close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Discocontact 13. Oktober 2015 in Essen 18.000 m² Messegelände

EinbettenHerunterladen
Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen!
Anmeldung zum Motorsägekurs
Kursnummer:
Zeitraum:
Name:
Vorname:
Geburtsdatum:
Straße und Hausnummer:
Postleitzahl und Wohnort:
Eigene LBG Mitgliedsnummer:
Telefon:
Mobil:
Fax:
Anmeldung und Zahlung
Die einmalige Kursgebühr für Nichtmitglieder (ohne eigene LBG-Nummer) der
Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft beträgt 110,00 € (Mitglieder sind kostenbefreit).
Sobald das Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben bei uns eingeht und Sie nicht
Mitglied in der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft sind, erhalten sie eine Rechnung
über den o.g. Betrag.
Es wird gebeten, den Rechnungsbetrag bis zum Fälligkeitstag unter Angabe des
Buchungskennzeichens einzuzahlen. Bitte beachten Sie, dass Einzahlungen ohne
Buchungskennzeichen und verspätete Einzahlungen Ihnen und uns unnötige Mühen und
Kosten verursachen (ggf. Mahnung und Stornierung Ihrer Anmeldung)
Eine Rückerstattung der Gebühr ist nur bei Abmeldung bis 3 Tage vor Kursbeginn möglich,
da hier noch die Möglichkeit besteht Interessenten aus der Warteliste zu rekrutieren.
Ihre Daten werden gemäß den Datenschutzrichtlinien weder bekannt- noch weitergegeben.
Da die Teilnehmerzahl an den Motorsägelehrgängen begrenzt ist, zählt die Reihenfolge der
Anmeldung.
Bei den praktischen Übungen kann nur teilnehmen, wer geeignete Sicherheitskleidung
(Schutzhelm mit Visier und Gehörschutz, Schnittschutzhose, Schnittschutz-Sicherheitsstiefel
und ein warnfarbenes Oberteil) trägt. Die eigene Motorsäge soll, sofern vorhanden,
mitgebracht werden.
Ich versichere, dass meine in dieser Anmeldung gemachten Angaben wahrheitsgemäß und
vollständig sind. Ebenso bin ich mit den genannten Bedingungen einverstanden.
Ort, Datum, Unterschrift
Waldarbeit ist gefährlich!
Als Selbstwerber oder als Beauftragter sind Sie für Ihre Gesundheit und die Gesundheit Ihrer
Mithelfer bzw. Mitarbeiter verantwortlich. Sie haften für Schäden gegenüber Dritten.
Haftungserklärung des Kursteilnehmers:
Hiermit erkläre ich, dass ich als Privatperson auf eigene Gefahr am MotosägenGrundlehrgang teilnehme. Der Ausbilder und der Veranstalter haften mir gegenüber für
Schäden nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Ich versichere, dass ich bei der Arbeit mit der Motorsäge stets die vollständige persönliche
Schutzaus-rüstung trage, bestehend aus:
•
Helm mit Gesichts- und Gehörschutz,
•
Schnittschutzhose,
•
Sicherheitsschuhe mit Schnittschutz,
•
Handschutz und ein warnfarbenes Oberteil (z.B. Warnweste).
Am Ausbildungstag bin ich mindestens 18 Jahre alt und geistig, wie körperlich in der Lage,
eine Motorsäge zu führen. Den Anweisungen des Ausbilders werde ich folge leisten.
Mit meiner Unterschrift bestätige ich, dass ich die Haftungserklärung gelesen und akzeptiere.
Ort, Datum, Unterschrift
Ergänzende Angaben: (Zutreffendes bitte ankreuzen)
Ich bin
mithelfender Familienangehöriger
Brennholzselbstwerber
Sonstiges:
Motosägen benutze ich seit
1 Jahr
2 Jahren
3 Jahren
seit mehr als 3 Jahren
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
69 KB
Tags
1/--Seiten
melden