close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Alte Sorten für junges Gemüse - Schleswig

EinbettenHerunterladen
Seelsorgebereich
Swisttal
Pfarrnachrichten vom
1. November bis 16. November 2014
Unsere Gottesdienste
Samstag, 1. Nov.: Allerheiligen - L1: Offb 7,2-4.9-14 L2: 1 Joh 3,1-3 Ev: Mt 5,1-12a
10.00 Uhr Mie Hl. Messe als JG für Johann u. Christine Commer, Katharina u.
Hubert Esch u. Nina / für Fam. Ingrid, Olaf u. Horst Herrmann,
anschl. Gang zum Friedhof
10.00 Uhr Mo Hl. Messe unter Mitwirkung des Instrumentalkreises St. Nikolaus
(Leitung: Ansgar Pöhler) für die Pfarrgemeinden / für Ursula u. Willi
Burkert u. verst. Angeh. / für Hans-Werner Michaelis u. verst. Angeh./
als JG für Franziska Schmitz / für Maria u. Johann Schmitz, Tochter
Maria u. f. Willi Fourate / für Verst. der Fam. Bois-Spreng-Mirkes,
anschl. Gang zum Friedhof
10.00 Uhr Oll Hl. Messe für Heinrich u. Katharina Wolber u. verst. Kinder / für
Wilhelm Virnich u. Verst. d. Fam. Virnich u. Urfey / für Ehel. Heinrich
u. Hedwig Schleder, Töchter Ursel u. Gretel,
anschl. Gang zum Friedhof
10.00 Uhr Str Hl. Messe. für Verst. d. Fam. Josef Heck / für Josef Meyer / in der
Meinung der Stifter,
anschl. Gang zum Friedhof
15.00 Uhr Bu Hl. Messe für Eberhard Kreyenborg / für die Verst. der Fam.
Adeneuer und Weniger / als JG für Helene Leeser einschl. Heinrich
Leeser u. f. d. Fam. Schneider, Leeser, Mierscheidt u. Karin Kühl / als
JG für Josef Stiegler / als JG für Auguste Schäfer einschl. Josef
Schäfer / als JG für Rosa Zankl einschl. Karl Zankl u. Rosina
Würfmannsdobler / als JG für Gertrud Schneider einschl. Andreas
Schneider / für Katharina Frings, Kurt u. Inge Volkmer / als Geb. für
Heinz Wappenschmidt, Otto Anders und Eltern,
anschl. Gang zum Friedhof
15.00 Uhr Hei Hl. Messe unter Mitwirkung des Kirchenchores,
für Michael Euskirchen u. verst. Angehörige / für Jakob Rupperath u.
Verst. der Fam. Braun Rupperath u. f. Ehel. Gerhard u. Maria Jüssen /
für Peter Bauer und Marlene Demuth / für Otto Balg, Eltern und
Geschwister,
anschl. Gang zum Friedhof
15.00 Uhr Lu
Hl. Messe für Ehel. Franziska u. Josef Peters, Sohn Heinz u. Geschw.
Eupen / für Ehel. Hammes, Ehel. Thielges u. Inge Mayer / für Fam.
Fuchs u. Brock, anschl. Gang zum Friedhof
15.00 Uhr Od Hl. Messe für Josef u. Kethe Bienentreu, Franz Josef Michels u.
Katharina Kott / für Ruth u. Heinrich Mahlberg u. Christel u. Karl
Haselwanter / für Margarete u. Johannes, Hans u. Gisbert Hoven u.
Schwiegersohn Franz-Joseph / für LuV d. Fam. Helene u. Johannes
Fingerhuth, Fam. Poschmann u. Angeh. / für Verst. d. Fam. Klinz u.
Schneider / für Jürgen Euenheim, Ehel. Andreas Wallrath u. Sohn
Andreas / für Ehel. Johann u. Gertrud Euenheim u. verst. Kinder / für
Josef u. Maria Büttgenbach, Hubert Husch u. Trude Lepehne / für Fam.
Ramsay-Langers-Büllesbach / für Peter u. Minchen Fingerhuth / für
Herbert Bong, Filibert Jäger, Winfried Hecker, Fam. Faßbender, LuV d.
