close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung zum Forum „Wirtschaft wie weiter – wie gehen - Foka

EinbettenHerunterladen
CH-1468 Cheyres, den 8. Februar 2010
Einladung zum Forum „Wirtschaft wie weiter – wie gehen Frauen damit um“
Datum
Dienstag, 23. Februar 2010
Zeit
18.00 h Apéro (fakultativ)
18.30 h Nachtessen (3-Gang Menu CHF 39.--)
20.00 h Forum
Ort
Hotel Glärnischhof, Claridenstrasse 30, 8022 Zürich
Tel. 044 286 22 22 – www.hotelglaernischhof.ch
Referent
Christoph Pfluger, Herausgeber der Zeitschrift „Zeitpunkt“
Werkhofstrasse 19, CH-4500 Solothurn, redaktion@zeitpunkt.ch
www.zeitpunkt.ch
Anmeldung
verbindlich bis Freitag, 19. Februar 2010 an Béatrice Schmalzl,
Ch. des Coûtes 3, CH-1468 Cheyres, Tel 026 663 44 95 / 078 845 30 79 od.
elektronisch an bschmalzl@bluewin.ch od. beatrice.schmalzl@foka.ch
Gästebeitrag
CHF 25.00
Liebe FOKA-Kolleginnen
Liebe FOKA-Interessentinnen
Entgegen der Ankündigung „Wirtschaft wie weiter – wie gehen Frauen damit um“ geht es am 23. Februar um die „Grundlagen unseres Geldsystems als Ursache der Krise“.
Nach Ansicht des Referenten ist es zurzeit unmöglich, zuverlässige Aussagen über den weiteren Verlauf der Krise zu machen. Aber: Ein Verständnis der Konstruktion unseres Geldes und der Geldschöpfung zeigt uns auch, dass die Krise noch längst nicht ausgestanden ist. - Wie gross das Potenzial der
Veränderung dieser Krise ist, unterstreicht Henry Ford, der einmal gesagt hat: Wenn die Menschen
verstünden, wie unser Geld entsteht, würde morgen eine Revolution ausbrechen.
Unser Referent, Christoph Pfluger, Redaktor und Herausgeber der Zeitschrift „Zeitpunkt“ befasst sich
seit 23 Jahren publizistisch sowie in Vorträgen und Workshops mit Fragen des Geldsystems.
Bist du auch neugierig auf einen spannenden Abend, wenn wir gemeinsam in die Funktionsweise unseres Geldsystems, die Geldschöpfung und die Wirkung des Zinses eintauchen und erfahren, wie sich
unser gesamtes ökonomisches Leben diesen zerstörerischen Gesetzmässigkeiten unterordnet?
Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme. Nutzt das Nachtessen zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch unter Berufskolleginnen. Gäste (auch männliche) sind herzlich willkommen!
Herzliche Grüsse
FOKA – Sektion Zürich
Nächste Veranstaltung
Mittwoch, 24. März 2010-02-08
Glück – was ist das? Ausstrahlung und Erfolg
hat mit einer aufrechten Haltung zu tun
Béatrice Schmalzl
Alle interessierten Frauen sind herzlich willkommen in unserem Netzwerk!
FOKA – Sektion Zürich
Béatrice Schmalzl, Ch. des Coûtes 3, CH-1468 Cheyres
 P 026 663 44 95 • Mobile 078 845 30 79 • beatrice.schmalzl@foka.ch • www.foka.ch
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
1
Dateigröße
98 KB
Tags
1/--Seiten
melden