close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Katalogseite

EinbettenHerunterladen
FAMILIEN
/// INFO
Fortsetzung: Kurse, Vorträge, Infos
„Vom Erziehungsfrust – zur Erziehungslust“
Themenabend der Kooperation „Soziales Netzwerk Owingen“
Wie können wir es gut haben mit unseren Kindern? Welche Rolle
spielen dabei die Aspekte des Führens und Folgens und unsere
eigenen Ansprüche in Bezug auf die Wirklichkeit? Vortrag mit
Diskussion.
Wann /// Mittwoch, 19. November 2014, 20:00Uhr
Wo /// Kinderhaus St. Nikolaus, Gartenstr. 2, Owingen
Wer /// Gudrun Wolf, Sozialtherapeutin
Anmeldung /// bis Freitag 14.11.2014 im Kinderhaus St. Nikolaus
07551/80947 oder im Familientreff Owingen, B. Lotter 07551/67473
Wann /// Donnerstag, 20. November 2014,10:00 Uhr
Wo /// Mehrgenerationenhaus Markdorf, Spitalstr. 3
Wer /// Sabine Gebhart, Achtsamkeitstrainerin
Kosten /// 3 €
Anmeldung /// bis 17.10.2014 unter 07544/912965
Sprechzeit Familienhebammen
Beratung für werdende Eltern und Eltern mit Kindern bis zu 3 Jahren. Im Rahmen des Programms Mobile - FRÜHE HILFEN bieten
wir eine offene Sprechstunde und individuelle Elternberatung an.
Die Beratung ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht
Wann /// Dienstag, 08:30-10:30 Uhr
Wo /// Mehrgenerationenhaus Markdorf, Spitalstr. 3
Wer /// Stephanie Sandkühler
Für Familien aus Markdorf, Bermatingen, Oberteuringen
Wann /// Dienstag, 14-tägig, 08:45-10:45 Uhr
Wo /// Familientreff Uhldingen-Mühlhofen Überlingerstr. 8 und
Meersburg Sommertalweg 19
Wer /// Sabine Meißgeier
Mit Achtsamkeit entspannter erziehen
Gelassene Eltern haben entspannte Kinder
Der Alltag mit Kindern stellt Eltern vor immer neue Herausforderungen, die manchmal durchaus überwältigend sein können.
Wenn es in Krisenzeiten gelingt, die eigenen inneren Prozesse und
Bedürfnisse zu bemerken, wird es möglich, aus häufig automatisch ablaufenden Verhaltensweisen auszusteigen und gelassener
zu reagieren. Dabei hilft die in uns allen vorhandene Fähigkeit zur
Achtsamkeit, die mit einfachen Übungen zu mehr innerer Balance
in anstrengenden Zeiten führt. Im Kurs werden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, wie Achtsamkeit im Alltag integriert werden
kann. So gelingt es mit der Zeit immer leichter, Eskalationen in der
Erziehung zu vermeiden und zu einem liebevollen und entspannten
Miteinander in der Familie zu finden.
FAMILIEN
PEKiP-Kurse
Anbieterinnen: siehe Adressfeld unten
Wellcome – Praktische Hilfe für Familien nach der Geburt
Das Baby ist da, die Freude ist riesig und nichts geht mehr.
Familien, die sich in der ersten Zeit nach der Geburt Unterstützung
wünschen oder die unter besonderen Belastungen leiden (z.B.
Mehrlingsgeburt, allein erziehend) erhalten diese stundenweise bei
sich zu Hause durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen.
