close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"Hallo, ich bin der Neue!" (Arbeitsblatt 1)

EinbettenHerunterladen
Inklusive Weinprobe
an Bord
Höhepunkte am Main-Donau-Kanal
3-Flüsse-Kreuzfahrt
MS SERENITY
20. – 28. Oktober 2014
Passau – Regensburg – Nürnberg – Bamberg Würzburg – Wertheim – Frankfurt – Rüdesheim – Köln
2-Bett Außenkabine inkl. Vollpension schon ab
€ 559,-
Donau, Main & Rhein
Kommen Sie an Bord und erleben Sie eine ganz
besondere Reise. Es erwartet Sie eine Kreuzfahrt auf 3
Flüssen. Startpunkt Ihrer Reise ist Passau. Im Walzertakt
geht es die Donau entlang. Sie lernen Städte wie
Regensburg, Rüdesheim oder das moderne Frankfurt
kennen. Über den Main-Donau-Kanal erreichen Sie
außerdem die historischen Städte Nürnberg und
Bamberg. Durch das fränkische Weinland geht die Fahrt
weiter zur alten Residenzstadt Würzburg. Erleben Sie auf Donau, Main und Rhein deutsche
Flussromantik und gehen Sie an Bord der MS SERENITY auf eine entdeckungsreiche Zeitreise im
goldenen Oktober.
Tag
1
2
2
3
4
5
6
7
7
8
8
9
Ort
Passau
Regensburg
Kelheim
Nürnberg
Bamberg
Würzburg
Wertheim
Frankfurt
Rüdesheim
Rüdesheim
Köln
Köln
An
ES 16:00
9:00
19:00
9:30
07:00
09:30
07:00
08:00
20:00
Ab
18:00
14:00
19:15
18:00
12:30
18:00
13:00
13:00
7:00
16:00
AS bis 9:00
1. Tag: Passau
Individuelle Anreise nach Passau. Unsere
Bordreiseleitung lädt Sie zu einem Begrüßungs-Cocktail ein.
2. Tag: Regensburg
Ihr erster Halt ist Regensburg. Lernen Sie bei
einem
Stadtrundgang
(fakultativ)
die
Geschichte und Geschichten dieser zweitausend Jahre alten Stadt kennen. Am Nachmittag können Sie am Ausflug (fakultativ) zum
Kloster Weltenburg teilnehmen. Der Donaudurchbruch bei Weltenburg ist einer der
Höhepunkte dieser Kreuzfahrt.
3. Tag: Nürnberg
Am Morgen erreicht die MS SERENITY
Nürnberg. Auf der fakultativen Stadtrundfahrt
„umrunden“ Sie die Altstadt, welche noch
komplett von der historischen Altstadtmauer
umgeben wird. Vielerorts lebt in den Bauwerken das Mittelalter fort. Stationen wie der
Justizplatz, die Lorenzkirche oder der Hauptmarkt dürfen bei dieser Rundfahrt natürlich
nicht fehlen. Genießen Sie nach so vielen
Eindrücken den Nachmittag entspannt an
Bord.
4. Tag: Bamberg
Heute legt Ihr Schiff in Bamberg an. Die Stadt
wurde wie Rom auf sieben Hügeln erbaut und
wird deshalb auch gern als „Fränkisches Rom“
bezeichnet.
Erleben
Sie
bei
einem
Stadtrundgang
(fakultativ)
wie
einmalig
Bamberg ist. Das historische Altstadtensemble
mit Dom, Kirchen und Klöstern, mit Brücken
und engen Gassen, mit Fachwerkhäusern und
Barockfassaden hat bis heute den Zauber der
Vergangenheit bewahrt. Am Nachmittag
erwartet Sie eine gesellige Weinprobe an
Bord der MS SERENITY.
5. Tag: Würzburg
Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit
an einem geführten Stadtrundgang (fakultativ)
teilzunehmen. Dieser Rundgang durch die
Würzburger Altstadt führt zu einer Vielzahl von
Sehenswürdigkeiten. Neben der gotischen
Marienkapelle mit den Sandsteinfiguren von
Tilman Riemenschneider und dem Falkenhaus
mit seiner prunkvollen Rokokofassade stehen
auch das historische Rathaus und der
romanische Kiliansdom auf dem Programm.
6. Tag: Wertheim
Heute können Sie bei einem fakultativen
Ausflug in die Weinberge am „Erlenbacher
Krähenschnabel“ mehr über Flora und Fauna
sowie zu den Besonderheiten der Lage und
der Weinbergsarbeiten lernen. Bei der
anschließenden Weinprobe können Sie sich
selbst ein Bild über die Qualität der Weine
machen.
7. Tag: Frankfurt - Rüdesheim
Am heutigen Vormittag steht ein Besuch der
Mainmetropole Frankfurt auf dem Programm.
Doch Frankfurt hat neben der wohl bekanntesten
Skyline
Deutschlands
auch
historische Sehenswürdigkeiten zu bieten. Bei
einer Stadtrundfahrt (fakultativ) können Sie
sich selbst davon überzeugen. Danach nimmt
Ihr Kapitän Kurs auf Rüdesheim. Die berühmte
Winzerstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist weltberühmt für ihre Drosselgasse. Nutzen Sie den Abend für einen kleinen
Spaziergang.
