close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Alles was ich will! Magazin für unsere Gäste - Willingen

EinbettenHerunterladen
Herbst 2011
Alles was ich will!
Ettelsberg-Post
Magazin für unsere Gäste
Freiluftvergnügen
❚ Herz-fit-Macher Wandern
❚ Biketour für Familien
Freizeit
❚ Ausstellung Kunst im Upland
Gesundheit & Wellness
❚ Spa für Dich und mich – Partnerbad
Met
stalige
d
n
a
l
r
e
d
e
N
bijdragen!
Inhalt
Herz-fit-Macher:
Speed Hiking, Nordic Walking
und Wandern
4
1. Willinger Fotowettbewerb
8
Willinger Wanderwochen
9
Gewinnspiel
9
Willingen – Die Bike Hochburg
im Sauerland / Familientour
10
Der Willinger Stammgastclub
12
Die Seite für unsere Gästekinder
13
Vom Wandel und vom Wandelen
– ein Wanderbericht
14
Ruf mich an: Das Anruf-Sammel-Taxi 16
Uplanddorf Bömighausen
17
Pinboard – Veranstaltungen
18
Pinboard – Auszeichnungen
20
Portrait Familotel Sonnenpark 21
Kunst im Upland
22
Portrait Akzent Hotel Venue 24
Spa für dich und mich – Partnerbad 25
26
Willinger Mitbringsel
Sudoku, Rätsel
28
Kirche in Willingen
29
Pinboard – Veranstaltungsvorschau 30
Lagunen-Erlebnisbad
24
Liebe Gäste,
frisch und bunt, leuchtend von glänzendem Tau lädt Sie das Upland zu Ihrem Herbsturlaub ein. Den Wandermöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt und auch das Veranstaltungsprogramm ist so facettenreich wie die Jahreszeit. Wir nehmen Sie mit auf neue Wege,
durch verträumte Dörfer und zeigen Ihnen Kunst, Kultur und Unterhaltung.
Wenn sich dann etwas trüber das Jahr neigt und die ersten Schneeflocken fallen, nehmen Sie es leicht, es gibt Belebendes und Wirksames, Sportliches und Erholsames, um die
Seele zu verwöhnen. In Willingen entdecken Sie die vielseitigsten Wohlfühlangebote für
Ihr persönliches Wellnessprogramm
Die ideale Jahreszeit, um sich mal wieder den Wind um die Nase wehen zu lassen. Wir
wünschen Ihnen einen fröhlichen Herbst mit dem schönsten Wanderwetter und die Vorfreude auf ein harmonisches Weihnachtsfest.
.
Ihre Tourist-Information Willingen
Herbstgedicht
Der Nebel steigt, es fällt das Laub.
Schenk ein, den Wein, den holden.
Wir wollen uns den grauen Tag
vergolden, ja vergolden!
Und wimmert auch einmal das Herz,
stoß an und lass es klingen!
Wir wissen doch, ein rechtes Herz
ist gar nicht umzubringen.
Wohl ist es Herbst, doch warte nur,
doch warte nur ein Weilchen!
Der Frühling kommt, der Himmel
lacht, es steht die Welt in Veilchen.
Impressum
Herausgeber Gemeinde Willingen
(Upland), der Gemeindevorstand,
Abteilung Tourist-Information,
Waldecker Str. 12, 34508 Willingen,
Telefon 0 56 32 - 40 11 80, Fax 40 11 50
www.willingen.de
Redaktion Ernst Kesper (V.i.S.d.P.),
Gabriele Herbst-Göbel
Texte Petra Stremme, Gabriele HerbstGöbel, Mechthild Essenberger, Herbert Roy
Niederländische Übersetzung
Madelon Karssing
Redaktionsanschrift, Konzeption & Satz
Dialogo Werbeagentur GmbH, Bergstr. 9a,
34508 Willingen, Tel. 0 56 32-42 08,
info@dialogo-werbeagentur.de
Grafik-Design Dipl.-Des. Tina Elges
Anzeigenverwaltung
Dialogo Werbeagentur GmbH.
Anzeigenänderungen und Veranstaltungstermine bitte bis 28.2./
31.5/31.8./30.11./bekannt geben.
Wir behalten uns vor, eingereichte
Textmanuskripte zu kürzen.
Theodor Storm
Willingen
aktuell
Druck Bing & Schwarz, Korbach
Bildnachweis Tourist-Information Willingen, Dialogo, project photos, Imago,
creativ collection, G. Herbst-Göbel,
A. Stratmann, istockphoto, fotolia, R.
Horstmann, H. Roy, cc-collection, Privat
Die Ettelsbergpost erscheint 4 x jährlich in
einer Auflage von je 10.000 Stück
Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit
Genehmigung der Redaktion.
Die von der Dialogo Werbeagentur GmbH
gestalteten Anzeigen unterliegen dem
Urheberrecht und dürfen nur mit
Genehmigung reproduziert werden.
Oktober 2011
Alles was ich will!
Willingen
aktuell
Alle Veranstaltungen
finden Sie im monatlichen
Veranstaltungsheft
Willingen aktuell. Sie erhalten
Ihr persönliches Exemplar bei
Ihren Gastgebern oder in der
Tourist-Information.
Ettelsberg-Post
Herbst 2011 | 3
r
e
h
c
a
M
t
H erz-fi
Mit großen oder kleinen Schritten,
weiten Sprüngen oder auf Rädern, die faszinierende
Natur rund um Willingen kann jeder erobern
und genießen und damit ganz nebenbei
etwas für seine Gesundheit & Fitness tun.
In Willingen gibt es vier
Nordic Walking Strecken
mit insgesamt 37 km sowie
drei Speed Hiking Strecken.
Willingen biedt vier nordic
walking routes van in het
totaal 37 km en al drie speedhiking routes.
4 | Herbst 2011
Ettelsberg-Post
Speed-Hiking,
als neue Kraftquelle
Die Variante Speed-Hiking
ist völlig neu und die athletische Form des Wanderns. Wen
das besinnliche Wandern eher
langweilt und wer mehr zum
Auspowern neigt, dem öffnen sich auch rund um Willingen anspruchsvolle Wege, um
mit Rucksack, sicherem Schuhwerk und den richtigen Stöcken über Stock und Stein zu
springen. Drei ausgewählte
Speedhiking-Strecken hat Willingen für diese Trendsportart
schon ausgewählt und spricht
damit junge, dynamische Outdoor-Fans gezielt an. Mit 12,1
km bis hin zur 2-Tagestour fordert Speed-Hiking körperlichen Einsatz der Spaß macht.
Nordic Walking
Der Nordic Walkingfan
bleibt da lieber auf dem bunten
Herbstteppich und zieht sein
Fitnessprogramm leichtfüßig
mit symmetrischen Bewegungen durch. Der ideale Ausdauersport steigert den Kalorienverbrauch und wirkt positiv auf
den Bewegungsapparat. Die
Knie- und Hüftgelenke werden
geschont und die Herz-Kreislauftätigkeit angeregt. Nordic-Walkingstöcke sind in allen Sportzentren käuflich zu
erwerben, oder auszuleihen.
Willingen und seine Ortsteile bieten geführte Nordic-Walking-Touren durch das herrlich,
herbstliche Flair an.
Nordic-Walkin
g
Eimelrod
A ngebote
Bis Ende Oktob
er jeweils Mit tw
och um 20 Uhr
Geführte Nordi
c-Walking Tour
1
– 2 Stunden,
Tref fpunkt: Eim
elroder Spor tp
latz, Stöcke-Ver
leih 1,–
Usseln
Turn- und Spor
tverein Usseln,
jeden Dienstag
Uhr, Tref fpunkt
19.30
: Emmet Skilift
Willingen
Nordic Walking
-Kurs bei Aktiv
ital.
Anmeldung: Te
l. 05632 969482
Walk in Balance
Körper und Gei
st in Balance br
ingen – einfac
lernen abzuscha
h mal
lten – sich woh
lfühlen
Unter Walk in B
alance kann m
an sich ein med
ves Nordic Wal
itatiking vorstellen.
Man geht nicht
Gruppe, sonder
in der
n in einem gew
issen Abstand
einander her. So
hi
nterkann man sich
voll auf seinen
und seinen Gei
Körper
st konzentriere
n. Zwischen de
fen werden vers
m Lauchiedene Übung
en, wie die prog
sive Muskelrela
resxation durchgef
ührt.
Anmeldung: Te
lefon 05632 62
73 Speed-Hiking,
de nieuwe krachtbron
Hart-fit-makers
Met grote of kleine passen, verre sprongen of op banden, de fascinerende natuur rond om Willingen kan iedereen veroveren. Je kunt genieten en tegelijkertijd terloops iets voor gezondheid & fitness doen.
De variant speed-hiking
is helemaal nieuw en de atletische vorm van het wandelen. Wanneer het mijmerende wandelen verveelt en voor
wie meer uitputting zoekt, zijn
er ook rond om Willingen pittigere wegen om met rugzak,
veilig schoenwerk en de goede
stokken over stok en steen te
springen.
3 geselecteerde speedhiking routes heeft Willingen
voor deze trendsport al gekozen en spreekt daarmee jonge, dynamische outdoor-fans
aan. Van 12,1 km tot de 2dagen-route verlangt speedhiking lichamelijke inzet die
leuk is.
Ettelsberg-Post
Nordic Walking
De nordic walkingfan blijft
liever op het bonte herfsttapijt en voert zijn fitnessprogramma lichtvoetig met
symmetrische
bewegingen
uit. De ideale sport voor uithoudingsvermogen bevordert
het verbruik van calorieën en
heeft een positieve uitwerking
op het bewegingsapparaat.
De knie- en heupgewrichten
worden ontzien en de hartbloedcirculatie gestimuleerd.
Nordic-walkingstokken zijn in
alle sportcentra te koop of te
huur. Willingen en omliggende
dorpjes bieden begeleide
nordic-walking-toeren
door
het prachtige herfstlandschap
aan.
Herbst 2011 | 5
Informatives am Wegesrand
Herbstliche
Wanderpfade mit
Überraschungen
Für den klassischen Wanderfreund ist die Herbstzeit eine Augenweide. Er ist da eher
der stille Genießer, der zwischendurch rastet und die
herbstlichen Wälder, Täler,
Wiesen und Auen betrachtet
und die Düfte intensiv genießt.
Die mehrfach ausgezeichneten Qualitätswanderwege sind
dazu ideal und zeigen Ihr farbenreiches Gesicht. Rund ums
Upland wurden die Wanderwege mit liebevollen Details
aufgepeppt. Der aktive Upländer Gebirgsverein hat dem Willinger Waldlehrpfad Bild und
Sprache verliehen. Alle Tiere
und Vögel des Waldes sind
dargestellt und sprechen ihre
Sprache. Wandern mit Augen
und Ohren, das macht den erfahrenen Wanderer und auch
die Kinder mit der kostbaren
Natur vertraut.
Der Waldlehrpfad führt
talwärts vom Anlaufturm der
Mühlenkopfschanze.
Nach
einer scharfen Rechtskurve biegt er links ab, Richtung
Wild- und Freizeitpark. An 17
Stationen erfährt der Betrachter Wissenwertes rund um die
Upländer Wälder, gleiches gilt
für den liebevoll angelegten
Waldlehrpfad in Eimelrod. Er
liegt am E 1 und führt am Stollen Heinrich vorbei. Hier wurde
früher Erz geschürft. Der Stollen war lange Zeit verschlossen und wurde erst 1991 wieder geöffnet. Es lohnt sich, einen kleinen Einblick ( ca. 30 m)
in den Stollen zu nehmen und
eine Rast zu machen.
Jetzt, da der 64 km lange
Uplandsteig zu einem herbstlichen Landschaftstraum gewachsen ist, sind die Wegabschnitte durch die 9 Uplanddörfer noch anziehender. Für
den geselligen Wanderer bieten die Tourist-Informationen
geführte Wanderungen, so
werden auch kleinere Teilabschnitte auf einer 3-stündigen
oder Ganztagestour zum Erlebnis.