Wo /// Familientreff INSEL, Friedrichstr. 63, Friedrichshafen
Wer /// St. Gallus-Hilfe gGmbH der Stiftung Liebenau
Infos und Kontakt /// Marion Behrendt, Dipl. Soz. Päd. (BA),
wellcome-Koordinatorin Bodenseekreis 07541/6017156,
bodenseekreis@wellcome-online.de
/// ORTE
Familientreff Kunkelhaus
Schlachthausstraße 6
88662 Überlingen
T 07551/1795
martina.fahlbusch-naehrig@bodenseekreis.de
www.familientreff-kunkelhaus.de
Familientreff Kunter-Bund
Überlinger Str. 8
88690 Oberuhldingen
T 07556/9299814
gabriele.waibel@bodenseekreis.de
www.familientreff-kunterbund.de
Caritasverband Linzgau e. V. | Psychologische Beratungsstelle
Mühlbachstraße 18
88662 Überlingen
T 07551/30856-0 | F 07551/ 30856-20
Psychologische.beratungsstelle@caritas-linzgau.de
www.psychologischeberatungsstelle-ueberlingen.de
FAMILIEN
/// WOCHE
regelmäßige, fortlaufende Angebote für junge Eltern
Familientreff Bermatingen
/// Betreute Spielgruppe von 1½–3 Jahre /// 9:00-11:30 Uhr
/// Beratung in Familien- und Erziehungsfragen /// 1. Mo/Monat, Fr. Heger
Familientreff Deggenhausertal
/// Babytreff im Stillcafè, Elternfragezeit rund ums Kind /// 9:30-11:30 Uhr
Familientreff Frickingen
/// Spielgruppe Flohhaufen /// 10:00-12:00 Uhr
/// Eltern-Kind-Turnen /// 17:00-18:00 Uhr
Mehrgenerationenhaus Markdorf
/// Kleinkinderbetreuung /// 9:00-12:00 Uhr
/// Treff für Integration und interkulturelle Bildung – Wir sprechen deutsch
/// 9:00-11:00 Uhr
/// Spiel- und Krabbelgruppe /// 9:30-11:30 Uhr
/// Spiel- und Krabbelgruppe /// 15:00-17:00 Uhr
Familientreff Meersburg
/// Offene Kinderbetreuung /// 8:30-11:45 Uhr
/// Treff für Integration und interkulturelle Bildung – Wir sprechen deutsch
/// 9:30-11:00 Uhr,
-plus
/// Sprechstunde für Alleinerziehende – Frau Schmitt-Stolba
/// 11:30-12:30 Uhr (Terminvereinbarung)
Familientreff Oberteuringen
/// Babytreff auch für werdende Eltern /// 14:30-16:00 Uhr,
Familientreff Überlingen
/// Beratung für Familien und Alleinerziehende, Fr. Fahlbusch-Nährig
/// 10:00-12:00 Uhr
/// Bärenbande Eltern-Kind-Spielgruppe /// 15:30-17:30 Uhr
Familientreff Uhldingen
/// Eltern-Kind Gruppe, 8–18 Mo. /// 10:00 Uhr-11:30 Uhr
Familientreff Bermatingen
/// Offener Treff, 2. und 4. im Monat /// 9:00-11:00 Uhr
/// Babytreff /// 10:00-11:30 Uhr /// 1. und 3. im Monat mit Anmeldung
Familientreff Frickingen
/// Kinderbetreuung, 1–3 Jahre /// 9:00-12:00 Uhr
/// Spielgruppe /// 16:00-18:00 Uhr
Familientreff Immenstaad
/// Babytreff, 9:30-11:30 Uhr,
Mehrgenerationenhaus Markdorf
// Familienhebammen-Sprechstunde /// 8:30-10:30 Uhr
/// Betreute Spielgruppe, 1¾–3 J. /// 8:30-12:00 Uhr, ohne Elternbeteiligung
Helios Spital Überlingen
Härlenweg 1
88662 Überlingen
T 07551/9477-0
Info.ueberlingen@helios-kliniken.de
www.helios-kliniken.de/ueberlingen
PEKIP-Kurse – Elternkurse
Stefanie Anheier
T 07731/976166
stefanie.anheier@t-online.de
/// Sport mit Kinderbetreuung /// 9:00-10:00 Uhr
/// Babygruppe I /// 10:45-12:30 Uhr
/// Kinderrestaurant /// 12:30-14:30 Uhr
/// Spiel- und Krabbelgruppe /// 15:30-17:30 Uhr
/// Yoga in der Schwangerschaft /// 19:45-21:00 Uhr
Familientreff Meersburg
/// Offene Kinderbetreuung /// 8:30-11:45 Uhr
/// Offenes Café mit Beratungsmöglichkeit für Eltern /// 9:30-11:00 Uhr
Familientreff Oberteuringen
/// Offene Kinderbetreuung, ab 1½ Jahren /// 9:00-11:30 Uhr
/// Offenes Büro /// 9:30-11:00 Uhr
Familientreff Owingen
/// Eltern-Kind-Gruppe /// 9:00-12:00 Uhr
/// Eltern-Fit – wir machen Eltern fit, 14-tägig /// 10:00-11:30 Uhr
Treff Grenzenlos Salem
/// Baby- und Schwangerentreff /// 10:00-11:30 Uhr
Familientreff Überlingen
/// Offenes Elterncafè oder Themencafè /// 9:30-11:30 Uhr
-plus
/// Mein Kind & ich – Eltern im Gespräch /// 9:30-11:30 Uhr,
