close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

KIGO-Info 1/2 - Verband für Kindergottesdienste der Ev

EinbettenHerunterladen
Optigo CC
Gewerbe-Luftkühler
Allgemeine Informationen und Anwendungsbereiche
Alfa Laval Optigo ist eine neue Plattform für Luftkühler der
Gewerbebaureihen. Diese Plattform, die grundlegende Gemeinsamkeiten aufweist, besticht durch einen neu entwickelten, hoch
effizienten Lamellenblock und viele weitere Merkmale. Optigo CC
sind gewerbliche Luftkühler für allgemeine Anwendungen in kleinen bis mittelgroßen Kühl- und Tiefkühlräumen. Durch die große
Auswahl an Modellen eignen sie sich besonders gut für gekühlte
Arbeitsbereiche, Verarbeitungs- und Lagerräume. Spezielle Bereiche für HFKW Kältemittel (CCE), Sole (CCW) und CO2 (CCX).
Verdampfungstemperaturen
Kältemittel Leistung (SC2)
Luftmenge
+10 bis -30 °C
alle HFKW, Glykol und CO2
1 bis 52 kW
770 bis 30000 m3/h
Lamellenblock
Innovativer Lamellenblock aus innen berippten Kupferrohren und
Aluminiumlamellen. Rohrabstand versetzt.
Kühlermodell
CC 250
Lamellenabstand (mm)
3,3
4
5,5