Geführte Wanderungen:
Treffpunkt Willingen
Wandertafel am Besucherzentrum, Am Hagen 10
dienstags 10 Uhr
ganzjährig, ca. 3 Std.
freitags 14 Uhr
einschl. Oktober, ca. 3 Std.
Treffpunkt Usseln
Tourist-Information,
Sportstraße 7
dienstags 10 Uhr
ganzjährig, ca. 2 Std.
Broschüren zu den Themen
Wandern, Uplandsteig,
Nordic-Walking, Barrierefreie
Wanderwege gibt es in der
Tourist-Information.
©
Werbeagentur Willingen
Und
so finden Sie uns:
Hoppecketalstraße 43
Tel. 0 56 32 - 40 94 06
Sie fahren am Rewe Markt
über die Brücke & folgen
danach einfach der
Beschilderung!
Wir
freuen uns
auf Sie!
Familie Meyer
& Mitarbeiter
Sie
werden
begeistert
sein!
©
Hotel - Café - Restaurant - Auerhahnstube
Täglich
von
8 – 21 Uhr
geöffnet.
Ihr
Ausflugsziel
im Willinger
Hoppecketal
* selbst gebackener
Kuchen & Waffeln
* durchgehend warme Küche,
regional & saisonal aus
heimischen Produkten
* Forellen aus eigenem Gewässer &
Räucherei (auch zum Mitnehmen)
* Genießen Sie in vorweihnachtlicher
Atmosphäre unser großes
Weihnachtsgansbuffet. An allen
Adventssamstag-Abenden.
Wir bitten um Reservierung.
6 | Herbst 2011
Werbeagentur Willingen
Café - Restaurant - Bar & Bierstube
Ettelsberg-Post
Unser
Küchenteam
verwöhnt Sie mit:
* Genießen Sie in
vorweihnachtlicher
Atmosphäre unser großes
Weihnachtsgansbuffet.
An allen AdventssamstagAbenden.
Wir bitten um Reservierung.
* regionalen & saisonalen
Gerichten aus heimischen
Produkten
* Forellen aus eigenen Gewässern
& Räucherei (auch zum Mitnehmen)
* großes Sauerländer Frühstücksbuffet
jeden
Dienstag
11.00 Uhr
Hausführung
Zum
Hohen Eimberg 3a
Tel: 0 56 32 - 40 90
www.eimberg.de
direkt am Wanderweg
W8 und K5
Bar &
Bierstube Zick Zack:
* Geniessen Sie ein frisch
gezapftes Pils
* leckere Cocktails & Longdrinks
Herfstachtige wandelpaden met verrassingen
Voor de klassieke wandelaar is de herfsttijd een streling
voor het oog. Hij is daar eerder
de stille genieter, die tussendoor pauze houdt en het herfstachtige bos, dalen, weides en
velden bekijkt en intensief van
de geuren geniet. De meervoudig onderscheiden kwaliteitswandelpaden zijn hiervoor
ideaal en laten hun veelkleurige
gezicht zien. De actieve Upländer Gebirgsverein heeft het
Willinger educatieve bospad
beeld en toon verleend. Wandelen met ogen en oren, dat
maakt de ervaren wandelaar en
ook de kinderen met de kostbare natuur vertrouwd.
Het educatieve bospad verloopt dalafwaarts vanaf de aanlooptoren van de Mühlenkopfschans. Na een scherpe bocht
naar rechts buigt hij links af,
richting het Wild- und Freizeit-
park. Op 17 stations ervaart de
waarnemer wetenswaardigheden over de Upländer bossen.
Hetzelfde geldt voor het liefdevol aangelegde educatieve
bospad in Eimelrod. Deze ligt
aan de E1 en loopt langs de mijn
Heinrich. Hier werd vroeger erts
gedolven. De mijn was lange
tijd gesloten en werd eerst in
1991 weer geopend. Het is de
moeite waard een kijkje (ca. 30
m) in de mijn te wagen en een
pauze te houden.
Nu de 64 km lange Uplandsteig tot een herfstachtig
droomlandschap gegroeid is,
zijn de deelstukken door de 9
Uplanddorpjes nog aantrekkelijker. Voor de gezellige wandelaar biedt de Tourist-Information begeleide wandelingen, zo
worden ook kleine deelstukken
op een 3 uur durende toer of
een dagtoer tot een belevenis.
Folders over de thema’s
wandelen zijn in de TouristInformation verkrijgbaar.
STORE WILLINGEN
INHABER JENS KERKER
Wellensteyn-Store Willingen • Waldecker Str. 24 • 34508 Willingen • Tel. 0 56 32 - 9 22 98 71 • www.ws-willingen.de
Öffnungszeiten: Monntag bis Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr • Samstag und Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr
Ettelsberg-Post
Herbst 2011 | 7
1. Willinger Fotowettbewerb
Die Gewinner der Frühjahrsaktion stehen fest. Eine Jury aus Fachleuten und Laien
bewertete die Bilder nach Bildqualität, Motiv, Mottoumsetzung und Nutzbarkeit.
Das Siegermotiv
Platz 2
Frühlingsgefühle
Das Motto Frühling hat die
Teilnehmer durchaus vielseitig inspiriert. Während einige
Hobbyfotografen in einer Symphonie von Frühlingsfarben
schwelgten, sahen andere das
Thema durchaus sachlich und
objektiv. Es gab Motive zum
Schmunzeln, aber auch groteske Bildkompositionen.
Wir freuen uns, Ihnen die
Gewinnerfotos zu präsentieren. Jens Harbig aus Bielefeld
sicherte sich mit seinem Motiv
des Bergsees vor dem Hochheideturm den ersten Platz.
und gewinnt einen Übernachtungsgutschein im Landhaus
Bergkrone.
Roswitha Schlichting aus
Braunschweig erreichte mit einer blühenden Frühlingswiese den 2. Rang und erhält als
Preis ebenso wie Sonja Dübbel
aus Neuschoo (Platz 3 für Ein
Mädchen beim Blaubeer pflü-
cken) einen Gutschein für zwei
Nächte im Hotel Edelweiß bzw.
in einer Fewo des Landhotel
Westfalenhof.
Die weiteren Plätze freuen
sich auf einen Massage- oder
Verzehrgutschein im Sporthotel zum Hohen Eimberg bzw.
über Freikarten für das Lagunenbad Erlebnisbad .
Der Fotowettbewerb
geht weiter
Die Sommerbilder werden
im Oktober prämiert.
Ihr Herbstmotiv können Sie
jetzt auf auf www.willingen.de/
fotowettbewerb hochladen.
Dort finden Sie auch die TOP
20 des Frühlings in der Übersicht.
weitere Motive
der Endausscheidung
Ein besonderer Dank gilt den Sponsoren
mein
Edelweiss
Hotel garni
8 | Herbst 2011
2011
Willingen
Ettelsberg-Post
Platz 3
Willinger
Wanderwochen
Ein neu geschnürtes Wanderpaket bietet in den Wanderwochen 2012 noch mehr Leistungen Gespickt mit tollen Leistungsverbesserungen erwarten den Wanderfreund wieder
fantastische Wanderwochen.
Die Termine für die Wanderwochen 2012 stehen schon fest:
27.5. – 3.6. | 12. – 19.8.
7. – 14.10.
Sechs Wanderungen mit
Wanderführer, Lunchpaketen,
Grillen oder Einkehr während
der Wanderung, Fahrt mit der
Ettelsberg-Seilbahn und Turmbesichtigung,
Bustransfer,
Planwagenfahrt, Begrüßungs-
Gewinnspiel
Gewinnen Sie hochwertige
Damenjacken aus der aktuellen
Brunotti Kollektion
veranstaltung mit Begrüßungstrunk und Diashow, Abschlussveranstaltung mit Urkunde. All
das ist in den Leistungen enthalten. Und der Willinger Rucksack ist jetzt auch dabei.
Das Wanderpaket kostet
99,– pro Person zuzüglich Unterkunft.
Die Willinger Wanderwochen sind buchbar bei der Tourist-Information, dem Gastgeber Ihrer Wahl oder unter
www.willingen.de.
Frage:
Wie viele Pistenmeter werden
in Willingen und Usseln beschneit?
A: über 3000 m B: über 6000 m
Ihre Lösung schicken Sie bitte per email an
willingen@willingen.de oder per Postkarte an die
Tourist-Information, Am Hagen 10, 34508 Willingen.
Kennwort: Gewinnspiel Ettelsberg-Post Herbst.
Bitte geben Sie unbedingt Ihre Konfektionsgröße an.
Unter allen richtigen Antworten, die bis zum 30.11.2011
eingehen, entscheidet das Los. Der Gewinner wird von uns benachrichtigt
und in der nächsten Ettelsberg-Post veröffentlicht.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Herzlichen Glückwunsch
an unsere Gewinner der Sommer-Ausgabe.
Die richtige Lösung lautete: Der Uplandsteig ist 64 km lang.
Je ein Paar Wanderschuhe mit Funktionssocken
vom Schuhhaus Vollbracht haben gewonnen:
Familie Schätz aus Krumbeck
und
E. van Genderen aus
Dordrecht in den Niederlanden
Ettelsberg-Post
Herbst 2011 | 9
Willingen – het bike-centrum in het Sauerland
In de Willinger Bike-Welt beleeft u het gehele spectrum van het mountainbiken. Op lichte familietoeren met overzichtelijke lengte de
omgeving verkennen, op lange routes door het Sauerland de conditie testen of de uitdaging van de technische trails aan gaan – in
Willingen en omgeving heeft u alle mogelijkheden.
In het totaal 12 mountainbike routes, tussen de 18 en 98
km lengte, wachten er op door
u onder de banden genomen te
worden. Vele daarvan zijn compleet bewegwijzerd en maken
Das kleine Hotel
tel
Gastlichkeit...
wo G
astlichkeit...
...noch
...noch einen
Namen hat
deel uit van de Bike Arena Sauerland, een mountainbikenetwerk door meerdere regio’s.
Tour nr. 29 is bijvoorbeeld heel
geschikt voor families.
T EL
HO
TAURANT • FERIENWOHN
• RES
UNG
EN
Zur alten Post
• Willingen •
Hier kocht der Chef
noch selbst. Täglich großes
frisches Salatbuffet, Steaks,
Schnitzel und Cordon Bleu‘s
in 25 verschiedenen
Variationen, auch als XXL.
GEÖFFNET:
von 8.30 Uhr - 14.30 Uhr
(Frühstücksbuffet
und Mittagessen)
und von 17.00 Uhr - 21.30
Uhr (Abendessen)
„Das Schnitzelhaus“ in W illingen
05632-6502 – Waldecker Str. 39 – www.zuraltenpost-willingen.de
0
Anz AltePost 85hx90b indd 1
10
10||Winter
Herbst
Herbst2011
2010
2010
2011
12 08 2010 13:03:47 Uhr
Ettelsberg-Post
Ettelsberg-Post
Afstand: 18 kilometer
Hoogteverschil: 370 m
Duur: ca. 2 uur afhankelijk van
conditie en leeftijd van de kinderen.
Moeilijkheidsgraad / fietstechniek: licht
Conditie: licht-middelmatig
Route: Willingen - Stryck Schwalefeld - Ittertal - Lommerke - Schwalefeld - Iberg Willingen
Let op! Deze tocht wordt als
route nr. 29 van de Bike Arena
Sauerland aangegeven.
Karakter: Deze familieroute is overwegend licht en technisch gemakkelijk. Met 18 kilometer en bijna 400 m hoogteverschil is deze route voor
beginners, families en jonge
mountainbikers goed te doen.