Familien / für Ehel. Elisabeth u. Josef Hergersberg, gefall. Sohn Josef, f.
Heinz Passet u. Horst Müller / für Ehel. Winand u. Gertrud Zavelberg,
Johann Habbig u. Michael Schneider / für Erich Huber u. Eltern / für
Marlene Peters, anschl. Gang zum Friedhof
Sonntag, 2. Nov.:
Allerseelen Ewiges Gebet
Kollekte für die Priesterausbildung in Osteuropa
8.30 Uhr Dü Hl. Messe für die Pfarrgemeinden in bes. Meinung
9.00 Uhr Str Hl. Messe für Ehel. Franz u. Maria Lanzerath u. Ehel. Matthias u. Hilde
von Groote / für Margarete Christ u. Josef Schmitz / in besonderer
Meinung / in der Meinung der Stifter
9.30 Uhr Mie Gebetsstunde
9.30 Uhr Lu Hl. Messe für die LuV der Familie Kastenholz u. zu Ehren der Mutter
Gottes / für LuV d. Fam. Wißkirchen, Steinwarz u. Abshoff / für Jakob
Brauweiler
10.00 Uhr Od Familienmesse mit Vorstellung der Kommunionkinder mit
Kinderchor Jubilate /als Lob- u. Dankmesse zu Ehren d. Hl. Dreifaltigkeit
in bes. Meinung, für Michael Schneider / für LuV d. Fam. Lutterbeck,
Schmitt, Holtkamp u. Szafraniak / für Hans Schneider, Christian u.
Katharina Ismar / für Gerd Kerner / für Ehel. Paul u. Anna Romlau, LuV
Angeh., Margarete Jagalski u. Ursula Hinzmann / für Ehel. Otto u.
Theresia Klein, LuV Angeh. u. Gertrud Graw / für Verst. d. Fam. Pressl
u. Ringelmann / in der Meinung alter Stifter / für Prälat Dr. Jakob
Schlafke / für verst. Priester der Pfarrgemeinde, anschl. Café-Treffen
10.15 Uhr Oll Gebet für die Verstorbenen mit sakramentalem Segen
10.30 Uhr Hei Hl. Messe für Heinrich Balg u. Eltern / für die LuV der Fam. Krämer u.
Schülter / für Alois Klimas u. Josef Kroll u. LuV der Fam. Klimas u. Kroll /
für Johann u. Ursula Wirtz u. f. Geschw. Günther u. Karin Sevenich
11.00 Uhr Bu Hl. Messe für Martha Nolden / für Hans Krahforst / als JG für Hubert
Jungblut / als JG für Heinz Bröhr / für Katharina Rang, Christian u.
Johanna Schorn, Bernhard Schwahn u. Maria Wirts / für Fam. KlöcknerBrünagel
11.30 Uhr Hei Taufe des Kindes Hannes Nothhelfer
2
14.00
15.00
15.00
15.00
16.00
17.00
18.00
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Hei
Hei
Mo
Od
Hei
Hei
Bu
Aussetzung des Allerheiligsten und stille Gebetsstunde
Orgelspiel, Anbetung
Friedensgebet mit Aussetzung
Betstunde für die Verstorbenen, anschl. Sakramentaler Segen
Gebete für die Verstorbenen
Abschluss mit Sakramentalem Segen
Abend des Lichts
Montag, 3. Nov.
8.00 Uhr Bu Hl. Messe (Hauskapelle) für Hans Zeit / für Fam. Josef und Margarete
Dudek-Brünagel
8.00 Uhr Od Rosenkranz
10.00 Uhr Hei Gebetsstunde der Gemeinde
17.30 Uhr Od Martinsgottesdienst der kath. und ev. Kindertagesstätte, anschl.
Martinsumzug
Dienstag, 4. Nov.