/// Beratung für Familien und Alleinerziehende, Fr. Fahlbusch-Nährig
/// 11:30-13:00 Uhr
/// Zwillingstreff /// 16:00-17:30 Uhr (monatl. Termine im Familientreff erfragen)
Familientreff Uhldingen
/// Kinderbetreuung, 1½–3 Jahre /// 8:00-12:00 Uhr
/// Familienhebammen Sprechstunde,14-tägig, Frau Meißgeier
/// 8:45 - 10:45 Uhr
/// Treff für Integration und interkulturelle Bildung,
„Wir sprechen deutsch“ /// 14:00-16:00 Uhr,
-plus
Familientreff Bermatingen
/// Eltern-Kind-Gruppe /// ab 9:00 Uhr
Familientreff Deggenhausertal
/// Krabbelgruppe TALZWERGE Elternselbsthilfe /// 09:10-10:50 Uhr
Familientreff Frickingen
/// Erziehungstreff-Elterncafe, monatl., Fr. Sasse 07553/8899 /// 9:30-11:30 Uhr
Familientreff Hagnau
/// Krabbel- und Spielgruppe Wasserflöhe /// 15:45-17:15 Uhr
Mehrgenetionenhaus Markdorf
/// Betreute Spielgruppe, 1¾–3 J. /// 8:30-12:00 Uhr, ohne Elternbeteiligung
/// Babygruppe II /// 8:30-10:30 Uhr
/// Beratung für Familien, Frau Zeller-Fleck /// 9:00-12:00 Uhr
/// Kleinkinderbetreuung /// 9:00-12:00 Uhr
/// Babygruppe III /// 10:30-12:30 Uhr
/// Spiel- und Krabbelgruppe /// 15:00-17:00 Uhr
Familientreff Meersburg
/// Eltern-Kind-Gruppe ab ca. 8 Monaten /// 10:00-11:30 Uhr,
PEKIP-Kurse – Babymassage
Stefanie Gering
T 07551/91374
www.Eltern-Babys-ueberlingen.de
Volkshochschule Bodenseekreis
88045 Friedrichshafen
T 07541/204-5249
www.vhs-bodenseekreis.de
Treff Grenzenlos Salem
/// Treff für interkulturelle Bildung-Werkstatt Deutsch /// 9:30-11:30 Uhr
/// Offenes interkulturelles Treff-Cafe mit Kinderbetreuung /// 15:00-17:00 Uhr
/// Familienberatung, Frau Sasse 07553/8899 /// ab 17 Uhr
Familientreff Überlingen
/// Müttercafé /// 9:00-11:00 Uhr
/// Treff für Integration und interkulturelle Bildung – Wir sprechen deutsch
-plus
/// 9:30-11:30 Uhr,
/// Little Language Acrobats, English playgroup led by native speakers,
für Eltern mit Kindern ab 4 Jahren und Geschwister
/// jeden 2. und 4. Mi im Monat /// 15:30-16:30 Uhr
Familientreff Uhldingen
/// Kinderbetreuung, 1½–3 Jahre /// 8:00-12:00 Uhr
/// Offenes Treff-Café, 1mal monatlich /// 9:30-11:00 Uhr
/// Beratung für Familien /// 11:00-12:00 Uhr (nach tel. Vereinbarung)
Familientreff Bermatingen
/// Betreute Spielgruppe, 1½–3 Jahre /// 9:00-11:30 Uhr
Familientreff Deggenhausertal
/// Offenes Familiencafè: Gespräche über Alltagserfahrungen und
Informationen/Tipps über gelingende Erziehung /// 9:00-11:00 Uhr
Familientreff Frickingen
/// Baby- und Schwangerentreff /// 9:00-10:30 Uhr,
/// Kinderbetreuung, 1–3 Jahre /// 9:00-12:00 Uhr
/// Spielgruppe /// 15:30-17:00 Uhr
Familientreff Hagnau
/// Baby- und Schwangerentreff /// 9:30-11:30 Uhr,
Mehrgenerationenhaus Markdorf
/// Betreute Spielgruppe, 1¾–3 J. /// 8:30-12:00 Uhr, ohne Elternbeteiligung
/// Alleinerziehenden Gruppe /// 9:30-11:30 Uhr
///Kinderrestaurant /// 12:30-14:30 Uhr
/// Babygruppe IV /// 15:30-17:30 Uhr,
/// Spiel- und Krabbelgruppe /// 15:00-17:00 Uhr
Familientreff Meersburg
/// Offene Kinderbetreuung /// 8:30-11:45 Uhr
/// Eltern-Kind-Gruppe im Rathaus Daisendorf, Fr. Schmitt-Stolba
/// 9:30-11:00 Uhr
Familientreff Oberteuringen
/// MARIENKÄFER, Eltern-Kind-Gruppe /// 9:00-10:00 Uhr
/// Beratung für Familien und Alleinerziehende (mit Anmeldung),
jeden 2. Do im Monat /// 9:30-11:00 Uhr
/// Offener Treff, jeden letzten im Monat /// 9:30 -11:30 Uhr
/// Eltern-Kind-Gruppe SPRINGMÄUSE /// 14:30-16:00 Uhr
Familientreff Owingen
/// Baby- u. Schwangerentreff mit Anmeldung /// 14:30-16:00 Uhr,
Treff Grenzenlos Salem
/// Baby- und Schwangerentreff /// 10:00-11:30 Uhr,
Familientreff Überlingen
/// Minis in Bewegung, 1 – 3 Jahre /// 9:30-11:00 Uhr
/// Mittagstisch „Gemeinsam essen mit Kindern“ /// ab 12:00 Uhr (mit Anm.)