De start is bij het bike-parcours
waarachter het bezoekerszentrum. Van daar uit gaat het
door het Stryck- en Aarbachtal
tot aan Schwalefeld. De Aarbach mondt verderop uit in de
Itter; langs deze beek gaat het
dan weer terug naar Schwalefeld. Wie hier nog een pauze
wil houden, heeft hiervoor in
het dorp meerdere mogelijkheden. Na Schwalefeld wacht
dan de laatste uitdaging van
deze tour: de beklimming van
de Iberg boven Willingen.
GPS-Info downloaden:
Familien_Tour.ovl
Familien_Tour.gpx
Familien_Tour.kml
KML-bestand:
Downloaden, wanneer u
Google Earth geïnstalleerd
heeft. Klik twee keer op het
KML-bestand en u wordt
naar de gewenste plek gevlogen. Google Earth is als
gratis versie te krijgen op:
http://earth.google.de
Willingen –
d
n
la
r
e
u
a
S
im
g
r
u
b
h
c
o
H
die BikeIn der Willinger Bike-Welt erleben Sie das ganze Spektrum des Mountainbikens. Ob Sie auf sanften Familientouren mit überschaubarer Länge die
Gegend erkunden, sich konditionell auf langen Runden durch das Sauerland
fordern oder die Herausforderung technischer Trails suchen – in Willingen
und Umgebung haben Sie alle Möglichkeiten. Insgesamt 12 Mountainbike-Touren zwischen 18 und
98 Kilometern warten darauf,
von Ihnen unter die Stollenreifen genommen zu werden.
Etliche davon sind komplett
ausgeschildert und Bestandteil der Bike Arena Sauerland,
eines überregionalen Wegenetzes für Mountainbiker. Hier
stellen wir Ihnen die Tour 29,
die für Familien geeignet ist,
vor.
Länge: 18 Kilometer
Höhenmeter: 370 m
Fahrzeit: ca. 2 Stunden, je
nach Kondition und Alter der
Kinder
Anforderungsprofil/
Fahrtechnik: leicht
Kondition: leicht/mittel
Route: Willingen – Stryck –
Schwalefeld – Ittertal – Lommerke – Schwalefeld – Iberg –
Willingen
Hinweis: Diese Tour ist als
Route Nr. 29 der Bike Arena
Sauerland beschildert!
Charakter:
Überwiegend sanft und
durchgehend technisch leicht
geht es auf dieser FamilienTour zu. Mit 18 Kilometern und
knapp 400 Höhenmetern sollte
sie für Einsteiger, Familien und
den jungen MountainbikeNachwuchs machbar sein.
Der Start ist am Bike-Parcours hinter dem Besucherzentrum. Von dort geht es
durchs Stryck- und Aarbachtal
bis nach Schwalefeld. Später mündet der Aarbach in die
Itter, entlang des Bachs geht
es dann zurück wieder bis
Schwalefeld. Wer hier noch
eine Pause einlegen möchte,
hat dazu im Ort mehrere Möglichkeiten. Nach Schwalefeld
wartet dann die letzte Herausforderung auf dieser Tour: Der
Anstieg auf den Iberg oberhalb
Willingens.
GPS-Daten herunterladen:
Familien_Tour.ovl
Familien_Tour.gpx
Familien_Tour.kml
KML-Datei:
Herunterladen, wenn Sie
Google Earth installiert haben.
Klicken Sie einfach zweimal auf
die KML-Datei und Sie werden
an den entsprechenden Ort geflogen. Google Earth gibt es
als kostenlose Version unter:
http://earth.google.de
Will-Bike-Pocket-7:Bike-Pocket 06.06.11 11:06 Seite 1
Die Broschüre Bike Welt
informiert umfassend.
Der Rennrad Guide ist
kürzlich in der 2. Auflage
erschienen und enthält
14 Traumrouten für
Rennrad-Begeisterte.
BikeWelt
have it all!
Mountainbike
enjoy the country
Downhill/Freeride
enjoy the racetrack
Rennrad
enjoy the pace
De folder Bike Welt bevat alle
informatie. De Rennrad Guide is
onlangs in de 2e oplage verschenen
en omvat 14 droomroutes voor
racefietsfans.
Ettelsberg-Post
Touren + eBike
enjoy yourself
willingen.de
Herbst
Herbst 2010
2011 | 11
Für Freunde
und Stammgäste!
Der Willinger Stammgastclub
Sie kommen schon viele Jahre nach Willingen oder Sie sind
zum ersten Mal hier und planen, Willingen in Zukunft öfters
zu besuchen? Dann ist der Willinger Stammgastclub genau
das Richtige für Sie! Sichern Sie
sich mit Ihrer Mitgliedschaft
viele attraktive Leistungen und
exklusive Vorteile:
Immer informiert
Diese Gästezeitschrift "Ettelsbergpost" schicken wir Ihnen
4 x im Jahr, frei Haus, zu. Auf
Wunsch erhalten Sie auch Willingen aktuell oder andere Informationen für Ihre Reisezeit.
Clubkarte
Alle Mitglieder erhalten jährlich
eine Clubkarte, die viele Vergünstigungen beinhaltet.
Ticket-Service
Wenn Sie Eintrittskarten zu unseren Veranstaltungen wünschen, hinterlegen wir diese gerne bei Ihrem Gastgeber
oder senden sie im Voraus auf
Rechnung zu.
Mitgliedschaft und
Clubbeitrag
mation entgegen. Das Anmeldeformular finden Sie auch
auf unserer Homepage unter:
www.willingen.de/service-und
-presse/urlaub-in-willingen/
Stammmgastclub/. Wir schicken IHnen aber auch gerne ein
Anmeldeformular zu. Rufen Sie
uns an: 0 56 32 - 9 69 43 69.
Sie können die Mitgliedschaft
jederzeit ohne
Einhaltung einer
Frist und ohne
Angabe von
Gründen kündigen.
VIP-Pass
Neu erschienen ist der VIPPass, der vom Aktiven Willingen
herausgegeben wird. Alle Gäste, die in Willlingen wohnen,
können ihn bei ihrem Gastgeber abholen. Er enthält Coupons mit besonderen Angeboten und Vergünstigungen.
Mit nur 7,50 € pro Person jährlich sind Sie dabei. Ihre Anmeldung nimmt die Tourist-Infor-
Das Wanderziel über den Dächern von Willingen
Waldhotel Willingen
★★★
Gutes Essen in Willingen
hat einen Namen:
Täglich durchgehend warme Küche
Wild aus
heimischen
Wäldern

deftige Hausmannskost und
traditionelle Küche

Küchenmeisterbetrieb
Familien Günter Kesper
Waldecker Str. 14 – 16
34508 Willingen
Tel. 0 56 32 / 98 90-0
Fax 0 56 32/98 90 98
info@flairhotel-central.de
www.flairhotel-central.de
12
12||Winter
Herbst
Herbst2011
2010
2011
SAUERLAND
Herrliche Variationen
mit frisch gebackener
Waffel und Eis
Waldhotel-Willingen · Am Köhlerhagen · Tel. 0 56 32 - 98 20
Ettelsberg-Post
Ettelsberg-Post
Hallo!
Super, dass Du Deine
Ferien in Willingen verbringst!
Na, keine große Lust, mit Deinen Eltern zu
wandern? Dann nimm sie doch einfach mit auf
eine Schatzsuche. Geocaching, das ist der zeitgemäße Nachfolger der Schnitzeljagd und bei
Deinem Urlaubsausflug in Willingen wirst Du
zahlreiche Schätze heben.
Geocaching setzt sich zusammen aus geo = griech.
Erde und cache = engl.
Versteck.
Mit Hilfe von
Koordinaten, also dem
Gradnetz aus Längenund
Breitenkreisen
auf der Erdober- fläche lässt sich jeder Punkt auf
der Erde exakt bestimmen.
So hat der Willinger Hochheideturm die Koordinaten 51° 16' 42.52" N, 8° 35' 59.16" E. Das N
bezeichnet den nördlichen Breitengrad und
das E den östlichen Längengrad. Wo sich
diese beiden Grade schneiden, ist der gesuchte Punkt. Die °Einheit sind Grad. Um
einen Punkt noch feiner zu bestimmen,
gibt es Minuten' und Sekunden".
Wenn Du nun ein GPS-Gerät in der
Hand hältst, kann dieses über die Satelliten im All berechnen, an welchem Fleck
Du gerade stehst. Außerdem kann es anzeigen wohin und wie weit Du gehen musst. Die
Schätze sind auf der ganzen Welt verteilt. Um zu
diesen Punkten zu gelangen benötigst Du einen
solchen elektronischen Kompass.
Wenn Du Geocaching erst einmal ausprobieren möchtest, kannst Du ein solches Gerät
auch im Outdoorshop hier in Willingen ausleihen. Aber auch moderne Handys, mobile Com-
puter oder Smartphones sind zum Teil bereits
mit GPS-Empfängern ausgestattet.
Damit wirst Du in Willingen an geheimnisvolle Orte gelangen. Es ist alles möglich,
was dem Naturschutz und Dir selbst
nicht schadet. Also nicht wild umherbuddeln! Du findest Deine
Schätze in Baumwurzeln,
Höhlen und Nischen, in
Mauern und Wänden.
Du wirst z.B. mal eine
Plastikdose mit kunterbuntem Inhalt finden, oder eine Film-
dose mit einer Papierrolle, auf
der Du Dich verewigen kannst.
Getarnt werden die Caches
mit Laub, Rinde, Moos, Steinen oder auch Zweigen. Das erschwert zwar die Suche, aber da
kommt richtig Forschergeist auf.
Vielleicht entdeckst Du ja in Willingen ein neues Hobby und Du
kannst Deinen Freunden zu Hause mal zeigen, was geht ... Glaub
mir, Dein Vater wird mehr Spaß
dran haben als Du denkst.
Ettelsberg-Post
Geo Coaching –
Auf Schatzsuche
in Willingen
Nicht vergessen!!
Einen Stift, damit
kannst Du Deinen
Namen eintragen.
Einen Gegenstand,
z.B. Schlüsselanhänger, Button o. ä.,
den Du tauschen
kannst.
Herbst 2011 | 13
Vom Wandel und vom Wandelen
Ein Wegbeschreibung von Wanderführer Herbert Roy
Wandel – weil wir auf unsreren Wanderungen auch stets Veränderungen
wahrnehmen. Aber wandelen? Ganz einfach – das heißt wandern auf
niederländisch. Denn so manch netter Mensch aus dem Nachbarland
hat sich gewandelt und ist dauerhaft hier im Upland geblieben.
Die Biathlon-Anlage
Überall ist Wandel
Der Weg Zum Paradies
Die Wanderung beginnt
an der Uplandsteig-Wandertafel am Besucherzentrum. Die
heutige Strecke misst gute 17
Kilometer. Etwas Trink-und
Essbares für unterwegs sollte
mitgenommen werden. Hinter der Eislaufhalle rechts ab,
zwischen Friedhof und Wohnmobilplatz vorbei. Danach
links ab Richtung Strycktal,
Nach gut 1,5 km links die Mühlenkopfstraße hinunter, den Itterbach querend bis zum HotelRestaurant Paradies. Stryck,
Stric oder seit den Kelten vor
hunderten von Jahren vielfach
anders geschrieben bedeutet
langes, enges Tal.
Erst rechts herum am Paradies, schon nach 50 m links
in das Waldgebiet hinein und
steil bergan. Der Weg im Wald
– ein schmaler Pfad – führt
uns an ein paar Häusern vorbei, dann rechts ab in Richtung Auf dem Roth. Licht und
Luft empfängt uns. An Kilometer 3 öffnet sich der Blick
über einen weiten Talkes
sel: asphaltierte Wege, für
Wanderer? Nein, in erster Linie
für Biathleten! Garantiert gab
es diese Anlage vor 10 Jahren
so nicht. Eine Hinweistafel klärt
uns auf: Es ist ein Olympiastützpunkt für die Jugend, die
hier auf Skirollern trainiert.
