 94 Lim., Do.-Airb.,
1. Hd., silbergrau-met., Tüv/AU neu,
9979949
Peugeot 405 Bj. 8/94 140 tkm 74 16 V, ABS, SRC, SRS, 90 PS, D3kW Tüv neu ABS el. SSD FH Sp. ZV Norm Fahrverhalten sehr gut, ReiEuro 2 Pr. 2300.-; orig. Golf 4 Dach- fen neu, 2750.- (05193) 974615
gepäcktr. nagelneu f. 60.- (05191) Gepfl. VW Scirocco Skala G-Kat,
71522
Bj. 11/87, 70 kW, Tüv/AU 5/05, SSD,
Kfz-Markt
Opel Vectra CD Bj. 6/95, 4-trg.,
Autom., lückenlos S-heft, 109 tkm,
met., SV, EFH, Alu, Do.-Airb., ESSD
ZV, WFSp, Kat E 2, Tüv/AU neu, 90
PS Nebell., VB 3350.- (05193)
972831
Fiat Fiorino Panorama Diesel Bj.
98, 46 kW, Tüv/AU 5/05, 127 tkm,
8fach bereift, Servo, VB 2700.(05191) 929369
VW T4 Caravelle Bj. 6/99, 89 tkm,
Klima u.v.m. VHS (05191) 3856
1200.- für 1200er VW Käfer VB
blau-met., Radio, AHK, rundum ver- Reifen neu Tüv 11/04 atlantikblau,
19 Jahre (0175) 9024191
spoilert, Col., 5-Gg., 950.- VB
Fr. 22.08.03 ab 21.00 Uhr
Mazda 323 Diesel 4-trg., Col.-met.,
(0177) 5238699
4-5 L/100 km, unf.frei 70 PS sehr
Volvo 460 4 Wi.-Rfn. kompl. m. Ziergepfl. 5-Gg. Reifen sehr gut, v. priv.
blende 185/60/R14 Profil 7 mm
Mi. 27.08.03 ab 19.30 Uhr VB 500.- (0171) 5727907
Pirelli VB 160.- (05191) 4283
Discofox & Schlagerparty
Witwenball
BMW 325 TD, EZ 2/93, schwarz, GKat, AHK, Leder, M-Fahrw., ABS,
AB, ZV, Servo, Alu, MAL, el. FH/
SHD, Wi.-Rfn., VB 5200.- (05194)
2963
Opel Kadett E CC, Bj. 87, 1,6 Tüv/
AU 6/05 8/03 böser Blick Heckclean
Sportauspuff VB 400.- (05191)
15956
Nissan Micra Mod. 95 40 kW 1L,
m. Servo Tüv 8/04 VB 1390.- (0173)
7671705
Suche Trecker Fordson Major od. m
Super Major ab Bj. 60 auch ohne i
Tüv u. Pap., zum Ausschlachten. t
Zahle Höchstpreis. Chiffre 10937 BMW TDS Auto Bj. 10/94 178 tkm
2. Hd. ABS, Klima, ZTH, AußenHK
temp.anz., Airb., dkl.blau, guter
Verk. Ford Fiesta G-Kat, Bj. 94/95,
Zust., Tempomat, 6200.-, nach 17 h
19 tkm, Fb. spanisch-rot, 1200.- VB (05196) 1485
(0173) 4441754
Audi 80 B 4 2,3 E Bj. 4/92, 133 PS,
Rarität MB 280 SLC anthraz., Bj. Tüv/AU 8/04, weiß, dkl.blau Velours79, Aut., Leder Servo ESSD Alu G- sitze, RC Servo 4 KS ZV 145 tkm, 5Kat ZV el. FH Wurzelholz Grünkeil Gg. Col., G-Kat, 5 Zyl. Einspritzanl.,
Becker.-RC ATM 245er 136 kW 2900.- (05161) 47848 od. (0172)
4076155
6900.- (0177) 5217583
Tom’s Musikbox
Harley-Davidson Servi-Car Bj. 65
750 Flat Tüv 3/05 Zust. i.O. Liebha- Knaus Wohnwagen Monsun L ca. Ford Fiesta 95, 2 Airbags, 100 tkm,
ber VB 10500.- zu verk. (05055) 4 m, EZ 6/76, kl. Vorzelt, guter Zust., d.-rot-met., Tüv/AU neu, Bestzustand, Insp. + Ölwechsel neu, 2650.590654
Tüv 3/05, VB 850.- (05199) 462
G-Kat E 2, 60 PS, RC (0174)
Sie brauchen Bargeld und wir Ihr Auto! Motorroller 49 ccm, 2 Sitzpl., Bj. 96 4661094
Ankauf aller Fabrikate oder Vermittlung
3200 km, VB 720.- (05193) 50310
★ Gegen Bargeld kaufe ich gebr. PKW u. ★
Ihres PKWs (ohne Standgebühr).
Golf 2 52 kW Tüv/AU neu SportsitBusse o. Unfallwagen, Diesel o. Benziner.
TS Automobile, Lüneburger Str. 89, Soltau
ze, 193 tkm, G-Kat ZV VB 950.- sil- ★
Telefon: (01 73) 6 08 84 73
★
Tel. 05191/3433 oder 0171/8303433
ber-blau
(0174)
2740556
www.tsautomobile.de
Mini Cooper Brooklands met. Alu Polo 92 CL 45 PS, Tüv/AU neu, GVerk. Schwalbe mit Vers. gut in Sportauspuff, Tüv/AU neu, Bj. 10/97 Kat, d.-rot, Bremsen Reifen Auspuff
Schuß 280.-; suche Fahrer-Sat- 72 tkm, Super Zust., Leder, 5900.- Batterie neuw., guter Zust., 900.(0174) 4661094
Telefon BMW od. DKW (Einzelsitz) (05191) 13897
Wohnwg. Dethleffs 490 TK 1. Hd.,
(0177) 2302374
VW Golf 3 GTD Bj. 10/92, 55 kW, Sonderausst., u.ä. Truma Therme,
Omega Caravan Bj. 89, 2 L, 115 PS ZV Servo G-Kat Tüv 10/03 1. Hd. 5Schlingerdämpfg., zul. Ges. gew.
190 tkm, schwarz-met., AHK Schie- trg. Fb. grün-met., 2700.-, Wi.-Rfn. f. 1500 kg, EZ 4/98, VB 5800.bed. techn./opt. gepfl., Tüv 7/04 VB Golf 3, 100.- (0174) 7155436
(05192) 18226
1300.- Niveaureg. (05055) 5320
Daihatsu Sirion EZ 9/02, 11500 Golf IV 75 PS, 4-trg. Servo ABS SD
Renault Trafic geschl. Kasten Die- km, 43 k, blau-met., 4-trg., Tüv/AU + ZV RC Beta, flashrot NR 1. Hd. Bj.
sel LkwZul. Bj. 92 123 tkm, Tüv/AU steuerfr. 9/05, EFH, ZV, m. Satz Wi.- 11/98, 60 tkm, 8200.- (05192) 4919
2/05 VB 1700.- (05052) 911880
Rfn. VB 6800.- (05194) 974189
Golf III Variant Bj. 97, 55 kW, gr.met., RC, Airb., SD Alufel. 153 tkm,
Koch-Anhänger 1,3t gebremst m.
FB, Heinemann, Saris, WestPlanenaufbau Kastenmaß 250 x falia, Alu-, Holz-, Stahl-Anhänger, 8fach ber. s. gepfl. 5850.- (05052)
125 cm, Bj. 97 Tüv 5/05 VB 1350.- 750 kg ab € 450.-; Pferdeanhän- 2689 od. (0173) 9558748
(0172) 8017861
ger ab € 3.000.-. Ab sofort Anhän- VW Polo Sth. 86c 40 kW EZ 10/91
ger-Verleih. Jan Siemsglüss, DorfGolf IV Bora orig. VW Dachträger mark, www.anhaengerzentrale.de, 230 tkm, ATM 75 tkm Tüv/AU 8/04
leichte opt./techn. Mängel fahrbereit
50.-, 4 x 195/65/15 WR 7 mm m. ִ 05163-98080
auch Ausschlachten VB 500.Felgen 130.-, 4 x 175/80/14 SR 5
(05052) 3156
mm m. Felgen 40.- (05192) 88588 Audi A3 1,6L, 102 PS, EZ 7/99, Tüv
VW Bus m. Lkw-Zul. T 3 Kasten Bj.
od. (0175) 4448054
7/04, 62 tkm, schwarz-met., NR,
89 Tüv/AU neu AHK Diesel 42 kW
Renault Laguna Kombi 1,8 Bj. Klima, Alu, EF, CD, Soundsyst., 1650.- VB ab 19 h (05196) 962837
scheckh.gepfl.,
VB
11/95 Tüv/AU 10/03 ABS Servo unfallfrei,
Audi A3-Wi.-Rfn, a. S-Felge 5 Loch
Klima ZV m. FB 106 tkm 4000.- 10999.- (0177) 5077001
m. Radkappen 185/65 R 15 Radial
(05192) 899188
Fiat Tipo Bj. 92 Tüv neu G-Kat SV 88 T, 4 Stck. 400.- VB (05196) 403
Bastler Kfz 93er Seat Marbella div. ZV ESD EFH guter Zust., VB 750.- Verk. VW Passat Bj. 91, Typ 351
Neuteile Reifen etc Tüv 12/03 AU (0162) 8569005
1,8, 119 kW, 160 tkm, Tüv 9/03
3/04 f. 105.- (05822) 3521
VW Golf Var. GT Spez. TDI, 90 PS, AHK, 1825 ZV rep.bed. (05194) 437
Kleinwagen f. Anfänger f. 950.- m.
Tüv/AU neu steuergünstig 5-Gg.
bleifr. normal + sparsam Näheres
unter (0160) 2078365
EZ 5/94, 2. Hd., 161 tkm, ABS. grünmet., Rd. Gamma, EFH, ESD, Alu,
AHK, ZV, unf.frei, scheckh., VB
6350.- (05192) 5482
Polo EZ 7/95, G-Kat 55 PS 122 tkm
2 Airbags 4 KS Tüv 8/05 AHK Servo
g. u. gepfl. Zust., d.grün-met., VB
3600.- (05198) 776
Lkw LT 45 Pritsche + Plane EZ Ki.-Gitterbett m. Matratze 50.-,
12/81, 141.350 km, Tüv/AU 4/04, VB Maxi Cosi 25.- Ki.-wagen m. Luftrei1250.- (05193) 4239
fen 100.- Hochsitz 15.- Ki.Lampe 5.Seat Ibiza 1,2i 75 PS, Bj. 9/90, , Schlittengitter 5.-, div. Ki.-Bekl. 68Tüv/AU 12/04, 15 tkm, schwarz Alu 92 (05192) 88258
+ Wi.-Rfn. a. Stahlfelge, Eheber RC, Verk. Herkules Bj. 95 Samba SR 50
G-Kat, 6 L/100 km, VB 650.- Fb. grün-met. 500 km, NP 2500.- VB
(04265) 953488
1600.- (05192) 6576
Yamaha Chopper XV535 EZ 4/97 Taschenfederkernmatratze 90 x
Tüv 3/05, 46 PS/34 PS sehr guter 200 cm, 1 J. alt, NP 400.- Stuck
Zust., 8 tkm m. Sissy-Bar u. Gepäck- 160.Rattantisch
blau
50.brücke VB 2600.- (05162) 901407
Flohmarktartikel (Radios Lampen
BMW 520 D Touring EZ 10/02 14
tkm Edition Exklusiv Leder AHK RC
schw.-met. BC LM EFH nur 28.900.VB; Jetta 2. Hd. Tüv 2 J. 700.-, 4
Kompl.räder Golf III 70.- Bosch
Handy 335.- fast neuw. (05195)
2647
Volvo 940 GL Limous. Turbodiesel,
90 kW, fjordgrün-met. Klimaanl. EZ
8/93, Tüv 10/04 Wi.-Rfn. Sitzhzg. VB
2900.- (0173) 9633384
ZUM NEUEN HAUSE
Harburger Str., Soltau
Verkaufe
Lichtspiele Deutsches Haus, Munster
www.deutscheshausmunster.de
Tomb Raider 2
Ab Do., 21.8.
tägl. 20 Uhr
Sa. + So. 18 und 20 Uhr
ట 05192 / 24 13 oder 22 46
Couchgarnitur 3-2-Hocker VB,
Mikrowelle, Dachgepäckträger f. VW
Jetta m. Fahrradhalter, Da.-Fahrrad
28“ alles VHS (0170) 9017579
Verk. Bücher: Liebe, Pferde, Abenteuer ab 10 J., CDs. Klammotten,
Cordjacke beige, Tops, Badeanzüge
Gr. S/M, Ü-Eierfig., Playmo, Filaschuhe Gr. 40 usw. 23./24.8., 14-18
h, Nordstr. 21, Munster (05192)
4418
Verk. Stubenwagen Biene Maja,
nur 3 Mon. alt, wie neu nur 80.(05194) 982448
Polstergarnitur 3-2-1
....................Polstergarnitur
4 ZKB .........4 Zi., Küche, Bad
HH-Auflsg. .Haushaltsauflösung
Verk. Cerankochfeld 4 Kochzonen
gebr. sehr guter Zust., 40.- (0173)
8653423
Mä.-Fahrrad 24“ rot/schwarz, 3Gg., Shimano (Velostar) VB 65.-,
Wi.-Rfn. a. Felge 165/65 R 13
(Kumho) 4 Stck. 100.- (05196)
250606
Rübenroder günstig abzugeben Waschmaschine 1 Jahr alt 80.VHS (05193) 16142
(0170) 8162634
Eßtisch oval, 4 Stühle VB 150.(0162) 1368098
Maklerfreies EFH Grdst. 1333 qm
Wfl. 130 qm, Svd.-OT zu verk.,
Garage, Carport Schuppen vorh.