7.55 Uhr Od Rosenkranz
8.00 Uhr Bu Schulgottesdienst für das 2. Schuljahr
8.30 Uhr Od Hl. Messe der Frauengemeinschaft für Hubert u. Maria Kott, Kinder
u. Enkel / für LuV d. Fam. Fischenich, Heinen u. Schliwa / in der
Meinung alter Stifter / für LuV der Fam. Jakob u. Gertrud Vey
8.45 Uhr Bu Schulgottesdienst für das 3. Schuljahr
9.00 Uhr Mo Hl. Messe für LuV der Fam. Kuchem-Schneider
10.00 Uhr Mie Krankenkommunion
19.00 Uhr Str Hl. Messe als 8. JG für Dorothea Münch, Heinrich Münch, Marlies u.
Theo Schmitz / als 5. JG für Leni Peters / in der Meinung der Stifter
Mittwoch, 5. Nov.
7.30 Uhr Od Rosenkranz
8.05 Uhr Od Schulgottesdienst für das 3. Schuljahr
18.00 Uhr Hei Rosenkranz für Karl-Josef Rheindorf
18.30 Uhr Hei Hl. Messe der Frauengemeinschaft in bes. Meinung
18.30 Uhr Lu Hl. Messe für Karl Beyel u. Hubert Brauweiler / für Hubert Eßer
19.30 Uhr Bu Hl. Messe der Frauengemeinschaft mit Patenschaftskollekte
für Anna Kochems s. d. Frauengemeinschaft / für August und Maria
Kochems und verst. Schwiegersöhne / als Nam. für Hubert Husch / für
Helena und Franz Klinkhammer und Tochter Elisabeth / als Nam. für
Karl Zollmarsch einschl. Elisabeth Zollmarsch
Donnerstag, 6. Nov.
8.00 Uhr Od Rosenkranz
8.15 Uhr Hei Schulgottesdienst für das 4. Schuljahr
10.00 Uhr Mo Krankenkommunion
13.00 Uhr Hei Requiem für Karl-Josef Rheindorf, anschl. Beisetzung
15.45 Uhr Hei Hl. Messe im St. Clara Seniorenzentrum in der Meinung der Stifter
17.30 Uhr Oll
18.00 Uhr Oll
Krankenkommunion
Hl. Messe in der Meinung der Stifter
Freitag, 7. Nov. Herz-Jesu-Freitag
8.00 Uhr Bu Schulgottesdienst für das 4. Schuljahr
8.45 Uhr Bu Schulgottesdienst für das 1. Schuljahr
9.00 Uhr Bu Hl. Messe (Hauskapelle) als JG für Maria Engel einschl. Erwin Engel /
für einen lieben Verstorbenen, Maria Horst und Peter Lehnard / für die
Verstorbenen der Fam. Bouß und Tochter Kathi Brünagel / für Edmund
Ebert und Tochter Marieluise / für Dulcie und Edgar Haaf / für die LuV
der Fam. Ebert und Schäfer, anschl. Herz-Jesu-Andacht
10.00 Uhr Bu Krankenkommunion
10.00 Uhr Od Krankenkommunion
12.00 Uhr Lu Krankenkommunion
15.00 Uhr Hei Anbetungsstunde
17.35 Uhr Od Barmherzigkeitsrosenkranz
18.00 Uhr Od Hl. Messe für LuV des Lebendigen Rosenkranzes / für Pfr. Johannes
Daßler u. alle verst. Priester / für Peter Zimmer, Eltern u. Schwiegereltern / für Ehel. Bernhard u. Gertrud Eschweiler u. verst. Schwiegersöhne / für die Arnstein Pilger u. Mitglieder / für Anna Pressl, LuV
Angeh. / für Leo Montermann u. Anverwandte / für LuV d. Fam. Bollig u.