Familientreff Uhldingen
/// Schwangeren- und Babytreff /// 9:30-11:00 Uhr,
/// Multikulturelle Spielgruppe /// 16:00-17:30 Uhr
Familientreff Bermatingen
/// Eltern-Kind-Gruppe /// 9:00-11:00 Uhr und 15:00 Uhr
Familientreff Frickingen
/// Kinderbetreuung, 1–3 Jahre /// 9:00-12:00 Uhr
Mehrgenerationenhaus Markdorf
/// Kleinkinderbetreuung /// 9:00-12:00 Uhr
/// Spiel- und Krabbelgruppe /// 9:30-11:30 Uhr
Familientreff Meersburg
/// Offene Kinderbetreuung /// 8:30-11:45 Uhr
/// Alleinerziehenden-Gruppe jeden 1.Freitag im Monat /// 9:00-11:00 Uhr
/// Schwangeren- und Babytreff /// 10:00-11:30 Uhr,
Familientreff Oberteuringen
/// MÜHLENZWERGE, Eltern-Kind-Gruppe /// 9:00-10:30 Uhr
Familientreff Owingen
/// Betreute Kindergruppe, 1½–7 Jahre /// 14:00-17:00 Uhr
/// im Kinder- und Jugendhaus am Guggenbühl
Familientreff Überlingen
/// Schwangeren- und Babytreff /// 9:30-11:30 Uhr,
/// Alleinerziehendenfrühstück, 1–2 mal im Monat (genaue Termine bitte
erfragen), mit Kinderbetreuung /// 10:00-11:30 Uhr
/// Beratung für Familien und Alleinerziehende, Fr. Fahlbusch-Nährig
/// 11:30-12:00 Uhr
Familientreff Uhldingen
/// Kinderbetreuung, 1½–3 Jahre /// 8:00-12:00 Uhr
/// Beratung für Familien, Gabriele Waibel /// 10:00-12:00 Uhr
/// Eltern mit einem behinderten Kind /// 15:00-17:00 Uhr,
-plus
Herbst/Winter
2014/2015
Programm für den
westlichen Bodenseekreis
Familientreff Immenstaad
/// Offene Kleinkindbetreuung, 1–3 Jahre /// 7:45-12:45 Uhr (Mo bis Fr)
und 14:30-17:30 Uhr (Mo bis Do)
Mehrgenerationenhaus Markdorf
/// Waldkindergruppe, 2–3 Jahre, Wald am Gehrenberg /// 9:00-12:00 Uhr
Familienforum Salem
/// Kinderbetreuung, 8 Wochen–3 Jahre /// 7:30-12:30 Uhr (Mo bis Do)
/// Krabbel- und Spielgruppen /// 15:00-17:00 Uhr
Familientreff Überlingen
/// Kinderbetreuung, 1½–Kigaeintritt /// 9:00-12:00 (mit Anmeldung)
FAMILIEN
/// STARTER
FAMILIEN
/// INFO
Kurse, Vorträge, Infos
für junge Eltern
Baby-Massage-Kurs
Der Kurs gibt eine Einführung in die harmonische Babymassage nach Bruno Walter. Durch diese Massage erfahren Säuglinge
Nähe und Geborgenheit und die Beziehung zwischen Mutter /
Vater und Baby wird vertieft. Sie erleichtert Erwachsenen, die
Körpersprache des Babys zu verstehen und hilft oft bei Blähungen,
Schlafstörungen und vielem mehr. Geeignet für Babys ab der 6.
Lebenswoche bis zum 9. Monat. Ein zusätzlicher Vätertermin wird
auf Wunsch mit der Gruppe vereinbart (zzgl. 10 €/Vater). Beginn
des nächsten neuen Kurses: sobald 6 TeilnehmerInnen verbindlich
angemeldet sind. Anmeldungen zum Baby-Massage-Kurs sind
laufend im Familientreff möglich!