14 | Herbst 2011
Ettelsberg-Post
Wer will, kann sich selbst
(nach
Anmeldung
beim
Skiclub) versuchen, auf 50m
Entfernung das 10cm große
Ziel zu treffen.
Bei den Petzeln
Gegenüber der Talsenke erst links, dann Spitzkehre rechts auf U 1 am Waldrand
abbiegend, erreichen wir Usseln. Vorbei an Ferienhäusern
und Helgas Erfrischungsdomizil. Erst am Parkplatz Sportstraße biegen wir ab in Richtung Gaststätte Holzknecht.
Bedenke, wir sind schon fast
5 km unterwegs, also Zeit für
eine Pause. Und spätestens
hier treffen wir die ersten echten Petzls an. Wie das? Bären,
hier? Sie wissen doch von der
Rivalität zwischen Kölle Alaaf
und Düsseldorf Helau? Warum soll es im Upland anders
sein? Fragen Sie mal nach, bei
den Usselner Bet-Petzl (Kappe der Pfarrer), und den Willinger Plundermilkbälje (Dickmilchbäuche). Fragen Sie aber
vorsichtig, die Rivalität gibt's
heute noch! Folglich in diesem
Punkte kaum Wandel zu erkennen. Nach der Rast queren wir
die Diemel, deren Ursprung
nicht weit entfernt ist. Dort
sollte sich demnächst auch eine Änderung vollziehen. Man
diskutiert, ob hier eine Wanderhütte bewirtschaftet wer-
den darf. Auf der anderen Talseite wieder links, und wir
halten uns dann weitest
gehend an die Markierung X6
auf Usseln zu, ruhig, abseits
jeglicher Bebauung – ein schöner Blick. Rechts verrät uns der
Skilift Kahler Pön, hier ist im
Winter was los. Auch zu übrigen
Zeiten immer eine eigene Wanderung wert – die Hochheidefläche droben. Wir halten uns
nun rechts, den Uplandsteig
verlassend und verbleiben nur
ein Stückchen auf dem U5 bis
zum Parkplatz an der Straße
Usseln-Düdinghausen. Auch
von dieser Stelle erblicken wir
einen Skilift, die Bühler Höhe.
Aber unterhalb im ehemaligen
Steinbruch lagern Millionen
alte Funde, nämlich Reste jenes Meeres, als diese Flächen
noch von Wasser bedeckt waren. Eine Fundgrube für jeden
(Hobby)-Archäologen!
Weiter wandelen wir jenseits der Straße und an der
Bahnlinie entlang. Verfehlen können wir den Weg nicht,
denn wir bleiben bis zum Zielort auf der Talvariante des Uplandsteigs. Ein Blick rechts,
das Schild verwirrt uns: Curioseum. Was ist das? Ein Liebhaber hat für Liebhaber alter
Landmaschinen und anderes
mehr, Stücke ausgestellt, die
jeden Maschinisten erfreuen.
Vom Wanderweg aus ahnt man
nicht, dass hier ein altes Flugzeug und ein original U-Boot
ihre Bleibe gefunden haben.
Goldener Boden
Am Wegesrand ein Bächlein, mäandernd fließt es in
grünen Matten dahin. Etwas
weiter Im Ohl biegt der Weg
erst rechts, dann vor dem Haus
links ab, und wieder leicht
bergauf. Hinter dem Wäldchen
haben wir schon 10 km zurückgelegt! Bei etwa Kilometer 37
des Uplandsteiges wurde vor
Jahrzehnten mal Gold im Hang
gefunden, so berichtete eine Upländerin. Es ist aber müßig zu suchen, da der Zugang
kaum zu finden ist, und gefährlich dazu! Aber bekannt ist das
Waldecker Land schon wegen
seiner in Frühzeiten bedeutenden Goldfunde.
Bei Km 36 trifft die Tal-,
die Bergvariante des Uplandsteigs. Und danach die Kreisstraße 61 nach Welleringhausen, die wir queren, wenn wir
gut 100 m an ihr entlang gelaufen sind. Auf der anderen
Seite geht es nun stracks dem
Groten-Berg (606 m) zu. So die
Stoppelfelder golden glänzen,
kann man bewundernd Paragleiter bei ihren Übungen am
Hang sehen. Südlich erkennen
wir Dächer von Welleringhausen. Geduckt schmiegen sich
die Häuser zwischen die Hügel
des Uplandes. Und so bleiben
sie manchem Sturm standhaft,
bisher schon über 1000 Jahre
lang. Doch einmal im Jahr wird
es sehr stürmisch in diesem
100-Seelen-Dorf, nämlich alljährlich zum 1. Advent. Der berauschende Weihnachtsmarkt
in Scheunen, Garagen und Zelten zieht hunderte von Besuchern an.
Ziel in Sichtweite
Nach weiteren 500 m biegt
der Weg links ab. Versteckt
zwischen den Bäumen folgen
wir dem Kennzeichen unseres
Uplandsteiges hinab ins Tal.
Unten begrüßt uns ein breiter
Feldweg. Linkerhand finden
wir bald die Übergangsstelle am Bache, und leicht wandelen wir bergauf, ein kurzes
Stück nur. Ein Schwenk nach
rechts, und geruhsam genießen wir wieder Wald und Weg.
Allmählich öffnen sich die Ausblicke nach rechts und links,
einfach herrlich. Bömighausen ist nicht mehr weit! Bei Km
32,7 etwa biegt der Weg scharf
rechts ab. Noch sind es rund
2,2 km bis zum Ziel. Wer es
aber etwas bequemer haben
möchte: bitteschön, ab hier
besteht die Möglichkeit Abkürzungen über Wiesenwege zu
nehmen. Wir aber möchten ja
weiter unseren Uplandsteig als
Ziel erkunden. So umwandern
wir scharf rechts abbiegend in
einer großen Kurve das Waldgebiet. Unversehens lädt uns
plötzlich ein kleiner See zum
Zwischenstopp ein. Vom Cam-
pingplatz grüßen Gäste. Danach nochmals eine Kehrtwendung, links herum, um dann
über die Allee zu unserem Zielort Bömighausen zu gelangen.
Um erneut unser Thema aufzugreifen: Die 348 Bömighäuser
haben sich vorgenommen, die
Brücke über die Neerdar, als
auch den See zu verwandeln.
Nach erfolgter Dorferneuerung
wird sogar ein neuer Kirchturm
zu bewundern sein. Wer seine
17 km hinter sich gebracht hat,
wird ritterlich und freundlich
im Dorfe aufgenommen. Letztendlich wünsche ich jedem
Wanderer eine sichere Rückkehr. Mit Taxi oder AST-Anrufsammeltaxi (hier Linie 580.2:
Bömighausen ab 12.52 Uhr, alle 60 Minuten Richtung Usseln
– Willingen), bitte 1 Stunde vorher anrufen 0180 5050180.
Mehr auf den nächsten Seiten.
Ihr Wanderführer Herbert Roy
Willkommen auf der Alm!
Jeden Donnerstag Hüttenabend!
Ab 18.00 Uhr knusprig frisch
zubereitete ALM-ENTEN!
1/2 Ente knusprig gebraten
an Cranberry Jus
mit Rotkohl und Klößen
14,90 €
Knusprig & frisch zubereitete Qualität ist uns wichtig!
Daher bereiten wir die Enten frisch,
allerdings in begrenzter Menge zu.
Ettelsberg-Post
Dorf-Alm Willingen
Briloner Straße 44 · 34508 Willingen
Fon 0 56 32 - 9 66 19 - 0 · www.dorf-alm.de
Herbst 2011 | 15
Ruf mich an:
0180 5050180!
Mobilitätszentale –
Hallo, hier ist die Willinger
T
S
A
i
x
Ta
le
m
m
a
S
f
ru
n
Ihr A
g und
e nach vorheriger Anmeldun
Wir fahren Si
s- und Regionalbahn.
Bu
zu
g
un
nz
gä
Er
in
n
pla
zu einem festen Fahr
Von wo nach wo?
Das AST-Verkehr fährt im
Stundentakt von der Linienbushaltestelle am Zusteigeort
zu einer Haltestelle am Zielort
wenn im Abstand von +/- 30
Minuten weder Bus noch Regionalbahn fahren.
erreichen Sie von Sonntag bis
Donnerstag in der Zeit von 7
Uhr bis 21 Uhr, am Freitag und
Samstag sogar von 7 Uhr bis
24 Uhr. Der Anruf kostet im
Festnetz 14 Cent/Minute.
Eingesetzt werden Kleinbusse, Großraum-PKW oder
normale PKW, meist Taxen.
Es gilt der NVV-Tarif
Fahrgäste mit einer gültigen NVV-Fahrkarte können
alle AST-Verkehre mit einem
Zuschlag nutzen. Ist ein linienbedingter Umstieg von einem
zum anderen AST nötig, ist
kein weiterer AST-Zuschlag erforderlich. Kinder unter 6 Jahren fahren in Begleitung eines
Erwachsenen frei.
Wie?
Sie melden Ihren Fahrtwunsch spätestens 30 Minuten vor der im Fahrplan angegebenen Abfahrtzeit bei der
Mobilitätszentrale unter 0180
5050180 an.
Die Mobilitätsvermittlung
Fahrpläne ...
... erhalten Sie bei der Gemeindeverwaltung Willingen
und bei allen Gemeinde- bzw.
Stadtverwaltungen im Bereich
Upland / Diemelsee.
Die wichtigsten
Nahverkehrsverbindungen
Bahn R55 Korbach – Willingen
– Brilon Wald
Bus 506 Bad Arolsen – Willingen
Bus 507 Korbach – Willingen
Bus R46 Willingen – Medebach
Bus N 4 Willingen – Brilon
Bus N 7 Willingen – Medebach
AST 580.1 Willingen
AST 580.2 Korbach – Willingen
AST 580.3 Welleringhausen –
Willingen
AST 580.4 Willingen – Heringhausen
Der AST-Verkehr ist schon
lange nicht mehr nur bei Jugendlichen und Schülern sehr
beliebt: Art und Anzahl der
Fahrscheine zeigen deutlich,
dass vor allem Erwachsene und
ältere Personen das AST-System gerne nutzen. Sie fahren
mit dem AST zum Arbeitsplatz
oder auch zu Freizeitterminen,
B
LLoui
sie sparen den Zweitwagen
ein oder nutzen das AST, um
Busse und Züge des Regionalund Fernverkehrs zu erreichen.
Hier im Upland ist das Sammeltaxi ebenfalls eine beliebte
Einrichtung, Wanderern und
Spaziergängern den Hin- und
Rückweg zum Wandertreffpunkt oder den Freizeiteinrichtungen zu erleichtern.
Einzelfahrschein (Preisstufe 1)
Erwachsene
2.00+ 1,– AST-Zuschlag,
Kinder (6 – 14 Jahre)
1,10 + 1,– AST-Zuschlag
5er Ticket (Preisstufe 1)
Erwachsene
1,70 + 1,– AST-Zuschlag
Kinder (6 – 14 Jahre)
0,90 + 1,– AST-Zuschlag
Brugges
P rivathotel
Montags Ruhetag
Geöffnetab18Uhr•MoRuhetag
• Genießen Sie in stilvollem Ambiente
unsere Saisonale & Kreative Küche
29.10.11
• Nur wenige Meter vom Uplandsteig
(ideal für Wanderer)
• Unsere Familienfreundlichen 4 Sterne
Ferienwohnungen sind auch gerne mit
Frühstück buchbar
Immer ein Ziel auf Ihrer Landpartie
Familie Zölzer • Zur Zweere 1 • 34508 Willingen-Eimelrod
Tel. 0 56 32 / 9 13 61 • www.zur-zweere.de • info@zur-zweere.de
16 | Herbst 2011
Restaurant
Ettelsberg-Post
Urige Bierstube
Spielsalon•Kegelbahn•Billard
„Halloweenparty”ab20UhrinderBierstubemit
schaurigenDrinksundekeligenSpeisen
03.12.11
HistorischeFeierzuEhrenderHeiligenSt.Barbara
10.12.11
AdventsfeierdesSquareDanceClub„Crowns&FlamesKöln”
01.01.12
„Heringsbegräbnis”TraditionellesHeringsessenab18Uhr
Hochsauerlandstrasse 16 • Usseln • Tel. 0 56 32 - 50 19 • www.brueggesloui.de
Bömighausen –
ein dolles Dorf
Im April wurde das 360-Seelen-Dorf vom HR-Fernseh-Team mit der Kamera
besucht, um Aufnahmen für die Hessenschau-Serie Dolles Dorf zu machen.
