close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Fast wie im Schlaraffenland

EinbettenHerunterladen
Neueröffnung
30. November 2011 · 9 Uhr
SonderpoSten – WerkSverkauf für LebenSmitteL
Fast wie im Schlaraffenland
Produkte in 1-A-Qualität
1,89 L
Original Döner
in der Frischebox
GLÜHWEIN
gratis
Putensandwich aus
Steinofenbrot (oval)
mit traditionellem
Kebab Putenfleisch
oder traditionellem
geschnittenen
Kebab Rinderhackfleisch
1 Bockwurst
50 Cent
4,90 L
10 Bockwürste
–,90 L
Nur am
30.11.
15 verschiedene
Salamisorten
der Extraklasse
Packg.
Edgar Eichelmann (links) und Nikolaus Belser erwarten Sie in der Rudolf-Leonhard-Straße 11 im
Discount Markt. Auf 600 m² finden Sie preisgünstige Angebote.
Foto: tho
Marzahn. Hier gibt es zwar
nichts umsonst wie im Schlaraffenland, aber zum Träumen
günstig sind die Preise schon.
Gemeint ist der neue Discounter
G
in der Rudolf-Leonard-Straße
11, der am Mittwoch, 30. No1
vember, pünktlich um 9 Uhr
v
seine Türen öffnen wird. Der
se
Unterschied zu anderen DisU
ccountern: Die Preise werden
noch einmal viel, viel günstiger
n
sein als marktüblich! Salopp
se
ggesagt: Jeder hat die Redewendung „Vom Laster gefallen ...“
d
schon das eine oder andere Mal
sc
ggehört, kann nun live erleben,
wie Günstiges noch günstiger
wird.
Unter dem „Slogan Billig ... will
ick!“ werden die beiden Geschäftsführer, Fleischermeister
Edgar Eichelmann und Blumenhändler und Kaufmann Nikolas
Belser, Waren aus Überproduktionen, Termingeschäften, Versicherungsschäden,
Insolven-
zen und Verpackungsschäden
anbieten. Dabei bekommt der
„Sonderpostenhandel“ aber immer Waren in 1-A-Qualität, die
zum Beispiel vom Einzelhandel
nicht angenommen worden sind,
weil sie verspätet geliefert wurden oder die Verpackungen beschädigt sind. Eine zweite große
Gruppe des Angebotes stellt die
Saisonware dar. Viele Hersteller
starten große Werbeaktionen
mit einzelnen Artikeln. Bleibt
man im Bereich der Lebensmittel sind das Sorten mit besonderen Geschmacksrichtungen, die
für die Aktionszeit in großen
Mengen vorproduziert werden.
Werden diese vom Einzelhandel
nicht in ausreichender Stückzahl
abgerufen, läuft der Hersteller
Gefahr, darauf sitzen zu bleiben. Deshalb werden sie dem
Sonderpostenhändler sogar mit
Preisen unterhalb der Herstellungskosten angeboten.
In der Rudolf-Leonard-Straße
11 erwartet die Kundschaft ein
breites Angebot an Waren des
täglichen Bedarfs und ein ausgewähltes Sortiment aus dem NonFood-Bereich wie Kosmetik,
Waschpulver, Socken, Mützen,
Schals und Handschuhe. Außerdem gibt es einen Bäcker- und
Imbiss-Wagen vor dem Markt
mit ausgewählter frischer Stückware – so zum Beispiel Schrippen für 10 Cent, auch bekannt
und beliebt als Ostschrippe, und
Landbrot für 1,50 Euro. Der Imbiss bietet täglich frisch gegrillte
Thüringer Rostbratwürste, Bouletten und Glühwein jeweils für
1 Euro an.
„Bei steigenden Lebenshaltungskosten müssen immer
mehr Menschen auf günstige
Produkte zurückgreifen. Wir
wollen mit dem Angebot in
unserem Discounter Menschen
mit kleinen Einkommen jedoch
auch Qualität bieten. Deshalb
eröffnen wir unseren „Billig ...
will ick“-Supermarkt“, so die
beiden Geschäftsführer über ihr
Konzept.
Kommen Kunden zum Einkaufen, sollten sie sich aber nicht
darauf verlassen, alles zu bekommen, was auf dem Einkaufszettel steht. Mal gibt es beispielsweise viele Paletten Joghurt,
mal viele Salate, an dem einen
Tag Salami, an einem anderen
Tag wiederum nicht. Natürlich
wird es zur Eröffnung auch all
die Leckereien geben, die man
am kommenden Weihnachtsfest
seinen Lieben auftischen möchte. Auch ist in den kommenden
Wochen ein Weihnachtsbaumverkauf geplant.
Zum Start am 30. November erwartet die Kunden neben vielen
preiswerten Angeboten in TopQualität
Geöffnet ist montags bis samstags von 9 bis 20 Uhr.
Autorenkürzel.
Lütt
tk Karpfen
*
*
*
*
*
*
Fleischsalate
Krautsalate
Bohnensalate
Gurkensalate
Eiersalate
u. v. m.
Packg. à 150 g
2,99 L
Bürgerpark
Marzahn
tr.
Im 10-er-Packg., aber auch einzeln
5,90 L
n-S
Original Thüringer
Rostbratwürste
Verschiedene
Feinkostspezialitäten
Frischer
Räucherlachs
H
rse
nur
Ja
n-P
ete
kg
Ständig im Angebot
H
So erreichen
Sie uns:
Tram 18, M6,
Bus X69, 197
Die Eröffnungsparty begleitet
das Event - Management
H
Angebote solange der Vorrat reicht – jederzeit mit neuen Produkten
12679 Berlin · rudolf-leonhard-StraSSe 11
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
504 KB
Tags
1/--Seiten
melden