Wann /// Montags, 10:30-12:00 Uhr, (4 Termine)
Wo /// Familientreff Kunkelhaus, Schlachthausstr. 6, Überlingen
Wer /// Stefanie Buchele, Ergotherapeutin und Kursleiterin für harmonische Babymassage
Kosten /// 49 € (inkl. Kursunterlagen und Öl),
Anmeldung /// verbindlich unter 07551/1795
Bewältigung von Alltagsansprüchen
„Kaffee für allein Erziehende“ (mit Kinderbetreuung)
Wann /// Dienstag, regelmäßig 1 x im Monat, 16:30-18:00 Uhr
Wo /// Treff Grenzenlos, Grenzstraße 5, Salem – Mimmenhausen
Kosten /// keine Kosten
Anmeldung /// unter 07553/919959, Désirée Selb
FAMILIEN
/// ORTE
Familientreff Bermatingen
Schulstraße 16
88697 Bermatingen
T 07544/9349951
Familientreff-Bermatingen@web.de
Familientreff Deggenhausertal
In den Lebensräumen Jung & Alt
Schulstraße 10
88693 Deggenhausertal-Wittenhofen
T 07553/8899
hildegard.sasse@t-online.de
Themencafé mit der Themenreihe: Alltag in der Erziehung
Informationen zu Angeboten für die Familie von A-Z und aktuelle
Themen zu Erziehung, Gesundheit, Ernährung etc. mit fachkompetenten ReferentInnen: Welches Thema an welchem Dienstag
angeboten wird, erfahren Sie über die Homepage des Familientreff,
den aktuellen Veranstaltungsflyer, der an vielen Stellen in Überlingen und Umgebung ausliegt, das Gemeindeblatt „Hallo Ü“ oder
telefonisch im Familientreff Kunkelhaus, T 07551/1795.
Wann /// Dienstags, 9:30-11:30 Uhr
Wo /// Familientreff Kunkelhaus, Schlachthausstr. 6, Überlingen
Kosten /// keine Kosten
Anmeldung /// nicht notwendig
Auch wenn Sie schwanger sind und Ihr Kind allein erziehen, sind
wir gerne Ihre Ansprechpartnerinnen. Ihre Kinder gehören selbstverständlich dazu und können mitgebracht werden.
Wann ///12. September, 17. Oktober, 07. & 21. November und 12. Dezem
ber 2014, Termine für 2015 bitte erfragen, 10:00-11:30 Uhr
Wo /// Familientreff Kunkelhaus, Schlachthausstr. 6, Überlingen
Wer /// Martina Fahlbusch-Nährig, Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Kosten /// keine Kosten
Anmeldung /// nicht notwendig
Bei diesem Entspannungskurs für schwangere Frauen (ab Beginn
der Schwangerschaft) handelt es sich um Fantasiereisen - Reisen,
bei denen man sich gedanklich in eine angenehme Situation begibt.
Sie nehmen an geleiteten Entspannungsübungen teil, die für die
werdende Mutter und somit auch für das Ungeborene entspannend
wirken. Durch diese Fantasiereisen erhalten sie die Möglichkeit:
/// sich eine Auszeit zu gönnen /// einen liebevollen, intensiven
Kontakt mit Ihrem Kind herzustellen und zu vertiefen /// mit den Herausforderungen des Alltags gelassener umgehen zu können
Wann /// Montags, 10:00-11:00 Uhr (6 Termine), fortlaufend neue Kurse
Wo /// Familientreff Uhldingen-Mühlhofen, Überlinger Straße 8
Kosten /// 40 € (Vereinsmitglieder 35 €)
Anmeldung /// Szilvia Jantz, 07556/2475984 oder s.jantz@online.de
Dieser Kurs ersetzt keine Geburtsvorbereitung, sondern ist eine
sinnvolle Ergänzung!
Alleinerziehendenfrühstück
Allein mit Kind(ern) – das ist eine Lebenssituation, die immer häufiger
vorkommt, aber nicht immer leicht zu bewältigen ist. Viele Fragen
sind zu klären: rechtliche, finanzielle, erzieherische, Fragen zu
Kinderbetreuung, Berufstätigkeit, neue Lebensperspektive. Im
Rahmen unseres Alleinerziehendenfrühstücks bieten wir Ihnen die
Gelegenheit, sich zu diesen Themen und Ihren Fragen auszutauschen. Sie erhalten Informationen, werden individuell beraten und
können mit anderen allein Erziehenden neue Kontakte knüpfen.
Familientreff Frickingen
Petershauser Hof
Kirchstraße 9
88699 Frickingen
T 07553/8899
familientreff-frickingen@gmx.de
Familientreff Seepferdchen Hagnau
Angebote im Nebenraum der evangelischen Kirche, Neugartenstraße
88709 Hagnau
In diesem Kurs können Mütter/Väter die indische Babymassage
erlernen. Diese rhythmische Massage fördert die ganzheitliche
Entwicklung des kleinen Kindes und bereichert die Mutter-/VaterKind-Beziehung. Der Kurs ist geeignet für Babys bis ins Krabbelalter und findet an 5 Vormittagen statt.