Chiffre 10936 HK
Kiefern-Schrankwand m. Vitrine
ca. 250 cm breit + blaues Sofa Pr.
VHS (0160) 94120821
Do.-Carport (Holz) L 810 B 630 cm, inkl.
Abstellraum m. Tür u. Fenster 250.gegen Selbstabbau (NP 8000.-) (05191)
72681
Handy S45, 1 1/2 J. alt, 125.-, Ki.Fahrradsitz Römer, 40.-, 2 Radler- Lärchenpfähle/-stangen abzugehelme Gr. M f. je 50.-, div. Kinder- ben in jeder Menge u. Länge (0175)
kleidung von 1-3 Jahren, ab 16 h 7566446
(0171) 4266383
Gußeiserne Fenster a 25.-, PCPark Moränasee Wohnwagen m. Spiele a 20.-, Drucker Canon an
festem Vorbau winterfest Küchenteil Bastler 20.-, Solarium (Muschel) +
WC K-TV Telf. Anschluß Dusche Ersatzröhren 300.-, Bett 50.-,
usw. einfach mal ansehen Pr. VHS Wäschetrockner (Abluft) 75.-, 2
(0162) 3253210
Judoanzüge a 15.-, Gefrierschrank
Telefontisch/Wandregal 80 cm 150.-, Überraschungseiersammlung
Wohnzi.lampe 5armig, Gardinen- 300.- (05163) 1596
stangen 340 240 180 cm alles Eiche Fendt Diamant 740 TF EZ 9/91,
rust., 30.- (05191) 2612
Vorz., Küche, Echtholz Eiche in der
Home Cinema System Philips,
super Kino Sound SVD Player,
Receiver + Boxensyst. 700 W (neu) Schaukelhund 5.-, Schaukelpferd
Spitzenqual. nur 550.-, günst. Digi- Kunstst. 10.- Bobbycar 5.-, Sporttalkamera (05191) 13894
karre luftber. 40.- (05193) 3279
Schlafzimmer kompl. m. Nacht- Ausziehsofa, 2 Sessel u. kl. Tischschränken + Kommode, schwarz chen, modern blaulila geblümt,
500.-, Ki.-Fahrrad 24“ ATB, 3-Gg., schwarze Blende f. 50.- abzugeben
Tacho v. Pegasus 100.- Palme groß (05193) 99160
50.- (05191) 979666
Nähe v. Soltau zu verk. Wohnw.
7000.- Stellpl. Eigentum 6758.(0171) 8464900
Hobby 610 TFM Prestige EZ 5/88
rustikal Einr./Alustandvorzelt, Überdach auf CP in der Nähe v. Soltau
7300.- zu verk. (0171) 8464900
Clematis-Woche
über 25 blühende Sorten
Clematis
Grundsortiment
Premien-Sortiment
3,95 €
ab
7,95 €
www.seuthes-gartenwelt.de
Telefon 0 51 98/ 2 26
Aufsitzmäher 93 cm Schnittbr., m.
29640 Schneverdingen/Wintermoor direkt an der B 3
Fangk. 500.-, Suzuki GN 125 Bj. 97
VHS, Konzertgitarre m. Tasche 70.AMD 800 Mhz, 96 MB Ram 40 GB 1-Achstrecker m. Sachsmotor Stellplatz CP Scandinavia als
Zubeh.: Anhänger, 2 Fräsen, Egge, Eigentum/Grundbucheintrag
zu
HDD, 300.- (0170) 1954650
Neuw. EBK Ahorn, incl. Kühlschr. Pflug, Gitterreifen, VB 310.- (05198) verk., 232 qm 7192.-, 119 qm 3689., 193 qm 5983.- (0171) 8464900
Seppelfr. schw. Arb.pl., Eckreg. Ein- 576
zelschr. kombinierbar 500.- + EB- Alu-Außentpr 112/226 cm, außen
Gasherd Juno NP 1600.- DM, VP blau innen weiß f. Glasfüllung vorge500.- (05191) 970929
richtet VB 230.- (05198) 576
Waschmaschine Siemens NP Fenster Jalousien Blende 2 cm, 63
1450.- DM aus Nachlaß, 1000 x 130 cm; 78 x 200 cm, 130 x 130
U/min. sehr guter Zust., Bj. 98 VB cm, 117 x 130 xm (05195) 681
220.- (05055) 941903
Teleskop m. 3 Okularen Polsucher
Verk. Schlafzi. kompl. Schrank 210
Beleuchtung sowie drehb. Sternkarx 220 x 56, Do.-Bett, 2 Nachtschr.,
te u. Buch für Anfänger zu verk.,
Ahornnachbildg. hell, 1 Jahr alt
500.- VB, verk. Rundeckgarn. VHS (05195) 1557
BMW 320 Oldi Baur Cabrio z. VW Polo Fox, Bj. 90, weiß, 40 kW, Pajero-Teile Lo40 5-trg. Lenkr.
Türen
Getriebe
Restaurieren 25 J. alt Mot. gut alle Tüv 9/03, an Bastler zu verschen- Zylinderkopf,
Scheinwerfer Turbolader + Krümmer Federkern m. Schlaffunkt., ausTeile vorh., 1500.- (0174) 2399851 ken, ab 19 h (04182) 87373
Anlasser div. Kleinteile ab 5.- ziehb. Veloursbezug gem. m. Sessel
(05194) 982172
1 Jahr alt, 350.- VB ab, ab 18 .30 h
Opel Kadett E Bj. 90, 65 PS, 183 (05191) 4554
tkm, ABS, Tüv/AU 7/04, ideal f.
3 Sitzer, 2 Sitzer, 1 Sessel
ATM ............Austauschmotor
He.-Fahrrad 5-Gg. Griffschaltg.
Anfänger VB 600.-, ab 18 h (0173)
EFH ............Einfamilienhaus
Bj. ...............Baujahr
neuw. 100.- Aquarium 120 L m. viel
3642945
Zubeh. 80.- (05052) 1327 od.
DHH............Doppelhaushälfte
EZ ...............Erstzulassung
Audi 100 C4 Bj. 4/903, 100 kW/150 (0173) 1799659
ERH ............Endreihenhaus
FS ...............Fahrersitz
PS 175 tkm Tüv/AU neu KlimaauRH ..............Reihenhaus
Zust. ...........Zustand
Munster, neuw. Eckwanddusche
tom.
eSSD,
Servo,
ABS,
AHK,
EFH,
ETW............Eigentumswohnung
SD...............Schiebedach
m. Eckeinstieg Fb. moosgrün wegen
G-Kat, eAsp., ZV get. Scheiben,
FeWo ..........Ferienwohnung
GSD............Glasschiebedach
Proconten, RC, Nebel, Alu, neue Umbau zu verk., Maße 90 c 90 cm H
EBK ............Einbauküche
SSD ............Stahlschiebedach
Reif./Brems. uvm. (0173) 8805462 180 cm, VHS (05192) 888331
K-TV ...........Kabelfernsehen
ABS ............Antiblockiersystem
Seat Cordoba 44 kW Bj. 95 198 Tupperware neu, aus Platzgründen
HWR............Hauswirtschaftsraum
FH...............Fensterheber
tkm, grün-met., Glasschiebed., Air- am 23./24.8. im Munster, Nordstr.
Wfl. .............Wohnfläche
RC ..............Radio-Cassette
21, 14-18 h
bag, VB 2850.- (0174) 4078254
Grdst. .........Grundstück
3-trg............Dreitürig
KP...............Kaufpreis
G-Kat..........geregelter Kat
Verk. VW Golf 2 Bj. 87, 219 tkm, 1 Computer AMD 366 Mhz, 64 MB
J. Tüv, AU 7/03, rot, 75 PS, fahrbe- Ram, 8 MB Grafik, 3,6 GB Festpl.,
EG ..............Erdgeschoß
eFH.............el. Fensterheber
reit, Sonnend., AHK, abn. KS-Radio, TV Tuner, TV-out, Sound, Floppy,
DG ..............Dachgeschoß
eASp ..........el. Außenspiegel
neue Sitzbez. VB 300.- (0175) USB, Tast. Maus, VB 109.- + 17“
ZV ...............Zentralverriegelung V-Keller ......Vollkeller
Songmon., VB 149.- (0160)
7659802
T-Keller.......Teilkeller
FB...............Fernbedienung
91788075
G-WC..........Gäste-WC
Rep.bed. ....reparaturbedürftig
Opel Corsa 1,2 L, 44 kW, G-Kat E
KM ..............Kaltmiete
Wi.-Rfn. ......Winterreifen
2, Mod. 92, Tü/AU neu Reifen Multimedia PC Athlon XP 2600+
WM .............Warmmiete
180 tkm ......180tausend
neuw., allgem. Zust. gut, Fb. GeForce 4 64 MB, 512 DDR, DD 5.1
schwarz, Motor O.K. bleifrei Benz., Sound, CD-Brenner, 120 GB FestNK ..............Nebenkosten
Kilometer
pl., 6 x USB, Dresing Gehäuse, VB
Pr. 1050.- (0160) 1647166
Kt................Kaution
Ki.-Fahrr. ....Kinderfahrrad
519.- m. 17“ Mon. VB 579.- (0160)
2 MMK ........2 Monatsmieten
He.-MTB .....He.-Mountainbike
VW Polo Sth., 1,3L 40 kW, G-Kat E
93316450
Kaution
neuw...........neuwertig
2, Bj. 91, Tüv/AU neu bleifr. Benz.
Abkürzungen in Kleinanzeigen
etc.) 90.- (05192) 5532
So.-Rfn 185er 2 Pirelli, 2 Contin.,
neuw., 110.- VB orig. VW Beta
Radio, 2 x 20 W, 60.- VB, Ki.-Fahrrad Pegasus 24“, 40.- VB (05191)
14499
Wasserbett 180 x 200 cm, von
Tasso, 4 J. alt, mit Schaumstoffwanne, neuer Heizung, zu 50% beruhigt, NP 3600.- DM, VB 750.(05191) 976973
Kaminholz Eiche rm 41.- Birke 36.in Meterlänge 26.- Kiefernholz rm
31.- (05192) 10278
Carport m. Abstellr., Kesseldruckimprägn., 3,40 x 8,30 m, AluDacheindeckung, 4,5 J. alt, NP
Wegen Umzug Ablufttrockner
1940.- muss demontiert werden
guter Zust. 4 J. alt (Privileg) u. SpielVHS (05191) 18234
küche günstig abzugeben (05195)
Kühlschrank Elektrolux-Absorber
972651
220/24 V Inhalt 35 L; 2 Gartenliegen
+ Auflagen bordeaux, neuwertig, 1
Alu-Windfedern 5 m/2 m Pr. VHS
(05191) 70888
Ansitzwagen f. Jäger fahrbar, zu Altes Bufett m. Glasvitrine zu
verk. VHS (05195) 1516
verk. ca. 100 J. alt, Maße ca. B 140
www.sat-wolf.de
El. Rasenm. 50.- Landhauswohnzi.wand Kief. gel. 350.-, 8sitzige
Eßzi.gruppe m. Tisch Kief. gel. 350., HiFi Anlage + Boxen Technics alles
VHS sehr gut (05191) 929362
H 170 cm, Pr. 490.- (05161) 47848
od. (0172) 4076155
Eßtisch oval bis 3,55 m ausziehbar
Fb. d.blau-met., Reifen neuw., all- Gartentisch oval 160 x 115, weiß 6 110 cm b mit 8 Stühlen, Eiche rust.,
gem. Zust. gut 1050.- (05163) Gartenstühle m. Hochlehne f. 40.- 850.- VB TV-Schrank drehbar, Eiche
zu verk. (05192) 5978
290395
rust. 100.- VB (05191) 14499
bett Teutonia 25.-, Geschw.karre
Quinny Air 40.-, Laufstall 1 x 1 m,
75.-, Maxi cosi 8 Mon-4 J., 75.(05193) 800222
Kleiderschrank Nußb. B 1 m, 10.-,
Jugendzimmerwand m. Schreibplatte 10.-, Bett Nußb. m. Nachtschr.
Kiefernbett 100 x 200 cm, inkl. Lat- 10.- (05195) 933838
tenrost u. Matr. 70.-, pass. Nachtt. Elektrofahrrad 26“ m. Akku zu
15.-, Kacheltisch weiß ausziehb./ verk.; 2 Vogelkäfige zu verk-.
höhenverstb., WZ-Lampe 3-flam- (05193) 6096
mig, weiß, 20.- (05191) 70645
Verk. dkl.blau Ki.-Karre m. LuftreiGut erh. 20“ BMX Geschicklich- fen, gut erh., u. Ki.-Bettwäsche Set
keitsrad 24“ Mä.-Rad, 26“ Ju.-Rad (Decke 70 x 140, Kopfkissen) m.
m. 3 Gängen, 28“ He.-Rad, 20“ Bettwäsche „Tabaluga“ kompl. Karre
Klapprad m. Schaltung (04231) + Wäsche 30.- (05193) 50974
63467
Milchpumpe Arent Isis 20.- Roll-
Seite 14
Mittwoch, 20. August 2003
heide kurier
P R I VAT E K L E I N A N Z E I G E N
Teutonia Triset Bj. 12/01 blau-met.,
m. sämtl. Zubeh., NP 1900.- DM f.
