close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Höhere Verfügbarkeit mit gleichem Personal – wie - IGH Infotec AG

EinbettenHerunterladen
Einladung zum Anwendertag
Höhere Verfügbarkeit mit gleichem Personal – wie ist das möglich?
Moderne Lösungen für die
Ersatzteilbewirtschaftung
und Instandhaltung mit SAP®
23. Juni 2010
MADE FOR WORK.
Über Verbund AG und IGH Infotec AG
Der Verbund ist Österreichs größter Stromerzeuger und -transporteur, darüber hinaus der
viertgrößte Wasserkrafterzeuger sowie eines der profitabelsten Energieunternehmen Europas. Der Verbund ist in Österreich in den Bereichen Erzeugung, Übertragung, Handel und
Vertrieb tätig. Der österreichische Stromverbrauch beträgt etwa 70 Milliarden kWh. Rund
40 % davon kommen aus Kraftwerken des Verbund-Konzerns. Bei der Stromerzeugung legt
der Verbund großen Wert auf Nachhaltigkeit: Ca. 90 % des in Österreich erzeugten VerbundStroms stammen aus Wasserkraft. Zudem betreibt der Verbund das größte und leistungsfähigste Hochspannungsnetz Österreichs mit den Spannungsebenen 380, 220 und 110 kV.
Dem Unternehmen obliegt die Betriebsführung, die Instandhaltung, die Planung und der
Ausbau des Netzes. Auch im Bereich Wärmekraft ist der Verbund einer der größten Stromerzeuger sowie einer der größten Fernwärme-Lieferanten Österreichs. Mit der VERBUND-Austrian Thermal Power GmbH & Co KG errichtet und betreibt der Verbund kalorische Kraftwerke
mit und ohne Kraft-Wärme-Kopplung. Die Kraftwerke Dürnrohr, Mellach und Neudorf-Werndorf II weisen eine elektrische Gesamtleistung von 815 MW auf. Jährlich werden durchschnittlich rund 4 Mrd. kWh elektrische und 900 Mio. kWh thermische Energie erzeugt. Der Verbund
ist eines der größten börsennotierten Unternehmen Österreichs.
Verbund AG | www.verbund.at
MADE FOR WORK.
ie IGH Infotec AG ist seit über 15 Jahren spezialisiert auf das Thema „Datenfunk mit SAP®“
D
und zertifizierter Partner von SAP®. Das Produktportfolio umfasst über 85 Standardmodule für
den Wareneingang und -ausgang, die Kommissionierung, das Lager, die Qualitätssicherung,
die Produktion und die Instandhaltung. Die Module sind in der Praxis erprobt und integrieren
den Werker einfach und schnell in den SAP®-Informationsfluss.
IGH Infotec AG | www.infotec-ag.de
Kraftwerk Dürnrohr mit dem höchsten Schornstein Österreichs (210 m)
Informationen zum Anwendertag
Höhere Verfügbarkeit mit gleichem Personal – wie ist das möglich?
Wann:
Mittwoch, 23. Juni 2010
10:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr
Wo:
Verbund Austrian Thermal Power GmbH & Co KG, Kraftwerk Dürnrohr
Kosten:
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Detailinformationen gehen Ihnen mit der Teilnahmebestätigung zu.
Agenda:
Moderne Lösungen für die
Ersatzteilbewirtschaftung
und Instandhaltung mit SAP®
10:00 – 10:15 Uhr ■ Begrüßung
10:15 – 10:30 Uhr ■ V
erbund AG: Österreichs größter Stromerzeuger
Herr D.I. Michael Novak, Werksgruppenleiter Verbund-Austrian Thermal Power /
Werksgruppe Dürnrohr - Korneuburg
10:30 – 11:00 Uhr■ M
oderne Lösungen für die Instandhaltung
„X-RF Datenfunk mit SAP®“
Herr Hörmandinger, Vorstand der IGH Infotec AG
11:00 – 12:00 Uhr■ O
ptimierte Lagerwirtschaft im Ersatzteillager des Kraftwerk Dürnrohr
mit Datenfunk und Barcoding, anschl. Besichtigung vor Ort
Herr Franz Dittrich, Betriebskaufmann Verbund-Austrian Thermal Power /
Werksgruppe Dürnrohr - Korneuburg
12:00 – 13:00 Uhr■ M
ittagsimbiss
13:00 – 13:30 Uhr■ E nergie – Wasser – Wärme – Verkehr
Instandhaltung optimal gestalten
Herr Schimmer, T&O Unternehmensberatung GmbH
13:30 – 14:00 Uhr ■ O
nlineerfassung der Arbeitsstunden in der Instandhaltung direkt in SAP®
Herr Machater, verantwortlicher Projektleiter und Leiter
Stammdatenmanagement bei der Verbund AG
14:00 – 14:30 Uhr ■ P
rojektumsetzung und Wirtschaftlichkeitsrechnung
Herr Hörmandinger, Vorstand der IGH Infotec AG
14:30 – 15:00 Uhr ■ E ntscheidungskriterien für die IGH Infotec AG
Herr Machater, verantwortlicher Projektleiter bei der Verbund AG
ca. 15:00 Uhr
■ F
ragen und Diskussion
MADE FOR WORK.
Anmeldung Anwendertag
Höhere Verfügbarkeit mit gleichem Personal – wie ist das möglich?
Anmeldung per Fax an +49 2173 9109 100.
Ja, ich komme zum Anwendertag am Mittwoch, 23. Juni 2010 bei
Verbund Austrian Thermal Power GmbH & Co KG, Kraftwerk Dürnrohr.
Firma:
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Branche:
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Anrede / Titel:
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Nachname:
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Vorname:
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Funktion:
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Straße und Hausnummer:
––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– Postleitzahl und Ort:
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Telefon Festnetz:
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Telefon Mobil:
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Fax:
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
eMail-Adresse:
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Datum und Unterschrift:
�����������������������������������������
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
Frau Konitzer unter der Nummer
+49 2173 9109 0 oder per Mail an
katharina.konitzer@infotec-ag.de.
Moderne Lösungen für die
Ersatzteilbewirtschaftung
und Instandhaltung mit SAP®
MADE FOR WORK.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
2
Dateigröße
629 KB
Tags
1/--Seiten
melden