close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Business Lounge: Qualifizierung im Cluster

EinbettenHerunterladen
einfach anders
Veranstalter
24. Oktober 2014 - 17:00-21:00 Uhr
Förderverein Räuberleiter e.V.
02162 53 09 30
info@foerderverein-raeuberleiter.de
•
17:00 -17:15 Einlass
•
17:15 -17:45 Eröffnung und Begrüßung
Schirmherrschaft - Herr Uwe Schummer MdB
•
Schirmherrschaft: Uwe Schummer MdB
•
18:30-19:00
•
19:00 -20:45 „Autsight“
Nicht nur über Autisten sprechen, sondern direkt mit ihnen
sprechen.
Frau Lena Arzouni, Frau Nicole Hebing, Frau Regine Winkelmann
•
Ziel:
Information, Aufklärung, Austausch
Datum:
24. - 25. Oktober 2014
Uhrzeit:
24.10.2014
25.10.2014
17:45 -18:30 „Autsight“
Einblicke in eine andere Welt.
Autismus erkennen und verstehen lernen.
Frau Lena Arzouni, Frau Nicole Hebing, Frau Regine Winkelmann
20:45-21:00
12:45 -13:30 Mittagspause
•
13:30 -14:15 Versicherungsschutz / Pflegezusatz
für Menschen mit Autismus (Asperger)
Herr Speer
•
14:15 -14:30 Pause
•
14:30 -15:15 Autismus
Schule und Inklusion
- Theodor Frings Privatschule, Frau Christa Heyer
- Clara Schumann Gymnasium, Frau Helga Hahn-Smejkal
•
15:15 -15:30 Pause
•
15:30 -16:15 Berufliche Perspektiven
Autark Rhein-Wupper GmbH, Autismus-Treffpunkt Düsseldorf
Herr Dipl.-Päd. Swen Heinrichs
16:15 -16:30 Pause
•
Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt
25. Oktober 2014 - 9:30-18:30 Uhr
•
9:30 -10:00
Aufruf an:
•
10:00 -10:45 Vortrag
Autismus-Spektrum-Störung (ASS) im Überblick
Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie des
Kindes- und Jugendalters.
Herr Dr. Spitczok von Brisinski
Bildmaterial zur Verfügung gestellt von der Selbsthilfegruppe für Autismusspektrumsstörungen, Frau Kramp
•
Ausklang
Veranstaltungsort:
Generatorenhalle NEW Viersen
Rektoratstr. 16a
41711 Viersen
Zusammenarbeit mit der Selbsthilfegruppe für Autismusspektrumsstörungen
Stephanie Kramp
02161-94 55 594
stephaniekramp@gmx.de
12:00 -12:45 Pflegeversicherung
Pause
17:00 – 21:00 Uhr
9:30 – 18:30 Uhr
- Autisten
- Familienangehörige
- Pädagogen / Schulen / Kitas
- Therapeuten / Einrichtungen / Ärzte
- Medienvertreter
- Ausbilder / Unternehmen
- Interessierte
•
16:30 -17:15 Wohnsituation
DAHEIM Lebensgemeinsacht autistischer Menschen e.V.
•
17:15 -17:30
•
17:30 -18:15 - Selbsthilfegruppe für ASS
Selbsthilfegruppe für Autismus Spektrum-Störungen
10:45 -11:00 Pause
•
11:00 -11:45 Autismus Therapie Ambulanz
Niederrhein, Kempen
Austismustherapie – einfach individuell – der Weg zur Therapie
und bewährte Methoden
Herr Dipl. Heilpäd. Frank Willmann
11:45 -12:00 Pause
Pause
- achtsam e.V.
Unterstützung autistisch behinderter Menschen
Einlass
•
•
•
•
18:15 -18:30 Schlusswort
Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt
Im Foyer:
Informationsstände rundum die oben genannten Themengebiete
Förderverein Räuberleiter e.V.
Förderverein Räuberleiter e.V.
Förderverein Räuberleiter e.V.
Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 20.10.2014 durch Einsenden des
vollständig ausgefüllten Abschnitts per Email, Post oder Fax bzw. über die
Webseite des Fördervereins Räuberleiter e.V. möglich
www.foerderverein-raeuberleiter.de
ANMELDUNG PER EMAIL, FAX ODER POST
Ich melde mich hiermit verbindlich zu folgender
Informationsveranstaltung am 24./25. Okt. 2014 an
Autismus – einfach anders
Anzahl der Teilnehmer
Name, Vorname
Themengebiete:
• Diagnostik
• Schule
• berufliche Perspektiven
• Fragen zur Versicherung
• Wohnsituation
• Therapie
• Fachliteratur
• Selbsthilfe
einfach anders
ggfs. Institution/Organisation/Firma/usw
Die
Teilnahmegebühren
sowie
Erlöse
der
Veranstaltung
werden
uneingeschränkt
den
Schülern und besonderen Projekten der Theodor
Frings Privatschule zugute kommen. Ziel ist es ein
Projekt zu starten, Kindern mit ASS und nicht
betroffenen Kindern langfristig Freizeitaktivitäten zu
ermöglichen, bei denen der besondere Bedarf
berücksichtigt wird. Die Informationsveranstaltung
ist als Auftaktveranstaltung eines langfristiges
Angebots zu sehen.
Straße, Hausnummer
PLZ, Ort
Telefon / Mobil
Email
Datum
24.10.2014
17:00 – 21:00 Uhr
25.10.2014
9:30 – 18:30 Uhr
41751 Viersen
/ Unterschrift
Wir sind als gemeinnützig anerkannt
und können steuerabzugsfähige
Spendenbescheinigungen ausstellen.
Rechtsverbindliche Unterschrift
Die Anmeldung gilt als „eingegangen“ wenn die Teilnahmegebühr in
Höhe von € 30,-/ Person verbucht wurde. Sie erhalten eine schriftliche
Teilnahmebestätigung.
Eine „Reservierung“ ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze
leider nicht möglich.
Wir bieten fünf „Notfall-Kinderbetreuungsplätze“ in unserem Hause in
Dülken für Teilnehmer unserer Veranstaltung am 25.10.´14 kostenfrei
an - ausschließlich nach telefonischer Rücksprache sowie schriftlicher
Voranmeldung.
Förderverein Räuberleiter e.V.
Volksbank Viersen
IBAN DE21 3146 0290 0024 1600 17
BIC GENODED1VSN
Verwendungszweck: Autismus – Inklusion 2014
Förderverein Räuberleiter e.V.
Volksbank Viersen
IBAN DE21 3146 0290 0024 1600 17
BIC GENODED1VSN
Verwendungszweck: Teilnehmername + Autismus-einfach anders
Teilnahmegebühr: EUR 30,-/Person
Förderverein Räuberleiter e.V.
Theodor-Frings-Allee 28-30
41751 Viersen
Telefon 02162 53 09 30
Telefax 02162 5602561
info@foerderverein-raeuberleiter.de
“Der Autismus an sich ist keine Hölle.
Die Hölle entsteht erst durch eine Gesellschaft, die
sich weigert Menschen zu akzeptieren,
die anders sind als die Norm, oder diese Menschen
zur Anpassung zwingen will. "
(O´Neill, Jasmine 2001, S.71)
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
204 KB
Tags
1/--Seiten
melden