450.-, 2 Türgitter je 20.- Halterung f.
Maxi Cosi auf Buggy 5 (05193)
800222
Verk. So.-.Rfn. m. Felge f. Ford Fiesta 155/70 R 13, 150.- (05193) 1606
Telefon schnurl. m. Verl.-Kabel 20.Ki.-Gitterbett m. Matratze 50.-,
Fahrr.-Anh. neu 35.-, Nintendo 64 6
Spiele 2 Konsolen 45.-, Vogelk. m.
Zubeh.10.-, Sim-Karte D 1 30.- ABFax.- Telefon 50.-, alles in einwandfreiem Zust. (0160) 96830195
Traum i. weiß, lang u. lg. Schleier u.
Handsch., 1 x getr., Gr. 42, 150.(05195) 960828
Golf, Bj. 88, 123 tkm, Tüv/AU 2/04,
90 PS, ZV, VB 900.- (05052) 1218
od. (0171) 7311985
Bade-Wickel-Kombi NP 100.- jetzt
40.-; Kinderw. Teutonia blau-kar.,m.
Zubeh., 3 J. alt, 300.- VB, ab 17 h
(05196) 1636
Gebr. Digital-Piano E-Piano, v. Suche EFH in Munster (Neubau)
Roland od. Yamaha gesucht. 88er verk. sehr schöne ETW 735 qm, Bj.
79, diekt am Wald, mit neuem Bad
Tastatur (05195) 7016
Suche ab 1.9., 1 od. 2 Zi.-Whg. in u. EBK, Balkon u. Garage, ideal f.
Svd. bis 300.- warm wenn mögl. m. älteres Ehep. (05192) 88387
Soltau, 3 ZW in MFH, 68 qm Bal- Büoräume zu verm., ca. 35 qm,
kon, Keller, Bad u. WC neu frei ab KM 200.- ab sofort frei (05191)
sofort KM 355.- (05191) 979943
986650
Soltau 4 Zi.Whg. Innenstadt ca. 94
Munster, 2 Zi., Küche, Bad, ca. 56
qm, 565.- Miete 160.- Strom/as
Nichts wegwerfen Wir zahlen noch 1000.- Kt., EBK V-Bad, Teppichbd., qm, Kellerraum, Loggia, 1. Etg., zum
EBK, ab 18 h (0162) 3265202
1.9. für 230.- + NK/Kt., zu verm.
für
alte
Bilder
Möbel
Porzellan
Gläzum
1.10.03
od.
später
(0160)
Suche 3 Zi.-Whg. Küche, Bad, Kel(05191) 13511
ler Abstellr. m. Terrasse od. Garten ser usw., priv. gern v. HH-Auflösun- 3540816
ca. 60-70 qm, bis 370.- WM, in Wiet- gen (05196) 442
Soltau Nähe Therme 2 Zi.-Whg. ca. Munster 3 Zi., Küche, Bad, ca. 56
zendorf z. 1.12. od. 1.1.04 (0178) Suche Mitfahrgelegenheit von 65 qm, EBK, DB, gr. Keller, Ptr., eig. qm, Kellerr., 2. Etg., z. 1.9. für 230.Munster nach Lüneburg Mo-Fr ab Eigang, KM 350.- + NK/Kt. (05191) +NK/Kt. zu verm (05191) 13511
7552232
12258
Suche Weltatlas Diercke Wester- 8.30 h (05192) 887122
Munster 2 Zi., Küche, Bad, ca. 56
mann Verlag Nr. 3-14-10 0600-8, Forststudentin sucht möbl. Zi., Hermannsburg-Baven 3 Zi.-Whg.
vom 1.10.03-29.2.04 zwecks Prakti- Balkon, EBK, K-TV, Bad, Keller, qm, Kellerr., Loggia, EG, z. 1.9. für
sehr gut erh. (05191) 17159
Garten, Kfz-Stellpl., ca. 80 qm, 390.- 230.- + NK/Kt. zu verm.(05191)
Suche dringend Wohnwagen oder kum (0171) 7440642
13511
Wohnmobil auch rep.bed. von Bj. Suche Nachm. zum 1.9.03 2 Zi.- + NK (05052) 2552
78-01, zahle sofort bar auch am Whg. 70 qm, in Svd., V-Bad, Balkon,
Wochenende, Dirk Schmidt (0171) WM 372.- + Kt., melden bis 22.8.03
unter (0171) 1990996
3743474
DEUTSCHBAU
Fernseher, Kunststoffgehäuse,
Videos, Radios, Musikanlagen und
Verstärker holt Bastler kostenlos ab.
(05141) 481339 oder (0172)
5111783
Verk. Verblender Wehrmann
Weyher Backstein NF rotblaubunt Suche 1-2 Zi.-Whg. wenn mögl. o.
NT 240, 115, 71, 1176 Stück (0174) Kaution zu 200-300.- Miete bitte
melden unter (0160) 6289797
8071312
Dunkelgrün und dichtes Laub
Bux-Kugel
25-20 cm......€ 42,50
20-25 cm ....€ 32,50
30-35 cm......€ 54,50
Gartenbau Westermann
Meisterbetrieb · Inh. M. Dann · Malergasse 4 · Wietzendorf
Tel. (0 51 96) 3 35 · www.westermann.city-map.de
Flexa Hochbett H 175 B 100 L 210 Kaufe antike Möbel sowie Eckcm, Matratze 190 x 200, neu 750.-, schränke, Schränke, Kommoden,
für 250.- (05192) 886741
Vertikos u. Militärabzeichen u.
Motorhacke m. Rädern Schneeket- Orden (04262) 1687
ten Scheeräumschild Beetpflug Scheune od. Garage zur Miete
600.- (05192) 10162
dringend gesucht. Umgebung SolBequeme Gartenstühle grün- tau (0162) 8569005
beige, m. Armlehnen günstig abzugeben (05193) 4560 od. (0160) Familie mit 1 Kind sucht 3,5-4 Zi.Whg. mit EBK + kl. Terrasse in Sol4531420
tau zum 1.11.03 (0171) 1990505
Gartenmöbel Sieger 4 Hochstühle,
1 Bank, gebraucht, VB 30.- (05191) Suche dringend 1-1 1/2 Zi.-Whg.
Miete bis 300.- warm (0174)
12785
DVD Player Sony NS-300 silber 8605496
sehr guter Zust., DVD- u. CD-Wie- Su. Küchenteile Unter- u. Hängedergabe + DVD Independance Day schränke o.ä. Buche natur -Finaf. 99.- (0151) 11626913
(05193) 982652
Gut erh. Heizungsherd 26 kW gün14jährige m. Kleinkinderfahrung
stig abzugeben (05163) 569
sucht in Svd. Babysitter-Job u.
Maxi Cosi Gr. 0 10.-, Treppen- Kaninchenstall für draußen (05193)
schutzgitter 10.-; Baby-Schlafsack 982021
3.- Nestchen 5.-, Bean-Videos 3.Suche zu sofort 4 Zi.-Whg. od.
(0173) 6213876
DHH mit kleinem Garten od. Balkon
Kiefernschrank (Wohnzi.), massiv,
fast neu supergünstig 700.- VB, in der Preislage 500-650.- (0160)
Kiefernvitrine massiv 80.- VB (0171) 92236352
Suche Stahlfelgen 6 x 15 ET 45 f.
Passat, suche Radzierringe 13 Zoll
f. Golf od. Polo (05191) 12785
Wer gibt Jahres-Fischerei-Erlaubnisscheine für die Böhme Soltau bis
Fallingbostel aus? Auch Streckenabschnitt, Sportfischer Pr. 1981
(05191) 16933
Immobilien
ImmobilienDienstleistungen GmbH
Munster
schöne, preiswerte Wohnungen
3 Zi.-Whg. m. Balkon, 67,24 m2, 256,56 € zzgl. NK
4 Zi.-Whg. m. Balkon, 81,54 m2, 299,37 € zzgl. NK
Unser Angebot für Sie: 2 Monate mietfrei wohnen!
DEUTSCHBAU, Herr Feise · ట 05 11 / 3 64 96 44
e-mail:Bernd.Feise@DEUTSCHBAU.de
Müden/Örtze 3 Zi., EBK, Bad, ab
– Vermietung –
sof. zu verm., 80 qm, incl. NK 510.Svd. zentral renov. 2 (3)-Zi.-Whg. (05053) 397
75 qm, 1. Et. Küche Bad Wa + Du Munster, Feldweg, 2 1/2 Zi.Garg. 490.- incl. + Kt. ab 1.9. v. priv. Whgen. 66 qm, EG + 1. Stock,
(040) 770437 od. (0173) 6086838 Grundmiete einschl. BK 326.- Kt.
Nachmieter z. 1.10. gesucht! Abg. 700.- frei ab 1.9. od. später BesichtiOT Weesen 4 Zi., EBK, Bad, gung mögl. (05192) 3539
Abstellr. ca. 105 qm, kompl. renov., Munster Nachmieter gesucht
Garage u. Sitzecke m. Bach, 435.- schöne 2 Zi.-Whg. EBK, Du-Bad
KM + NK (05052) 2707
Pkw-Stellpl. 50 qm, 285.- KM, ab 20
Freundl. 1 Zi.-Whg. UG, 34 qm, in h (0160) 97351572
Bomlitz ab 1.11.03 zu verm., 192.- Munster Zentrum 3 Zi.-Whg. 1.
KM + NK, Mo-Do 8-16.30 h, Fr 8-13 OG, EBK, Eßdiele, Bad, gr. BK, ca.
h (05162) 3082 od. (0174) 5916593 111 qm, im gepf. Haus m. netter
Soltau-Tiegen DHH, 160 qm, 6 Zi., Nachbarschaft KM 435.- + NK
Kü., 2 Bäder, Abstellräume, Terras- (05192) 98100
se, Garten, 700.- KM + NK + 2 Munster helle zentrl. gel. 4 Zi.MMKt. (05191) 71522
Whg. 1. OG, EBK, Bad, G-WC, gr.
1 Zi.-App. voll möbl. auch kurzzeitig BK m. Blick auf den Mühlenteich,
zu verm., Fahrrad 26“ zu verk. ca. 132 qm, KM 480.- + NK (05192)
98100
(05191) 16206
2 Zi.-Neubau-Whg. in Svd. m. Südbalkon, EBK, Teppichb., Stellpl.,
Abstr., KM 255.- zum 1.11.03 zu
verm. (0177) 7755743
Soltau 2 ZW in MFH 55 qm Balkon,
Keller, renoviert, ab sofort frei, KM
285.- (05191) 979943
Soltau, DG-1 Zi.-App. in modernem
MFH, 40 qm, Keller, Einstellpl.,
renoviert, ab sofort frei KM 250.(05191) 979943
Ablufttrockner 135.- VB, Spülmaschine 185.- VB Unterbeckenschrank Bad 50.-, 4 Deckenventilatoren m. Lampen a 60.- (0170)
2365865
Mutter und Tochter suchen zu
sofort 3 Zi.-Whg. in Soltau mögl. mit
Garten od. Balkon bis 400.- warm
(0175) 2055166
2 Zi.-Whg. EG, in Svd. ca. 60 qm, m. Garten Ter. ges. KM 377.- + NK +
Garag., + 2 MMkt. ab 1.11.03 od.
Erstbezug nach Umbau, sehr ruhige
früh., werkt. ab 18 h So. öfter vers.
Lage, z. 1.10. frei (05193) 9821203
(05193) 4608
2 1/2 Zi.-Whg., EG, Svd.-OT WieckSvd. 3 Zi.-Whg. möbl., EBK, Garhorst, 69 qm, EBK, V-Bad, FB-Hzg., ten, Terr., 2 Zi.-Whg. möbl., EBK in
Terrasse, Abstellr., Autostellpl., ab off. Raum frei sofort (0175) 7741333
1.10.03 frei, KM 340.- + NK (05193)
2 Zi.-Whg. Küche, Bad, ca. 42 qm,
2357
Haustier erlaubt, eigener Garten auf
3 Zi.-Whg. 55 qm, m. Balkon, EBK, Wunsch, nette Hausgemeinschaft
Bad, KM 245.- zum 1.9.03 zu verm. ab sofort 200.- + NK/Kt. (05193)
4484
in Svd.-Hemsen (05193) 7507
Schreiben
Sie Ihren
auf diesen
Coupon und
und schicken
schicken Sie
Sie ihn
ihn an
an den
den Heide-Kurier,
Heide-Kurier,
Schreiben Sie
Ihren Text
Text auf
diesen Coupon
Wiesenstraße
24, 29614
Soltau.
Natürlich
können
ihnim
auch
im oder
Verlag
oderunserer
in einer
Kirchstraße 4, 29614
Soltau.
Natürlich
können
Sie ihnSie
auch
Verlag
in einer
unserer Annahmestellen abgeben.
Annahmestellen abgeben.
Bei Zusendung
Zusendungbitte
bitte
den
passenden
Geldbetrag
in bar
Briefmarken beilegen.
Bei
den
passenden
Geldbetrag
in bar
oderoder
in 1,-in€-Briefmarken
beilegen.
