close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kinder... wie die Zeit vergeht! - hfv-bretnig-hauswalde.de

EinbettenHerunterladen
Kinder... wie die Zeit vergeht!
Am 1. Juliwochenende feierte der Jugendclub Hauswalde sein 15jähriges Bestehen bei bestem (fast
schon zu heißem) Kaiserwetter.
Die Guggemusiker aus Oberlichtenau sorgten noch
einmal für hervorragende Stimmung.
Nachdem der Jugendclub in der Woche bereits zwei
Polterabende bewirtete, wurde am Samstag der
Dorfplatz für die Feierlichkeiten hergerichtet. Zwei
Bühnen für die Musik, Mixgetränkestand, Biertische,
Schirme und viele kleine Dinge wurden aufgebaut.
Durch das sehr gute Abschneiden unserer Fußballnationalmannschaft
wurde
das
Training
zum
5. Hauswälder Seifenkistenrennen kurzerhand auf
Sonntag Vormittag verschoben. So konnte mit einigen Gästen das Spiel gegen Argentinien bejubelt
werden.
Die Ausstellung „15 Jahre Jugendclub Hauswalde“
mit Bildern und Erinnerungen an diese Zeit und die
Präsentation der Firma „Treppenbau Gräfe“ aus
Hauswalde wurde von der Singgemeinschaft Hauswalde des Heimatförderverein Bretnig-Hauswalde
e.V. eröffnet. Am Abend spielte dann die „Vintage
Rock Combo“ in Abwechslung mit der „D+H Discothek“. Beste Stimmung bis tief in die Nacht war angesagt.
Nach dem allgemeinen Saubermachen am Sonntag
früh wurde mit Adlerschießen und den Probeläufen
zum Seifenkistenrennen der Tag gestartet. Eine zünftige Gulasch- und Kartoffelsuppe ließen sich zahlreiche Gäste aus der Gulaschkanone schmecken.
Frisch gestärkt konnte dann um den Pokal der Tiefkühlkost Hauswalde GmbH in den Seifenkisten gefahren werden. Als prominenter Gastfahrer lies es
sich der Mann im roten Kittel und mit weißem Bart
nicht nehmen, als erster den Berg herunterzufahren.
Durch einen Bremsfehler konnte aber seine Zeit nicht
gemessen werden. Jetzt kommt er erst am 24. Dezember wieder nach Hauswalde.
Der Siegerehrung gingen die Dankesreden vom Jugendclub (kann im Internet unter www.jugendclubhauswalde.de nachgelesen werden) und seinen
Partnern voraus. Dabei gab es die Gelegenheit zu einem großen Gruppenfoto mit allen ehemaligen und
jetzt aktiven Jugendclubmitgliedern sowie den Partnern des Jugendclub Hauswalde.
Zur Tradition bei den Open Air in Hauswalde ist auch
schon der Zapfenstreich mit dem Posaunenchor
Hauswalde und Rammenau geworden.
Der Jugendclub Hauswalde bedankt sich bei allen
Mitgliedern, Helfern und Gästen für das schöne Wochenende und hofft auf weitere Jubiläen für den Jugendclub.
Pokalgewinner:
Adlerschießen Frauen:
1. Platz
Bianca Schäfer
Adlerschießen Männer:
3. Platz
2. Platz
1. Platz
Roger Schäfer
Danny Gräfe
Uwe Schreier
Seifenkistenrennen Juniorklasse:
3. Platz
Jacob Fritsche
2. Platz
Nic Hartmann
1. Platz
Julian Fritsche
Auch der Kommentator Heiko Grundmann sorgte für
ein kurzweiliges Programm.
Kaffee und Kuchen gab es am Nachmittag von der
Jugendfeuerwehr zu traditioneller Blasmusik. Auch
ein Clown bot ein buntes Programm für die Kinder.
Seifenkistenrennen Erwachsene:
3. Platz
Florian Rietzel
2. Platz
Sebastian Gnauck
1. Platz
Jens Rinke
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
6
Dateigröße
32 KB
Tags
1/--Seiten
melden