Contemprée / für Hans Girrger / für Heinrich Wilkens und Anverwandte,
anschl. Herz-Jesu-Andacht
Samstag, 8. Nov. Kollekte für die Pfarrbüchereien
14.00 Uhr Lu Taufe des Kindes Lennox Frank
15.00 Uhr Bu Beichte
15.00 Uhr Od Rosenkranz
15.30 Uhr Od Beichte u. Anbetung des Allerheiligsten
17.00 Uhr Mo Familienmesse mit Vorstellung der Kommunionkinder unter Mitwirkung des Instrumentalkreises St. Nikolaus (Leitung: Ansgar Pöhler) für
die LuV der Fam. Schick u. Viethen / für Alois u. Dorothea Ksinsik,
Gerhard Tatusch u. Fam. Rehberg, anschl. Klön an der Kirchenpforte
17.30 Uhr Lu Einstimmung auf St. Martin in der Kirche
18.30 Uhr Hei VAM für Michael Patt u. LuV der Fam. Patt-Luppus / für Annemie May
geb. Bregulla / für die LuV der Fam. Dierkes / für Josef u. Elfriede Wirtz,
Gustav u. Marie Heller u. LuV der Fam. Wirtz Heller
18.30 Uhr Mie VAM als 1. JG für Renate Müller / für Leo u. Margarete Kurth,
Heidemarie u. Balthasar Schumacher / als JG für Gertrud Kukel / als JG
für Therese Moll / als Stiftungsmesse in bes. Meinung
Sonntag, 9. Nov.: Weihe der Lateranbasilika Kollekte für die Pfarrbüchereien
L1: Ez 47,1-2.8-9.12 L2: 1 Kor 3,9c-11.16-17 Ev: Joh 2,13-22
8.30 Uhr Dü Hl. Messe für die Pfarrgemeinden / für die Fam. Mahlberg u. Wolf u.
Veronika Kessel / als JG für Margot Mager u. f. Heinz u. Hermann-Josef
Mager u. verst. Angehörige
3
4
9.00 Uhr Str
9.30 Uhr Lu
10.00 Uhr Od
10.30 Uhr Hei
10.30 Uhr Oll
11.00 Uhr Bu
11.00 Uhr Oll
15.00 Uhr Str
Hl. Messe für Peter u. Aenne Baumann u. Anni Cremer / zu Ehren
„Maria, Hilfe der Christen / in der Meinung der Stifter
Hl. Messe als JG für Gerta Kessel u. verst. Angeh. / als 2. JG für Heinz
Jochemich, anschl. Pfarrcafé
Hl. Messe als SWA für Gerhard Kerner / für Ursula u. Hubert Nowak /
in der Meinung alter Stifter / für Johann Peter Bessenich und Eltern
Familienmesse zu St. Martin unter Mitwirkung des Männervereins,
für Peter Kremer
Kranzniederlegung am Ehrenmal
Familienmesse mit Vorstellung der Kommunionkinder
für Juliane und Robert Overkamp / für Gottfried Freischheim einschl.
Änne Freischheim / als Nam. für Karl Heinen einschl. Gertrud Heinen /
als JG für Anna Krumsieck und Schwiegersohn Willi Pick / als Geb. für
Agnes Kowalski und Schwester Marianne
Hl. Messe mit Einweihung der Orgel
für LuV der Pfarrgemeinde/ für die in den beiden Weltkriegen Gefallenen
der Pfarrgemeinde und ihre Angehörigen / als 7. JG für Jakob Nathan
Orgelsolo-Messe von W. A. Mozart (Missa brevis in C, KV 259),
Vocalensemble Swisttal, Orgel: Ulrich Peters, Leitung: Nicole Prinz
Die Kollekte wird dem Projekt „Restaurierung der König-Orgel“ zugeführt
Taufe des Kindes Clemens Carl Heck
Montag, 10. Nov.
8.00 Uhr Bu Hl. Messe (Hauskapelle) für Josefa Rheindorf, Eltern und Geschwister
8.00 Uhr Od Rosenkranz
10.00 Uhr Hei Gebetsstunde der Gemeinde
Dienstag, 11. Nov.
7.55 Uhr Od Rosenkranz
8.30 Uhr Od Hl. Messe für best. Verst. (Jac.)
9.00 Uhr Mo Hl. Messe mit den Kindergartenkindern in der Meinung der Stifter
19.00 Uhr Str Hl. Messe für Josef u. Engelbert Bongard u. verst. Angeh. / für Gertrud
Peters / in der Meinung der Stifter
Mittwoch, 12. Nov.
7.30 Uhr Od Rosenkranz
8.05 Uhr Od Schulmesse für das 4. Schuljahr in der Meinung alter Stifter
18.00 Uhr Hei Rosenkranz
18.30 Uhr Hei Hl. Messe als Geb. für Otto Schneider
18.30 Uhr Lu Hl. Messe in einem bes. Anliegen
Donnerstag, 13. Nov.
