close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Friesoythe, den 17.06.2013 Sehr geehrte Mitglieder, wie Sie bereits

EinbettenHerunterladen
1. Vorsitzende: Dorothea Kuhlmann-Arends, Moorstraße 5, 26169 Friesoythe
Tel. 04491/3667 – dorothea.arends@ewetel.net
www.aktionskreis-friesoythe.de
Friesoythe, den 17.06.2013
Sehr geehrte Mitglieder,
wie Sie bereits der örtlichen Presse entnehmen konnten, wurde ich auf der
Mitgliederversammlung am 27. Mai diesen Jahres zur neuen Vorsitzenden unseres
Aktionskreises gewählt.
Diese Aufgabe habe ich sehr gerne übernommen und ich freue mich auf eine gute,
ergebnistragende Arbeit mit Ihnen.
An dieser Stelle spreche ich meinen ausdrücklicher Dank Frau Inge Gamers aus, die
sich während der Zeit der Vorstandsvakanz der Geschicke des Vereins gemeinsam
mit den Vorstandsmitgliedern Christa Beermann, Ria Lübbers und Roswitha Krause
angenommen hat.
Für die Zukunft gilt es, die erfolgreiche Arbeit des Vereins fortzusetzen. Die Aktionen
der Vergangenheit, wie u. a. die Bleiverglasung an der Tür unter den Arkaden am
alten Rathaus, die Geranienbepflanzung in der Stadtmitte, die Kinderwippen in der
Innenstadt und im Stadtpark und zuletzt der Gotische Ring, um nur einige zu nennen,
haben eine breite Zustimmung und Akzeptanz in der Öffentlichkeit erfahren und
sollten fortgesetzt werden.
Deshalb möchte ich in absehbarer Zeit auch die Vertreter des Heimatvereins und des
Kunstkreises mit ins Boot holen, um Gemeinsamkeiten auszuloten und neue Ideen
vielleicht auch gemeinsam umzusetzen. Für Denkanstöße und Vorschläge sind wir
jederzeit dankbar.
Je breiter eine Basis, umso erfolgreicher kann Zukunft gestaltet werden!
Sie alle möchte ich bitten, in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis neue Mitglieder für
unseren Aktionskreis Friesoythe „Wir gestalten unsere Stadt“ zu werben.
Das nächste geplante Objekt ist, wie bereits in der Zeitung berichtet, die Aktion
„Friesoyther Liebesschlösser“ an der Soeste. Zu diesem Zweck wurde ein extra
angefertigtes Geländer neben der „Alten Wassermühle“ an der Soeste angebracht
und ein Flyer vorbereitet, der für Interessierte in der „Alten Wassermühle“ und im
Rathaus bereitliegt.
Weitere Informationen auch terminlicher Art entnehmen Sie bitte der örtlichen Presse
bzw. der in nächster Zukunft aktualisierten Homepage unseres Aktionskreises
www.aktionskreis-friesoythe.de.
Mit freundlichen Grüßen
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
162 KB
Tags
1/--Seiten
melden