close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung zum Elternabend „ Neue Medien“ Liebe Eltern, wie vor

EinbettenHerunterladen
Einladung zum Elternabend „ Neue Medien“
Liebe Eltern,
wie vor den Ferien angekündigt, lade ich Sie heute zu einem Elternabend zum Thema „Neue Medien“
ein.
Termin:
Donnerstag, 16.01.12014
Beginn:
19.00 Uhr
Ort:
Forum der Karl Kisters Realschule
Jugendliche ohne Handy bzw. Smartphone und mittlerweile ohne Tablet sind inzwischen eine Rarität! 92 % der 12- bis 19-Jährigen haben ein eigenes Mobiltelefon häufig sogar ein Smartphone. Mit
ihren modernen Geräten können sie kreativ sein, fotografieren und Videos drehen. Sie können Kontakte pflegen und im Internet surfen oder Daten austauschen.
Leider häufen sich auch negative Schlagzeilen über Gewaltvideos, Cyberbullying, Sexting und Handykriminalität. Nachdenklich stimmt es einen auch, wenn bei WhatsApp Begrifflichkeiten wie Hassgruppe fallen.
Auch wenn Sie denken, mein Kind betrifft es nicht, könnte sich dies leider schon morgen ändern.
Auch Ihrem Kind kann es passieren,
dass es illegale Daten (z.B. Musik) aus dem Internet downloadet.
dass es gedankenlos Fotos weiterleitet.
Dies sind nur Beispiele – aber glauben Sie mir - es kann jede Familie treffen!!!
Auch Ihr Kind kann auf einmal Opfer oder Täter beim Cybermobbing sein.
Aber Computer/Smartphone, Facebook und WhatsApp sollen nicht verteufelt werden, sondern:
Jugendliche und Kinder müssen zur Medienkompetenz erzogen werden.
Hierzu soll dieser Elternabend einen Beitrag leisten. Er soll Sie informieren und unterstützen.
Als Referenten konnte ich Kriminaloberkommissar Herrn Stefan Hellwig vom Kommissariat Vorbeugung gewinnen. Er wird Sie u. a. über rechtliche Konsequenzen (Hassgruppen, Cybermobbing, Privatsphäre, AGB, Urheberrechte, Recht am eigenen Bild, soziale Netzwerke wie z.B. WhatsApp und Youtube) informieren. Er wird Ihnen Hinweise geben, wie Sie Ihre Kinder und sich schützen können.
Ich hoffe, viele Eltern am Abend begrüßen zu dürfen und bitte Sie, den beiliegenden
Rückmeldezettel über Ihr Kind möglichst zeitnah bei dem/der Klassenlehrer/in abzugeben.
Mit freundlichen Grüßen
Sabine Bötcher
Beratungslehrerin
Rückmeldung zum Elternabend „Neue Medien“
Name des Kindes: __________________________________Klasse: _________
Ich bin am Elternabend interessiert und nehme teil
Leider kann ich nicht am Elternabend teilnehmen,
- da ich an dem Abend einen anderen wichtigen Termin habe.
- da mich das Thema nicht interessiert.
- da ich mich mit dieser Thematik sehr gut auskenne und
deshalb keine weiteren Informationen benötige.
__________
Kleve, den
_______________________________________
(Unterschrift des Erziehungsberechtigten)
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
88 KB
Tags
1/--Seiten
melden