8. Tag: Passage Loreley und Köln
Abfahrt am Morgen Richtung Köln. Genießen
Sie an Bord den schönsten Teil des Rheins,
vorbei an der Loreley und den vielen Burgen.
Nach der Ankunft in Köln haben Sie die
Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt (fakultativ)
durch die Domstadt Köln. Zum Abschluss Ihrer
schönen Reise erwartet Sie das KapitänsDinner.
9. Tag: Köln
Bis 09:00 Uhr erfolgt die Ausschiffung und
individuelle Rückreise.
Reisepreis pro Person:
20. – 28.10.2014
Kat. A 2-Bett-Außenkabine Hauptdeck Glückskabine
Kat. B 2-Bett-Außenkabine Hauptdeck
Kat. C 2-Bett-Außenkabine Mitteldeck
Kat. D 2-Bett-Außenkabine Panoramadeck, franz. Balkon
559,659,799,949,-
Zuschlag für 2-Bett-Kabinen zur Alleinbenutzung 50% (begrenzt verfügbar)
An- und Abreise: Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Kl. inkl. ICE-Zuschlag ab/bis allen
deutschen Bahnhöfen nach Passau und zurück von Köln. Bis 400 km € 86,- / € 68,-*, 401 600 km € 133,- / € 114,-*, ab 601 km € 164,- / € 145,-* (* Preise mit Bahncard).
Eingeschlossene Leistungen:
Flusskreuzfahrt mit MS SERENITY  laut Reiseverlauf
8 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie in Außenkabinen mit Dusche/WC
Gepäcktransfer von der Schiffsanlegestelle zur Kabine und zurück
Vollpension an Bord (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Mittagessen, Nachmittagskaffee/-tee mit
Kuchen, 4-Gang-Abendessen, Mitternachtsimbiss), beginnend mit dem Abendessen am 1.
Tag und endend mit dem Frühstück am letzten Tag
Begrüßungs-Cocktail
Weinprobe am 4. Tag
Kapitäns-Dinner mit 5-Gang-Menü
Bordmusiker
Bordreiseleitung
Nicht eingeschlossene Leistungen:
An- und Abreise, Trinkgelder, fakultative Ausflüge, Ausgaben des persönlichen Bedarfs,
Versicherungen, Getränke.
Wichtiges von A-Z:
Fahrplan: Auf dieser Strecke kann es aufgrund niedriger Brücken zeitweise zur Sperrung des
Sonnendecks kommen. Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten.
Wenn wegen Niedrig- oder Hochwassers eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich
die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern.
Diätmenüs: Bitte geben Sie Ihre Wünsche mit Diätplan bei Buchung bekannt und wenden Sie
sich an Bord an den Maitre d'Hotel. Einreisebestimmungen: Personalausweis oder
Reisepass, die bei Einreise noch mind. 6 Monate gültig sein müssen. Elektrizität: 220 Volt
Wechselstrom. Garderobe: Legere, sportlich-elegante Kleidung. Abends ist keine besondere
Gesellschaftskleidung erforderlich, zum Kapitäns-Dinner empfehlen wir eine entsprechend
elegante Kleidung. Trinkgeld: Es ist üblich, dem Schiffspersonal ein Trinkgeld zukommen zu
lassen. Der Betrag ist Ihnen selbstverständlich freigestellt. Landausflüge: Für die fakultativen
Landausflüge erhalten Sie vor Reiseantritt ein Bestellformular mit der Ausflugsbeschreibung
und den Preisen.
MS SERENITY
Dieses großzügig gestaltete Schiff bietet Ihnen eine geschmackvolle Einrichtung und eine angenehme
Atmosphäre und ist mit einem Restaurant, einer Bar/Lounge, einem Sonnendeck, einem Reiseshop
sowie einer attraktiven Bar im Heck des Schiffes ausgestattet. Alle Passagierdecks sind per Fahrstuhl
zu erreichen! Das Schiff ist nicht rollstuhltauglich. An Deck darf geraucht werden, alle anderen
Schiffsbereiche sind Nichtraucherbereiche.
Alle 95 Kabinen (ca. 12 m²) sind Außenkabinen und verfügen über
Klimaanlage und TV. Die Betten sind getrennt angebracht und können
am Tag zum Sofa hochgeklappt werden. Die Badezimmer sind mit
Dusche, WC und Haarfön ausgestattet. Panoramadeck: Kabinen mit
französischem Balkon (= Fenster bis zum Boden, die sich durchgehend
öffnen lassen). Mitteldeck: Die großen Fenster lassen sich öffnen.
Hauptdeck: Die kleinen Fenster lassen sich nicht öffnen (Höhe ca. 40 cm).
Baujahr: 2006, Anzahl Passagiere: max. 190, Länge: 110 m, Breite:11,40 m, Tiefgang: 1,60 m,
Geschwindigkeit: 22 km/h, Crewmitglieder: 46, Anzahl Kabinen: 95, Flagge: Niederländisch
Buchung und Beratung:
Conzepta GmbH
Ziegelstr. 120 a
46539 Dinslaken
Tel: 02064-4651684
Fax: 02064-4651686
E-Mail: contact-us@conzepta-tours.de
www.conzepta-tours.de
Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters Conzepta GmbH.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
202 KB
Tags
1/--Seiten
melden