Natur pur
Baden und Angeln
Leider nicht gewonnen!
Aber berühmt ist der staatlich
anerkannte Erholungsort im
Tale des Flüsschens Neerdar
doch. Wofür? Für seine Natürlichkeit und Gastfreundschaft.
Im beliebten 450 – 650 m hoch
gelegenen Ferienort stehen
zahlreiche Gästehäuser und
skandinavische Blockhäuser,
die zum Teil in einem herrlich
ruhigen Wohnpark am Waldrand liegen, für den Feriengast, der so richtig entspannen
möchte, bereit.
Der Bade- und Angelsee im
Tal der Neerdar ist ein Paradies
für Naturfreunde und bildet die
Oase des Ortes. Angelfreunde,
sind hier herzlich willkommen.
Mit einem gültigen Jahresfischereischein und der Kurkarte erhalten sie eine Tageskarte im Gasthof Ritter für 10 €.
Na dann Petri Heil!
Besonders beliebt ist der
idyllische See unter Campingfreunden. Ein terrassenförmig
angelegter Campingplatz ist
ausgestattet für Sommer und
Wintercamping für Wohnwagen, Wohnmobile oder Zelte,
auf insgesamt 70 Stellplätzen.
Am kleinen See
in Bömighausen
Gute Aussicht für
Wanderer und Reiter
Der Uplandsteig führt
durch das harmonische Bömighausen und bietet beschauliche Aussichtspunkte für die
Rast. Zahlreiche Pferde grasen hier auf den Weiden, denn
Bömighausen ist auch für den
Reitfreund ein idealer Urlaubsort.
Die gepflegte Kneippanlage und der Kinderspiel- und
Bolzplatz runden das Freizeitangebot ab. Wer sich mal zu
einem verlockenden Einkaufsbummel nach Korbach oder
Willingen ausklinken möchte,
der hat es nicht weit.
Willingen • Briloner Strasse 15 • Telefon (0 56 32) 96 83 42
Ihr Einkaufserlebnis in Willingen.
Stöbern Sie in unserer gemütlichen Bücherstube, erleben Sie den Duft
unserer riesigen Teeauswahl und finden Sie Ihr individuelles Geschenk.
Ettelsberg-Post
Herbst 2011 | 17
Pi nbo a r d
n Krim idiner –
Der Ski-Club Willinge
rvorra- Die Nacht des
wurde dank seiner he
La nge Saunanächte
cher Schreckens
genden Organisation sol
im Lagu nen-Erlebber, 19 Uhr
ausgewählt, um 3. Dezem
pfe
äm
ttk
We
ad
sb
ni
ort ver- Gutshof Itterbach
diese viel beachtete Sp
Ge28.10.2011, 25.11.2011,
Willkommen zum 60.
isieren und
an
org
zu
ng
12,
ltu
20
sta
01.
an
27.
abenden
23.12.2011,
uren burtstag des wohlh
durchzuführen. Auf den Sp
Schloss
f
24 .02.2012, 23.03.2012,
au
y
htonburr
iasieger und Welt- Lord As
mp
Oly
r
de
12
.20
04
27.
Schottland. Im
Erntedan kfest
na Neuner Darkwood in
ale
gd
Ma
er
ist
me
unise seiner Familie und
und Kartoffelbraten
chael Greis werden die Kre
Mi
d
un
tzt durch die Mitglieder
2. Oktober, 10 Uhr
Nachwuchs-Biathleten terstü
n
ste
be
rreh
erw
Feu
Puddingclubs, eines Ve
Rattlar, Kirche und
ands ihre Sieger in des
chl
uts
De
otsch
s
gerätehaus Neerdar
ämp- eins zur Erhaltung de
den verschiedenen Wettk
Brauchtums, wird geln und für span- tischen
itte
erm
fen
äne feiert und ein delikates 4-G
Biathlon-Nordcup
en Sport auf der Streck
nd
ne
de,
un
Fre
rt.
11
ge-Menü ser vie
6. – 9. Oktober 20
hießstand sorgen.
Sc
am
d
un
er
n
en
ge
ng
llin
ga
ver
Wegbegleiter
EWF-Biathlon-Arena Wi
d
un
on
Der talentierte Biathl
Zeiten – alles was Rang
d
ar
Aw
Meet The Beatles
nn
ma
er
ll
Ba
, um
desNamen hat findet sich ein
Nachwuchs aus allen Lan
1. Oktober 2011, 20 Uhr
ber, 18 Uhr
vem
No
6.
n
hen.
che
ge
be
uts
De
zu
dieses Jubelfest
verbänden des
Einlass ab 19.30 Uhr
s, Willingen
au
uh
Bra
nn
die
we
,
d
rin
wir
d mittend
gen
Ski-Verbandes (DSV)
Besucherzentrum Willin
sind die Künst- Und Sie sin
rt
nie
mi
No
r
ide
s
Sk
hatten au
die besten nationalen jungen
Wer kennt sie nicht,
s Becker, Mi- ein dunkler Sc
rku
Ma
zi,
Öt
DJ
:
ler
Opfer forl. Ihre jäger und Skijägerinnen im Alchael Vergangenheit seine
Mi
a,
on
Beatles aus Liverpoo
Lo
e,
us
Kra
e
cki
ürmer, ter von 16 bis 18 Jahren finden.
tthi- dern wird!
Hits, noch immer Ohrw
Wendler, Peter Wackel, Ma
etMe
n.
che
, Nic,
die glücklich ma
as Reim, Andreas Martin
Tirol, Wrobbel der
BB Jürgen, Antonia aus
chtel
y, Jörg Weih nachtswi
Norman Langen, Budd
r
Uh
r Ein- 18. Dezember, 15
Bausch und Cordalis. De
llingen
Künst- Besucherzentrum Wi
trit t ist frei, wenn diese
haIm vergangenen Jahr
ler 100 % Party geben.
l dem
ben die Kinder Wrobbe
MärWichtel geholfen, sein
Theater Willingen
erer
ub
Za
chenbuch vom bösen
r
12. + 18. November, 20 Uh
rt
keh
wiederzuerlangen. Nun
gen
Besucherzentrum Willin
tswichißt Wrobbel als Weihnach
Reine Nervensache he
r braucht
, das tel zurück! Und wiede
das traumatische Erlebnis
r Kinder.
de
llingen Wrobbel die Hilfe
die Theatergruppe Wi
ane Rast. Ei- Die Schauspielerin Ari
Wir sind mittendrin
in diesem Jahr inszenier
viele
von pe verkörperte schon
ten
Ak
i
dre
in
die
mö
• Besucherzentrum Willingen
Ko
ne
enstügrofle Rollen in Bühn
– Euro
• Kino
Wolfgang Binder: 8,–/5,
tstach
ern
cken wie den Somm
• Eislaufhalle
Coen
raum. Sie trit t mit eigen
• Tourist-Information
grammedy- und Chanson- Pro
• Lagunenerlebnisbad
men auf.
und erfrischen Sie rund um die
uThe-Beatles, drei Profim
Ton
siker treffen genau diesen
d
en
Ab
sem
und bringen an die
Six
das Feeling der Swinging
herüties mit den besten Hits
ber.
Erlebniswelt Willingen!
Eisspezial
Täglich fris itäten
che Waf fe
ln,
Kaf fee un
d Kuchen
Wählen Si
e aus unse
rer
Bistro-Kar
te
Täglich von 9.00 – 21.00 geöffnet
Inh. Dina Beyer • Am Hagen 10 • Tel 0 56 32 - 96 95 50
18 | Herbst 2011
Ettelsberg-Post
Weih nachtsmarkt
27. November, 11 Uhr
Gemeindehalle Rattlar
und in Welleringhausen
Willinger
Wintermärchen
In der Vorweihnachtszeit ist es in Willingen besonders romantisch: Die festlich
geschmückten Fassaden erstrahlen im Lichterglanz und
mit dem Willinger Wintermärchen und den damit verbundenen Attraktionen, die bis
zum 31.12. angeboten werden,
kommt man so richtig in Feststimmung. Ein Paradies für
Menschen, die es gemütlich,
traditionell und besinnlich mögen, denn von Adventssingen,
Zithermusik, Bastelstunden,
Adventskaffee mit Stollen und
Plätzchen bis hin zu Gänseessen, Spiel, Spaß und Spannung ist für Kleine und Große
alles dabei.
Theater und Tanz
in Rattlar
25. Dezember, 14 Uhr und
19.30 Uhr, anschließend Tanz
Gemeindehalle Rattlar
Göttliche Gesänge
26. Dezember, 19.15 Uhr Einlass, Besucherzentrum Willingen
Musik diesseits und jenseits von Konfessionen. so
heißt der Untertitel des Liederabends, der vom königlichen
Instrument – der Harfe – begleitet.
Hochwertige Frottiertücher,
Badematten und Bademäntel sowie Accessoires
und Geschenke auf über
130m² zum Outletpreis.
Jahresabschlusskonzert der
Schützenblaskapelle
Wir freuen uns auf Ihren
Besuch!
28. Dezember, 20 Uhr
Besucherzentrum Willingen
Ein musikalisches Potpourri aus Oper, Operette, Musical,
Märchen und Schlager wird
Jung und Alt wieder begeistern
und eine mitreißende Stimmung erzeugen.
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10.00 bis 18.00
Samstag
10.00 bis 13.00
Qualität – Made in Germany
Feierliches
Jahreskonzert
Frottana-Outlet | Oberstraße 9 | 59964 Medebach | Tel. 02982 930774
30. Dezember, 19.30 Uhr
Gutshof Itterbach
Zum ersten Mal erleben
Sie ein Konzert begleitet von
einem kulinarischen Rahmen
im zauberhaften Ambiente des
Gutshofes Itterbach. Der gemischte Chor Concordia und
der Männerchor werden Sie gemeinsam mit den fröhlichsten,
fetzigsten und erfolgreichsten
Weihnachtsliedern im poppigen Stil erfreuen. Im 2. Teil
des Abends verspricht der Chor
Stimmung, bis die Halle bebt!
Fax 02982 930775 | shop.medebach@frottana.de | www.frottana.de
Großer Silvesterball
31. Dezember, Schützenhalle Usseln
pünktlich – sicher – zuverlässig
Mit unseren Ausflugsfahrten wird
jeder Tag zu einem Erlebnis!
Busreisen-Taxi-Tankstelle
Briloner Str. 47
Tel. 0 56 32 - 63 97
www.hellwig-reisen.de
Individuelle
Chauffeur-Fahrten:
Bequem in den Urlaub.
Wir holen Sie von
Ihrer Wohnung ab und
bringen Sie zurück.
16. – 23.10.2011
29.11.2011
8 Tage Herbsturlaub
in Bad Kleinkirchheim
4 Sterne Hotel Kolmhof
Herbstferien Hessen - 649,00 €
22.11.2011
Tagesfahrt zum Centro Oberhausen
22,00 €
Tagesfahrt zu den
Weihnachtsmärkten in Münster
22,00 €
04.12.2011
Tagesfahrt - Weihnachtszauber
auf Schloss Bückeburg
38,00 €
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Ettelsberg-Post
Herbst 2011 | 19
Pi nbo a r d
Willinger
Erfolgsstories
Göbel Hotels
vier Gästehäusern in Hessen und Thüringen aufgebaut.
