close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

am letzten Donnerstag, den 04.03.10, hatten wir, wie - SG ZONS

EinbettenHerunterladen
Betreff: Mitgliederversammlung am 04.03.2010
Liebe Tennisfreunde,
am letzten Donnerstag, den 04.03.10, hatten wir, wie allgemein bekannt, unsere
diesjährige Jahreshauptversammlung. Mit 38 Teilnehmern war der Besuch sehr zufrieden
stellend, aber um alle Mitglieder über die wichtigsten Punkte zu informieren, schicke ich hier
einen Kurzbericht, bzw. einige Auszüge, aus dem Protokoll der Versammlung.
Nach Feststellung der ordnungsgemäßen und rechtzeitigen Einladung, habe ich einen kurzen
Rückblick auf die vergangene Saison gegeben.
Hervorzuheben waren:
•
•
•
•
•
•
Die bereitwillige Eigenleistung der Mitglieder am Sauberhafttag, bei der Instandsetzung
der Plätze, beim Anlagendienst (abendliches Wässern und Schließdienst), bei der
Vermietung und Bewirtung des Vereinshauses.
Per 31.12.2009 hatten wir 161 Mitglieder.
Die steigende Mitgliederzahl konnte durch diverse Aktivitäten (Tennis-Aktionstag,
Jugendturnier, Schnupperangebote, Biergartentennis, Bouleturnier usw.) erreicht
werden.
Das Sommerfest der SG Zons war dank reger Beteiligung der Tennisabteilung gut
besucht und durch die gute Organisation des Festausschusses (hier insbesondere
Walter Große Böwing!) sehr gelungen.
Bei der Organisation der Turniere (Pfingst- und Ferienturnier, Clubmeisterschaft) war
besonders die Arbeit von Klaus Priebe hervorzuheben.
Die Mannschaft Herren 50 war in der Meden-Saison erfolgreich und ist aufgestiegen.
Danach wurde der Kassenbericht erläutert. Der Kassenbestand zeigt ein erfreuliches Ergebnis,
sodass eine Instandhaltungsrücklage von 1.500,- Euro gebildet werden konnte. Der Etatplan für
das Jahr 2010 zeigte in Hinblick auf die steigende Mitgliederzahl entsprechend höhere
Beitragseinnahmen. Die zinslosen Kredite von einigen Mitgliedern aus dem Jahr 2005 konnten
im Jahre 2009 restlos getilgt werden.
Die Kassenprüfer Georg Weinand und Sybille Große-Böwing haben die Kasse geprüft. Sybille
Grosse Böwing bescheinigt der Kassenwartin eine saubere, übersichtliche und sachlich
einwandfreie Kassenführung. Es gab keine Beanstandungen. Die Kassenwartin und
Abteilungsleitung wurden einstimmig entlastet. Als Kassenprüfer für 2010 wurden vorgeschlagen
und wieder gewählt: Georg Weinand und Sybille Große Böwing.
Als Ausblick auf die kommende Saison, sind dies die wichtigsten Punke:
•
•
•
•
•
•
Beginn der Frühjahrsinstandsetzung voraussichtlich am 13.03.10. Hier hoffen wir auf
rege Beteiligung, vor allem auch der jüngeren Mitglieder.
Saisoneröffnung ist für den 18.04.10 geplant.
Tennisaktionstag am 25.04.10
Beginn der Medenspiele am 01.05.10
Geselligkeitstennis mit Biergarten jeden 2. Freitag
Clubmeisterschaften vom 28.08. bis 26.09.
•
•
•
•
•
•
•
•
Neuorganisation des Tennistrainings. Verantwortlich für Terminplanung, Inkasso,
Organisation und Training ist ab sofort Kai Ludwigs mit Team (Michael Eistert und Jonas
König)
Unterstützung der Jugendarbeit durch Jonas König und 2x wöchentlich ein Tennistreff
Jugend betreut von Jonas König
Mitgliederwachstum um mind. 10%
Integration von Neumitgliedern
Schnupperangebote
Öffentlichkeitsarbeit intensivieren
1 Hartz IV Mitarbeiter einstellen
Mehr Medenmannschaften ab 2010 durch zielgerichtete Planung.
Abschließend sei noch erwähnt, dass alle Termine und Aktivitäten auf unserer komplett neu
gestalteten Homepage www.sg-zons-tennis.de zu finden sind. Dort kann man sich auch den
jeweils aktuellen Kalender der Tennisabteilung ansehen und bei Bedarf ausdrucken.
Soviel zu meinem " Kurzbericht " über unsere Versammlung. Der Vorstand freut sich auf eine
interessante, sportliche und harmonische Saison 2010.
Mit sportlichem Gruß
Werner Kock
SG ZONS 1971 E.V.
Abt. Ltr. Tennis
Tel. 02133-210818
Mobil: 0171-2226485
Fax: 03212-9510747
E-Mail:wkock@web.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
2
Dateigröße
12 KB
Tags
1/--Seiten
melden