close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Erleben, wie es früher war - Museumshof Lensahn

EinbettenHerunterladen
So war das damals …
Wir nehmen Sie mit auf eine unterhaltsame Zeitreise,
denn auf dem Museumshof Lensahn werden die
Traditionen bäuerlichen Lebens und alten Handwerks
aus dem letzten Jahrhundert wieder lebendig.
Anfassen und Mitmachen erlaubt!
Holz sägen, Getreide dreschen, Korn mahlen, Kartoffeln pflanzen –
rund 4.000 historische Geräte warten darauf entdeckt zu werden.
Wer mag, schaut dem Schmied, dem Sattler oder der Weberin bei der
Arbeit zu. Die „Lütten“ liegen uns besonders am Herzen … deshalb
dürfen sie auf Trecker klettern, im Heu toben oder Karussell auf dem
Göpel fahren.
Augen und Ohren auf!
Auf den Weiden des Museums-Hofes Lensahn leben jede Menge Tiere –
Ponys, Schafe, Ziegen, Schweine und Federvieh.
Unser 2,4 km langer Naturlehrpfad lädt ein zu einem Rundgang durch
die Schönheit der Natur. Insekten, Vögel, Fledermäuse und andere Wildtiere
haben hier ihre Heimat.
Gesäumt von 232 Obst- und 326 Zier- und Nutzgehölzen aus Nordeuropa
führt der Weg zu einem Hainbuchen-Labyrinth, weiter zu einem Barfußpfad
und einem Aussichtsturm mit Blick über unsere Schaufelder. Hier wachsen
Getreidearten wie Roggen, Hafer, Weizen, Dinkel sowie Kartoffeln,
Sonnenblumen, Buchweizen und Flachs.
Schnuppern Sie mal!
In unserem idyllischen historischen Bauerngarten verbirgt sich zwischen
Buchsbaumhecken, blühenden Stauden und duftenden Rosen unser
Bienenhaus. Im Hildegard von Bingen-Garten wachsen über 50 heilkräftige
Kräuter.
Hmmm, das schmeckt!
In der Gaststube des Museumshofes servieren wir köstliche Speisen
im Lauf der Jahreszeiten, so wie die Holsteiner sie gerne mögen:
herzhaftes Bauernfrühstück, frische Kleinigkeiten, Torten oder Kuchen.
Natürlich hausgemacht … und so lecker wie bei Oma.
Planen Sie eine Familienfeier, Hochzeit oder andere Veranstaltungen
in bäuerlichem Ambiente? Sprechen Sie uns gerne an.
Besondere Angebote*
Schule in Aktion
Erlebnispädagogische Abenteuer bringen Schülern das Landleben
vergangener Zeiten näher – bei der Handaussaat, dem Pflügen,
in der Getreidemühle und beim Waffel-Backen vom eigenen Mehl.
Ausflugsgruppen
Wer gerne in Gemeinschaft unterwegs ist, kann einen erlebnisreichen Tag
auf dem Museumshof genießen – mit fachkundiger, humorvoller Führung
(auch auf Plattdeutsch) oder Akkordeonmusik und einem zünftigen
Bauernschmaus in unserer Gaststube.
* Fordern Sie gerne unsere speziellen Prospekte an.
Um Anmeldung wird gebeten.
Herzlich willkommen!
Täglich geöffnet
28. März bis 31. Oktober von 10 bis 18 Uhr
Erleben,
wie es früher war
Eintritt
Erwachsene:
Jugendliche (13 – 17 Jahre):
Kinder (4 – 12 Jahre):
Ab 3. Kind frei
5 €, ermäßigt 4 €
3,50 €, ermäßigt 2,50 €
2,50 €, ermäßigt 1,50 €
Jahreskarten
Einzelperson:
Familien:
15 € / Mitglieder: 10 €
30 € / Mitglieder: 25 €
Anreise
Nutzen Sie die Anreise mit der Bahn. Der Bahnhof Lensahn liegt nur zwei
Fußminuten vom Museumshof entfernt und ist mit dem Regionalexpress
aus Lübeck und Fehmarn erreichbar.
Mit dem Auto:
Bundesautobahn A1 – Ausfahrt Lensahn 1 km in Richtung Lensahn.
Hinter den Bahngleisen geht es links zum Museumshof Lensahn.
