close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

16. FORUM – (WIE) GEHT ES WEITER IM LEIPZIGER WESTEN? 10

EinbettenHerunterladen
3
ANZEIGE
XV|November2011
2011
Ausgabe XIV|Oktober
16. FORUM – (WIE) GEHT ES WEITER
IM LEIPZIGER WESTEN?
10. UNTERNEHMERSTAMMTISCH
LEIPZIGER WESTEN
VERFÜGUNGSFONDS GEORG-SCHWARZ-STRASSE IST
GESTARTET, MAGISTRALENRAT HAT SICH KONSTITUIERT
In den 3VIERTELn
werben:
0341 - 33 11 774
In 3VIERTEL
werben:
0341 - 33 11 774
KER AMIK UND OFENBAU
Das Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung (ASW) Verteiler ist lediglich eine kurze E-Mail mit Name, Adresse und
entscheidet über die Förderanträge nach Empfehlung durch den neu Mailadresse an das Magistralenmanagement erforderlich. Weitere
gegründeten Magistralenrat – ein Stadtteilgremium, das sich aus Veranstaltungen und Anbieter werden ebenfalls gerne aufgenomDer Stadterneuerungsprozess in der Georg-Schwarz-Straße ist in lokalen Gewerbetreibenden, Anwohnern und Vereinsvertreterinnen men.
vollem Gange: Am 22. Juni hat der Stadtrat das städtebauliche Ent- zusammen setzt. 2011 sind dies:
wicklungskonzept beschlossen. Aus dem Bund Länder-Programm Roman Raschke (Bürgerverein Leutzsch e.V.), Sabine Roßberg Aus organisatorischen Gründen erfolgt eine Versendung ausschließ„Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ (SOP) können zur Entwicklung (Anwohnerin), Karsten Henker (Hausbesitzer), Andreas von Pa- lich per E-Mail. Papierausdrucke können eingesehen werden im
der
bis 2015 ca.
2,5 Mio. Euro für StadterDieGeorg-Schwarz-Straße
Förderung einer Nachhaltigen
Stadtteilentwicklung
mit Mitteln
des Europäischen
Fonds fürBirgitDer
10. Unternehmerstammtisch
am Montag,
den
10. im
Oktober
2011 unter
Stadtteilladen
(GSS
122),
Café Schwarz
(GSSder
56)Moderation
und im hinZvon
und
schotka-Lipinski
(Anwohner),
Grallert
(Buchhändlerin) und fand
neuerungsmaßnahmen
werden.
Regionale Entwicklungeingesetzt
(EFRE) leistet
seit Aus
2007diesem
einen Fördertopf
ganz wesentlichen
Beitrag
zur
Entwicklung
Frank
Basten
(FREIE
WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG)
Koordinator
Wirtschaft
Leipziger
Westen
statt.
Cordula Weimann (Investorin), Johanna Gundermann (Rockzipfel kunZ (GSS 9).
werden
u.a. dasWestens.
Magistralenmanagement und ein Verfügungsfonds Eltern-Kind-Büro), Raymond Romanos
des Leipziger
Das(Café
ThemaSchwarz)
„Kreativesowie
Geschäftsstraßenentwicklung
– Chancen, Möglichkeiten, Perspektiven für UnternehmerInClaudia
finanziert.
Spannende
Angebote
derim
Georg-Schwarz-Straße:
Wenke (Himpelchen
und Pimpelchen).
Zahlreiche Einzelprojekte in den Handlungsfeldern Infrastruktur, Bürgergesellschaft,
qualifizierte Freizeitgestalnen“ am Beispiel der Georg-Schwarz-Straße
sorgte für
ein vollesanHaus
Kaffe Schwarz, die diesmalige Location
Der Verfügungsfonds eröffnet den Akteuren vor Ort die Möglichkeit,
tung und Wirtschaft wurden gemeinsam mit engagierten Bürgern vor Ort bereits erfolgreich umgesetzt, weitere für den 10. Unternehmerstammtisch. Ausstellung Fotografie und Plastik
unkompliziert und direkt die Entwicklung in der Georg-Schwarz- Auf der konstituierenden Sitzung des Magistralenrates am 12. Sep- Tesa Hammerstedt Grünberg
Maßnahmen folgen im kommenden Jahr, dem letzten der laufenden Förderperiode.