✁
P. 2 333 Mhz, 96 MB 6,3 GB Erzazor 3, 32 MB Grafikk., 2 CD-Rom
40-32 fach m. Software u.14“ Monitor 230.- VB (05193) 519247
AM-Verlag
Wiesenstraße 24 · 29614 Soltau
Postfach 1352 · 29603 Soltau
Telefon (0 51 91) 9 83 20
Fax (0 51 91) 98 32 14
Aufsitzmäher MTD Pinto m. Fangkorb, Bj. 01, sehr guter Zust., NP
1100.- f. 750.-, Laufgitter aus Holz
35.- (05191) 17514
Suche
Alleinstehende Mutter m. 3 Kindern sucht 3-4 Zi.-Whg. ab 1.12. od.
früher im Umkreis Bispingen bis
500.- warm (0160) 93087686
Suche ab Sept. 1-1 1/2 Zi.-Whg. in
oder in der Nähe v. Soltau, kann
auch WG sein, bitte melden unter
(0511) 2354908
App. möbliert, Soltau, Kochnische
Du/WC, K-TV, sep. Heizg., eig.Eingang, KM 175.- + NK/Kt. mögl.
Nichtraucher (05191) 5919
Svd. 67 qm 3 Zi.-Whg. Sackg. DuBad, K-TV, EBK, Parkett, Südbalk.,
Keller, tolle Ausst., in gepfl. Mehrfam.-Haus ab 1.11., 358.- + NK/Kt.
(0175) 4144243
1-Zi.-Wohnung, ca. 38 m2,
NKM 127,00 € + NK
WV Wohnungsverwaltung
J. Groffmann · ట (0 51 92) 48 88
oder (01 70) 8 15 57 20
Munster v. priv. zu verm. 4 Zi.Whg. 84 qm, im EG, Küche, Diele
Bad Abstr. Kellerr. Terr., m. Vorgarten, evtl. m. Garage, KM 395.- +
NK(05193) 4045
Soltau v. priv. zu verm. 4 Zi.-NBWhg., Küche, Bad, G-WC Terrasse
Wfl. 103 qm, NKM 495.- + NK
(05193) 4045
Soltau 3 Zi.-Whg. 70 qm, Küche,
Bad/WC Balkon zu verm. evtl. m.
Garage KM 340.- + NK (05193)
4045
Von privat in Svd. zu verm. 3 Zi.komft.-Naubau-Whg. 74 qm, EBK,
Bad/WC Balkon KM 335.- + NK
(05193) 4045
Svd. 2 helle 3 Zi.-Whgen. 64 qm,.
sofort od. z. 1.11.03 zu verm., VBad, EBK, Kabel, Balkon, Terrasse
Tel./Fax (040) 5222943
Soltau ruhige zentrl. Lage ca. 50
qm, 2 Zi., Kü., Bad, Gartenben., ab
1.11.03 frei, KM 290.- + NK, EBK,
(05199) 442 od. (0160) 91988606
Svd. Nähe Bhf. 3 Zi.-Whg. ab 1.10.,
1. OG, Bad/Du, EBK, Balk., Tepp.
Bod., Garage Fahrr.Keller, Gartenhs., Sandkast., Schaukel Spielwiese, ruhige Lage, K-TV NKM 350.- +
35.- (05193) 984454
Soltau 4 Zi.-Whg. 97 qm, hell u.
freundl., frisch renoviert, Balkon, KTV, EBK, Autostellpl., 485.- KM +
NK (05191) 15326 od. (0170)
4838736
3 Zi.-Whg. 60 qm, Balkon, Abstr.,
332.- KM, sofort frei 2 MMKt.
(05193) 3578
Für sein kleines Museum sucht
Rollstuhlfahrer alles von Heer, Marine, Luftwaffe bis 1945, z.B. Uniformen, Orden, Säbel, Dolche, Pokale,
Pickelhauben, Uhren, biete z.B. für
EK 1 u. EK 2 mit Urkunden 200.-, für
Deutsches Kreuz m. Urkunde
1500.-Freue mich über jeden Anruf
(05052) 744
Nachmieter gesucht! 2 Zi.-Whg.
Küche, Dusche/WC, Flur, + Kellerr.
Wfl. 44,61 qm, Bispingen-Hützel KM
161,26.- + geringe NK, gut erh.
Küche vorh. VHS (05827) 7705
3 Zi.-Whg. Neubau in Svd. exkl.
Bad, Loggia Abstellr., ruhige Lage,
84 qm, 449.- + NK (0171) 8900941
Suche 3-4 Zi.-Whg. in Wietzendorf
(0171) 6335524
3 Zi.-Whg. in Wietzendorf Neubau
ruhige Lage exkl. Ausstattung,
Kamin Rolläden, Parkett, EBK, Terrasse, Garage, an älteres Ehepaar
590.- + NK 101 qm WF (0171)
8900941
Suche gut erh. EB-Kühlschrank u.
einen kleinen Küchenblock L 250
cm (0171) 8900941
Suche in Svd. 1-2 Zi.-Whg. wenn
mögl. o.Kaut. zu 200-250.- Miete
kann sein Keller-Whg. od. DachWhg. bitte melden unter (0160)
92747402
Rentnerin sucht Anlieger-Whg.
ca. 50 qm, v. priv. ab 1.11.03 ruhige,
zentrale Lage in Svd. bis 300.- warm
gern Terrasse, ab 18 h (05193)
972207
Suche zur Miete in Soltau zentrumsnah 3 1/2 -4 ZKB, EG mit Keller z. 1.12.03 od. früher kein Makler Soltau: verm. v. priv. 2 Zi.-Whg.
(05191) 12729 od. (0171) 5681566 Küche, Bad/WC Loggia od. Terr.,
Wfl. 64 qm, KM 328.- + NK (05193)
Svd. langfr. Mi. f. 3 Zi., EBK, Bad,
im gepfl. 2 Fam,.-Haus OG 84 qm, 4045
Kleinanzeigen-Coupon
Garderobenwand Eiche rust. massiv, B 153, H 190, T 37 cm, 2 Schubkästen, Spiegel, 50.- (05191) 13430
Suche Nachmieter f. 1 Zi.-Whg. 39
qm, m. EBK, beste Lage in Svd.
sofort frei 315.- WM (0175) 7057193
Suche ab 1.9., 1 od. 2 Zi.-Whg. in
Svd. bis 300.- warm wenn mögl. m.
Munster 2 Zi., Küche, Bad, ca. 56 EBK, ab 18 h (0162) 3265202
qm, Kellerr., Loggia, 1. Stock, z. 3 Zi.-Whg. Neubau, Svd. exkl. Bad,
1.11. für 230.- + NK/Kt. zu Loggia, Abstellr., ruhige u. zentrale
verm.(05191) 13511
Lage, 84 qm, 450.- + NK (0171)
Soltau OT, Blockhaus ca. 60 qm, 2 8900941
Zi., Wohnküche, Du-Bad, WC, 2 Zi.-Whg. in Soltau Bad, 45 qm,
Abstellr., Vorratsraum, Terr., Garten, Stellpl., 320.- inkl. aller NK (0171)
z. 1.11. für 400.- + NK/Kt. (05191) 8900941
13511
Im Alter nicht alleine sein Senio2 Zi.-Whg. 75 qm, Küche, Bad, Bal- ren-Whg. zu vergeben (05199)
kon, Keller, Garage, KM 350.- od. 3 985501
Zi., 90 qm, 450.- KM Chiffre 238
Tabakwaren Lührs, Soltau
Munster-Ortsteil
9689025
Vorzelt Umlaufmaß 10.10 m 2 J.
Camping Quellenbad Platz 443
(0171) 7475327
Svd. 3 Zi.-Whg. DG, m. Atelier, ca.
100 qm, Nähe Zentrum gelegen
EBK, V-Bad, Du. Loggia, Carport ab
1.9. frei (04132) 910154
✁
4 Zi.-Whg. Neubau in Svd. DG Balkon V-Bad, Abstellr. ruhige Lage
Zentrum 88 qm 470.- + NK (0171)
8900941
Mittwoch, 20. August 2003
Seite 15
heide kurier
P R I VAT E K L E I N A N Z E I G E N
Soltau, Greveweg 2 Zi.-Nichtr.Whg. keine Tiere, 51 qm, 1. Stock,
Balkon Keller, Stellpl., ab 1.11.03
frei, KM 270.- Chiffre 10928 HK
Sol. 3 Zi.-Whg. DG 65 qm superschöne Atelier-Whg. ab sof. f. 500.WM + 3 MMKt. (05191) 15326 od.
(0170) 4838736
3 Zi.-Whg. 67 qm, Zentr.Hzg. V-Bad,
EBK, Kellerr., vollst. renoviert in
ruhiger Lage in Soltau ab sofort zu
verm. KM 330.- (05191) 12773
Soltau 3 Zi.-Whg. 72 qm, 2. OG,
Küche, Bad/WC, Balkon, Keller, KTV, ab sofort frei, KM 330.- evtl. m.
Garage 30.-, NK, 2 MMkt., ab 19 h
Junge Sozialassistentin sucht 1-2 (05191) 16397
Zi.-Whg. Nähe Soltau od. OT. Wenn Bispingen verm. ab 1.9.03 Hausmögl. ab sofort WM bis 240.- hälfte Bungalow Gartenanlage Car(04131) 186283 od. (0174) port 1/2 Gartenhaus sehr ruhige
Lage 114 qm KM 590.- (05193)
2552399
Munster schö. renov. 4 Zi.-Whg. 971314
Wietzendorf in ruhiger Lage möbl.
Souterrain-Whg. 2 Zi., Küche, Bad,
60 qm, Sat-Anl., sep. Eing., Pkw- 81 qm, Part., zentrl. Lage, EBK,
Stellpl., zu verm. 330.- warm (0160) Bad/ WC, Keller, KM 330.- + NK/Kt.,
91548668
Munster ruh. zentrl. Lage 3 Zi.-Whg.
Reetged. Haus m. Böhmeblick 71,5 qm 2. Etg., mod. EBK,
Sol-Wol., Bj. 94, 6 Zi., 160 qm Wfl., Bad/WC, Keller, KM 320.- + NK/Kt.
2200 qm Grdst. Miete 820.- + NK v. (05084) 3060
privat ab 1.11. (0171) 8827202
Svd. 2 1/2 Zi.-Whg. zu sofort zu
Neuenk. 3 1/2 Zi.-Whg. 90 qm ruhige zentrl. Lage 1. OG, Balkon EBK
Keller u. Waschraum 400.- + NK
160.- zum 1.9.03 (05195) 484
Svd. Nähe Zentrum 3 Zi.-Komft.Whg., 78 qm, m. EBK, Terrasse, Keller per sofort frei, Carp. möglich, KM
449.- + Kaut. (05193) 6077
Munster
3-Zi.-Wohnung, ca. 63 m2,
Balkon, NKM 325,- € + NK
WV Wohnungsverwaltung
J. Groffmann · ట (0 51 92) 48 88
oder (01 70) 8 15 57 20
Wietzendorf 2 exkl. 2 Zi.-Komft.Whgen., EG, ruhige Lage im Grünen, Kü., Bad, Abstr., Terrasse, Carport, 450.- bzw. 495.- ab Sept.
(05196) 1209
4 Zimmer, Küche, Bad, Balkon, 100
qm, in Neuenkirchen ideal für Fam.
verm., WM 400.-, Zentrum (0160) mit 2 Kindern KM 515.- (0171)
6346311
6078236
Svd. 2 Zi.-Whg. 50 qm, DG, zu Neuenkirchen-Delmsen 3 Zi.-DGWhg. ca. 100 qm, teilw. Laminat gr.
verm. (05193) 6383
Loggia sep. Eing., Pkw-Stellpl.,
3 Zi.-Whg. Svd. im 4-Fam.-Haus, 70
Ortsrandlage (05195) 5031
qm, DG, Balkon, Abst.räume, PkwStellpl., Bad, EBK, teils m. Rolläd., Ab sofort helle 2 1/2 Zi.-DG-Whg.
zum 1.11.03, 500.- WM + 2 MMKt. 80 qm, 333.- + NK, m. Keller u. GarBj. 93 Zentrumsnähe (05193) 7218 tenben, Pkw-Stellpl., 6 km von Soltau (05191) 12842
Neuenkirchen 2 Zi., EBK, Bad/WC,
53 qm, Terrasse, Keller, Stellpl., frei
240.- + NK/Kt. (0171) 5407529
Neuenkirchen 4 Zi., Kü., Bad/WC,
G-WC, 87 qm, DG, Balkon, Keller,
Stellpl., 360.- + NK/Kt., auch für
Bispingen Zentrum 3 Zi.-NB-Whg.
Wohngemeinschaft (0171) 5407529
1. OG 83 qm, Kü., Bad, 2 Balkone,
Abstr., Pkw-Stellpl., 460. + NK zum Svd. 3 Zi.-Whg. 74 qm, neue EBK,
Bad, Abstr., Terrasse, Garten, Car1.9.03 (05821) 1649
port, kleine grüne Wohnanlage, frei
Bispingen EG-Whg. 80 qm, sehr
ab 1.11.03, NKM 395.- + NK
ruhig, Terr., Keller, sep. Eing., V-Bad,
(05193) 3420
Stellpl., zum 1.12.03 zu verm.
Svd. 2 1/2 Zi.-DG-Whg. im 2-Fam.(05194) 1426
Haus renoviert, ca. 60 qm, EBK,
Bispingen 61 qm-Whg. Loggia,VBad, Keller, Stellpl., sehr ruhig, zum Bad, Keller, ab Sept. an ruhige Pers.
