close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(wie oben) - Gymnasium Groß Ilsede

EinbettenHerunterladen
GYMNASIUM GROSS ILSEDE
Fach WERTE & NORMEN
Stoffverteilung für die Qualifikationsphase (2004/07) Die Themen 1 – 4 werden in der Regel in aufeinander folgenden Semestern in der vorgegebenen Reihenfolge unterrichtet
1. Die Frage nach dem Menschen (5.3)1
Themen­Schwerpunkte
Kompetenz / Begriffe
· Sonderstellung des Geschöpf, göttl. Heils­
plan, Wiedergeburt;
Menschen ?
Materialien
Texte
Filme
Methoden
Text­ & Filmanalysen
Kleingruppengespräch
·
·
1 Individuum &
Gesellschaft
Der Mensch:
Mann & Frau
Mensch als Zweck an
sich, Autonomie &
Heteronomie;
Evolutionsbiologie;
Tier & Mensch;
Philosophische
Gesellschaftsmodelle
Die Geschlechter in den
Religionen;
Gleichheitsideal der
Aufklärung;
Feministische Theologie;
Mensch = Mann in der
philosophischen Tradi­
tion;
Sichtweise der Soziobio­
logie;
Determiniertheit von Ge­
schlechtsunterschieden ?
Einbeziehen von
Fachleuten (z.B. Biologen)
Gedankenexperimente
Texte
Filme
(wie oben) Die Ziffern beziehen sich auf die geltenden RRL
1
Überprüfung
GYMNASIUM GROSS ILSEDE
Fach WERTE & NORMEN
·
Zur Freiheit
verurteilt ?
Hybris; philosophische
Religionskritik;
Menschenbild der Auf­
klärung;
Existenzialismus;
Verfügen über Beginn
und Ende des Lebens ?
Reproduktionsmedizin
Stoffverteilung für die Qualifikationsphase (2004/07) (wie oben)
(wie oben)
Ergänzend können entsprechend den RRL folgende Schwerpunkte bearbeitet werden:
Menschenwürde; Natur und Kultur des Menschen; Der Mensch als Träger von Leid und Glück
2
GYMNASIUM GROSS ILSEDE
Fach WERTE & NORMEN
2. Die Frage nach dem richtigen Handeln (5.4)
Themen­Schwerpunkte
Kompetenz / Begriffe
·
·
Umgang mit der
Natur
Technik und Ethik
Stoffverteilung für die Qualifikationsphase (2004/07) Materialien
Methoden
Christliche und buddhi­
stische Positionen,
Utilitarismus vs.
Eigenrecht der Natur,
Ökonomie & Ökologie,
Natur als Normengeber?
(Natural. Fehlschluss)
Texte
Textanalyse
Technik als Element der
Kultur vs Natur,
Verantwortung und
Gefahrenabwehr,
Risikorealität und Risiko­
Wahrnehmung,
Entscheidungstheorie.
Texte
Filme
Gedankenexperiment
Expertendiskussion
Textanalyse
Filmanalyse
Besuch Schacht Konrad
Besuch Gorleben
3
Überprüfung
GYMNASIUM GROSS ILSEDE
Fach WERTE & NORMEN
·
Gerechtigkeit im
Verhältnis der
Geschlechter
Texte
Ethik der Prinzipien vs
Ethik der Fürsorglichkeit
Ethik der Mutter­Kind­
Beziehung,
medizinische, feministi­
sche, religiöse Perspek­
tiven:
Schwangerschaftsabbruch, Eigene Erfahrungen
In­vitro­Fertilisation.
Gerechte Lastenverteilung
in der Familie;
Ethische Probleme der
Quotierung
Stoffverteilung für die Qualifikationsphase (2004/07) Textanalyse,
Diskussion mit
feministisch Engagierten
Ergänzend und vertiefend können entsprechend den RRL folgende Schwerpunkte bearbeitet werden:
Mensch und Tier; Ethische Probleme am Anfang und Ende des Lebens; Ethische Probleme der Gentechnologie
4
GYMNASIUM GROSS ILSEDE
Fach WERTE & NORMEN
3. Die Frage nach der Wahrheit (5.5)
Themen­Schwerpunkte
Kompetenz / Begriffe
·
Geist und Materie
dualistische, monistische,
holistische Deutungs­
systeme;
res cogitans / res extensa;
moderne naturwissensch.