Aus Kiel kommend in Lensahn Richtung Dahme, Grömitz, Kellenhusen
halten. Vor den Bahnschienen rechts zum Museumshof Lensahn.
Eingabe Navigationssystem:
Bäderstraße 18 in Lensahn.
Das Parken ist kostenlos.
Museums-Hof Lensahn
© Agentur SECRA GmbH, Neustadt
Prienfeldhof, 23738 Lensahn
Tel. 04363/ 911 22, Fax 04363/ 911 44
info@museumshof-lensahn.de · www.museumshof-lensahn.de
www.museumshof-lensahn.de
Flyer_8S_Museumsh_Lens_130220.indd 1-4
22.02.2013 10:58:24
Sonntag, 7. Juli 2013
Jetzt können Sie was erleben ...
Unsere Veranstaltungshöhepunkte 2013
Sonntag, 5. Mai 2013
Frühlingsfest
Packen Sie mit an – wir bereiten die Felder mit
Pflug und Spaten für die Aussaat vor. Sie können
Kartoffeln setzen, Sonnenblumen pflanzen oder
nach schönen Produkten aus der Region stöbern.
Sonntag, 19. Mai 2013
3. Ostholsteiner Schafmarkt
Haben Sie schon einmal Hütehunde bei der Arbeit
beobachtet? Oder gesehen, wie Schafe geschoren
werden und die Wolle verarbeitet wird? Lernen Sie
auf unserem Markt alles rund ums Schaf kennen.
Sonntag, 9. Juni 2013
Oldtimertreffen
Herausgeputzt oder charmant ergraut … eine Parade
historischer Trecker und anderer landwirtschaftlicher
Fahrzeuge zeigt sich den Besuchern. Wer wird der
König der Treckerfahrer?
Sonntag, 28. Juli 2013
Garbenfest und Pferdetag
Wie funktionierte früher die Getreideernte – mit
Arbeitspferden, von Hand und mit fortschrittlicher
Technik? Wie werden Garben gebunden? Begleiten
Sie uns bei dieser spannenden Zeitreise.
Sonntag, 25. August 2013
Dresch- und Kartoffelfest
Der Duft von reifem Korn breitet sich aus, wenn
historische Dreschflegel, Breitdrescher und die
Windfege zum Einsatz kommen. Wer mag, erntet
seine Kartoffeln selbst oder überlässt das den
Arbeitspferden.
Tag der Milch
Sonntag, 29. September 2013
Woher kommt die Milch? Klar, von der Kuh!
Und wie werden daraus Sahne, Butter und Käse?
Bei uns erleben Sie, wie man das alles noch von
Hand machte.
Erntedankfest
Nach dem Gottesdienst in der St. Katharinen-Kirche
zu Lensahn fahren die festlich geschmückten
Erntewagen zum Museumshof. Dort erwarten Sie die
Segnung des Brotes, Erntesuppe, andere Köstlichkeiten
und herbstliche Marktstände.
Sonntag, 20. Oktober 2013
Apfeltag mit Bauernmarkt
Pressen Sie Ihren eigenen Apfelsaft und stöbern Sie
nach Obst, Gemüse, Pflanzen und Selbstgemachtem
aus der Region.
… und sonst noch?
Tägliche Treckerrundfahrten (außer bei Regen).
Seminare (je 2 ½ Stunden): Vitalisierende Frühlingskräuter Sa. 4.5., 15 Uhr.
Wild- und Hildegard-Heilkräuter Sa. 6.7., 15 Uhr.
Kräuteressig herstellen
Sa. 7.9., 15 Uhr.
Aktionstage (immer samstags):
Polstern
4.5., 18.5., 8.6., 6.7., 27.7. und 24.8.
Spinnen und Weben 15.9.2013.
Hier gibt es viel zu entdecken:
1
2
3
4
5
6
Eingang/Shop
Rund um die Milch
Von der Saat zur Ernte
Gaststube
Hauswirtschaft
Museumsfelder
7 Gärten
8 Backhaus
9 Schmiede/Polsterei
10 Tiere
11 Stellmacherei
12 Vom Korn zum Brot
Weitere Seminare und Aktionstage finden Sie auf unserer Homepage: www.museumshof-lensahn.de
Flyer_8S_Museumsh_Lens_130220.indd 5-8
22.02.2013 10:58:50
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
9
Dateigröße
22 208 KB
Tags
1/--Seiten
melden