40 UnternehmerInnen und Interessierte wurden von Vertretern des Magistralenmanagements über die
Straße
mit zu gestalten. 2011 stehen 40.000 Euro Fördermittel für tember 2011 standen bereits erste Rund
Anträge
auf der Tagesordnung: Galerie artescena, Georg-Schwarz-Straße 70
Einige Benachteiligungen
Leipziger Westens konnten
in den vergangenen Jahren weiter abge- Entwicklung der Georg-Schwarz-Straße informiert. Unternehmer/innen, die bereits vor Ort mit ihrer Unternehinvestive
Vorhaben bereitund–Defizite
z.B. fürdesFassadengestaltungen
oder
„Der Magistralenrat hat zwei Anträge erhalten und beraten, davon mi/do 14–19,sa/so 11-18 Uhr bis 23.10. 2011
baut, seine Stärken
aktiviert werden
besteht
eingen Bereichen auch weiterhin. mung ansässig sind, präsentierten ihre Geschäftsidee und referierten über die Vor- und Nachteile des Standortes.
Ladenausbau.
Grundsätzlich
müssen–dieHandlungsbedarf
Projekte innerhalb
der jedoch
SOP- inwurde
eine Fassadenerneuerung in der Georg-Schwarz-Straße 7 be- Jam Sessions im CAFÉ SCHWARZ
Dies alles ist Gegenstand
des „Forums
Leipziger Westen“
in Lindenau:
Das Fazit: das Viertel rund um die Georg-Schwarz-Straße bietet Akteuren viel Platz, Freiräume und MöglichkeiGebietsgrenzen
liegen sowie
einen Eigenanteil
von mindestens
50% fürwortet“, erläutert Daniela Nuß, die
in ihrer Funktion als Magistra- Georg-Schwarz-Straße 56
aufbringen.
ten, individuelle Vorstellungen vom Zusammenspiel von Leben & Arbeiten an einem Ort zu verwirklichen. Zudem
am 1. Dezember, 19 bis 22 Uhr, Diakonie Leipzig Stadtmission, Demmeringstr.
18 die Sitzungen des Magistralenrates
immer mittwochs ab 19 Uhr
lenmanagerin
leitet.
ist ein breites kompetentes Informationsnetzwerk
das bei Themen rund um die Ansiedlung und bei
Instrumentevorhanden,
mitbringen
Neben dem Bürgermeister
Martin zur Nedden werden
Antragsformulare
und Förderrichtlinien
gibt esVertreter
auf derdes
In-Amtes für Stadterneuerung und Woh- wirtschaftlichen Fragen als Ansprechpartner
zur
Verfügung
steht.
Ein Stadtteil mit enormen Potentialen.
NEWSLETTER
INFORMIERT
nungsbauförderung,
Projektträger sowie das Quartiersmanagement
über den
aktuellen Stand
der UmsetzungÜBER AKTUELLES UND TERMINE Müllmanie – Basteln mit Wertstoffen
ternetseite
www.georg-schwarz-strasse.de,
oder über Daniela
vorgetragenen Informationen
Impulse
für die anschließenden
„traditionellen“ UnternehmergeOktober:
Werkstoff
Holz (Kinder 6-14)
Seit September
2011
informiert
Magistralenmanagement
auchgabenimviele
des EFRE-Programmes
informieren,und
den Blick auf den zukünftigen
richten.
Dabei
werden dasDie
Nuß
, Magistralenmanagement
Georg-Schwarz-Straße
122, FonHandlungsbedarf
kunZstoffe
e.V.,
Georg-Schwarz-Straße
7
spräche.
