close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Sonntag, 30. August 2009 - UNICORN Wie einen „Soundtrack aus

EinbettenHerunterladen
- Sonntag, 30. August 2009 UNICORN
Wie einen „Soundtrack aus einem US-Roadmovie“ muss man sich die
Musik von UNICORN vorstellen. So zumindest schreiben es die vier Musiker in ihrem Pressetext. Bekannte Namen wie Garth Brooks oder Willie
Nelson sind da zu lesen, oder aber auch CCR.
Und wenn man die Augen schließt und einem Melodien wie „Truck-driving-man“, „On the Road again“ oder „Good Heardet Woman“ durch den
Kopf gehen, weiß man sofort, wovon UNICORN inspiriert wurden.
Sänger und Gitarrist Heiko Geißler und Schlagzeuger Klaus Graubner
gründeten UNICORN 1995 als so genannte Coverband. Nach verschiedenen Wechseln in der Bandbesetzung stießen Ende 2000 / Anfang
2001 die beiden Musiker Eckard Steen (Lead-Gitarre / Gesang) und
Hans-Jürgen Schneider (heute Bass / Gesang) zu Unicorn und prägten
die Entwicklung der Gruppe in ihrem Werdegang entscheidend.
Eckard Steen, der sich überwiegend in der Country- und Western-Szene
heimisch fühlte, vermittelte der Band den Stil, welchem sie noch bis heute gerecht wird, einer gelungenen Mischung aus Western-Songs, Country und Rock (Country-Rock).
Besuchen Sie an diesem Sonntag wieder den Backhausplatz in Aßlar
und genießen Sie diese großartigen Klänge, die das Gefühl von Weite
und Freiheit vermitteln!
Backhausplatz Aßlar, 11 bis 12 Uhr.
Der Eintritt ist frei.
Bei Regen fällt die Veranstaltung aus.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
6
Dateigröße
27 KB
Tags
1/--Seiten
melden