close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

1 Oh, Meine geliebten Kinder! - So, wie ihr jetzt Meine - Herz-Verlag

EinbettenHerunterladen
Samstag, 18. Mai 2013
21:33 Uhr
Jesus Christus spricht während der Lorber-Tagung in Hohenwart
Wie lange muß Mein Wort in euch noch harren auf die Wiederkunft?
Oh, Meine geliebten Kinder! - So, wie ihr jetzt Meine Gegenwart in euren Herzen ganz lebendig aus der tiefsten Liebe Meines Gotteszentrums empfindet, so bin Ich in euch lebendig allezeit als lebendiges Wort, und ein jeder von euch hat dieses Mein Wort in sich als Gabe des Gei stes, ob in einer Intuition, einer Ahnung, einem inneren Leuchten, der Aufflammung der Liebe
oder der Gabe des Heiles.
2
Meine Kinder, wie lange wollet ihr denn noch warten, Mich lebendig in euch erstehen zu lassen? Wie lange muß Mein Wort in euch noch harren auf die Wiederkunft? - Jetzt, jetzt, Meine
Kinder, bin Ich in euch da, und ihr überkommet die Kraft der Liebe und der Gnade in euch
selbst, denn durch die armseligen Mägde und Knechte verkündige Ich allezeit, was Ich in reicher Fülle, aus dem Füllhorn Meiner Gnade für euch bereitet habe.
3
Jedoch höret ihr es nicht von außen, sondern nur von innen, denn so, wie Ich als Gottheit im
Kinde Jesus sprach, so spreche Ich nun in euch hörbar durch diese armselige Magd. Doch glaubet und vertrauet, daß dieses alles selbst nur in euch zu finden ist und nicht von außen, dann
werdet ihr das Reich Gottes in euch erlangen und allezeit Meine Gegenwart als süßer Balsam
Meiner Liebe empfinden dürfen.
4
So segne Ich diese Zusammenkunft mit dem reichen Gnadensegen Meiner ewigen Liebe und
verbleibe allezeit euer auf euch wartender und sich nach euch und eurem heißflammenden Liebeherzen sehnender Vater Jesus Christus auf ewig.
Amen.
1
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
4
Dateigröße
25 KB
Tags
1/--Seiten
melden