KM 300.- + NK/Kt. (05193) 50106
1.10.03 zu verm. (05194) 1426
Immobilien
Faßberg Haus zu verm. Neubau
150 qm, 1000 qm Grdst., ruhige
zentrale Lage, 750.-, ab 15.9. (0174) Von privat Bispingen Baugrund6111965
stück top Lage 640 qm, voll
Hermannsburg-Weesen schöne erschlossen, kein Bauzwang, VHS
helle 4 Zi.-Whg., Kü., Bad, 75 qm, (0171) 2056317
Garage, sep. Eing. (05052) 978833 Bergen RMH, 95 qm Wfl., 230 qm,
Suche 3-4 Zi.-Whg. in Soltau Nähe Gart./Balkon Garage z. 1.12.03 von
Zentrum ab 1.10.03 od. später priv. WM 5.-/qm (05196) 1414
(0163) 2511786
Bispingen-Hörpel 2 Zi-. EG sep.
Soltau OT Harber Whg. ca. 45 qm Eing., EBK, 40 qm, 225.- + NK
EBK DB Terr. K-TV Waldrand zum www.lueggeshof.de (0170) 8301900
1.11. zu verm. KM 220.- + NK
In Soltau gemütl. ruhige 3 Zi.(05191) 12154
Whg. ca. 84 qm, EBK V-Bad m.
Suchen EFH im Umkreis v. ca. 20 Dusche Terrasse, Keller, Wasch- +
km von Soltau bis 800.- warm ab 3,5 Fahrradraum, Pkw-Stellpl., v. priv. ab
Zi., + Garten, Fam. mit 4 Ki. + 1 1.12.03 zu vem. (05194) 9707079
Hund. Bitte alles anbieten zu sofort
Borstel i.d. Kuhle Nachmieter
(0171) 9087084
gesucht zum 1.9.03 2 Zi.-Whg. 64
Svd. Nachmieter ges. ERH, EBK, qm, m. Terrasse KM 327,27.- BispinHW, 114 qm, G-WC, Garten u. Gar- gen Garage Nähe Harmshof
tenhaus, Terr, zentrumsnah, KM gesucht (0171) 1215271
648.-, Garage 35.-, 2 MMKt. 4 ZKB,
Bj. 97, ab 1.12.03 (05193) 800293 Bispingen 2 Zi.-Whg. 43 qm, EBK,
Du-Bad, Flur Abstr. Terr. Keller frei
Munster schön gel. Komft.-Whg. ab 1.9.03 KM 220.- + NK (05194)
98 qm, 3 Zi., Wohnd., EBK, Bad WC 430
Du im OG m. Loggia v. pirv. zu verm.
KM 460.- mtl. o. Court. (04261) Bispingen-Hörpel 3 Zi.-RH, Südterrasse EBK 60 qm, 335.- + NK
83550 od. (0174) 6406232
www.lueggeshof.de (0170) 8301900
209 qm Gewerbefläche vielseitig
nutzbar m. Sozialräumen in guter u. Soltau-OT ruhige 2 Zi.-Whg. 70 qm,
zentraler Lage in Soltau preiswert EBK Bad Dusche Abstellr. Garten
zu verm. sofort frei (05191) 12773 Carport zum 15.11.03 zu verm. KM
315.- + NK (05191) 3459
223 qm hochwertiger geheizter
Lagerraum, trocken in zentraler Einzelzimmer, sep., teilmöbl.,
Lage i. Soltau ab sofort zu verm. Stadtmitte ab 1.10.03 zu verm.
(05191) 5333
(05191) 12773
UMZÜGE Reschke
Tel.er. 0 51 91 / 1 43 69
Grdst., 4 Zi., Grg., VK, G-WC, dir.
Str.anbindung, Nähe KiGa, Schulen,
EKZ, Terrase, Balkon, VB 91.000.(05051) 912690
V. Privat Schneverdingen mod. 3
Zi.-ETW ca. 95 qm, in ruhiger Lage
Bj. 95 mod. Architektur 1. OG kl.
Anlage 2 Stockw. + DG, Wohnzi. 30
qm, Fahrstuhl EBK, V-Bad, Du. 2
Waschb. großer Balkon mit Verkleidung, Trockenr. Fahrradr. Keller +
Tiefgarage KP 132.000.- (040)
8902199
Tiermarkt
Pferdebox zu vermieten, bei
Bedarf auch mit kleiner Wohnung
(05191) 3101
Nestjunge Wellensittiche zu verk.
(05193) 7515
Stroh zu verk., kl. Ballen, gr. Ballen,
rund + eckig (05195) 610
Katzenkinder zutraulich + verspielt,
gesund u. geimpft, 12 Wo. alt,
suchen liebevolles Zuhause über
Tierhilfe e.V., Familie Grupe (04265)
1285
Schäferh.-Rüde,
wohlerzogen,
anhängl., kinderl., Beschützertyp,
Begleith.-Prüf., Hundesch., gesund,
geimpft s. hübsch 8 J. alt, su.
Lebensstellung b. lieb. Menschen
über Tierhilfe e.V. Fam. Grupe
(04265) 1285
Sie & Er
Rauhhaardackel Rüden, suchen
ein Zuhause. Wir sind 4 Mon. alt,
geimpft/entw., mit Papieren, Pr. Attr. unternehmungsl. sie, 40,
schl. 170 cm, m. Anhang sucht ihn
350.- (0170) 7488495
zum Lachen, Blödsinn machen zw.
Pferdeboxen frei, tgl. Weidegang,
40-45 mit Foto wäre nett, Hobby
Roundpen, super Ausreitgelände,
Camping Chiffre 10935 HK
auf Wunsch Vollversorgung, BispinSie, 24. klein, schlank, sucht netten
gen-OT (0174) 8418363
ihn, 25-35, bis 1,80 m, sportlich,
Mischlings-Schäferhund-Rüde 1
muskulös für gem. Unternehmun1/2 J. alt, frdl. Wesen, geimpft, in liegen und evtl. mehr (0174) 4709529
bevolle Hände abzugeben (05191)
Hi. taschabi habe leider keinen PC
976280 od. (0177) 2268827
solles daran scheitern gehe soweit
Kater „Bär“ wird vermißt!
wie du es willst es lohnt sich. Melde
schwarzes Fell, kleiner weißer Fleck
Dich bitte (0160) 91666892
am Hals, Tätowierung im rechten
Ohr: SFA 54, Wietzendorf (05196) Katharina, 26J. & Manuela, 29J. attrakt., blond,
sucht Mann für lockere 3er-Beziehung & alle
1481
Sheltie-Welpe 4fach entw./gechipt,
geimpft, augenunters. m. Pap.,
super Fellanlage aus bester kontrollierter Verpaarung/zw (05193)
974851
schönen Dinge des Lebens. ట 0178/2311455
Er, 49/172, mit Herz u. Verstand
sucht Sie >20-40 zur Erkundung
des Lebens sowie von Venus und
Mars:! ruf doch mal an! (0511)
Kaninchen zugelaufen braun- 5292600
gescheckt, Samstagnacht gefun- Svd. großz. helle 2 Zi.-Whg. u.
den, Besitzer bitte melden, ab 18 h beheizb. Wi.-Garten, Kamin, K-TV,
(05192) 959109
Kü. Bad, 120 qm, Terr. 495.- + 2 MM
Meerschweinchenstall zu verk.
Eigenbau aus Holz, 2 Etagen, für
2-Pers.-Haushalt in Tewel sucht draußen 85 x 95 x 170 cm,
zuverl. Reinigungskraft für freitags Angucken lohnt sich, 40.- (05193)
vormittags 9-12 Uhr (0163) 50125
8788262
Kaninchen, 4 Stück, 7 Wochen
Lkw-Kraftfahrer Erfahrung im Blauer Wiener, Deutscher Riese, 8.Fernverkehr sucht neuen Wirkungs- /Stck. (05193) 7198
kreis in SFA (0174) 6282112 od. ab
Verm. Pferdeboxen in Hemsen 4 x
19 h (05199) 985580
4 m, tgl. Weidegang, bel. Reitplatz,
Tagesmutter-Börse sucht Tagesm. Roundpen, alles inklusive, nette
für Soltau und Umgeb. dringend Stallgemeinschaft (0170) 2261644
Tagesm. die ins Haus kommen
gesucht: Info im MüZe Di. 9.30 Fr.
15.30 h (05191) 18280
Munster mass. EFH, 965 qm, Wfl.,
572 qm, Grdst., V-Keller, Ölhzg., Bj.
Angesteller im öff. Dienst sucht
29, 85.000.- (05192) 88266
Nebenbeschäftigung. Pkw-Kombi
DHH in Soltau, Neubau, 127 qm, 5 vorh., Kurierdienste angenehm
Zi., exkl. Bad, Carport, HWR, (0179) 8606582
Abstellr., Stellpl., zentrale Lage,
168.000.- (0171) 8900941
Kt. v. priv. ab 1.10.03 z. verm. NR
bevorz. ruhige zentrl. Lage, ab 18 h
(05193) 7354
Welche Sie möchte durch Ganzkörper- u. Entspannungsmassagen
verwöhnt werden auf Wunsch Erotikmassage, kein finanz. Interesse
Chiffre 10930 HK
Er sucht Sie Alter/Aussehen egal,
nur Mut! Jede Frau hat etwas was
einen Mann anmacht und ich sehe
sie jeden Tag (0162) 7637740
Unsere Annahmestellen:
Soltau
Munster
Buchhandlung Schütte Buchhandlung
Schul- und Bürobedarf
Bremer
Poststraße 22
TOURISTIK-ALBER
Toto-Lotto, Reisebüro
Otto-, Quelle-,
Neckermann-Versand
Lüneburger Straße 30
Wilhelm-Bockelmann-Straße
42 b
Famila-Markt
Kohlenbissener Grund
Gabriele Mühe
Lotto-Toto, Zeitschriften,
Tchibo, Schreibwaren
Danziger Straße 49
Dtsch. Zwerghamster, Paar m.
Jungtieren in gr. Aquarium u.v.
Soltau ETW 3 Zi., 68 qm, Südbal- Zubehör nur 50.- (05191) 13894
kon ruh. Lage, renov. san., ab 1.10.
Verschenke kleine Katzen 10 Wo.
frei
1. OG, f. 80.500.- zu
alt, entwurmt, sehr zutraulich und
verk.(05191) 15326 od. (0170)
stubenrein (05194) 970561
4838736
Karsten Inselmann
Fachmarktzentrum Almhöhe
Ohlhoff
Kleine
und
ausgewachsene
Soltau 3 Zi.-ETW DG 65 qm. neu
Zwergkaninchen, Meerschweinchen
san. ren., f. 81.200.- ab sofort zu
u. Degus je 7,50 .-, Hamster 5.-, div.
verk. (05191) 15326 od. (0170)
Käfige ab 8.-, Wasserschildkröte
4838736
50.- (05141) 951025
Heideort Salzhausen, Luxuriöse
Skalare zu verk. Gold u. Marmor,
Villa mit Personal- o. Büroflügel auf
versch. Größen, ab 2.- (05193)
ca. 6300 qm uneinsehb. Parkgrdst.,
982335 od. (0173) 2422682
470 qm Wfl., 240 qm Nutzfl.,
Schwimmhalle, Sauna, Kamin, Pferdestallungen m. Wiese u. Reitrundgewölbte Küche, weit unter platz in bester Lage in Lünzen zu
Wert, ohne Makler nur 765.000.- verm., von priv. (05193) 972334
(04172) 1393
Mix-Welpen Westi + Scott Terrier 7
Heide Kiosk
Buch, Papier, Foto
Hauptstraße 25
Verk. EFH Meckl./Vorp. Grdst. 1612
qm an der B 109 in 17309 Jatznick,
Garage, Schuppen, sehr schöne
Lage, 5 Zi., EBK, Terrasse usw.
(0171) 7363538
2 Zi.-Whg., 50 qm, Et.-Hzg. V-Bad,
EBK, Balkon, Kellerr. in ruhger zentraler Lage in Soltau ab sofort zu
verm. KM 340.- (05191) 12773
Bad Fallingbostel 2-Fam.-Haus 9
Garage Walsroder Str. langfristig Zi., 190 qm, WF. 50 qm, Anbau,
frei 45.- (05191) 15522
1557 qm Grdst., Garage, VB
Soltau 2 Zi.-App. 44 qm, EG zen- 198.000.- (0172) 8044080
trale Lage Bad Pantry K-TV reno- EFH in Wietzendorf 720 qm/160
viert Keller ab sof. frei KM 210.- + qm Wfl. 4 Schlafzi., Wohn-Eßzi. 3
NK/Kt. (05191) 12002 od. (0175) Abstellräume, Garage schön ange9772077
legter Garten VB 189.000.- Chiffre
Svd.-Lünzen EFH, 90 qm, 460 KM 10933 HK
3 Zi.-Whg. 66 qm, Ztr.-Hzg. V-Bad,
EBK, Kellerr. vollst. renov., in ruhiger
Lage in Soltau ab sof. zu verm. KM
320.- (05191) 12773
kl. EBK, V-Bad, Garten, Terr.
Schupp., ab 1.9. für 2 Jahre zu
verm., (Vorkaufsrecht) (05193)
982419
3 Zi.Whg. 70 qm, ET Hzg. V-Bad,
EBK, Balkon, Kellerr. in ruhiger zentraler Lage in Soltau ab sof. zu
verm. KM 395.- (05191) 12773
Munster-OT verk. EFH ca. 120 qm
WF, 1000 qm Grdst., V-Keller, Garage, Carport 128.000.- Chiffre 5102
Buchhandlung Bremer, Munster
Stellenmarkt
Neuenk., schöne helle Whg. ca. 70
qm, 1. OG, EBK, DWC, Balkon
Abstellr. Pkw-Stellpl. zu verm.