Wann ///Kurs 1: Freitag, ab 12. Sept 2014, 10:45-11:45 Uhr (5 Termine)
Kurs 2: Freitag, ab 7. Nov 2014, 10:45-11:45 Uhr (5 Termine)
Wo /// Mehrgenerationenhaus Markdorf, Spitalstr. 3, 2.OG
Wer /// Stefanie Sandkühler, Familienhebamme
Kosten /// 35 €
Anmeldung /// Stefanie Sandkühler 07544/71817
„Erste Hilfe am Kind“ Lebensrettende Sofortmaßnahmen
Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern,
aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.
Wann /// Samstag, 13. September 2014, 8:00-17:00 Uhr
Wo /// Rettungszentrum Schlossseeallee 37, Mimmenhausen
Wer /// Herr Sonntag, DRK Salemertal
Kosten /// 35 € pro Person, Paare 50 €
Anmeldung /// online DRK Salemertal, www.kurs-anmeldung.de/
go.dll?Lic=2376&LG=1595&Key=tVFlRT4b
Wann /// Freitag, 26. September 2014, 19:30-22:00 Uhr und
Samstag, 27. September 2014, 9:00-13:30 Uhr
Wo /// Malteser Hilfsdienst, Nussdorferstr. 38 c, Überlingen
Wer /// Frau Hartauer, Malteser Hilfsdienst e.V.
Kosten /// 30 € pro Person, Paare 40 €
Anmeldung /// verbindlich im Familientreff Kunkelhaus unter
07551/1795 erforderlich
Familientreff Immenstaad
Große Kleine Leut
Hauptstraße 29
88090 Immenstaad
T 07545/911006
mail@Familientreff-immenstaad.de
Tipps und Informationen für Schwangere, werdende Eltern und
Eltern mit Babys rund um`s Eltern-Sein in Überlingen.
Herzlichen Glückwunsch: Ihr Baby ist da – gleichzeitig verändert
sich vieles und viele Fragen stellen sich: Welche Anträge muss ich
wo stellen? Wo finde ich Kontakte? Welche Angebote gibt es für
junge Eltern in Überlingen? Wie komme ich mit dem Baby und der
neuen Situation klar? An diesem Abend erhalten Sie Informationen
zu diesen und vor allem Ihren Fragen und praktische Tipps rund
um’s Neugeborene.
Wann /// Dienstag, 30. September 2014, 19:30 Uhr
Wo /// Familientreff Kunkelhaus, Schlachthausstr. 6, Überlingen
Wer /// Martina Fahlbusch-Nährig, Michele Prevot
Kosten /// keine Kosten
Anmeldung /// nicht notwendig
Mitreden erwünscht – Tipps für den Familienalltag
Babymassage
Entspannungskurs für Schwangere
„Das Baby kommt … – nun ist es da …“
Mehrgenerationenhaus Markdorf
Spitalstraße 3
88677 Markdorf
T 07544/912965
familientreff@mgh-markdorf.de
www.mgh-markdorf.de
Wer kennt das nicht - eigentlich läuft es soweit ganz gut in der
Familie und dann gibt es doch immer wieder diese Tage, an denen
gar nichts klappt: man muss morgens zu einem Termin mit den
Kindern rechtzeitig aus dem Haus, das eine Kind trödelt und will
sich partout nicht anziehen lassen. Ist man dann endlich fertig zum
Gehen, hat das andere auch noch die Windel voll, der Frühstückstisch ist noch nicht abgeräumt, die Milch verschüttet und im Auto
nur Gejammer und dazu noch Streit unter den Geschwistern …
Am Abend ist man fix und fertig und fragt sich, was man eigentlich
falsch gemacht hat. Eltern machen meistens vieles richtig und fühlen sich doch manchmal in der Erziehung unsicher und haben das
Bedürfnis nach Informationen und danach, sich auszutauschen.
Darum soll es an diesem Vormittag im Familientreff gehen:
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre speziellen Erziehungsfragen
zu stellen, sich Anregungen zu holen und unter fachlicher Leitung
Erfahrungen auszutauschen.
Wann///Dienstag, 30. September, 04. November 2013, 9:30-11:30 Uhr
Wo /// Familientreff Kunkelhaus, Schlachthausstr. 6, Überlingen
Wer /// Martina Fahlbusch-Nährig, Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Kosten /// keine Kosten
Anmeldung /// nicht notwendig
KESS erziehen – kooperativ, ermutigend, sozial, situationsorientiert
Erziehen ohne Schimpfen, Schreien und Ausrasten – geht das?