Hotels mit einem exzellenten Service, einem tollen
Restaurant oder einem phantastischen Spa-Bereich genießen
welt weit einen sehr guten Ruf.
Auch quer durch Deutschland
sind Hotels zu finden, die bei
ihren Gästen einen bleibenden
positiven Eindruck hinterlasDie Gruppe verfügt über inssen und die somit sehr gute
gesamt 1800 Betten und 900
Bewertungen im Internet samküm
ter
rbei
Mita
526
.
mer
Zim
meln. In bester Gesellschaft
mern sich um das Wohl der
befindet sich der Sonnenpark ,
Gäste oder arbeiten in der Verseit das Hotelbewertungswaltung in Willingen. Alle Hoportal trivago anhand der BeakAttr
:
aus
s
eine
t
hne
zeic
tels
wer tungen, die die Hotels von
tive Standorte in touristisch
Ihren Gästen erhalten haben,
interessanten Urlaubsregifür jedes deutsche Bundesonen, gutes Preis-Leistungsland das beliebteste ermittelt.
lWel
ve
vati
inno
is,
ältn
verh
(Quelle: t-online)
ness-Angebote.
Das beliebeste Hotel in
Ger t Göbel legt großen Hessen steht in Willingen –
Wer t darauf, dass seine Hotels Das Familotel Sonnenpark.
qualitativ auf einem hohen LeSowohl bei t-online als auch
vel sind und auch bleiben. Re- in der BILD war zu lesen:In Wilgelmäßige Investitionen sind lingen im Hochsauerland empihm wichtig, um den hohen fäng t das Hotel Sonnenpark
Standard der Häuser zu halten seine Gäste mit vier Apartund weiter auszubauen. www. menthäusern, die besonders
goebel-hotels.de.
für Familien geeignet sind. Die
meisten der 77 Apartments
sind nach der fernöstlichen
Hohe Auszeichnung und
Anerkennung zugleich für jahrelanges Engagement im Sinne
des Kunden: Im Juli 2011 hatte
Der Hotelier, das Magazin der
Allgemeinen Hotel und Gastronomie Zeitung, das Ranking
der 50 umsatzstärk sten Hotelgesellschaften veröffentlicht. Die Göbel Hotelgruppe mit
Hauptsitz in Willingen hat erstmals Rang 45 erreicht. Sie gehört somit zu den namhaften
und umsatzstärk sten Hotelgesellschaf ten in Deutschland.
GeGeschäf tsführender
sellschaf ter und Miteigentümer Ger t Göbel, der die Hotelgruppe 1974 gegründet hat
und sie heute zusammen mit
seiner Familie führ t, setzt weiter auf Wachstumskurs.
Ausgehend von ihrem Stammhaus, dem 4-Sterne Göbel’s
Landhotel in Willingen, hat
sich die Familie Göbel zusammen mit einer kleinen Investorengruppe seit 1993 einen
Hotelverbund von zehn attraktiven Hotels im 3-, 4- und
5-Sterne Segment sowie von
Wohlfühl-Tipp
für Ihren Aufenthalt in Willingen:
Entspannen Sie bei wohltuenden
Bädern und Massagen.
Lassen Sie den Alltag hinter sich.
Ihre Lachfältchen dürfen Sie
behalten, und um Ihr Wohlergehen
kümmern wir uns.
La Vita
im südländischen Flair die
Kaffeestunde genießen oder
sich abends bei flotter Musik
auf einen Prosecco treffen.
Ortsmitte | Tel. 0 56 32 - 98 30
www.buergerstuben.com
Restaurant Tipp
Unser Spezialangebot:
Aroma-Ganzkörpermassage
mit Bergkräutern
Restaurant Bauernstube
erstuben
50 Jahre Bürg
r of fenen Tür
18.12. Tag de
20 | Herbst 2011
Fam ilotel
Son nenpark
Ettelsberg-Post
In urgemütlicher Atmosphäre
schlemmen. Immer
saisonfrische
Spezialitäten:
Jetzt ist Wildzeit
und ab 10.11.
dürfen Sie sich
auf die
Flambierte Gans
freuen!
Methode Feng Shui eingerichtet, was den Räumen eine besondere Harmonie verleiht.
In der Badewelt Aqua Paradiso vergnügen sich große und
kleine Wasserliebhaber auf der
dreißig Meter langen Wellenrutsche und der bunten NessiRutsche. Während für die kleinen Gäste bestens gesorgt ist,
kommen auch die Erwachsenen bei Massagen, im Fitnesscenter oder in der Saunalandschaft auf ihre Kosten. Hotel
buchbar ab 114 Euro pro Person und Nacht in einem Apartment bis vier Personen.
Auch bei Holidaycheck wurde der Sonnenpark bereits im
2. Jahr in Folge als beliebtestes
Familienhotel Deutschlands
ausgezeichnet.
Anzeige
Der Spezialist für Familienurlaub mit Kids in jedem Alter
Generationenwechsel
Urlaub mit dem Baby
Happy-Club für Kids
Abenteuer für Teens
Jan 31, ist mit seiner Frau und seinen beiden Kindern zu Gast im Sonnenpark. Jan war schon als Kind mit
seinen Eltern im Urlaub hier und er erinnert sich, dass die Ferien im Sonnenpark früher schon toll waren. Dennoch
vieles ist neu: Das Angebot ist in jeder
Hinsicht enorm erweitert worden. Aus
komfortablen Ferienappartements mit
Freizeitangebot hat sich eine dreimal
so große All-Inclusive-Anlage mit riesigem Freizeit- und Wellnessbereich
entwickelt.
Den Sonnenpark gibt es seit 28
Jahren und das Erfolgsrezept der Familie Vollbracht läßt sich einfach beschreiben: sie hören ihren Gästen gut
zu und haben ein feines Gespür für
deren Bedürfnisse entwickelt.
Bereits in den 90er Jahren konzentrierte man sich auf Familien. Die
verschiedenen Altersgruppen der Gästekinder haben unterschiedliche Bedürfnisse – dahingehend wird das Angebot von Jahr zu Jahr perfektioniert.
Im Kuschel-Babyclub mit SnoozleEcke werden die kleinsten Gäste
vom Sonnenpark-Team bis zu sieben
Stunden täglich betreut. Das BabyHallenbad (eines von vier Schwimmbädern!) wurde gereade um ein Schiffchenkanal sowie einer Relax-Lounge
für die Eltern erweitert. Im Restaurant gibt es ein eigenes Baby-Buffet
und Nestlé-Gläschen-Nahrung, und
alle Apartments verfügen über eine
umfangreiche Kleinkindausstattung
mit Kinderbett, Baby-Badewanne,
Töpfchen, Windeleimer, Babyphone,
Fläschchenwärmer und, und, und …
Im Happy-Club werden Kids ab
2 Jahren täglich 12 Stunden betreut,
außerdem gibt es zu allen Mahlzeiten
einen Kindertisch – da bleibt viel freie
Zeit für die Eltern zum Ausspannen.
Das große Abenteuerland mit ZweiFeld-Trampolin, Hüpfburg, Softplayanlage läßt keinen Kinderwunsch
offen, außer vielleicht Reiten, und das
geht in der eigenen Ponyreithalle. Die
Kinderbadelandschaft mit Schlangenrutsche, Duschclown und Felsengrotte
wird durch eine 30m lange Wellenrutsche und ein beheiztes Freibad
ergänzt.
Vier Spielzimmer, Baumhaus,
Tollhaus mit Erlebnis-Tunnel, Spielstraße ein Abenteuer-Spielplatz sowie ein Traumzelt und ein Streichelzoo geben so viele Möglichkeiten zum
Toben und Träumen, dass der Nachwuchs abends garantiert müde in die
Betten fällt, so dass sich die Eltern
einen schönen Abend an der hauseigenen Moonlight-Bar gönnen können.
Wenn aus Kindern Jugendliche
werden, ändern sich auch deren Bedürfnisse. Tolle Outdoor-Events wie
Bogenschießen und Geocaching gehören deshalb zum Animationsprogramm (30 Std./Wo. in den Ferien).
Lagerfeuerabenteuer und Nachtwanderungen zählen ebenso zu den Favoriten wie der Kreativworkshop und
die hauseigene Carrera Racing Bahn.
Sportliche Aktivitäten wie Bowling,
Eislaufen, Willingens Fun-Mountainbike-Parcours, Abenteuergolf, Kletterhalle oder rasante Runden auf der
Kartbahn fordern Kraft und Geschicklichkeit heraus. Das Highlight ist die
neue Teenie-Lounge mit Cocktailbar:
bei selbst gemixten, alkoholfreien
Drinks lernen die Teens neue Freunde
kennen, genießen coole Disco- und
Kino-Abende oder liefern sich aufregende Matches am Airhockey Tisch.
Zum Kennenlernen:
Kuschelwochen im
November und Dezember
Kurzwoche: Sonntag bis Freitag ab
454,– (Normalpreis ab 550,–) pro Erw.,
All-Inclusive der Superlative, Wellness,
beheizter Außenpool, heiße Saunagänge,
Fitness-Angebote, mentale Entspannung
sowie 50 Std./Wo. Babybetreuung.
Beauty, Massagen, AyurvedaBehandlungen sind zubuchbar.
Ettelsberg-Post
Familotel Sonnenpark
Sonnenweg 4a | Willingen
Telefon 05632 4080
Herbst 2011 | 21
Kunst im Upland
Ein sympathisches Kollektiv – die Willinger Künstler feiern Geburtstag.
Vom 23.10. bis 1.11. jährt sich zum 30. Mal die beliebte Ausstellung.
Zu einer Vernissage mit musikalischer Untermalung wird am Sonntag um
11.00 Uhr eingeladen, ansonsten ist die Ausstellung täglich von 10 bis 18 Uhr im
Willinger Besucherzentrum geöffnet. Der Eintritt frei! Die hier präsentierten
Stücke können Sie nicht nur bewundern, sondern auch kaufen oder bestellen.
Ferner besteht die Möglichkeit, den Künstlern bei ihrer Arbeit
über die Schulter zu schauen.
Die Küns t l er
Carola Buthmann
Magdalene Brüne
Anja Estepp
David Estepp
Ludmilla Felix
Inge Kümperling
Petra Kuhaupt
Ulrike Kuhaupt
Brigitte Marx
Nina Schönrock
Hannelore Trachte
Karin Ückert
Peter Vekens
Jana Wohlfart
Christina Wohlfart
Die
Künstlergruppe
Eine gute Idee, Entschlossenheit und Tatkraft, etwas
Bleibendes zu schaffen oder
ein Ziel zu verwirklichen, bewegt die Menschheit von je
her. Vor 30 Jahren begann die
kleine Künstlergemeinschaft in
Willingen, ihre neuesten Werke
der Öffentlichkeit vorzustellen. Eine aktive Interessengemeinschaft ist daraus gewachsen und nennt sich Kunst im
Upland. Jährlich organisie-
ren sie die beliebte Kunstausstellung im Besucherzentrum
in Willingen. In den 90er Jahren übernahm die vielseitige
Künstlerin Brigitte Marx die
organisatorische Leitung der
Ausstellung.
Die zahlreichen Ausstellungsthemen wechselten im
Laufe der Jahre. Aktuell gibt es
Kunstwerke zum Anfassen, wie
z.B. Mosaikarbeiten auf Schie-
Wer die klassischen Maltechniken sucht, findet Gemälde und Collagen in Öl, Acryl
und Aquarell, ferner Pastellkreide auf Holz oder Papier.
Hinzu kommen Fotokunst, Grafik, Illustrationen, Portraits,
Kalligrafie, Digital-Art und 3-DHolzrelief-Arbeiten.
In jedem der vielseitigen
Kunstwerke erkennt man die
Leidenschaft des Künstlers,
die sich in seinen Werken spiegelt.
Der Kunstkatalog
fer, figürliche und abstrakte
Keramik oder farbenfrohe Filzkunst und -objekte.
