close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Big Data ist die Lösung, aber was ist das Problem? - ADV

EinbettenHerunterladen
24.09.2014
Big Data ist die Lösung, aber
was ist das Problem?
Big Data gilt als eine der großen Wachstumshoffnungen der IT-Branche, aber auch als Bedrohung für den
Schutz persönlicher Daten. Alle namhaften Anbieter von Produkten und Dienstleistungen haben Big Data in
ihrem Angebotsportfolio, zahlreiche Tagungen widmen sich dem Thema.
Die ADV widmet sich diesem Thema entsprechend ihrem Motto „Von Anwendern für Anwender“ und stellt
daher den praktischen Nutzen für ihre Mitglieder ins Zentrum. Diese werden derzeit von allen Seiten mit
Verkaufspräsentationen bombardiert, aber es bleibt meist unklar, wofür man diese neuen Möglichkeiten
sinnvoll einsetzen kann.
Diese Tagung sieht Big Data als Chance für die IT-Branche und für die Anwender der Informationstechnologie.
Wie jede Chance ist auch diese mit Risiken verbunden, die man professionell managen muss, daher werden
sowohl die Chancen als auch die Risiken adressiert.
8:45
9:00
Begrüßung
Mag. Wolfgang Ebner / Dr. Gerhard Friedrich
Key Note
Big Data –Die Perspektive der Pioniere
DI Dr. Dietrich Liko (CERN/Österr. Akademie der Wissenschaft)
9:30
Praxisbeispiele
Beispiele für Big Data Lösungen
Mag. Rainer Stowasser (ZAMG)
Ewald Lochner, MA (Wiener Drogenkoordinator)
10:30
11:00
Pause
12:00
13:00
Mittagspause
14:15
Einsatzszenarien
Erwartungen an Big Data Lösungen
Stefan Seidel (Pankl Drivetrain Systems)
Mag.FH Claus P. Kahn (Bundeskriminalamt)
Bereichsszenarien (1)
Handel, Dienstleistungen, Industrie (1)
Öffentliche Verwaltung und Gesundheitswesen (1)
Problemstellungen und Lösungsansätze für
Predictive Analytics
Dirk Jung (Blue Yonder)
SAS Big Data Analytics in der Praxis – So setzen
Kunden SAS-Lösungen ein
Dr. Gerhard Svolba (SAS)
Are you ready for Big Data?
Klaus Wesp (SNP)
Data Lakes auf Basis des Hadoop Ecosystems
Herr Christoph Cerny (accenture)
Big Data im Betrieb - Chancen und Risiken aus
ArbeitnehmerInnensicht
Dr. Eva Angerler (GPA-DJP)
BIG DATA – Daten statt Worte
DI Christina Pöttler (SAP)
Pause
ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung
EURO PLAZA - Gebäude G | Am Euro Platz 2 | 1120 Wien
Tel. +43-1-5330913 | Fax +43-1-5330913-77 | www.adv.at
DVR: 0119911 | ZVR-Zahl: 79467848
IBAN: AT26 2011 1000 0044 6963 | BIC: GIBAATWWXXX
24.09.2014
14:45
Bereichsszenarien (2)
Handel, Dienstleistungen, Industrie (2)
Öffentliche Verwaltung und Gesundheitswesen (2)
Big Data in der europäischen Energiewirtschaft
Dipl.Ing. Walter Boltz/Dipl.Ing. Ota Vales (E Control)
Daten schützen und Daten nutzen: Big Data
jenseits von Big Brother
Mag. Gerhard Köhle (BRZ GmbH)
Performer Support: Wie Big Data die
Leistungsträger im Unternehmen unterstützt
Wolfgang Kienreich (Know Center der TU Graz)
BIG DATA im öffentlichen Bereich –
Kundenreferenz: Bildungsministerium TÜRKEI
Wilfried Kalb (Oracle)
Big Data und die Cloud
Leopold Obermeier (Eurocloud)
Innovative Anwendungsbeispiele aus den
Bereichen Big Data, prädiktiver Analyse und
künstlicher Intelligenz mit Microsoft Azure
Florian Mader, Andreas Hack
(Microsoft Österreich GmbH)
Keine Angst vor Unstructured Big Data!