(05195) 1057
Hermannsburg-Bonstorf 3 Zi.Whg. in 2 Etagen, ca. 90 qm, EBK,
Bad, G-WC, Abstellr., Terrasse, KM
Bispingen 3 Zi.-NBW, 1. OG, m. 390.- + NK/Kt., + Garage + PkwEBK, Bad, Abstr., Balkon alles 1A Stellpl. (05052) 8338
Pkw-Stellpl., evt. Carport, 450.- + Wietzendorf-OT Bauernh.-Hälfte 7
NK + 3 MMKt. per sofort od. später Zi., 281 qm, EBK, Kamin, HWR, Bj.
(0172) 4202071
96, Fliesen/Laminat, Garten, GaraNB Halle 270 qm, 800 m. v. A7 Abf. ge, z. 1.12. v.privat WM 5.-/qm
Bispingen inkl. 60 qm Büro + Aus- (05196) 1414
stellg. m. Schaufenster, 2 WCs OT Wietzend. Bauernh.-Hälfte 311
Spar-Gashzg. + 2 Lkw-Tore, 1350.- qm, EG 3 Zi., 2 Bäd. Küche, 178 qm
+ NK/Kt. (0172) 4202071
OG 4 Zi. 2 Bäd, Küche 133 qm
Estrich fertig, Holzde. Fliesen, Teppich, Gar. extra hoch m. Grube u.
Laufkatzenträger
f.
Kfz-Arb.
Gewächshaus Turngeräte, Brunnen
48 m, Bj. 80, 210.000.- (05193)
7198
– Kauf / Verkauf –
Svd.-OT, 3 Zi.-Whg. 74 qm, im
gepfl. 4-Fam.-Haus Bj. 93, Terrasse,
V-Bad, Abstellr., TV-Sat, frei ab
1.11.03 KM 384.- + NK/Kt. (05193)
7198
Wir haben noch viel Platz! Pferdeboxen viel Weideflächen u. Auslauf
großes Reitgel. bel. Reitplatz, Hallenben. wäre mögl. Fragt nach!
(05197) 1252
Soltau, zentrale Lage Wohnhaus Freizeitpferd Wal. Stm 152, Schimca. 70 qm, m. Ladengeschäft 36 qm, mel, ger., guter Charakter, 1250.schönes Gartengrundst., 428 qm (0171) 8818922
ren. bed. v. priv. VB 105.000.„Hundefreunde Wietzendorf“
(05191) 12190
Wir beginnen ab sofort wieder
Gelegenheit, Bungalow Bj. 78,
mit unseren Kursen.
Garage, in Svd.-Lünzen, 6 Zi.,
Welpen-, Grund-, Aufbau-,
Eßdiele, Kü., Bad, WC, G-WC, Wfl. Begleithunde- u. Mobilitykurse.
154 qm, ÖZH, Grdst. 950 qm, Wert
Info und Anmeldung
198.000.- KP nur 125.000.- (05162) Telefon 0 51 96 / 25 01 31
5445
Svd. OT Walmdachwinkelb. 1100 Maine-Coon Mädchen 14 Wo.
qm/135 qm, Wintergart., Wohnkell. schwarz-silber, geimpft m. Stammb.,
142 qm, Do.-Gar.,. 3 x Carp., überd. sucht neues Zuhause Pr. 500.Terr., OG voll ausbaubar, Treppe (05823) 955779
Faßberg, gepfl. EFH Bj. 62, ca. 140
qm, EG Wohnzi. 52 qm, EBK, GWC, 1. OG, 3 Zi., + Bad, V-Keller m.
Gä-Zi., + Du + Waschbecken, Gara- Maler sucht Nebenjob für Streige, Grdst. 505 qm, kl. Teich + chen Tapezieren und sämtliche
Schuppen 148.000.- (05055) 1396 Holzschutzanstriche
(05163)
„Villa Sorgenfrei“ zu verk. auf 290148
Pachtland m. Mobiliar, Du-Bad, WC, Suchen liebevolle Ki.betreuung
Waschm. Erdgashzg. K-TV, Tel., auf Teilzeitbasis (4 Vormittage
Gartenmöbel, Badesee vorh. Frei- wöchentl.) bei uns im Hause
zeitpark Moränasee Dittmern/Sol- (05195) 1084
tau, VB 15.000.- (0171) 1264582
Er, 60, Dipl.-Ing. ohne Arbeit,
Grundstück ca. 900 qm, in Munster suche 400.-Euro-Job, Theken-,
zu verk. (05192) 988850
Wach- u. Fahrdienste, ab sofort
(05191) 2172
Sprengel - Wohnen im Grünen 3
Zi.-Whg. OG, 72 qm, EBK, G-WC, VBad, Terr., Laminat, Rolläd., Carport
+ Abstellr., Bezug ab 1.9.03 KM
375.- + NK (05195) 2072
Soltau-Wolterdingen, 3-Zi.-Whg.
ab 01.11.2003 frei, ca. 94,85 m2, DG,
315,20 € KM + NK, 2 KM Kaution,
keine Courtage. AWS, Tel.: 0 51 91/
82-335
Bungalow in Wietzendorf ruhige
Lage, Grdst. 820 qm, Wfl. 120 qm,
G-WC, Bad, 2 Schlaf. Wohnzi., Kü.,
Garage, OG ausbaubar, 150.000.-,
nach 17 h (05196) 1485
Neuenkirchen 6-Fam.-Haus 4 x 2
Zi. u. 2 x 4 Zi..-Whg., 384 qm Wfl.,
1153 qm Grdst., 298.000.- (0171)
5407529
Wochen, super süß bunt m. weiß,
schwarz m. weiß, Endhöhe ca. 28
cm, der kleine Familienhund 225.-,
geimpft (0171) 9824205
Golden Retriever Welpen 7
Wochen PA + Impfg. aus Hobbyzucht. hell + dunkel (gold) Hündin u.
Rüden, suchen liebevolles Zuhause
500.- (0162) 3106567
Siam Mischlingskater 6 J.,
kastriert schwarz hochbeinig wg.
Umzug nur in gute Hände abzugeben mögl. mit Auslauf (05193)
800918
Katze entlaufen! in Delmsen Region: Kleinbahnhof Gehecht Fb. bunt
getigert dünn. Finder bitte melden
(05195) 1627
Toto-Lotto, Touristik
Tabakwaren, Feldstraße 4
Tabakbörse Inselmann
Toto-Lotto, Tabakwaren
Spirituosen
Walsroder Straße 28
Tabakwaren Lührs
Toto-Lotto, Tabakwaren
Marktstraße 8
Schneverdingen
Neuenkirchen
Wietzendorf
Rathaus-Lädchen
Prüser
Königstraße 3a
Müden/Örtze
Am Vogelsang 12
Pressefachgeschäft
D. Peters
Buttgereit
Toto-Lotto, Tabakwaren
Hauptstraße 5
famila-Markt
Toto-Lotto, Tabakwaren
Verdener Straße 5
Bahnhofstraße 54
Bispingen
Alles für das Kind
Neu und Second-Hand
Borsteler Straße 13
Dorfmark
E-neukauf
Ulf Heinrich
Poststraße 2
Faßberg
L+M Schreibwaren
Hildegard Lemke
Marktweg 26
Hermannsburg
E-neukauf
Celler Straße
Reisebüro Espe
Lotharstraße 4
Seite 16
Kleine, private Hundepension
hat zeitweise noch 1 oder
2 Plätze frei. Telefon 0 58 73 / 13 13
P R I VAT E
KLEINANZEIGEN
Urlaub
Mein lieber Engel Ich liebe Dich
Sonneninsel Usedom - neue von ganzem Herzen, ich freue mich
FeWo 2-3 P. + Kd.-Bett u. DZ m. so sehr auf unser Baby, Dein Dich
Kü/Balk., 6 Min. z. Strand, Park-, ewig liebender Andreas HDMDL
Spiel- u. Grillpl. frei ab 16.9. Mietpr. Hallo Sieglinde, jaaa Du bist
ab 10,50.- je P./T. (038375) 20306
gemeint, morgen ist es so weit, Du
Mosel Nähe Bernkastel FeWo fr. und Klaus habt Silberhochzeit. Wir
ab 14.9.-26.9. ab 31.-, 2-3 Pers. freuen uns auf die Party am SamsFahrr. Terr., Weingut Ferres 54518 tag. Deine liebsten Kollegen
MinHeim (06507) 5766
An den Winter denken Brennholz
Nordsee b. Husum (Bordelum) zu verschenken. Info unter (0170)
tolle Komft.-FeWo. für 2-4 Pers. 2 3118090
HOC HZ E
I T
GARTENARBEITEN - Vertikutieren,
Rasenpflege und Pflasterarbeiten.
Telefon 0 51 93 / 43 85 n. 18.30 Uhr
am 22. August 2003,
um 15.30 Uhr in der
St.-Urbani-Kirche zu Munster
(Kinder)geburtstag?
Sonstige Feste? Mieten Sie
eine Hüpfburg! Tel. 0 41 32 / 77 73
www.huepfburg-vermietung.de
Stefanie Helms · Jan-Erik Schlüter
Der Transporteur
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@g
@@g
@@g
@@g
@@g
@@g
@@@@@@@@
@@@@@@@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
✁
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
Kurierdienst bis 1200 kg
Deutschland · EU-weit
auch am Wochenende
Preis auf Anfrage.
Tel./Fax 0 51 94 / 39 96 46
Mobil 01 73 / 6 20 27 93
?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@
?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
?@@
?@@
?@@
?@@
?@@
?@@
?@@@@@@@@
?@@@@@@@@
Kessel- u. Heizöltankdemontagen
1000 l ab 39.- €
M. Störling
Tel. 0 52 47 / 98 50 40 · Fax 98 39 99
Pflasterarbeiten aller Art
Zaunbauarbeiten
Terrassengestaltung
Reinh. Freißmann · Kulturbau
Telefon (0 51 91) 1 76 84
Für Diabetiker
Bekleidung Baby bis Gr. 164 z.B.
Windbreaker rot/blau, Da.-Bekl. 3642, Blusen, Hosen, Lederj., Gr. 40
schwarz, 23/24.8. in Munster Nordstr. 21, 14-18 h
„Menkenhof“
Reitpferde-, Pony- u. Kutschenverleih ●
Planwagen- u. Hochzeitsfahrten
W. Lütjens · Wiedingen Nr. 2
Soltau · ట (0 51 91) 1 25 58
Kinderbücher, LPs, Dinos, Teedosen, Puppenwiege, Schreibmasch.,
Romane, Micky Maus-Hefte, Hausrat, Verkauf 23/24.8. in Munster
Nordstr. 21, 14-18 h
Kreidler Alu-Rad Elektro unterstützt 1 J. alt, NP 1200.- jetzt 800.(05191) 4338
Terminänderung! Wer hat Lust am
29.11.03 am 1. Soltauer HobbyBastler-Markt teilzunehmen. Noch
Plätze frei. Info-Tel. (05195)
9728157 od. (0160) 4618671
Braune
Hohlpfannen
zum
Selbstabbau od. als Pfannenschutt
abzugeben Baustelle in Munster
LACHENDORF. Zur bundesweit
(0170) 5609757
bekannten Lachendorfer Auto- und
Eisenbahnmodellbörse lädt der Verein für Modelle und Originale (M&O)
Liebhaber von Miniaturen am Sonntag, dem 24. August, von 11 bis 16
Uhr ins Lachendorfer Autohaus Lübbe, Im Bulloh 40, ein. Mehr als 50 priHeilpraktiker-Ausbildung in Buch- vate Aussteller bieten auf mehr als
holz i.d.N. Therapieschwerpunkt
200 Tischmetern Fläche Tausende
Homöopathie und Chinesische
von Auto- und Eisenbahnmodelle alMedizin (Akupunktur). Probeunterler Maßstäbe zum Tausch oder Verricht und Quereinstieg ist jederzeit
kauf
an. Wer Blechspielzeug sein Eimöglich. Info: Naturheilkunde-Schugen nennt, kann es zur unverbindlile-TAO. Tel. 0 41 86 - 89 57 92
chen Wertschätzung mitbringen. Der
Eintrittsspendenerlös kommt der Arbeit des Chors „Belcanto“ der Kreismusikschule Celle zugute. Der Eintrittsspendenbeitrag berechtigt zur
Teilnahme an einer Verlosung, wobei
attraktive Automodelle zu gewinnen
Klaviere neu u. gebraucht. sind. Infos unter Ruf (05141) 940171
Service ట (0 51 92) 20 73 oder 940185.
Modellbörse
Gesundheit
Dienstleistungen
Dienstleistungsunternehmen Rüter
Erledigung sämtlicher Erdarbeiten,
spezialisiert auf Sandbodenplatten und Abriß
sowie Anlieferungen von Füll- und Mutterboden
ట 05055 - 590958 oder 0170 - 6068741
Garagen-Flohmarkt/HH auch Bücher Sa + So 10-16 Uhr GroßeLanghans Am Mottloh 3, Bispingen
(05194) 399770
2/35 = 70 mm
Freudenthalstraße 29 · 29633 Munster
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
Schlafr., 70 qm, EG, Sat-TV, Terr., Priv. Scheunenflohmarkt in TewelFahrr. TT, Prospekt frei: 7.9.- Heideweg/B 71 am 24.8.03, 9-17
31.12.03 (04671) 4298
Uhr, Bilder, Bücher, Spielzeug,
MUNSTER. Die Diabetiker-SelbstCuxhaven 1 Zi.-App 32 qm für 2 Geschirr, Hausrat, Trödel, Platten,
hilfegruppe Munster hat ihr nächstes
Pers.
