close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kennzeichnungspflicht: Was muss wie gekenn-

EinbettenHerunterladen
13920_tft2_18_31_K
2800202006
16:02 Uhr
Seite 20
20 | tag für tag 02 / 06 | Gesundheit und Sicherheit
i
Kennzeichnungspflicht: Was muss wie gekennzeichnet sein? Sicherheitszeichen gibt es in jedem Betrieb.
Ist die Kennzeichnung aber auch korrekt und vollständig? Oder
verliert der Beschäftigte in einer unüberschaubaren Flut von
Piktogrammen den Überblick? Die wichtigsten Kennzeichen
für Druckereien und Papier verarbeitende Betriebe sind im
Folgenden zusammengefasst.
Wenn es darum geht, Gefahren zu verringern, haben
technische Maßnahmen immer Vorrang. Nach diesem
Grundsatz wurden in den meisten Betrieben viele Unfallgefahren entschärft oder vollkommen beseitigt.
Reicht das nicht aus, müssen entweder organisatorische Lösungen gesucht oder zusätzlich persönliche
Schutzausrüstung getragen werden. Um auf Restgefahren
und richtige Verhaltensregeln hinzuweisen, wurden die
Sicherheitskennzeichen standardisiert.
Nicht vergessen Auf allen Gebinden, in denen ein
Arbeitsstoff aufbewahrt wird, muss zumindest dessen
Name angegeben sein. Ist der Arbeitsstoff ein Gefahr-
stoff, muss das Gebinde entsprechend der Gefahrstoffverordnung vollständig gekennzeichnet werden (Gefahrensymbole, R- und S-Sätze).
Bei Palettenregalen muss die Fach- und Feldlast
angegeben werden.
Weitere Informationen Eine vollständige Zusammenstellung von Warn-, Verbots- und Gebotszeichen enthält
die Unfallverhütungsvorschrift »Sicherheits- und
Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz«
(BGV A8).
Die Gefahrensymbole sind z. B. in der Broschüre
»Gefahrstoffe 2006« zusammengestellt.
13920_tft2_18_31_K
0300302006
12:58 Uhr
Seite 21
Gesundheit und Sicherheit | tag für tag 02 / 06 | 21
Rettungszeichen
Notausgang
Notdusche
z.B. Erste-HilfeMaterial
Augenspüleinrichtung
Sammelstelle
Fluchtwege
Krankentrage
Gehörschutz
benutzen
Handschutz
benutzen
Warnung vor
explosionsfähiger
Atmosphäre
Stolpergefahren
Warnung vor
optischer
Strahlung
Warnung vor gefährlicher elektrischer Spannung
Warnung vor
Einzugsgefahr
Rauchen verboten
Feuer, offenes
Zutritt für UnbeLicht und Rauchen fugte verboten
verboten
Gebotszeichen
Warnzeichen
Verbotszeichen
Gefahrensymbole, auf
Betriebsanweisungen,
Gefahrstoffgebinden
Xi
F+
N
reizend
hochentzündlich
umweltgefährlich
Feuerlöscher
Mittel und Geräte
zur Brandbekämpfung
Übereinstimmung mit
Maschinenrichtlinie
Brandschutzzeichen
E
explosionsgefährlich
D
ätzend
z. B. niedrige
Durchgänge
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
511 KB
Tags
1/--Seiten
melden