Konrad Linner (solvistas)
Unkonventionelle (Daten)lösungen für Problem der
offiziellen Statistik
Kathrin Gärtner (Statistik Austria)
16:30
Zukunftswerkstatt
Einleitung: Wilfried Raunikar (IBM)
Dafür ist Big Data eine Lösung – Summary der Branchensichten
17:30
Rechtsfragen
HR Dr. Werner Pleischl (Generalprokuratur)
Die Abwägung von Rechtsgütern bei der Nutzung von Daten
18:00
Zusammenfassung
und Ausblick
Mag. Wolfgang Ebner / Dr. Gerhard Friedrich
18:15
Ende der Veranstaltung
Programmänderungen vorbehalten
Mitwirkende Firmen (vorläufig):
ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung
EURO PLAZA - Gebäude G | Am Euro Platz 2 | 1120 Wien
Tel. +43-1-5330913 | Fax +43-1-5330913-77 | www.adv.at
DVR: 0119911 | ZVR-Zahl: 79467848
IBAN: AT26 2011 1000 0044 6963 | BIC: GIBAATWWXXX
24.09.2014
Teilnehmerbeitrag:
EUR 450,-- für IT-Anbieter und Berater, die nicht Mitglieder der ADV sind
EUR 400,-- für IT-Anbieter und Berater, die Mitglieder der ADV sind
EUR 250,-- für Anwender, die nicht Mitglied der ADV sind
EUR
0,-- für Anwender, die Mitglied der ADV sind*
* Für Anwender, die Mitglieder der ADV sind, ist die Teilnahme kostenlos. Bitte geben Sie bei der Anmeldung im
Kommentarfeld an, wenn Sie diese Option beanspruchen wollen. Der Vorstand der ADV behält sich eine Prüfung der
Anspruchsberechtigung vor; Sie erhalten einige Tage nach der Anmeldung eine verbindliche Rückmeldung.
Das Kontingent an Freikarten für Anwender ist begrenzt, Berücksichtigung in der Reihenfolge der Anmeldung.
Bitte mit Rücksicht auf andere Interessenten und unsere Planung um rechtzeitige Abmeldung per Mail oder Telefon,
wenn Sie an der Teilnahme verhindert sind.
Alle Preise zzgl. 10% MWSt
Der Teilnehmerbeitrag beinhaltet die Tagungsunterlagen, Erfrischungen und das Mittagessen.
Für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer einer Firma/ Institution
(= eine Rechnungsadresse) werden 20% Rabatt gewährt.
Anmeldeschluss: 17.09.2014
Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Stornierung Ihrer Anmeldung nach Anmeldeschluss 50% des fälligen Teilnehmerbeitrages in Rechnung gestellt werden. Selbstverständlich ist die Nennung eines Ersatzteilnehmers ohne Zusatzkosten
möglich. Eine etwaige Absage oder Verschiebung aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor. In diesem Fall
haben Sie selbstverständlich das volle und kostenlose Rücktrittsrecht.
Link zur Online-Anmeldung:
http://www.adv.at/Events/Event-Items/Big-Data-Tagung-2014
ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung
EURO PLAZA - Gebäude G | Am Euro Platz 2 | 1120 Wien
Tel. +43-1-5330913 | Fax +43-1-5330913-77 | www.adv.at
DVR: 0119911 | ZVR-Zahl: 79467848
IBAN: AT26 2011 1000 0044 6963 | BIC: GIBAATWWXXX
26.03.2014
24.09.2014
Big Data ist die Lösung, aber
was ist das Problem?
EURO PLAZA, Gebäude G, Am Euro Platz 2, 1120 Wien,
24.09.2014
1. Teilnehmer:
2. Teilnehmer
(20% Rabatt):
3. Teilnehmer
(20% Rabatt):
Firma/Institution:
Adresse:
Telefon
Fax:
E-Mail:
ADV-Mitglied
Anwender
☐
☐
ja
ja
☐
☐
nein
nein
Den Teilnehmer eitra werde n ich wir nach rhalt der echnun prompt ü erweisen
Die Teilnahme-/Stornobedingungen habe(n) ich (wir) zur Kenntnis genommen.
Datum, rechtsverbindliche Unterschrift
ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung
EURO PLAZA - Gebäude G | Am Euro Platz 2 | 1120 Wien
Tel. +43-1-5330913 | Fax +43-1-5330913-77 | www.adv.at
DVR: 0119911 | ZVR-Zahl: 79467848
IBAN: AT26 2011 1000 0044 6963 | BIC: GIBAATWWXXX
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
517 KB
Tags
1/--Seiten
melden