Das
illustrierte
Protokoll
mit
Impressionen
des
Abends
sowie
weitere
Informationen
zum WirtschaftsanaktuellederEntwicklungen und Veranstaltungsdie Teilnehmer
des• Forums
ausführlich
haben,
ihre64Erfahrungen
undnewsletter
Vorstellungenüber
hinsichtlich
0341
- 223 04 06
Fax 03222
162 65 Gelegenheit
79 • mobil 0176
- 32
93 38, per
mi
15-17
Uhr
gebot
Leipziger
Westen
und
weitere
Termine
der
Unternehmerstammtische
unter:
www.leipziger-westen.de
termine rund um die Georg-Schwarz-Straße. Zur Aufnahme in den
künftigen Aufgaben im Leipziger Westen zu diskutieren.
post@georg-schwarz-strasse.de
Individuelle Baukeramik für Öfen und Bäder sowie Objekte:
„Je komplizierte – desto besser.“
Wählen Sie Ihre Kacheln und Ofenmodelle selbst. Die
Außenform ist immer individuell anpassbar.
Wohnungen
zum Austoben
Wir haben für
jedes Abenteuer die
passende Wohnung!
Nikolaus Oehler
Dipl. Keramiker & KachelofenLuftheizungsbauer
nikolaus.oehler@gmx.de
0172 - 94 90 298
erden!
Jetzt Mieter w12 07
0341 - 9 92
itz!
n Geschmack - in Plagw
Kommen Sie jetzt auf de
er
eigner-Allee und am Adl
• HäuslicheKranken-undAltenpflege
• stundenweiseindividuelleBetreuung
(z.B.fürMenschenmitDemenz)
• PflegeübernahmewährenddesUrlaubs
• KurzzeitpflegeinunsererKurzzeitpflegestation
• BetreutesWohnen
• SeniorentreffinLeipzig-Großzschocher
Gern unterstützen wir Sie!
Tel.: 0341/ 22 468 00
Antonienstraße 41 • 04229 Leipzig • Telefon: 0341 / 22 468 00
E-Mail: info@oesst.de • www.oesst.de
ngen rund um die Erich-Z
- 2- bis 4-Raum-Wohnu
45 bis 84 m²
von
- mit Wohnflächen
rial gratis
et
selber Malern, Malermate
zum
r
ode
ig
fert
ugs
bez
e oder Wanne, WG geeign
sch
Du
mit
d
tba
ich
esl
Tag
,
kon
Bal
mit
nd
ege
- überwi
Sportbad an der Elster
- Nähe Weiße Elster und
Wohnungsangebote:
instr. 35, 50 m²
2-Raum-Wohnung, Einste
eigner-Allee 86, 60 m²
h-Z
Eric
ng,
hnu
-Wo
aum
3-R
eigner-Allee 90, 68 m²
h-Z
Eric
ng,
hnu
3-Raum-Wo
takt
Kontakt
Kon
18
ße 18
straße
ensstra
Siemens
k, Siem
Kiosk,
viceKios
Service
LWB Ser
LWB
39
33 39
92 33
03411 -- 99 92
fon: 034
Telefon:
Tele
Uhr
12:000 Uhr
Uhr -- 12:0
07:300 Uhr
07:3
Fr
Mi, Fr
Mo, Mi,
Mo,
Uhr
18:000 Uhr
Uhr -- 18:0
13:000 Uhr
13:0
Do
Di, Do
Di,
375 € mtl. Warmmiete*
390 € mtl. Warmmiete*
465 € mtl. Warmmiete*
tungg
mietun
Vermie
Ver
07
12 07
92 12
03411 -- 99 92
034
fon:
Telefon:
Tele
ar)
ichbar)
erreichb
ndenn erre
Stunde
(24 Stu
(24
51
47 51
74 47
01755 -- 55 74
017
.de
lwb.de
ten@lwb
mieten@
b.de,, mie
w.lwb.de
www.lw
ww
zzgl.
ten, zzgl.
nkosten,
Nebenkos
inkl. Nebe
tpreiss inkl.
*Mietprei
*Mie
ion.
Kaution.
Kaut
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
1 889 KB
Tags
1/--Seiten
melden