close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

17 Reitergemeinschaft Soholm - Enge-Sande

EinbettenHerunterladen
Reitergemeinschaft Soholm
Dieses mal wurde das Kinderringreiten, wieder wie früher schon mal, am Freitagabend um 18 Uhr ausgetragen. So konnten reitende Mütter und Väter ihre Kinder
betreuen oder ihre Pferde bereitstellen. Das Ziel war ein sicheres, gemütlicheres und
größeres Kinderringreiten.
Das Starterfeld erweiterte sich dadurch auf 19 Teilnehmer.
Der Modus: 1 Ring Führzügel=1 Punkt, Schritt =2 Punkte, Trapp=3 Punkte und
Galopp=4 Punkte wurde ebenfalls neu eingeführt.
Nach 20 Durchritten stand die neue Königin fest.
Jessica Hansen
mit 56 Punkte (von 60)
vor Julia Gregersen
mit 52 Punkten
und Lena Thomsen auch mit 52 Punkten.
Ein spannendes Umreiten gab es auch für Lena Bultmann vor Lena und Linda Eberle
alle mit 48 Punkten. Vorjahres Königin Bente Ingwersen erzielte 43 P. auf Platz 7 es
folgten Maylin Ingwersen und Lara Boysen mit 40 P. auf den Plätzen. Merle
Ingwersen hatte 36 Punkte vor Malte Pohlmann (21 P.) und Lisa Pohlmann (16 P.)
Alle Reiter und Reiterinnen waren stolz auf ihren gezeigten Leistungen und auf der
nachher gewonnen Schleife. Die 3 Erstplatzierten erhielten jeweils einen Preis und
einen Pokal, alle anderen Teilnehmer konnten sich auch einen Preis aussuchen.
Eine stolze Siegerin
Mannschafts-Ringreiten in Soholm 2008
4 Reiter oder Reiterinnen konnten in 30 Durchritten Punkte für ihre Vereine erzielen.
Holzacker-Stadum wurde mit 80 Ringen 1. Mannschaftssieger
vor der Reitergemeinschaft Soholm mit 75 Ringen
gefolgt vom Ringreiterverein Sande und Umgebung mit 64 Ringen.
Die Siegermannschaft aus Holzacker - Stadum
Ringreiten Soholm 2008
Da staunten selbst die geladenen Vereine aus
Stadum und Sande, als es zur Abholung unser
Vorjahres Königin, Finja Boysen, ging formierte sich der Musikzug Leck und marschierte
vor den Feld mit Marschmusik. Einige Zuschauer meinten schon „Dat hät dat noch nich
in Socholm geben“ oder auch „dat harn de lüt
doch weten musst, denn wärn dor doch mehr to
kieken koben“ .
König wurde Frank Stoltenberg
Matthias Block
Vorsitzender
Der König
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
7
Dateigröße
3 204 KB
Tags
1/--Seiten
melden