close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladungsflyer - Waldkindergarten

EinbettenHerunterladen
Wichtige Punkte in der Fortbildung:
-
Worin unterscheiden sich Jungen von Mädchen?
Warum kommt ein Referent aus Schleswig-Holstein
nach Welden?
Claudia Grimm u. Anja Kratzer, Waldkindergarten Welden e.V.:
-
Wie reagiere ich in Konfliktsituationen kurzfristig
und langfristig?
-
Tobe- und Rauf- Spiele, mit denen die körperliche
Aggression in Bahnen gelenkt wird
-
Erarbeiten von Rücksichtnahme und Fairness
Ablauf:
Im ersten Teil werden theoretische Grundlagen
durchgesprochen und nach einer Kaffeepause folgen
praktische Übungen auf Turnmatten.
Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.
Zielgruppe:
Pädagogen, die mit Kindern zwischen 5 und 10
Jahren arbeiten.
Material:
Außer bequemer Kleidung für die Übungen und evtl.
Schreibmaterial ist nichts erforderlich.
Veranstalter: Waldkindergarten Welden e. V.,
Postadresse: Burckhartstr. 26, 86465 Welden,
Tel: 08293/960888, Fax: 08293/960889,
Email: info@wakiga-welden.de
in Zusammenarbeit mit der Grundschule Welden
„Wir haben bereits eine Fortbildung bei Herrn Heuer besucht und
waren so begeistert von seinem Erfahrungsschatz und der Art, sein
Wissen praxisnah zu vermitteln, dass wir anlässlich seiner
Vortragsreise nach Bayern eine Fortbildung in der Region gebucht
haben.“
Lassen wir den Referenten sich selbst vorstellen:
Moin, ich bin Torsten Heuer.
Ich arbeite freiberuflich als Diplom-Sportlehrer - vorwiegend im Bereich
der Aus- und Fortbildung.
Meine Themen haben das Ziel, Kinder zu fördern, die Wahrnehmungsund/oder motorische Defizite haben. Da hieraus nicht selten auch
Lernprobleme oder Verhaltens-Originalitäten entstehen, werden Sie
auch diese Themen im Angebot finden.
Als Sportlehrer nutze ich vorwiegend motorische Angebote zur
Förderung.
Bei meinen Seminaren wird es neben der Vermittlung der theoretischen
Grundlagen immer ein großes praktisches Angebot geben.
Da ich im Verlaufe meines Berufslebens mit Kindern aller Altersklassen
gearbeitet habe und von Mutter-Kind-Gruppen bis zur ErlebnisPädagogik mit Jugendlichen Erfahrungen sammeln konnte, kann ich
mich auf alle Altersgruppen einstellen.
Ein Schwerpunkt meiner Arbeit sind pädagogische Hilfestellungen.
Unter diesem Aspekt bin ich häufig in Schulen, wenn es sich um
Themen der „Provokanten Grenzüberschreitungen“ und/oder des
„Aggressiven Verhaltens“ handelt.
http://www.heuer-malente.de
Informationen zur Anmeldung
Ihre Anmeldung betrachten wir als verbindlich. Sie erhalten umgehend
eine Bestätigung per Email oder Post. Sofern wir Sie aufgrund der
bereits vorliegenden Anmeldungen nicht mehr berücksichtigen können,
erhalten Sie eine schriftliche Absage.
Fortbildung
für Pädagogen
Kosten
Die Kursgebühr beträgt 20 Euro. Für Schüler/innen 15 Euro.
Bitte überweisen Sie den angegebenen Betrag, sobald Sie unsere
Anmeldebestätigung vorliegen haben.
Unsere Bankverbindung
Waldkindergarten Welden e. V.
Raiffeisenbank Augsburg – Land West
Kto.- Nr. 7106645
BLZ: 720 692 74
Abmeldung
Sollten Sie an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, so teilen Sie
uns das bitte baldmöglichst, spätestens jedoch bis 25.05.2012 mit.
Unter Umständen können wir so den frei werdenden Platz an andere
Interessierte vergeben.
Bitte beachten Sie:
Abmeldungen sind bis 25.05.2012 möglich. Bei einer Absage bis
12.06.2012 fallen 50% der Kursgebühr an. Danach ist die volle
Kursgebühr fällig - unabhängig vom Grund Ihrer Absage - es sei denn
Sie finden eine/n bisher noch nicht angemeldeten Ersatzteilnehmer/ in.
Sollte der Waldkindergarten Welden e. V. das Seminar aus wichtigen
Gründen absagen müssen, erhalten Sie selbstverständlich Ihre
Kursgebühr von uns zurück.
Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.
Haftung
Wir übernehmen keine Haftung für Sach- und Personenschäden.
Bei Rückfragen:
Waldkindergarten Welden e. V., Geschäftsstelle: A. Kratzer,
Burckhartstr. 26, Welden, Tel. 08293-960888 o. info@wakiga-welden.de
"Umgang mit Aggressionen –
Toben, Raufen,
Kräfte messen“
mit Referent
Torsten Heuer,
Diplom-Sportlehrer
Am: Donnerstag, den 21.06.12
Um: 14.30 bis 18.30 Uhr
Ort: Grundschule, 86465 Welden
(Ganghoferstr. 12, Welden)
Kosten: 20 Euro, (FAKS-Schüler/innen15 Euro)
Teilnehmer max. 30
__________________________________________________
Um 19.30 Uhr folgt ein für alle Interessierten
offener, ca. 2-stündiger Vortrag:
„Bewegung und Lernen“
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
41 KB
Tags
1/--Seiten
melden