6*
7
CC 350




CC 400






CC 500
8*
10*
11*






*Lamellenabstand für CCX nicht verfügbar
Gehäuse
Alle Gehäuseteile sind aus robustem Stahlblech mit Epoxidbeschichtung RAL 9002 gefertigt. Alle Modelle sind mit AluminiumTauwasserschale in Scharnierkonstruktion.
Lüftermotoren
1 bis 4 Lüfter, ausgestattet mit Gleich- oder Wechselstrommotoren mit zwei Drehzahlen (Schallpegeln). Lüfterdurchmesser 250,
350, 400 oder 500 mm, saugende Ausführung. Motoren mit
dynamisch und statisch ausgewuchteten Außenläufern, gefertigt
nach VDE 0530/12.84. Lüftermotoren in gekapselter, sprühdichter Ausführung, Schutzklasse IP44 oder 54 (ø500). Integrierte
Thermokontakte (Clixon) standardmäßig für dreiphasige Wechselstrommotoren ø400/500. Alle Einphasenmotoren sind mit einem
internen Überlastschalter ausgestattet. Elektronisch integrierter
Überlastschutz für EC-Lüftermotoren. Details zu Lüftermotoren
siehe umseitig.
Optigo CC
Auslegungsdruck
Auslegungsdruck 33 bar HFKW, 45/80 bar (CO2) oder 6 bar
(Glykol). Höhere Auslegungsdrücke auf Anfrage. Alle Wärmeübertrager sind mit Trockenluft leckgeprüft und werden mit einer
Stickstofffüllung ausgeliefert.
Auswahl
Zur Auswahl und Preisbestimmung nutzen Sie bitte unsere Auswahlsoftware für Luftwärmeübertrager. Das Auswahlergebnis
umfasst alle maßgeblichen technischen Daten und Auslegungszeichnungen. Eine Auswahl von Optigo CCE Luftkühlern (DX,
HFKW Kältemittel) ist vorrätig. Für detaillierte Informationen und
eine umfassende technische Dokumentation wenden Sie sich
bitte an unsere Vertriebsorganisation.
Optionen
• Abtausystem
– elektrische Abtaufunktion (E)
– Heißgasabtaufunktion (HG)
– Heißgas- + elektrische Abtaufunktion in Tauwasserschale
(HG+E)
• Heizelement in Tauwasserschale (HD)
• Shut-up System
• isolierte Tauwasserschalen (IS)
• Lüfterringheizung (FH)
Nachheizregister (RH)
• Lüftermotoren auf Klemmenkasten (CB) verkabelt
• Reparaturschalter (SW)
• Lüftermotor 460/60/3
• Gehäusematerial
- Edelstahl 304 Gehäuse & Lamellenblockrahmen (SS)
• Lamellenpaketschutz
- expoxidlackbeschichtetes Aluminium (EP)
- Kataphoresebeschichtung (CA)
Kühlermodell
Lüftermotoren
Lüfterdurchm.
Lüfter- Drehzahl
drehzahl U/Min
H
L
Volt
V
Anzahl
Phasen
Freq.
Hz
50-60
250
H
2250
2
230
1
250
L
1350
4
230
1
50
250
H
2500
2
230-400
3
50-60
350
H
1400
4
230
1
50-60
350
L
945
6
230
1
50-60
350
H
1370
4
230-400
3
50-60
400
H
1380
4
230
1
50-60
400
L
870
6
230
1
50-60
400
H
1340
4
400
3
50-60
50-60
400
L
900
4
400
3
400
H
1450
6
460
3
60
500
H
1300
4
230
1
50-60
50-60
500
L
910
6
230
1
500
H
1400
4
400
3
60
500
H
1390
4
400
3
50
500
L
870
6
400
3
50-60
A
Abmessungen (mm)
C
Anzahl
Pole
A
(B)
B
CC 251
841
405
410
530
-
CC 252
1341
405
410
1030
-
CC 253
1841
405
410
1530
-
CC 254
2341
405
410
2030
1015
CC 351
841
598
410
530
-
CC 352
1341
598
410
1030
-
CC 353
1841
598
410
1530
-
CC 354
2341
598
410
2030
1015
CC 401
1037
691
583
600
-
CC 402
1637
691
583
1200
-
CC 403
2237
691
583
1800
-
CC 404
2837
691
583
2400
1200
CC 501
1288
854
583
850
-
CC 502
2138
854
583
1700
-
CC 503
2988
854
583
2550
-
CC 504
3838
854
583
3400
1700
(B)
Ø1"
C
L
50
18
H
Code
CC E H E 30 1
1
2 3
4
5
6
A S 230V BO SS E - EP 4 CU HD
7 8
9
10
11 12
13
14
15
16
1 Gewerbliche Kühler
2 Kältesystem (E = H(C)FC DX, X=CO2, W=Salzlake)
3 Lüfterdrehzahl (H = hoch; L = niedrig)
4 Lüftermotortyp (leer=AC, E=EC-Lüfter)
5 Lüfterdurchmesser (25=250, 35=350, 40=400, 50=500 mm)
6 Anzahl Lüfter (1 bis 4)
7 Rohrreihencode (A, B, C)
8 Anzahl Phasen (S= 1 Phase, T= 3 Phasen)
9 Motorspannung
10 Packung (BO=Schachtel, CR=Kiste)
11 Gehäusematerial (PC=pulverbeschichtet, SS= Edelstahl)
12Abtausystem (A= Luftabtaufunktion, E= elektrische Abtaufunktion,
HG= Warmgas, HG+E= Warmgas + elektrische Abtaufunktion in
Tauwasserschale)
13Lamellenpaketschutz (EP= epoxidbeschichtetes Aluminium,
CA=Kataphorese)
14 Lamellenabstand (3,3, 4, 5,5, 6, 7, 8, 10 oder 11 mm)
15 Rohrmaterial (CU=Kupfer)
16Optionen
ERC00444EN 1304
Ihr Kontakt zu Alfa Laval:
Kontaktpersonen und -adressen weltweit werden auf
unserer Website gepflegt. Bei Interesse besuchen Sie
uns gerne auf unserer Homepage www.alfalaval.com.
Vorteile
• Ab Lager erhältlich.
• Höhere effektive Kühlleistung dank innovativem Lamellenpaket.
• 80 bar Auslegungsdruck für CO2.
• Verpackt in verstärkten, stapelbaren Schachteln.
• Große Auswahl an Gehäusematerialien.
• Zuverlässige Leistung, Eurovent-zertifiziert.
• Einfache Installation & Wartung.
• Niedrige Gesamtbetriebskosten dank effizienter WechselstromLüfter.
• Zweijährige Produktgewährleistung.
Alfa Laval behält sich Spezifikationsänderungen ohne vorherige Ankündigung vor.
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
12
Dateigröße
295 KB
Tags
1/--Seiten
melden