Seit 2009 gibt es einen
Kunst-Katalog, in dem nur einheimische Künstler aufgenommen wurden, die zur aktuellen
Kunst im Upland-Künstlergruppe gehören. Die Neuauflage
erscheint rechtzeitig zur Ausstellung und ist kostenlos er-
Kulinarische Highlights aus der Frischeküche, Durchatmen beim Kurzurlaub,
Entspannung mit den First Class - Beautypflegelinien von BABOR und être belle,
ein SPA mit Innen- und Außenbecken, belebende Aktivitäten beim Wandern,
Sport oder effizientes Arbeiten bei Tagung, Workshop oder Seminar.
Ganz gleich zu welcher Jahreszeit – Erholung kann so einfach sein!
Familie Höhle
Mühlenkopfstraße 12
34508 Willingen (Upland)/Hochsauerland
Telefon (0 56 32) 98 60 · Fax (0 56 32) 6 99 61
www.stryckhaus.de
22 | Herbst 2011
Indian Summer
3 ÜF ■ 2 Teilkörpermassagen mit reinem Avocadoöl ■ Geführte Herbstwanderung
- ca. 2,5 Std. - mit abschl. deftigen Imbiss ■ 1 Prosecco zur Begrüßung ■ 2 x 4-Gang
Verwöhnverpflegung mit zus. Salat- u. Käseauswahl EUR 365,– p.P./Arrangement
Ettelsberg-Post
hältlich bei der Tourist-Information, im Rathaus, Kunststudio Brigitte Marx und
Fotostudio Anja Estepp.
tig ist einfach der persönliche
Kontakt, denn das Werk eines
Menschen, den man kennt, ist
ein kleiner Schatz. Aber auch
für den Künstler ist es schön,
wenn er weiß, wo seine Arbeit
ein neues Zuhause findet. Rufen Sie an und schauen Sie mal
neugierig vorbei:
Plaudern mit
Inge Kümperling
Wir trafen die sympathische Künstlerin Inge Kümperling, und bei einem Plauderstündchen haben wir viel
über ihre Kunst und Werke erfahren. Sie ist gelernte Schauwerbegestalterin und wohnt
mit ihrer Familie und Kater Jonas in Usseln. Neben ihrem Beruf ist sie seit einigen Jahren in
der Kunstbranche tätig, ferner
gibt sie Kreativunterricht an
der Diemeltalschule in Usseln,
was ihr großen Spaß macht.
Sie reist gerne ans Meer,
nach Kroatien oder Holland.
Das gibt ihr, neben dem Hauskater, die Inspiration für neue
Motive. Inge fotografiert, was
ihr gefällt, und setzt es dann
doch ganz individuell um. Ihre Lieblingsfarben sind Blau
/ Türkis, alles, was das Meer
an Farben schenkt. Ihre Acrylbilder sind aber auch in Rottönen, kombiniert mit Gold und
Schwarz, gehalten. So entsteht
eine kraftvolle Dynamik, Wärme und Tiefe.
My heart beats blue ...
… eines ihrer neuesten
Werke, in dem man die Vielseitigkeit der verwendeten Techniken erkennt. Inge Kümperling malt mit dem Pinsel oder
mit den Fingern, in Acryl oder
mit Pastellkreiden, gestaltet
ihre Bilder mit Paste, Tusche
oder anderen Materialien. Ferner erstellt sie originelle Collagen mit Naturmaterialien und
Metallen. Es gibt noch so manche Idee auf einer langen Liste,
mit denen sie noch viele Menschen begeistern wird.
Sie liebt witzige und ungewöhnliche Dinge, die sie
gerne etwas spöttisch, aber
auch sehr liebevoll in ihren
Spruchbildern umsetzt. So ein
Spruchbild ist ein tolles Geschenk zur Hochzeit oder ein
Mitbringsel für die Lieben daheim, den netten Nachbarn
oder Freund. Auch Aufträge
und Bestellungen für jeden Anlass nimmt sie gern an. Wich-
Inge Kümperling
Eimelroder Weg 11
34508 Willingen Usseln
Mobil 0170 4711816,
E-Mail
056321665@t-online.de
inspiriert durch ein Motiv von Isabelle Zacher-Finet
Die Sinne verwöhnen lassen
Urlaube, die begeistern, finden Sie in unserem charmanten
Hotel mit zauberhafter Parkanlage.
Das lichtdurchflutete Restaurant Palmengarten bietet eine
exklusive Küche. Die Bier- & Weinstube Galerie ist ein
beliebter Treff für Nachtschwärmer.
In unserer traumhaften Wellness-Vital-Oase erleben
Sie eine Auszeit mit Langzeiteffekt.
Bergstraße 3a · Willingen
Tel. (0 56 32) 98 40
www.ruetersparkhotel.de
Ettelsberg-Post
Herbst 2011 | 23
The Tasting Room   The Tasting Room
Anzeige
24 | Herbst 2011
NEU in Willingen im Venue Hotel am Park
The Tasting Room ist ein neues
Restaurant im Venue Hotel am Park.
Modernes Ambiente mit neuen
Materialien, modernen Farben,
ausgewählter Dekoration und persönlichen Details machen Ihren
Aufenthalt zu einem unvergesslichen
Erlebnis.
Eine Küche der Extraklasse erwartet
Sie! Die Qualität liegt in der Komposition Bester Produkte unter der
Bewahrung ihrer Ursprünglichkeit!
Ein Ort des Genusses und der
Entspannung inmitten des Herzens
von Willingen ist so entstanden.
Zur Eröffnung am 07. Oktober
servieren wir Ihnen ein
4-Gänge-Menü für nur 19,50 €
Aperitif
Vorspeise
Hauptspeise
Nachspeise
Zusätzlich bieten wir ein Weinarrangement an. Zu jedem Gericht der
passenden Wein für nur 9,95 €.
Öffnungzeiten:
Montag bis Samstag, 17 bis 22 Uhr
Sonntag Ruhetag
Reservierung erbeten.
Venue Hotel am Park | The Tasting Room
Neuer Weg 28 | 34508 Willingen | 0 56 32 - 4 00 00
www.thetastingroom.de
Restaurant „The Tasting Room“ in het Venue Hotel ligt in het centrum van
Willingen aan de rand van het kurpark. Hier kunt u op het hoogste niveau genieten van de
moderne Europese keuken. Het geheim van de kwaliteit van onze gerechten is een combinatie
van het gebruik van verse producenten met het behoud van hun natuurlijke karakter.
Opening 07. Oktober
Aperitief
Voorgerecht
Hoofdgerecht
Nagerecht
19,50 €
Wijn arrangement:
Bij ieder gerecht een passende wijn
9,95 € p.p.
Openingstijden:
Maandag - Zaterdag, 17 bis 22 uur
Zondag gesloten
Reserveren gewenst.
Venue Hotel am Park | The Tasting Room
Neuer Weg 28 | 34508 Willingen | 0 56 32 - 4 00 00
www.thetastingroom.de


Ettelsberg-Post
Spa für dich und mich
Willkommen in
der Welt des
Wohlbefindens
Genießen Sie ein Bad in lebhaft bunten Farben und geben
Sie sich der heilsamen Kräfte
des Wassers der Farben und
Klänge hin. Fühlen, sehen, und
hören bei einem Partnerbad in
den Klang- und Farblicht-Badewannen.
Welt des Klangs. Ob Rock, Pop,
Klassik oder spezielle Entspannungsmusik, der Klang ist kristallklar. Die Wanne fungiert
als Klangkörper und überträgt
die Schwingungen auf den Badenden. So kann die Musik mit
ungeahnter Intensität wahrgenommen werden – über das
Ohr und in jeder Faser des Körpers. Hier können Sie Beethoven fühlen.
uns ist, zeigt das Phänomen
der Winterdepressionen und
der Frühlingsgefühle. Genießen Sie diese Belebung mit
Wasser, Licht und Klang und
Sie sind wieder wie neu.
Hier in Willingen bieten Ihnen dieses Wohlfühlerlebnis:
Hotel Hochsauerland 2010
(großes Bild)
und Sporthotel zum Hohen
Eimberg (kleines Bild unten)
Weg mit der Tristesse
Musik spüren & Fühlen
Wir wär es einmal mit
einem Partnerbad in den
Klang- und Farblicht-Badewannen. Tauchen Sie ein in die
Die flimmerfreie und spektralreine Unterwasserbeleuchtung der integrierten Hochleistungsfarbstrahler färbt das
Wasser mit stimmungsvollen
Regenbogenfarben.
Dieses
Farblicht wirkt regenerierend
und revitalisierend. Das Licht
kann auch auf eine selbst gewählte Farbe fix eingestellt
werden. Wie wichtig Licht für
Ettelsberg-Post
Herbst 2011 | 25
Und wer gießt Ihre Blumen
und leert den Brief kasten?
Willinger Mitbringsel
Tourist-Information | Am Hagen 10
Schmusedecken, Windlicht,
Aschenbecher, Gläser, Kartenspiel, Willinger Gesellschaftsspiel; Kappe, Schlüsselanhänger, Hand- und Saunatuch,
Stofftasche, Umhängetasche
in antrazit, kleine Tasche in
verschiedenen Farben.
Wieder da: der Willinger Regenschirm.
Neu: Rucksack, Teddybär, Kinderlätzchen, Anti-Stress-Ball.
www.willingen.de/onlineshop
Der Willingen Gutschein –
das Geschenk, das immer gefällt
Jetzt wird Schenken fröhlich leicht. Keine Sorge mehr, ob das Geschenk
Freude bereitet. Der Schenkende kauft den Willingen Gutschein bis zu
einem Limit von 50 E bei der Tourist-Information oder im Rathaus.
Der Beschenkte kann dann seinen Gutschein in den teilnehmenden Betrieben des Einzelhandels, der Gastronomie und des Dienstleistungsgewerbes nach seinen Interessen einlösen.
Na dann, fröhlichen Einkauf!
Der Willingen Gutschein ist eine Initiative des Vereins Aktives Willingen –
Team Handel und der Wirtschaftsförderung Willingen (Upland).
26 | Herbst 2011
Ettelsberg-Post
Wenn da jemand ist,
auf den Sie sich verlassen können,
dann suchen Sie doch sicher ein Mitbringsel.
Sie erfreuen das Herz und bereiten den
Lieben zuhause eine Freude.
Oder suchen Sie noch ein Souvenir als Erinnerung?
Bummeln Sie mit uns durch
die Willinger Einkaufswelt!
Willinger Teemischung
haltiger Auswahl im WillingerSchokolädchen. Unsere Ettelsbergspitzen, Pralinen oder Willinger Küsschen und Schneebälle sind immer ein Genuss.
Ambientee | Briloner Str. 15
Willingen
Original aus Willingen –
Leinengeschirrtuch mit
Einwebung Linnenkerl
Leinenstübchen im Hotel Willinger
Hof | Zum Kurgarten 3
Dekorative Mitbringsel in großer Auswahl, Tees und Zubehör für Teetrinker sowie
zahlreiche
weitere Geschenkideen. Auswahl
an Büchern
und
Bestsellern.
Sie sind herzlich eingeladen zu
stöbern. Unser Sortiment umfasst: wertvolle Tischdecken,
hochwertige Bettwäsche, exklusive Stoffe und alles für die
textile Aussteuer.
Siggis Feuerwasser,
Linnenkerl-Kräuterbranntwein, Schanzensekt,
Skispringer-Salami
REWE | Briloner Str. 74 | Willingen
REWE | Korbacher Str. 27 | Usseln
Wer kennt nicht Siggi‘s Hütte
auf dem Ettelsberg? Dort wird
das Feuerwasser brennend
serviert. Ein Kräuterschnaps
aus dem Tonkrug passt zur Skispringer-Salami und zum Feiern gibt‘s Schanzensekt.