Der Elternkurs „kess-erziehen“ stärkt Eltern in einem demokratischrespektvollen Erziehungsstil. Sie erfahren, welche sozialen Grundbedürfnisse ihr Kind hat und was es zur positiven Entwicklung
seines Selbstwertgefühls braucht. Eltern lernen, wie sie auf störende
Verhaltensweisen der Kinder situationsorientiert reagieren können.
Zielgruppe: Väter und Mütter mit Kindern von 2 bis 12 Jahren
Familientreff Meersburg
Sommertalweg 19
88709 Meersburg
T 07532/807633 oder 07541/2045628
bettina.schmitt-stolba@bodenseekreis.de
www.familientreff-meersburg.de
Familientreff Oberteuringen
Eugen-Bolz-Straße 3
88094 Oberteuringen
T 0151/55139738
familientreff-oberteurigen@gmx.de
Das Kind sehen – Soziale Grundbedürfnisse achten
Wann /// Donnerstag, 9. Oktober 2014, 19:30-21:30 Uhr
Verhaltensweisen verstehen – Angemessen reagieren
Wann /// Donnerstag, 16. Oktober 2014, 19:30-21:30 Uhr
Kinder ermutigen – Die Folgen des eigenen Handelns zumuten
Wann /// Donnerstag, 23. Oktober 2014, 19:30-21:30 Uhr
Konflikte entschärfen – Probleme lösen
Wann /// Donnerstag, 6. November 2014, 19:30-21:30 Uhr
Selbständigkeit fördern – Kooperation entwickeln
Wann /// Donnerstag, 13. November 2014, 19:30-21:30 Uhr
Wo /// Familientreff Oberuhldingen, Überlinger Straße 8
Wer /// Psychologische Beratungsstelle f. Eltern, Kinder & Jugendliche
Kosten /// 45 €, 55 € für Paare (zzgl. 7,50 € Materialien),
Es soll an den Finanzen nicht scheitern! Sprechen Sie mit uns!
Anmeldung /// bis Mittwoch, den 01.10.2014 (Die Anmeldung ist
nur für den gesamten Kurs möglich.)
Leichter durch den Erziehungsalltag
Auseinandersetzungen vermeiden – Kinder besser verstehen
Die Erziehungszeit ist schwierig. Die Kinder heute sind selbstbewusster. Oft wechseln wir zwischen alles erlauben und Strenge.
Diese Elterngruppe soll Eltern unterstützen, mehr Sicherheit in
der Erziehung zu bekommen. Wenn Sie das Verhalten der Kinder
besser verstehen, auf ihre Zielgerichtetheit schauen, können Sie
bewusster und konsequenter Ihre Erziehungsmethoden einhalten
und die Kinder müssen nicht so viele Grenzen austesten, was
wiederum die Qualität des Zusammenlebens verbessert. Nach dem
Motto „Es ist nie zu spät, aber immer höchste Zeit“ können wir immer etwas für die Erziehung tun - für die eigene und die der Kinder.
Rudolf Dreikurs hat die individualpsychologische Kindererziehung
nach Adler sehr geprägt. Er sagt: „Wenn wir bessere Kinder haben
wollen, müssen Eltern bessere Erzieher werden.“ Und weiter: „Es
gibt keine schlechten Kinder, nur entmutigte.“
Wann /// Donnerstag, ab 6. November 2014, 09:00-10:30 Uhr (5 Termine)
Wo /// Praxis Pelzer, Kippenhorn 13, Immenstaad
Wer /// Roja Pelzer, Dipl. Individualpsychologische Beraterin, Dipl.
Sozial-Pädagogin
Kosten /// 39 €, kostenfreier Rücktritt bis eine Woche vor Beginn
Anmeldung /// verbindlich bei der vhs Bodenseekreis
www.vhs-bodenseekreis.de , Kurs-Nr. GA106422IM*
Liebe Mütter und Väter,
Herzlichen Glückwunsch zur Geburt Ihres Kindes!
Eine neue, spannende Lebensphase hat für Sie begonnen, die viel
Freude und Neues aber auch viele Fragen mit sich bringt. Mit dem
Familien-Starter möchten wir Sie in dieser ersten Zeit begleiten
und Ihnen mit vielen praktischen Tipps, Information und Beratung
bei der Versorgung und Erziehung Ihres Kindes zur Seite stehen.
Außerdem finden Sie zahlreiche Möglichkeiten zu Kontakt und
Austausch mit anderen jungen Eltern.
Für die meisten der hier zusammengestellten Vorträge oder Kurse
können Sie Ihren Bildungsgutschein des Landesprogramms
einlösen bzw. anrechnen lassen. Diese Kurse sind
entsprechend mit dem
-Logo gekennzeichnet. Nähere
Informationen erhalten Sie bei den jeweiligen Veranstaltern.
