close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

LFP Inox LFP0600-N1NMB, Online-Datenblatt

EinbettenHerunterladen
Ihr Weg zu Merck
Anfahrt für Busse, LKW und Fahrzeuge, die zur Einfahrt auf das Werkgelände berechtigt sind.
A5, von Norden oder Süden
­kommend:
bis Ausfahrt Darmstadt Nord/Industrie­
gebiet.
A661, aus Nord-Osten kommend:
Nach der Einmündung der A661 auf die B3 in Egelsbach Richtung Darmstadt fahren, dann
der B3 (Langener Straße) folgen und nach Darmstadt-Arheilgen Süd abbiegen, danach
über den Kreisel, 1. Abfahrt, zum Verkehrstor einbiegen.
A67, von Mainz kommend:
A67, von Mannheim kommend:
B42/B3 Richtung DA/
Merck
Darmstadt-Arheilgen,
links in die B3 Richtung
Frankfurt/Langen/
DA-Wixhausen/DA-­
Arheilgen einbiegen. An der nächsten
Ampel links abbiegen, über die Brücke
Richtung Darmstadt/Arheilgen-Süd, am
Kreisel die 1. Abfahrt nehmen und auf
die ausgeschilderten Parkplätze des
­Verkehrstors abbiegen.
Merck
Virchowstr. 15
64293 Darmstadt
Ausfahrt
Darmstadt Nord/
Industriegebiet
B3/B42
Ausfahrt
Büttelborn
B42
Ausfahrt
Darmstadt Nord/
Industriegebiet
.
Str
ser
häu
ab der Ausfahrt Darmstadt Nord/
Industrie­­­gebiet – bzw. nach Überqueren
der Brücke über die A5 – geht es auf
der B42/B3 (Gräfenhäuser Straße)
in Richtung Darmstadt.
DA-Arheilgen
fen
Grä
Weitere Beschreibung
ab den ­Autobahnausfahrten:
Neue B3
Langener Str.
am Autobahnkreuz Darmstadt auf
die A5 Richtung Frankfurt fahren bis
Ausfahrt Weiterstadt.
A67
Mainz
Wiesbaden
Köln
A661
Egelsbach
A5
Frankfurt
Autobahnkreuz
Darmstadt A5
(Richtung Frankfurt/
Hannover)
A67
Mannheim
A5
Heidelberg
Merck
Frankfurter Straße
bis Ausfahrt Büttelborn, auf die B42
­Richtung Weiterstadt, dann Richtung
Darmstadt fahren, die Brücke über die
A5 überqueren.
B3
von Dieburg
(B26)
DA-Zentrum
Aus Richtung Darmstadt-Zentrum oder von der Schnellstraße B26
aus Richtung Dieburg kommend:
über den Rhönring oder den Cityring auf die Frankfurter Straße Richtung DarmstadtNord/Arheilgen, am Werk vorbeifahren, an der Ampel links in die Virchowstraße einbiegen. Der Vorfahrtstraße bis zum Kreisel folgen, dann in die 3. Ausfahrt zu den ausgeschilderten Parkplätzen des Verkehrstors einbiegen. Busse bitte hier parken, Besucher
melden sich mit ihrem Personalausweis am Besucherempfang. Lkw-Fahrer melden sich am
Verkehrstor an, um die Einfahrerlaubnis zu erhalten.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
15
Dateigröße
420 KB
Tags
1/--Seiten
melden