Positionen;
Gene / „Meme“
·
Wie wirklich ist die
Wirklichkeit ?
Watzlawicks Wirklich­
keiten 1. & 2. Ordnung;
Platos Wirklichkeiten
(Höhlengleichnis);
subjektive, intersubjek­
tive, objektive, absolute
Wahrheit.
·
Wissenschaftstheorie Verifikation & Falsifika­
tion;
Leistung und Grenzen
wissenschaftlicher Aussa­
gen;
empiristisches Sinnkri­
terium;
konkurrierende Paradig­
mata;
Stoffverteilung für die Qualifikationsphase (2004/07) Materialien
Methoden
5
Überprüfung
GYMNASIUM GROSS ILSEDE
Fach WERTE & NORMEN
·
Wahrheit und Lüge
Wahrheit, Schein, Wahr­
scheinlichkeit, Täu­
schung;
Die „transzendentale
Kommunikationsgemein­
schaft“ als Voraussetzung
für „Verständigung“.
·
Was ist Zeit?
Philosophische und
naturwissenschaftliche
Anschaungsmodelle;
Zeitkonzepte (zyklisch,
linear, punktuell);
Zeitmanagement und
Entschleunigung.
Stoffverteilung für die Qualifikationsphase (2004/07) Ergänzend und vertiefend können entsprechend den RRL folgende Schwerpunkte bearbeitet werden:
Monaden und Atome; Der Teil und das Ganze; Modelle der Naturerklärung; Der „archimedische Punkt“; Fiktion und Wirklichkeit;
Sprache und Wirklichkeit; Symbole, Mythen, Wissenschaft und die Sinnfrage; Religionskritik.
6
GYMNASIUM GROSS ILSEDE
Fach WERTE & NORMEN
Stoffverteilung für die Qualifikationsphase (2004/07) 4. Die Frage nach der richtigen Ordnung (5.6)
Themen­Schwerpunkte
Kompetenz / Begriffe
·
Legitimation
politischer
Herrschaft
Individualinteresse und
soziale Verantwortung;
Naturzustand & Gesell­
schaftsvertrag;
Zivilgesellschaft vs
Obrigkeitsstaat;
Kommunitarismus;
Weltbürgertum.
·
Ziele von
Gemeinschaften
bzw. Staaten
Individualglück vs
Gemeinwohl;
Macht & Rechtsstaatlich­
keit;
Moral &/vs Recht;
„Common Sense“ –
Geltungsansprüche und
Begründungen.
·
Utopien
Träume oder Befürchtun­
gen?;
Staatsbejahende vs –kriti­
sche Utopie;
Materialien
Methoden
Literarische Texte:
Utopia, Brave New
World, 1984
Rawls’ Theorie der
Gerechtigkeit
Gedankenexperiment
Modellversuch
7
Überprüfung
GYMNASIUM GROSS ILSEDE
Fach WERTE & NORMEN
·
Verhältnis von
Staat und Religion
Religiöse Einflussnahme
und Demokratieprinzip;
Laizismus;
„Gottesstaat“.
·
Wirtschaftsethik
Ökonomie und Moral;
Religiöse Sozialethik vs
Wirtschaftsliberalismus;
Ethische Probleme
ökonomischer Macht;
Natur, Staat, Wirtschaft
und Ethik
Stoffverteilung für die Qualifikationsphase (2004/07) Ergänzend und vertiefend können entsprechend den RRL folgende Schwerpunkte bearbeitet werden:
Politische Religionen (Gottesstaat, Fundamentalismen, Totalitarismus); Wertewandel oder –verfall?; „Europa der Bürger“ ; Die Welt – ein
globales Dorf?
8
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
8
Dateigröße
120 KB
Tags
1/--Seiten
melden