Wohn-/Schlafr.
Küche, Puppen, Möbel
Treffen am 27. August um 19 Uhr in
Dusche, Balk., Stellpl. HS 38.- NS Gut erh. Kanthölzer versch. Querder
Sonnen-Apotheke. Das Thema
30.- einschl. Endreinigung (040) schn. z.B. 14/14, 8/14, 12/12/, 12/20
aus Dachstuhlabbruch bei Abholung des Abends lautet „Gefäßerkrankun7925727
in Munster kostenlos abzugeben gen, Nervenschädigungen und deren
Folgen“ Es referiert Dr. König.
(0170) 5609757
Verk. 3,5 ha Mais ab Feld (05199)
270
Unser Polterabend wird heute
ab 19.00 Uhr im Autohaus Plaschka gefeiert.
@@@@@@@@e?
@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?
@@@@@@@@e?
@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@?e@@@@@@@@e?@@@@@@@@
@@@@@@@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@h?
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
✁
nenlernen. 1,78 m, 70 kg, blond, Biete Jungjägern unentgeltl. Jagdmöglichkeit auf Schwarz- u. Raubbitte meldet euch (0160) 5018308
wild in 200 ha Revier (ideal Bereich
Gepflegter, attraktiver Mann sucht
Schneverd./Rotenburg)
(05193)
süße, devote Sie für alles was Spaß
2888
macht. Disk. garantiert. Warte unter
Auto-/Bahnmodellbörse
der
(0174) 8617320
Superlative, So. 24.8., 11-16 Uhr,
Lachendorf/CE, Auto-Lübbe, Im
Bulloh, Ausstellung, Verlosung,
Erlös für Chor Belcanto, Info
(05141) 940171
FA M I L I E N A N Z E I G E N
Kinderpfl. u. Krankenschw. betreut Ihr Baby
stundenw. bei sich zu Hause, wenn Sie
Termine haben, zu denen man ein Baby
nicht mitnimmt. Tel. 0 51 95 / 93 38 38
Single-Treffen in Schneverd. Stock- Hallo mein Schatz! alles in mir verholmer Str. 5, jeden Sonntag v. 16- langt nach Dir ich brauche Dich.
Wann sehen wir uns? Ich umarme
22 Uhr (0174) 1607623
Er, 18, sucht nette Sie zum Ken- Dich aus der Ferne . Ich wah!
Sonstiges
Mittwoch, 20. August 2003
heide kurier
Hosenanzüge
für Damen.
Trendfarben savanna, dunkelbr. + honig
Klassisch marine + schwarz
dazu viele modische Oberteile
„Line“, „Classic“ und „Ellipse“
•• einzigartige Oberflächenstruktur in
• Brillantprägung
•• geringe Einbaumaße
•• kugelgelagerte Laufrollen
•• TÜV-zertifiziert
Unser Verkauf ist geöffnet von:
Mo.-Fr. 14 - 18 Uhr, Sa. 9 - 13 Uhr
29693 Eickeloh
(ehem. Asche Masche)
Alte Poststr. 12
ట (0 51 64) 80 12 15
HOSEN DIREKT VOM HERSTELLER
www.vabond.de
Altpapier
HERMANNSBURG. Am Samstag,
dem 6. September, sammeln die Mitglieder der weiblichen Handball-B-Jugend in Hermannsburg wieder Altpapier ein. Die Mannschaft bittet um
Unterstützung: Das Altpapier sollte
bis 10 Uhr gebündelt an der Straße
stehen. Der Container steht auf dem
Hauptschulparkplatz, Auteriver Platz.
Ein weiterer Termin ist am 6. Dezember. Der Erlös der Altpapiersammlung
soll den sportlichen Erfolg des Teams
fördern: Zum Ende der Sommerferien ist ein Trainingslager in Westerstede geplant.
www.normstahl.de
Malaktion zum Schulbeginn
Unserer heutigen
Ausgabe liegen Prospekte
folgender Firmen bei:
BVG-Cementmüller
Soltau, Munster,
Schneverdingen
Jawoll
Soltau, Munster
Möbel-Hesse
Walsrode
CDU-Ortsverband
Wietzendorf
Wir bitten um Beachtung.
Bedenken Sie bitte, daß unsere
Kunden oft nur einen Teil
der Gesamtausgabe belegen
und Sie nicht alle genannten
Prospekte vorfinden.
Morgen ist Schulbeginn. Neben dem Wiedersehen von Lehrern und
Freunden können sich alle Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren
auf eine besondere Überraschung freuen: Die Schneverdinger Stadtbäckerei Hoppe, Rotenburger Straße 5, startet eine große Malaktion
mit einer süßen Überraschung. Die Teilnahmekarten für die Aktion sind
ab sofort bei der Stadtbäckerei Hoppe erhältlich. Das Thema, dem sich
die jungen Künstlerinnen und Künstler widmen sollen, lautet: „Mein
schönstes Ferienerlebnis“. Ob mit Wachsmalern, Tusche, Bunt- oder
Filzstiften - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Das süße „Dankeschön“ gibt es bei der Abgabe der Kunstwerke in der Bäckerei, in
der anschließend alle Bilder ausgestellt werden.
„Topkapi“ feiert Geburtstag
PA R T N E R K O N TA K T E
sexy, rothaarige Polin
mit Mega-Busen, 28 J.
Überraschung mittwochs 15-19 Uhr
0 51 93 - 9 72 12 64
Frauen mit viel Freizeit ers. verschwiegene Treffs für tabulosen Sex.
01908 / 43071 € 1,86/min. PUS
N
E
U
Jetzt in Schneverdingen: Lustvolle Erotik
Geile Bumskontakte zu hübschen Frauen in
Soltau u. der Region! 0190/8241692 € 1,86/Min.
Christin, 48 Jahre, nur am Wochenende
Telefon (0 51 93) 9 72 12 65
N
E
U
EROTIK-MASSAGE
von 12 - 20 Uhr Montag - Sonntag
TELEFONEROTIK
Seitensprung in Munster und
Region! 0190/8345714 € 1,86/Min.
Sexy Polin, hübsch, rasiert, sanfte
Haut! 0190/8240834 € 1,86/Min.
Süße sexy Russin, geil und sexy wartet auf Dich! 0190/8243763 € 1,86/Min.
Jetzt in Schneverdingen: Lynn 26 J. sexy,
Parkplatzsex in Soltau! Heiße Girls verwöhnen Dich von A bis Z! 0190/8240747 € 1,86/Min.
Überraschung mittwochs 15 bis 19 Uhr
Telefon (0 51 93) 9 72 12 68
spüren + berühren Natur + pur
Mo.-Do. 10-21 Uhr · Fr. 10-18 Uhr
Tel. (0 51 91) 97 94 71
Sexy Frauen aus Soltau und Umgebung
suchen Erotikkontakte! 0190/8245762 € 1,86/Min.
JETZT IN SCHNEVERDINGEN
BLONDER ENGEL
36 J., schlank
ట (0 51 93) 9 72 12 66
Unkomplizierte Frauen (verh.) suchen
diskreten Seitensprung. Tel. (0 19 08)
5 11 49. LK. (E 1,86/min.)
Telefon 0 51 91 - 97 88 08
N E.-Massagen zu SchnupperE preisen, sonntags von 12-15 Uhr
U Info (01 73) 2 38 41 37
Damen, Herren, Paare aufgepaßt,
wir verwöhnen Sie.
Infos: (0 51 91) 92 91 64
Süße Früchte von knackig bis reif
zum Vernaschen, Koll. ges.
Telefon 0 42 65 / 95 30 52
SEXY GIRL, Anfang 20
Genieße die Abwechslung!
MO - SO von 9 - 23 Uhr
(01 75) 9 14 01 25
Telefon 0 68 06 / 8 57 59
Vor ihrem Restaurant: Zeliha und Ali Ceylan mit Schwiegersohn Ahmet Kaya (l.).
SCHNEVERDINGEN. Vor einem
Jahr übernahmen Zeliha und Ali Ceylan das Schneverdinger Restaurant
„Topkapi“, Bahnhofstraße 45. Beide
haben langjährige Erfahrungen in der
Gastronomie und sich mit dem „Topkapi“ schnell einen guten Namen gemacht. So änderten sie mit der Übernahme des Restaurants für deutsche
und türkische Spezialitäten unter anderem umgehend das Rezept für Döner im Fladenbrot und Dürum (gebackene Teigrolle). Die Spezialitäten
werden seitdem nach einem traditionellen Rezept mit einer besonderen
Gewürzmischung „gezaubert“.
„Bei uns kommt nichts aus der Tiefkühltruhe. Die Teigspezialitäten werden frisch vor den Augen der Gäste
zubereitet und gebacken“, so Ali Cylan, denn: „Wir wollen unseren Gä-
sten stets nur beste Qualität bieten.“
Für diese leckeren Genüsse zeichnet
übrigens Schwiegersohn Ahmet Kaya
verantwortlich.
Das „Topkapi“, das auch über einen Biergarten vor dem Geschäft verfügt, möchte sich aus Anlaß seines
einjährigen Bestehens bei allen
Freunden, Stammgästen und Gästen
des Hauses für die entgegengebrachte Treue bedanken und lädt daher am 23. August ab 20 Uhr zu einem Geburtstagsfest ein. Die bekannte Bauchtänzerin Feyza Feyruz
wird die Gäste mit ihrer traditionsreichen Kunst begeistern, außerdem
gibt es 150 Liter Freibier sowie Bacardi-Cola, Schnitzelgerichte und Döner im Fladenbrot zu günstigen Geburtstagspreisen.
Mittwoch, 20. August 2003
Seite 17
heide kurier
+ Veranstaltungen + + + Veranstaltungen + + + Veranstaltungen + + + Veranstaltungen + + + Veranstaltungen + + + Veranstaltungen +
Aquajogging
im Allwetterbad
auf dem Rathausplatz
am 22.08.2003
von 18.00 bis 22.00 Uhr
Flohmarkt am Höpen
23.08.03 + 30/31.08.03
9 - 16
Schneverdingen · Höpener Weg
Telefon 0 51 93 / 5 21 06
Flohmarkt Sa., 23.08.
Scharnebeck
Schiffshebewerk
Info 01 70 / 2 47 09 10
FLOHMARKT
Jeder kann mitmachen!
?
WO IS T
WAS L S
WIETZENDORFER SOMMERABEND
SA. 23.08. BIENENBÜTTEL
Riesen Antik- & Flohmarkt
Festplatz vor der Ilmenauhalle
SA. 30.08. BAD BEVENSEN
Terminansage: 04134-910317
Internet: www.flohmarkt-siko.de
Neue Anfängerkurse ab August 2003
dienstags ab 26. August 2003
mittwochs ab 27. August 2003
jeweils um 18.30 Uhr.
Samstag, 23. Aug. ab 17 Uhr
Anmeldung bei Iris Beck oder Rabea Sprute direkt im Allwetterbad
oder telefonisch: (05192) 982371
Einstieg in die Vormittagsgruppe (dienstags und mittwochs),
jeweils um 9.15 Uhr) jederzeit möglich!
PA L Z W O I (Pfalzwein-Fest)
FESCHT
ALLWETTERBAD MUNSTER
Gasthaus
Dr.-Hermann-Marcks-Straße 14 · Munster · Tel. (05192) 982370
Zum Oertzewinkel
Munster · OT Kreutzen
handgemachte
Musik
Pfälzer Weine
Pfälzer Spezialitäten
z.B.:
• Saumagen, Hausmacher u.a.m.
FLOHMARKT
23.8.2003 WINSEN/L
Schützenplatz 9 - 15 Uhr
lfdm. € 5,00 mit PKW 4m
HANSEN-VERANSTALTUNGEN
Info Tel. 0 41 71 / 7 11 20
Di. bis Fr. 9.00 bis 12.00 Uhr
Waru m nac h Amelinghaus en?
Man sieht sich, man verliebt sich und vergisst nie den Anlass, das
54. Heideblütenfest in Amelinghausen
Großes Festprogramm am Sonntag, 24. August:
club allegro
Schnupperparty, 23. August, ab 20.00 Uhr
Live
Undercover – Abba-Show
10.00 Uhr Plattdeutscher Gottesdienst auf dem Kronsberg
11.30 Uhr Platzkonzert auf dem Glockenhof
13.30 Uhr Festnachmittag auf dem Kronsberg mit Wahl der
Heidekönigin 2003
16.00 Uhr 9. Internationaler Lauf um den Heideköniginnen-Pokal
17.00 Uhr Festumzug durch die Gemeinde
20.00 Uhr Festball der Heidekönigin
Erleben Sie einen herrlichen Tag mit Amelinghausen und seinen charmanten
Heideköniginnen.
Auf dem Kronsberg stehen keine Sitzplätze zur Verfügung. Kostenloser Bustransfer!
