close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ideen für Mitgliederarbeit Wie kann gefördert werden? Es geht um

EinbettenHerunterladen
Ich möchte den „Förderverein
Grundschule Astrid Lindgren e.V.“
als Mitglied unterstützen.
Astrid-Lindgren-Schule
Stadtweg 1, 64291 Darmstadt
_______________________________
Vorname und Name
_______________________________
Straße und Hausnummer
Ideen für Mitgliederarbeit
In folgenden Bereichen ist Zusammenarbeit in
Absprache mit dem Vorstand möglich:
*
Angebote von Arbeitsgemeinschaften für
Schüler (Textil/Ton/Computer/...)
*
Musik-, Kunst- und Sport- Projekte
*
Gestaltung des Schulgeländes
*
Zusammenarbeit mit außerschulischen
Einrichtungen
*
Integration von Kindern und Eltern anderer
Kulturkreise
*
Schülerbibliothek
_______________________________
Wohnort
_______________________________
Telefonnummer
_______________________________
Datum und Unterschrift
Wie kann gefördert werden?
Die Austrittserklärung muss mindestens drei Monate vor
Ende des Beitragsjahres schriftlich abgegeben sein.
*
Spenden der Mitglieder
Die oben gemachten Angaben sowie die Angaben zur
Einzugsermächtigung werden unter Beachtung der
Vorschriften des Datenschutzgesetzes für die
Verwaltungsangelegenheiten des Fördervereins elektronisch
verarbeitet und auf Datenträger gespeichert.
*
Ideen und Engagement
*
Gewinnung weiterer Mitglieder
Der Verein ist selbstlos tätig und hat folgenden
Hauptzweck:
Spendenkonto Darmstädter Volksbank
*
*
*
*
Unterstützung der pädagogischen Arbeit des
Lehrerkollegiums.
Förderung des Kontakts zwischen Schule
und Elternschaft.
Bereitstellung finanzieller Mittel für die
beiden erstgenannten Hauptzwecke.
Planung und Durchführung von
Betreuungsangeboten.
Konto 38 058 002
BLZ 508 900 00
Es geht um unsere
Kinder !
Werden Sie
Förderer/Mitglied !
Anmeldungen und Schriftverkehr bitte in einen
der Briefkästen des Fördervereins einwerfen!
(Schulgebäude, neben Raum 007 oder
Verwaltungsgebäude, hinter der Eingangstür)
Aufgaben und Ziele des
Fördervereins der
Astrid-Lindgren-Schule
Arbeitgemeinschaften, in denen sich Eltern
und ehemalige Schüler einbringen können
*
Vielseitiges AG Angebot, in dem sich auch
weiterhin Eltern einbringen können
*
Begleitender Musikunterricht in Klassen
*
Bereitstellung von Lehr- und Lernmitteln
*
Betreuungsangebot 7.30-14 Uhr mit
Mittagstisch, nachmittags 14-16 Uhr mit
Hausaufgabenbetreuung
*
Betreuungsangebote auch in den Ferien
Schulgemeinde und setzt sich zum Ziel,
das schulische Angebot für unsere Kinder
zu ergänzen und das Kollegium bei seiner
Arbeit zu unterstützen. D.h. mit Ideen
und eher geringen finanziellen Mitteln
Projekte anzustoßen oder durchzuführen,
Mitgliedsbeitrags durch Lastschrift
*
Der Förderverein ist - wie Lehrer,
Schüler und Eltern - ein Teil der
Ermächtigung zum Einzug des
Herausragende Initiativen
des Vereins:
Hiermit ermächtige ich den Förderverein widerruflich, den von mir zu
entrichtenden Mitgliedsbeitrag (z.Zt.
18€ pro Jahr) von meinem Konto per
Lastschrift einzuziehen.
Alle durch eine Nichteinlösung
entstehenden Kosten und Gebühren
werden von mir übernommen.
_______________________________
Kontoinhaber (Vor- und Zuname)
die sonst im Schulalltag nicht möglich
wären.
Da das Betreuungsangebot der Stadt im
Juni 2002 auslief, befasste sich der
_______________________________
Kontonummer
Förderverein e.V.
Astrid Lindgren-Schule
_______________________________
Bankleitzahl
Förderverein mit der Neustrukturierung
und Organisation der Betreuung an der
Schule. Derzeit sind zehn Betreuerinnen
für vier Gruppen eingestellt, um eine
Ansprechpartner sind:
Anja Pinz (Vorstand)
_______________________________
℡ 06151-374713
Hartmut Morgenroth (Vorstand) ℡ 06151-3608283
Betreuung
℡ 06151-132650
Grundbetreuung von 7.30-14.00 Uhr
_______________________________
Datum und Unterschrift
inklusive Mittagstisch und eine
Nachmittagsbetreuung von 14 - 16 Uhr
mit (wenn gewünscht) Hausaufgabenbetreuung zu garantieren.
Name der Bank
Stand: April 2007
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
60 KB
Tags
1/--Seiten
melden