Starten Sie durch mit dem Familien-Starter und holen Sie sich die
volle Eltern-Power!
Wir freuen uns auf Sie!
Grenzen setzen ohne Geschrei
Sexueller Missbrauch – wie schütze ich mein Kind?
Die elterliche Erziehung bildet die Grundlage für ein selbstbewusstes
Handeln und Auftreten der Kinder. Sie ist damit ein zentraler Pfeiler,
der zur Prävention von gewalttätigen Übergriffen auf das Kind
beitragen kann. Erste Anzeichen und mögliche Gefahren erkennen,
Wissen um Verhaltensmuster und Strategien der Täter/-innen vermitteln, Erscheinungsbild der potentiellen Opfer aufzeigen und Fakten
zur tatsächlichen Kriminalitätslage darstellen, sind wesentliche
Inhalte dieses Informationsabends. Aufzeigen allgemeiner Vorsichtsmaßnahmen und Verhaltensregeln im Alltag, Berührungsängste im
Umgang mit diesem Thema auch gegenüber dem eigenen Kind abzubauen erhöht die eigene Wehrhaftigkeit und die des Kindes gegen
gewalttätige Übergriffe jeglicher Art. Das Anliegen der Referentin ist
es, die Eltern für das Thema zu sensibilisieren, um offen und sachlich
damit umzugehen – besonders im Umgang mit dem Kind.
Wann /// Mittwoch, 8. Oktober 2014, 19:30-21:45 Uhr
Wo /// Schule, Mehrzweckraum, Augustin-Bea-Str.4, Oberteuringen
Wer /// Manuela Beckert, Kriminalbeamtin
Kosten /// 11,70 €, kostenfreier Rücktritt bis eine Woche vor Beginn
Anmeldung /// verbindlich bei der vhs Bodenseekreis
www.vhs-bodenseekreis.de, Kurs-Nr. GA106212OT*
Familientreff Owingen
Kinderhaus St. Nikolaus (Neubau, OG)
Gartenstraße 2
88696 Owingen
T 07551/67473 oder 0151/55139709
bettina.lotter@bodenseekreis.de
Familien- & Nachbarschaftstreff
Treff Grenzenlos
Grenzstraße 5
88682 Salem-Mimmenhausen
T 07553/829911 oder 07553/8899
hildegard.sasse@t-online.de
Unstrittig ist, dass Kinder Grenzen brauchen und auch suchen!
Aber sie wollen diese Grenzen nicht als Einschränkung erleben,
sondern als Orientierung erfahren. Es ist deshalb sehr wichtig, dass
Eltern und Erwachsene eine Sprache verwenden, die den Kindern
vermittelt: „Grenzen sind Schutz und Orientierung und ich meine es
gut mit dir, mein Kind“. Eine klare, wertschätzende Kommunikation
ist für eine gesunde Selbstwert- und Selbstverantwortungsentwicklung eines Kindes Grundvoraussetzung. Nur so lernt ein Kind, sich
künftig selbstsicher und verantwortungsbewusst in eine Gemeinschaft zu integrieren.
In diesem Kurs erfahren Sie Möglichkeiten, wie Sie in Streitsituationen Ihrem Kind besser begegnen und einen neuen Zugang zu
Ihrem Kind finden können. Das gibt Ihnen ein gutes Gefühl und
wirkt harmonisierend auf Ihre (Familien-)Gemeinschaft.
Wann /// Samstag, 8. November 2014, 10:00-13:00 Uhr
Wo /// Bildungszentrum, Ensisheimerstr. 30, EG 260, Markdorf
Wer /// Christa Gulde, Psychotherapeutin
Kosten /// 18 €, kostenfreier Rücktritt bis eine Woche vor Kursbeginn
Anmeldung /// verbindlich bei der VHS Bodenseekreis
www.vhs-bodenseekreis.de , Kurs-Nr. GA106021MA*
Familienforum Salem e.V.
Kleiner Brühl 9
88682 Salem
T 07553/60416
info@familienforum-salem.de
www.familienforum-salem.de
Herausgeber
Landratsamt Bodenseekreis
Programm MOBILE
Eine Kooperation zwischen Landratsamt Bodenseekreis und
Netzwerkpartnern
Programmkoordination:
Lucia Beckesch T 0151/55139775
Arbeitsgemeinschaft Familienbildung westlicher Bodenseekreis:
Martina Fahlbusch-Nährig T 07551/1795
Gabriele Waibel T 07551/9891452
Gefördert vom:
FAMILIEN
/// STARTER
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
14
Dateigröße
317 KB
Tags
1/--Seiten
melden