close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Easy Filmer Jagdsaison eröffnet Anders! Aber wie? - SMG

EinbettenHerunterladen
Auftritt
BILANZ Women’s Talk
Jagdsaison
eröffnet
Bar & Lounge Meylenstein, Zürich,
18. September 2014
Cherchez la femme: Das Thema ist heiss,
z usätzlich befeuert von Simonetta Som­
marugas Anregung, börsenkotierten Firmen
eine 30-Prozent-Frauenquote in den Verwaltungsräten vorzuschreiben. Die Jagdsaison
auf gute weibliche
Profile ist also
eröffnet. Ist es ★★★★★ Information
­
demnach so ein- ★★★★★ Networking
fach wie noch nie, ★★★★★ Unterhaltung
Karriere als Ver- ★★★★★ Börsenkapital
waltungsrätin zu
machen?
Ex-Panalpina-CEO Monika Ribar, meist­
gehandelte VR-Kandidatin und bereits in den
Aufsichtsgremien von Lufthansa, SBB und
fünf weiteren Firmen aktiv, warnte. Ein
ordentlicher Rucksack gehöre zwingend
­
dazu. Nur wer das operative Geschäft kenne,
habe den nötigen Erfahrungsschatz, um
Entscheidungen des operativen Managements zu hinterfragen. Es brauche zunächst
also einmal mehr Frauen in den Geschäftsleitungen. Dazu müssten die Papst- und
Päpstinnenmacher in den Firmen offener
werden für Lebensläufe, die nicht der
(männlichen) Norm entsprechen.
Schauspieler
unter sich:
Peter Fonda
(«Easy Rider»),
Benicio
del Toro
(«Escobar:
Paradise Lost»,
v.l.).
Christine Hertig, Galenica; Nadine Martin, Vifor Pharma;
Petra Hanselmann, Associate, Baker & McKenzie (v.l.).
Zurich Summit Dinner
Franziska
Hügli, Hügli
Consulting;
Kathy Riklin,
National­
rätin, CVP
(v.l.).
ANDREAS GÜNTERT, TEXT /
CHRISTIAN DANCKER, FOTOS
Easy Filmer
Die Panelisten: Nadja Lang, Verwaltungsrätin Schweizerische Post; Sandro Gianella, Knight Gianella Executive
Search; Karin Kofler, Redaktorin BILANZ; Heinrich Christen, Partner Ernst & Young, Bereich Family Business;
Monika Ribar, Verwaltungsrätin Lufthansa, SBB, Swiss (v.l.).
Karin Rhomberg, Lemongrass Communications; Barbara Heller, Geschäftsführerin Stiftung Swipra (v.l.).
Tiana
Angelina
Moser,
National­
rätin, GLP;
Babette
Sigg Frank,
Präsidentin
CVP-Frauen
(v.l.).
Ruth Züblin, Ex-Kommunikationschefin Crossair;
Susanna Kaiser, Mirabaud & Cie; Ora Hutmacher, Maerki
Baumann (v.l.).
Restaurant Terrasse, Zürich, 28. September 2014
Er mag schon 45 Jahre auf dem Buckel (oder dem Harley-Sattel) haben, doch
der Kult um den Film «Easy Rider» ist immer noch sehr lebendig. Ein gutes
Stück von diesem Mythos war am Summit Dinner spürbar, das im Rahmen des
Zurich Film Festivals stattfand: ein Treffpunkt für
Unternehmer, Führungkräfte und Kreative der Film-, ★★★★★ Information
Entertainment- und Medienbranche. Am sonntag- ★★★★★ Networking
abendlichen Garten-Apéro mit anschliessendem ★★★★★ Unterhaltung
Dinner trafen sich Grössen der Filmwelt: Schauspie- ★★★★★ Börsenkapital
ler, Produzenten, Regisseure, Anwälte und Investoren. Superstar des Abends war «Easy Rider»-Darsteller Peter Fonda, der mit
­Parky, seiner dritten Frau, angereist war und sich in blendender Laune mit den
übrigen Gästen unterhielt. Den Game Changer Award erhielt Christoph Krachten für seine führende Rolle als Online-TV-Produzent.
MARKUS SENN, TEXT UND FOTOS
Mehr Fotos zu diesen und weiteren VIP-Anlässen: www.bilanz.ch/auftritt
Franziska Gsell, CEO Fogal; Danielle Knecht-Lanz, Ruf Lanz
Werbeagentur; Doris Aebi, Aebi + Kuehni (v.l.).
51. SMG-Forum
Jimmy Maymann, CEO «Huffington Post»; Marc Walder,
CEO Ringier; Sonja Kuhn,
­Geschäftsführerin SMG (v.l.).
Anton Gunzinger, Owner & Chairman Supercomputing Systems
(l.); Walter Steinmann, Direktor
Bundesamt für Energie BFE.
104 BILANZ 20/2014
Mirija Mollerus, CEO Maison
Mollerus; Carolina MüllerMöhl, VRP Müller-Möhl Group;
Olivia Bosshart, Geschäftsführerin Kion (v.l.).
Anders! Aber wie?
«Aura», Zürich, 25. September 2014
«Aura» statt «Park Hyatt»: Die Schweizerische Ma- ★★★★★ Information
nagement-Gesellschaft (SMG) rief in ungewohnter ★★★★★ Networking
Location zum Jahresforum. Das Motto «Mut zum An- ★★★★★ Unterhaltung
dersmachen» wurde nicht von allen Referenten gleich ★★★★★ Börsenkapital
gut vertieft. Economiesuisse-Direktorin Monika
Rühl etwa kam zwar sympathisch herüber, blieb aber bei allgemeinen Statements zur Wichtigkeit der Zusammenarbeit und der KMUs als Rückgrat der
Wirtschaft. KARIN KOFLER, TEXT / MARKUS SENN, FOTOS
Marc Werner, Swisscom; Marie-Line Werner; Nadine
Borter, Inhaberin Contexta Werbeagentur; Alexander
Mazzara, CEO und Co-Gründer Joiz (v.l.).
Lukas Braunschweiler, CEO Sonova; Alice Sachova,
­Präsidentin SMG; Monika Rühl, Direktorin Economiesuisse;
Philippe Hertig, Partner Egon Zehnder (v.l.).
Dieter
Meier,
Konzeptkünstler und
Musiker;
RainerMarc Frey,
Horizon21
und VR UBS
(v.l.).
Eric Tveter, CEO UPC Cablecom; Roger Schawinski,
­Radiopionier (v.l.).
Nadja
Schildknecht,
Karl Spoerri,
beide Zurich
Film
­Festival.
20/2014 BILANZ 105
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
3
Dateigröße
2 770 KB
Tags
1/--Seiten
melden