close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jeder Mensch hat et- was, Inhalt - Focus

EinbettenHerunterladen
Inhalt
38
Nr. 51 / 19. Dezember 2011
Davongekommen?
Nach seiner Kreditaffäre ist der Bundespräsident angezählt. Ist er stark genug für
die nächsten Heraus-
forderungen?
26
32
96
Davongekommen!
FDP-Chef Rösler macht
weiter – bis auf Weiteres. Die Partei gibt
ihm eine letzte Chance
Musiker Sting will es auf seiner Tournee lauter haben. Ein Gespräch über Erfolg,
wahren Reichtum und den Tod
Ministerpräsident den pensionierten Juwelier
auf Dienstreisen mitnahm, bleibt rätselhaft
Titel
ä
86 Der Rebell Gottes
Vor 500 Jahren begann Martin Luther seine Lehrtätigkeit – und das Drama der Reformation nahm seinen Lauf
86
Politik
ä
26 Und was glauben Sie?
Die Deutschen lesen nicht in der Bibel, beten
kaum noch, gehen selten in die Kirche – und glauben doch an Gott. Die große Umfrage zum Glauben der Deutschen
ä
Rebell wider Willen
Vor 500 Jahren kam der Mönch Martin Luther
nach Wittenberg – und damit begann das
weltgeschichtliche
Drama der Reformation
Die
n
ers äch
ch ste
de eint Au
m
s
27 am gab
Die e v
.D
eze
o
n
mb stag n FO
CU
,
er
20
S
6
11
32 Auf Bewährung
Er hat den General verloren und die Euro-
Rebellen besiegt: Philipp Rösler erhält seine
letzte Chance als Parteichef der FDP 36 »Unprofessionell!«
FDP-Vize Holger Zastrow kritisiert den Rückzug von Generalsekretär Christian Lindner
ä
38 Amt und Bürde
Nach dem Wirbel um seine Privatkredit-Affäre
fragt sich das politische Berlin, ob der Bundespräsident noch die Autorität für die anstehenden politischen Herausforderungen hat
42 »Bubi« und der Präsident
Christian Wulff und Egon Geerkens verbindet
eine persönliche Freundschaft. Warum der
ä ä
ist überzeugt: Eine Zivilgesellschaft sollte ihre
Feinde nicht dämonisieren
46 Abenteuer Athen
64 Profile
Unterwegs mit dem Chef der EU-Task-Force,
Horst Reichenbach
50 Cameron verärgert Banken
Über die Blockadepolitik des Briten-Premiers
klagt die Londoner Finanzelite
51 Kreml-Überraschung
Oligarch Michail Prochorow will Präsident von Russland werden – angeblich
REPORT
52 »Ihre Tochter stirbt jetzt«
Eltern klagen an: Ihre Zwillinge wurden auf
der Bremer Frühchen-Station mit tödlichen
Keimen infiziert
56 Gedankenschnüffler
Im härtesten Knast der DDR ließen die Ostdiktatoren ihre Gegner belauschen 58 Verräterisches Foto
Thüringer Agenten spürten das Terrortrio
schon im Jahr 2000 auf – trotzdem wurde es nicht verhaftet
62 »NPD-Verbot verbietet sich«
Der Extremismus-Experte Eckhard Jesse I nhalt:Fotos: Geotop Bildarchiv/I. Gebhard, dapd (2), Samir Hussein/Getty Images Gibt es Gott, die Seele und
das ewige Leben? Große
FOCUS-Umfrage über den
Glauben der Deutschen
Er rockt wieder
T itel: Foto: akg-images Composing: FOCUS-Magazin; Foto: adolph press
Glaubenssache
Ägypterin kämpft gegen Jungfräulichkeitstests / Unionsspitze sauer auf konservativen
Zirkel / Grünen-Frontfrau über ihre Karriere / Regensburger Bischof bald in Rom
Forschung & Technik, Medizin
70 Selbsterforscher
Manche Wissenschaftler entschlüsseln
Krankheiten, unter denen sie selbst leiden
76 Brennpunkt: Wort-Konjunktur
Der häufige Gebrauch bestimmter Wörter verrät viel über den Geist einer Epoche
78 Anti-Alzheimer-Training
Orientierungsverlust kann gebremst werden, wie Tierversuche zeigen 82 Perspektiven
Ärzte empfehlen, Babys fest zu wickeln / Extreme Kälte tut Muskeln gut / App der Woche / Die Wahrheit über altes Brot
Auto
ä
84 Offener Luxus
Wie Mercedes seinen Roadster SL von der internen Konkurrenz absetzen will
Titelthemen sind mit rotem Pfeil gekennzeichnet
Focus 51/2011
Focus 51/2011
102
Sie singt wieder
Ein Mega-Erfolg ist das
postume Album von Amy
Winehouse – mit Liedern eines verträumten Mädchens
85 Sanfter SUV
Boxermotor und solider Allradantrieb: Probefahrt mit dem Subaru XV
Kultur & Leben, Medien
96 »Es wird laut und dreckig«
Pop-Star Sting erzählt von seiner Tournee,
Selbstzweifeln und vom wahren Reichtum in seinem erfolgreichen Leben
99 Die Harald-Schmidt-Kolumne
Wer denkt bei Lustreisen schon an Sex?
100 Solo zum Sonnenaufgang
Trend für Frühaufsteher: Skifahren auf frisch präparierten und leeren Pisten 1
02 Das Leben nach dem Tod
Musikproduzent Mark Ronson über seinen verstorbenen Schützling Amy Winehouse
104 Solche Helden braucht das Kino
Doppelt gut: George Clooney glänzt in „The Ides Of March“ sowohl vor als auch hinter der Kamera
106 »Die Leute mögen mich«
Paul McCartney spricht über die Leichtigkeit
der Beatles-Ära, über sein Leben als Vollzeitvater und über Musik als Medizin
Jeder Mensch
Mensch hat
hat etwas,
etdas
ihn
antreibt.
was,
Wir machen den Weg frei.