Früchte Querl
Patchwork, Blaudrucke & Honig
Café Kleines Landhaus | Korbacher
Str. 13a | Usseln
Selbstgenähte Dekorationen,
Taschen und Decken. Besonders beliebt sind Zauberkissen
und Rosenherzen.
Fr – So und an Feiertagen von
14 – 18 Uhr geöffnet.
Tel. 0151-10322568
Waldecker Str. 9 | Willingen
Willinger Landbier
In den Kämpen 2 | Willingen
Erst zusehen, wie’s gebraut
wird und dann das köstliche
Willinger Landbier im formschönen Krug mit nach Hause nehmen. Ein echtes Willinger Original aus dem Willinger
Brauhaus.
Willinger Wanderschnaps
Flinke Sohle, Willinger Wanderkräuter, Upländer Schieferstein,
Linnenkerl-Kräuterbranntwein,
Siggis Feuerwasser, Willinger
Busserl und Radler. Hausg. Konfitüren /Marmeladen. Außerdem
intern. Spitzenweine, Fruchtweine, Bärwurz und Blutwurz.
Die Habermegger …
Metzgerei Figge | Schwalefelder Str. 6
Willingen
Ein typisches Mitbringsel, die
Habermegger, eine traditionell
hergestellte
Schweinemettwurst. Hausgemachte Wurst
in Gläsern. Einziger Fleischereibetrieb mit EU-Lizenz zum
Selberschlachten in Willingen
(Upland).
Geschenkegalerie Mag
Briloner Str. 9 | Willingen
Exklusive Souvenirs mit Willingen Motiv: Fingerhüte, Magnete, Gläser, Porzellanartikel,
Stocknagel, Pillendosen, Miniatur Linnenkerl u. vieles mehr.
Experimentelle Malerei
Inge Kümperling
Kutscher-Trunk
Eimelroder Weg 11 | Usseln
Zur alten Post | IWaldecker Str. 39
Tel. 0170 4711816
Willingen
Kleine Spruchweisheiten für
fast jeden Anlass, handgeschrieben, in hochwertigen
Holzrahmen, individuell mit
passenden Dekoobjekten bestückt und liebevoll verpackt.
Eine feine Kräuterkomposition
nach altem Hausrezept, in der
originellen Henkelflasche. Exklusiv für unser Haus. Tut echt
gut!
Willinger Schokolädchen
Briloner Str. 3 | Willingen
Süße Spezialitäten aus eigener
Herstellung finden Sie in reichEttelsberg-Post
Herbst 2011 | 27
SUDOKU
So lösen Sie das japanische Zahlenrätsel: Füllen Sie
die Felder so aus, dass jede waagerechte Zeile,
jede senkrechte Spalte und jedes Quadrat aus 3 mal 3
Kästchen die Zahlen 1 bis 9 nur je einmal enthält.
9 8
4 6
3
1
9
7
6
3
4
1 9 5
8
orientalische
Kopfbedeckung
Schulfach
(Fremdsprache)
4
2
5
8
7
6 4
7 1
chem.
Zeichen
für
Natrium
dt. Mittelgebirge
(Schwäbische ...)
Staat im
südlichen
Afrika
6
dt. Baumeister GlaubensSatzzeichen (Dresdner bekenntnis
Oper)
griechischer
Liebesgott
ganz besonderer
Besucher
Sprachkunstwerk in
Versen
Gesamtheit der
Christen,
Kirchen
Gepflogenheit,
Brauch
Waren- Aufmerkverkehrs- samkeit,
steuer
Vorsicht
vor Flüssigkeit
triefend
(Obst)
männliches
Rind,
Bulle
Titel
arabischer
Fürsten
blütenlose
Wasserpflanze
nicht
heiter;
seriös
Herrenschoßrock
(Kzw.)
Künstlerwerkstatt
übertriebene
Sparsamkeit
Gemahlin
Lohengrins
astrologisches
Kartenorakel
Ettelsberg-Post
Nahgebiet
Hauptstadt
von Südkorea
Druckbuchstabe
höchster
Teil der
Karpaten
Weltmacht
(Abk.)
Lautstärkemaß
das
Unsterbliche
verehrtes
Vorbild
Lösungen auf Seite 30
28 | Herbst 2011
kurzer,
eingeschlagener Pfahl
ständige
Musikberieselung
ugs.: zum
Weinen
verzogener Mund
Hast
2
6 2 3
3
4
5
aufgebrühtes
Heißgetränk
früheres
russ.
Längenmaß
Mediziner
Wenn der Sommer zieht ...
Gedanken zum Herbst
Liebe Gäst e,
Die Schatten werden bereits länger, die (gelegentliche)
Hitze des Sommers ist gebrochen. Wir freuen uns an den
Früchten, die im Sommer gereift sind und die wir jetzt genießen können. Noch brauchen
wir keine warmen Sachen und
feste Schuhe. Und doch kündigt sich eine Veränderung der
Jahreszeit an: Der Herbst steht
vor der Tür, die frühen Nebel
künden schon vom kälter werdenden Boden, bald werden
die Blätter fallen und in der
Grundschule lernen die Kinder
das Gedicht: Herr von Ribbeck
auf Ribbeck im Havelland.
In dieser Zeit erleben wir
die Blüte der Herbstblumen so
wie die der Astern , die Herbstsonne, deren Sonneneinstrahlung an Intensität verliert, die
Herbststürme, im Sport die
Herbstmeisterschaften. In den
Herbst fällt die Erntezeit, die
Weinlese, aber auch die Zeit
von Trost und Trauer, die ihren Ausdruck in besinnlichen
Feiertagen oder Gedenktagen
findet.
Wie es ist, sich vom
Sommer zu verabschieden und
den Herbst zu spüren, hat der
Dichter Rainer Maria Rilke in
seinem Gedicht Herbsttag zum
Ausdruck gebracht:
Herr: es ist Zeit.
Der Sommer war sehr groß.
Leg deinen Schatten auf die
Sonnenuhren, und auf den
Fluren lass die Winde los.
Befiehl den letzten Früchten
voll zu sein;
Gib ihnen noch zwei südlichere Tage, dränge sie
zur Vollendung hin und
jage die letzte Süße in den
schweren Wein.
Im Herbst ist bereits der
Frühling sichtbar. Das Leben
erlischt nicht, es regeneriert.
Dank dem, der die Jahreszeiten gemacht hat, wohl dem,
der in ihnen lebt. Wir werden
manches ernten können und
vielleicht auch Vorräte anlegen
für den Winter. Danken wir Gott
für die Gaben der Schöpfung.
Du Gott der Reife, von dir
nehme ich, was das Leben mir
gegeben hat:
Das Frohe und Traurige,
das Schwere und Leichte.
Segne mich mit einem wachen
Blick, damit ich deine Gaben
entdecken kann.
Segne mich mit einem offenen
Herzen, damit ich deine Gaben
aufnehmen kann.
Pfarrer Ulf Weber
Gemeindereferentin
Mechtild Essenberger
Wenn Sie ein Gespräch
wünschen, rufen Sie an!
Pfarrer Ulf Weber
Therapeutischer Seelsorger
Ich wünsche Ihnen eine
gute, erholsame Zeit!
Ihre
Mechthild Essenberger
Ibergweg 1
Telefon 0 56 32-96 65 72
Gemeindereferentin
Mechtild Essenberger
Am Hohen Stein 8
Telefon 0 56 32-9 23 97 66
Ettelsberg-Post
Herbst 2011 | 29
Pi nbo a r d
Vorschau Jan. 2012
Comedy-Night, 4. Januar 2012,
20 Uhr, Treffpunkt im Besucherzentrum Willingen
Nimm’s light ... Ich weiß
was Du letzten Sommer gegessen hast! unter diesem Motto tritt Jürgen Bangert mit einigen Überraschungsgästen
auf. Dick im Geschäft und nach
einigen Diäten etwas abgespeckt, kein Geheimnis, Jürgen
erzählt seinem Publikum alles.
1. Willinger
Winter Montgolfiade
12. – 14. Januar 2012
Ettelsberg
Geplant ist, dass bis zu
fünfzehn Heißluftballone an
dem Festival teilnehmen. Natürlich sind auch Ballonfahrten
mit Gästen möglich. Freuen Sie
sich auf dieses farbenfrohe
Spektakel am Willinger Winterhimmel.
30 | Herbst 2011
Ettelsberg-Post
5
7
1
3
6
8
9
4
2
2
4
6
7
5
9
3
1
8
9
3
8
4
2
1
7
5
6
8
2
3
1
7
6
5
9
4
7
1
5
9
4
2
6
8
3
4
6
9
5
8
3
1
2
7
6
9
2
8
3
5
4
7
1
1
8
4
6
9
7
2
3
5
3
5
7
2
1
4
8
6
9
Auflösung von Seite 28
G
P
P
E
F L U N S
D O L
N
E
U
O E K UM
D I C H T
P
E
K R
S E
Z O L L
EM I R
B
E R N S T
S A F T I G
T A
F
A
U
C U T
A T E L
E NG L I S C H
E L S A
G
S AMB I A
T A R O T
WE
T E
I
L
G E
C
R
E
D
O
S
T
I
E
R
P
H
O S
N E
E
U L
ME
K
R A
E R
I Z
S T
Gesundheit &
Wohlbefinden!
November-Angebot
01. - 30. November 2011
1 Stunde länger Badezeit
zum gleichen Preis
Karibikbar | 2 Innensaunen
2 finnische Blockhaus-Saunen
Irisch-römisches Dampfbad
Sanarium | Infrarot-Wärmekabinen
Duschhaus mit Erlebnisduschen
Solebecken | Massagedüsen
Hot-Whirlpool | Solarien
medizinische Massagen
Aquafitness: Wassergymnastik
Rückengymnastik | Arthrosesport
Knie- und Hüftgymnastik
Sauna-Nächte
©
Werbeagentur Willingen
September 2011 - April 2012
jeden letzten Freitag im Monat
(im Dezember am 23.12.)
Täglich 9 – 23 Uhr
Am Hagen 10 | 34508 Willingen
Telefon 0 56 32. 96 94 30 | www.lagunenerlebnisbad.de
Ettelsberg-Post
Herbst 2011 | 31
m
it W Wo
hi ihr illi d
ng en ng ie
eh G er
en äs
... te
n
Schnuppern Sie
doch mal bei uns rein!
...man geht zu
PEPPONE !
Immer
Montags !
Jede
Pasta
5,50 €
und Basta !!!
Kaffee
& Kuchen
Klaus Könne
34508 Willingen
Zum Langenberg 8a
(direkt am Sonnenlift)
Telefon (05632) 6862
Durchgehend
warme Küche
Genießen Sie die zarte Art
von Sylter Matjes & Hering
Ein guter Tag fängt mit
einem guten Frühstück an
Täglich von 14 - 17 Uhr
frisch gebackene Waffeln
Suppen,
die man gerne auslöffelt
Jeden Donnerstag
Peppone’s leckere Brathendl
Gebackene Ofenkartoffel
mit verschiedenen Beilagen
Frisch belegte Brötchen
mit Wurst, Käse oder Fisch
Salate von Meeresfrüchten
Nudeln & Toast’s
will
in g e
n.de
Herzerfrischend anders !
ty.pa r
www
Klaus Könne
BISTRO . CAFÉ . TANZTREFF
Willingen - Briloner Str. 20
t
Ein Tnadkers...
a
café . restaurant . tanz
Klaus Könne
34508 Willingen - direkt am Sonnenlift
HOTEL • RESTAURANT • CAFÉ • TANZ
Willingen – Briloner Str. 45
Tel. (0 56 32) 63 46
ff
anztre
Der T
ie
d
r
end
fü
e Jug
reifer
34508 Willingen
Briloner Straße 45
Tel. (0 56 32) 69 181
Hier werden Nachtschwärmer
von Musik und
guter Laune angezogen...
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
47
Dateigröße
8 990 KB
Tags
1/--Seiten
melden