Nur am Sonnabend:
WWW. A LEMANNIA-HOTELS.DE
„allegro club card“ gratis
CAIMAN-Promotion-Stand
Nur am Sonnabend
„snevern“ Probierteller
Öffnungszeiten „allegro“
Do.–Sa. 20.00–2.00 Uhr
5,00 Euro
DEUTSCHE & TÜRKISCHE SPEZIALITÄTEN
Schneverdingen · Bahnhofstr. 45 · Telefon (0 51 93) 40 39
Wir feiern „Einjähriges“…
am Samstag, 23. August 2003
den ganzen Tag alle
zum JA
Erholen und genießen in der Heide
... und noch einmal: „Open-Air-Jazz-Frühschoppen“!
Am Sonntag, dem 24. August 2003 - von 11.00 Uhr
bis 14.00 Uhr auf der Sonnen-Terrasse des
„HOTELS LANDHAUS HÖPEN“.
Sechs exzellente, fröhliche Jazzer aus
Hamburg bzw. die Band „RIVERSIDE
JAZZ CONNEXION“ begleiten Sie
mit Dixie, Blues und Swing durch das
„Jazz-Festival auf dem Höpen“. Wie
immer erwarten Sie tolle Stimmung und das HÖPEN-TEAM.
Kommen Sie doch auch!
29640 Schneverdingen (Lüneburger Heide) • Tel. 0 51 93 / 8 20 • Fax 0 51 93 / 8 21 13
E-Mail: info@landhaus-hoepen.de • Internet: www.landhaus-hoepen.de
ab 20 Uhr
Bauchtanz
ab 20 Uhr
150 l Freibier
und
Bacardi-Cola
2,- €
4,- €
✂
DUNPPGEN
EINZZL-FA
RÜHSCHO
“
KE uen!
AN Vertra
D
n „ hte
age rac
d s engeb eylan
n
u g
es
C
ibt
… entge milie
sg
Schnitzelgerichte
✂
on
up
t
Co
ro
r
ses
e
e
i
n enb
d
e
ö
€
d
D
ag
orl
1 Fla
iV
Be
im
für
s
da
für
Fa
2,
Seite 18
Mittwoch, 20. August 2003
heide kurier
H e rm a n n
Mahler
Mahler Fleischerfachgeschäft
FORSTDIENST Eberharter
das etwas andere Grill- & Speisehaus
Soltau • Quergasse 1 • Telefon (0 51 91) 39 79
QUALITÄT AUS EIGENER SCHLACHTUNG
Ofenfertiger Gewürzbraten . .1 kg € 6.85 Angebote
Giros . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .1 kg € 6.85 ab
Fleischsalat . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 g € 0.74 Donnerstag
Sunshine
Sonnenstudio’s
vom 21.8. bis 7.9.
unsere Sun Card im Angebot
30 € zahlen für 33,00 € sonnen = 10% Rabatt
50 € zahlen für 57,50 € sonnen = 15% Rabatt
75 € zahlen für 90,00 € sonnen = 20% Rabatt
Diverse Sonderpreise
auf Kosmetikartikel
Zahlung auch mit EC-Karte möglich
2x in Soltau · Lüneburger Str. 12 + Fachmarktzentrum
in Schneverdingen · Schulstraße 10
Herzlich
willkommen!
… ab sofort
ist die Zufahrt
zu uns
wieder frei!
Problembaumfällung
Baumpflegearbeiten
Hebebühnearbeiten
Baumstubben fräsen
Buschholzhäckseln
Gartenpflegearbeiten
Tel.: 0 51 98 / 2 31
www.forst-eberharter.de
Emminger Weg 31 · Munster
Tel. 0 51 92 / 88 85 77
Wir feiern unser 1-jähriges
Restaurant
„Asiatischer Garten“
Asiatische Spezialitäten
Bispingen · Bahnhofstr. 19 · Tel. 0 51 94 / 98 24 57
Vom 25.8. bis 31.8.03
erhalten Sie zu jedem Gericht
eine Suppe oder Mini-Frühlingsrollen
g r a t i s dazu!
Täglich von 12 - 15 und 18 - 23 Uhr geöffnet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
GELDMARKT
Einkaufs-Spaß
bei Waffen-Hammann
ట (05 11) 95 85 910
Kredite und Hypotheken
- auch ohne Auskünfte Girokonto mit Sofort Dispo
vermittelt Wittrin Hannover
Qualität zu kleinen Preisen
Damen Kurz- und Langziert!
armpullover ab 5,- € Redu
Da.-Hosen
Blusen
Geschenkartikel + Jeans
heide kurier –
Ihr idealer Werbepartner
ßen
- auch Kurzgrö
ab 5,- € ab 3,- €
MÖBELFUNDGRUBE
Wir lassen
mit uns
handeln…!
Lüneburger Straße 53 · 29614 Soltau
ట 0 51 91 - 1 73 23 · Fax 1 74 23
P
direkt
am Haus
Soltau-Wolterdingen, Hubenkamp 1
(Nähe Heide-Park, ehem. RUBI-Werk) · ట (0 51 91) 7 21 40
Eichenmöbel neu eingetroffen!
Lattenroste € 40.-; Eckbankgruppe mit Tisch u. 2 Stühlen
€ 449.-; Federkernmatratze € 66.-; Kleiderschrank € 89.-;
Polsterecke mit Bett € 379.-; Doppelbett mit Nakos € 169.-;
Couchtisch € 28.-; Wohnwand, Fichte € 679.-; Sideboard,
Eiche, 200 cm € 398.-; Schlafsofa € 249.-; Couchgarnitur,
3-2-1 € 398.-.
Möbel aus Ausstellungen und Messen, Restposten, Auslaufprogramme, Möbel 1. und 2. Wahl. Alles ist sofort lieferbar.
Finanzierung auf 6 Monate ist bei nur 3 % Gebühr möglich (6 % effektiver Jahreszins).
Mo. - Fr. 9 - 18.30 Uhr, Sa. 9 - 14 Uhr
Astefix
die Heide-Pizzeria
Zum 1. Mal in Soltau
Döner Kebap
im hausgem.
Fladenbrot
m. versch. Salaten
– Unser Angebot –
Donnerstags ab 18 Uhr
€
2.50
jede große
PIZZA
€
4.00
Neu bei uns!! Mittagstisch v. 12 - 14 Uhr ab € 3.00
Alle Gerichte
Lieferservice von 12 - 14 + 17 - 22 Uhr
auch außer Haus.
… innerhalb Soltau´s frei
TÄGL. 11.30 - 23.00 UHR · SO. AB 15 UHR GEÖFFNET
SOLTAU · HAGEN 15 (neben EXTRA) · ట 05191 - 979716 o. unter www.astefix-soltau.de
Familiäre Atmosphäre · keine Massenabfertigung · günstiger Festpreis
...die küche Kirchner ...das bad
Einfach
besser…
29320 HERMANNSBURG
Celler Straße 53 · Telefon (0 50 52) 26 41
·
www.diekueche-kirchner.de
Praxisputzfrau
Deutsch-polnisches Handelsunternehmen sucht Mitarbeiter. Terminvereinb. unter 0 51 63 / 8 08
zum 01.09.03
gesucht.
Eine geniale Einkommensmöglichkeit –
zukunftsorientiert, freie Zeiteinteilung, berufsbegleitend, von zu Hause. Tel. 04265/954151
Dr. Felixberger
Für ein Objekt in Soltau
suchen wir zuverlässige
Telefonische Bewerbung
täglich ab 19.00 Uhr unter
Telefon (0 51 91) 9 73 93 10
vormittags auf € 400,- Basis.
Walsroder Str. 8
Faßberg, wohnen im Grünen,
gepfl. Bungalow, ca. 125/1150 m2,
€ 180.000.-. VDM WINTERHOFF
IMMOBILIEN · Tel. (0 50 52) 80 61
Tolle Atelier-Wohnung in Soltau, 3 Zi., 100 m2 + Atelier 100 m2
+ gem. Dachterr. 80 m2 gg. Gebot
ab 600.- € NKM zus. od. getrennt
zu vermieten. Tel. 0 40 / 89 28 25
Raumpflegerinnen
NGR
GEBÄUDEREINIGUNG GmbH
Telefon (0 51 91) 1 36 45
Zum 01.10.2003 suchen wir eine
zahnmedizinische Fachangestellte
Wir erwarten fundierte Kenntnisse in Abrechnung, EDV,
Prophylaxe und Stuhlassistenz
Schriftliche Bewerbungen bitte an
Bergen-Eversen, 2 Whng. im 2Fam.-Haus, sep. Eingänge, EG
Wfl. ca. 104 m2, OG Wfl. 68 m2, mit
Terr. bzw. Loggia, KM € 531,44
bzw. 347,48 + NK, provisionsfrei.
VDM WINTERHOFF IMMOBILIEN · Tel. (0 50 52) 80 61
Kleines, gemütliches Restaurant in
Schneverdingen, zentrale Lage, 40 Plätze, noch in Betrieb, zu verkaufen. Anfragen unter Chiffre 10934 an den HK
Wilh.-Bockelmann-Straße 48 · 29633 Munster
Soltau, Stadtrandlage
Müden/Ö., Wohnhaus mit Charme, teilw. Fachw., Winterg. und viel
Platz zum Wohnen auf idyll. Grdst.,
ca. 330/1624 m 2, € 248.000.-.
VDM WINTERHOFF IMMOBILIEN · Tel. (0 50 52) 80 61
Frei ab 01.09.2003
Diele, Küche, Bad,
86 m2, Garten, freistehendes Gerätehaus, Kaltmiete 465,00 €
von Privat zu vermieten.
Mo. - Fr. v. 8.00 - 18.00 Uhr
Für unseren Backshop in Schneverdingen
suchen wir Sie als nette
Schneverdingen, Bungalow,
Neubau, massiv, bezugsfertig
10/03, 4 Zi., Küche, Bad, HWR,
Gäste-WC, 140 m 2 Wfl., Areal
834 m2, Carport mit Abstellraum,
Ausbaureserve DG, schlüsselfertig, 195.000.- €, als Ausbauhaus
165.000.- €, Telefon 05193 - 7475
oder 0172 - 6025064
3 Zimmer
Tel. 0 51 91 / 1 60 34 · 0 51 91 / 45 52
oder 01 60 / 91 95 15 41
Soltau 2 Zi.-Whg.,
EG, EBK, Vollbad, Balkon,
Abst.-R., PKW-Stellpl., 63 m2,
€ 350.- + NK + 2 MMK.
Tel. 0 51 91 - 34 90
Telefon 0 51 91 / 9 38 40
SPIELHALLENAUFSICHT
Augenarzt
IMMOBILIEN
Zuverlässige Reinigungskraft
für Steuerbüro in Soltau gesucht.
Zweimal pro Woche
je drei Stunden.
Zahnärztliche Praxis Dr. Schwöppe
VERKÄUFERIN
in Teilzeit oder in Vollzeit, vor- und nachmittags im Wechsel
mit den Kolleginnen.
Grundvoraussetzung: Gute Laune und Spaß am Verkaufen.
Bewerbungen bitte schriftlich oder telefonisch an:
Bäckerei
Schlumbohm GmbH & Co. KG
Bahnhofstr. 8 • Neuenkirchen
Tel. (0 51 95) 50 75 • Fax 50 85
in Soltau, ab 1.9.03 gesucht
- geringfügig beschäftigt -
ట 0 51 91 - 45 11
Gesucht werden Personen, die
ernsthaft daran interessiert sind, ihr
Gewicht um 5 bis 70 kg zu reduzieren.
Hannelore Berndt ట 05193/9821200
Ursula Reichmann ట 05194/6720
Regina Obst ట 05196/812
selbst. Herbalife Beraterinnen
Job sicher –
Kopf frei.
Wechseln Sie zu Deutschlands
Marktführer für flexible Arbeit.
Lager- und
Produktionsarbeiter (m/w)
Sie suchen ab sofort Arbeit, sind
schichtbereit und verfügen idealerweise über einen eigenen PKW?
Interessenten melden sich bitte
telefonisch.
... www.randstad.de... www.
STELLENMARKT
29614 Soltau, Kirchstraße 1,
Fon 0 51 91 - 9 68 60
AloeMAX (98,2%!!!) jetzt lieferbar
www. FigurOK.de
Wir suchen für unsere Personal-Service-Agentur in Soltau:
Arbeitsvermittler/in
Aufgaben
Ausgehend von der Maatwerk-Methode begleitet der Arbeitsvermittler
schwer vermittelbare Arbeitssuchende bei der Suche nach einem dauerhaften Arbeitsplatz. Dabei sucht er gezielt nach einer passenden
Arbeitsumgebung für seine Klienten.
Profil
Sozialkommunikative Fähigkeiten, Überzeugungskraft und starke
Motivation, Affinität zur Zielgruppe der Langzeitarbeitssuchenden,
kundenorientiert in Bezug auf die Arbeitssuchenden und die Arbeitgeber, zielorientiert. Erfahrungen als Arbeitsvermittler/in ist empfehlenswert. Alter ab 30 Jahre.
Voraussetzung sind Auto und Führerschein Klasse B.
Maatwerk bietet
eine sehr dynamische und kollegiale Arbeitsatmosphäre, in der eigene Verantwortlichkeit und Kreativität einen hohen Stellenwert haben.
Praxisorientierte interne Schulungen, gute primäre und sekundäre
Arbeitsbedingungen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bei:
Maatwerk
Frau E. Witt · Fuhlsbüttler Str. 108 · 22305 Hamburg
(Bitte nur schriftliche Bewerbungen)
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
130
Dateigröße
5 775 KB
Tags
1/--Seiten
melden