Unsere genossenschaftliche Überzeugung hilft
uns jeden Tag dabei, Sie fair und partnerschaftlich zu unterstützen. Sprechen Sie persönlich
mit einem unserer Berater ganz in Ihrer Nähe
oder gehen Sie online: vr.de/ueberzeugung
www.up.de
1 12 1 20
Antonia Rados berichtet
von ihren Einsätzen in den Krisenregionen dieser Welt
108 Mein Vater
„Er ließ mir zu wenig Zeit“: Comedian Petra Nadolny schreibt über Gerhard Nadolny
110 Verramschte Göttergabe
Für ein Kulturvolk trinken die Deutschen entschieden zu viel Billigwein, tadelt der Weinprofi Martin Kössler
112 »Wir wollten Gott spielen«
Die bekannte Kriegsreporterin Antonia Rados spricht über ihr Leben und ihre härteste Reportage
114 Gut, frech, geklaut
Eine böse Persiflage des Krimi-Klassikers „Tatort“ ist Kult bei YouTube
117 Bestseller
Die Filme, Bücher, Singles der Woche / „Rubbeldiekatz“: Matthias Schweighöfer als Frau
118 Boulevard
Marit Larsen schenkt fröhliche Melodien /
Das Leben von Helmut und Loki Schmidt als
Verkaufshit / Bestseller-Roman „Der Turm“ als
TV-Zweiteiler / Buch: Warum Schenken Geldvernichtung ist / Tipps der Redaktion
Wirtschaft
20 Weinerlicher Manager
1
Private Notizen des Ex-Arcandor-Chefs 8
Motivation im Abseits
Private Aufzeichnungen
skizzieren ein überraschendes Bild von
Thomas Middelhoff
Thomas Middelhoff gewähren brisante Einblicke
in eine der größten Wirtschaftspleiten
124 Bei Opel brennt’s
Der gestoppte Elektro-Ampera sollte Opels Image aufpolieren. Die Marke kämpft
mit alten Problemen
126 »Lieber Wildschweine jagen«
Patrick-Louis Vuitton hält wenig vom JetsetLeben und findet, Reisen sei überbewertet.
Ein Porträt des Kofferfabrikanten
128 Montag ist Zeugnistag
FOCUS bewertet die Wirtschaft: Sarah Kern, Cecilia Malmström, Rupert Stadler, Angela Titzrath, Diamanten und
Comeback des Marken-Mineralwassers
1
30 Klötzchen für Männer
Warum sich Erwachsene um die bunten Bausteine von Lego reißen
1
34 Geldmarkt
Mischfonds / Kfz-Zulieferer-Aktie / Kunst-Tipp /
Finanz-Kolumne
136 Marktplatz
1 38
Wenn Manager jammern
Datenmissbrauch bei Axa Versicherungen? /
Weihnachtsmärkte / Ifo-Experte widerspricht
IWF-Chefin / Spektakuläre Risikokapitalrunde / Wienerwald in Rumänien
Deutschlands Fußballchef
Theo Zwanziger erklärt im
FOCUS-Gespräch Hintergründe seines Rücktritts
Sport
138 »Motivation war nicht
Klein ist groß. Der neue up!
mehr vorhanden«
DFB-Präsident Theo Zwanziger erzählt, wie er seinen Abgang über Monate hinweg plante und was er über schwule Fußballer wirklich denkt
Sie wollen weniger zahlen? Weniger Parkplatz suchen? Und weniger über Ihr Auto nachdenken müssen? Dabei aber trotzdem keine Kompromisse eingehen? Mit dem neuen up!
142 Wunder der Liga
ist das kein Widerspruch mehr. Denn der ist sehr günstig im Unterhalt, dank seiner
Weniger Schulden, mehr Teamgeist: Beim
Aufstiegskandidaten Fortuna Düsseldorf
funktioniert, was andere Clubs gern hätten
Länge von nur 3,54 Metern außergewöhnlich wendig und absolut unkompliziert. Und
weil er darüber hinaus auch den größten Innenraum seiner Klasse bietet, werden Sie
1
43 Finale
schnell merken, dass weniger manchmal deutlich mehr ist. Mehr Infos unter www.up.de
Miro Klose schießt sich in Italien ein / Spitzenclubs verzichten auf Südamerikaner
Rubriken
5 Memo des Chefredakteurs
10 Fotos der Woche
17 Focussiert
66 Leserbriefe
67 Leserdebatte
68 Impressum
75 Fax-Abruf
144 Fragebogen: Markus Babbel
146 Tagebuch des Herausgebers
Alle wichtigen Service-Rufnummern
finden Sie auf Seite 68
Focus 51/2011
F otos: dapd, S.T. Kroeger/laif, DJV-Bildpor tal
An allen Fronten
1,0 l, 44 kW, Kraftstoffverbrauch kombiniert, innerorts 5,6 l/100 km, außerorts 3,9 l/100 km, kombiniert 4,5 l/100 km.
CO2-Emissionen kombiniert, 105 g/km. 1,0 l, 55 kW, Kraftstoffverbrauch kombiniert, innerorts 5,9 l/100 km, außerorts
4,0 l/100 km, kombiniert 4,7 l/100 km. CO2-Emissionen kombiniert, 108 g/km. Abbildung zeigt Sonderausstattung gegen
Mehrpreis.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
6
Dateigröße
1 386 KB
Tags
1/--Seiten
melden