8.00 Uhr Od Rosenkranz
18.00 Uhr Oll Hl. Messe in der Meinung der Stifter
5
Freitag, 14. Nov.
9.00 Uhr Bu Hl. Messe als JG für Wilhelm Schilling einschl. Elisabeth Schilling und
Sohn Willi
17.25 Uhr Od Rosenkranz
18.00 Uhr Od Hl. Messe für Peter u. Minchen Fingerhuth / für Josef Arentz / für best.
Verst. (Gei.)
Samstag, 15. Nov.: Hl. Albert der Große
Diasporakollekte
15.00 Uhr Bu Beichte
15.00 Uhr Od Rosenkranz
15.30 Uhr Od Beichte u. Anbetung des Allerheiligsten
17.00 Uhr Mo VAM für LuV der Familie Schmitz-Pabst / für LuV der Familie SchwebigReuter / in der Meinung der Stifter
17.00 Uhr Oll VAM für Rudolf Marré / für Gertrud u. Paul Bison
17.30 Uhr Hei Beichte
18.30 Uhr Hei VAM für Ehel. Josef u. Katharina Fingerhuth u. alle Angehörige /
für Maria Wolf / als JG für Maria Krämer u. f. Josef Krämer / für Sibilla
Wolf
18.30 Uhr Mie VAM für Matthias Hambach u. Familie Hambach-Nolden / als JG für
Josef u. Elisabeth Tenge u. für Anna u. Josef Faßbender / für Josef
Fuchs u. Gerda Faßbender geb. Fuchs u. für Gertrud u. Albert Wiek / für
Anna u. Albert de Jong u. für Maria u. Karl Schäfer
Sonntag, 16. Nov. 33. Sonntag im Jahreskreis Diasporakollekte
L1: Spr 31,10-13.19-20.30-31 L2: 1 Thess 5,1-6 Ev: Mt 25,14-30
8.30 Uhr Dü Hl. Messe für die Pfarrgemeinden / für Jakob u. Elisabeth Nettekoven
u. verst. Angehörige / für LuV der Fam. Falkenstein, Euskirchen, Klein /
für Anni Hakala und Sohn Manfred u. d. Verst. der Fam. Hakala-FuhsNiestroj / für Katharina u. Peter Kindel u. Sohn Michael
9.00 Uhr Str Hl. Messe für Ehel. Hans u. Margarete Nachtigall / für Margret u. Josef
Jungblut u. verst. Angeh., Willi u. Elisabeth Pützkaul u. Sohn Johannes /
für Helmut Lange / in der Meinung der Stifter
9.30 Uhr Lu Hl. Messe für Heinz Peters / für Helga Lanzrath / für Ehel. Margarete
und Albert Beyel / für Fam. Josef Klein / für LuV der Fam. Eßer u.
Zavelberg u. Johann Habbig
10.00 Uhr Od Hl. Messe unter Mitwirkung des Pfarr-Cäcilien-Chores
für die Opfer der beiden Weltkriege / für Fritz Kümpel / für Anton Beeck
u. verst. Angeh. / für Quirin Serve, Ehel. Michael Bollig u. Ehel.
Margarete Stappen / für Hermann-Josef Arentz / für Maria Büttgenbach
seitens Bekannten / für Christian u. Helene Pick, anschl. Gang zum
Kriegerdenkmal unter Mitwirkung der beiden Kirchenchöre
10.30 Uhr Hei Festmesse zu Ehren des hl. Kunibertus unter Mitwirkung des
Kirchenchores für die LuV des Kirchenchores / in der Meinung der
Stifter, anschl. Kranzniederlegung auf dem Friedhof
6
11.00 Uhr Bu
Hl. Messe als SWA für Anni Kochems und für die Fam. Kochems und
Willisch / als Nam. für Else Fuck / als JG für Heinz Beier / für die LuV
der Freiwilligen Feuerwehr Swisttal Löschgruppe Buschhoven / für
Clemens und Anna Roggenbuck / als 2. JG für Marli Gaertner-Buffa
17.00 Uhr Bu Konzert Orgel plus Gesang Orgel: SBKM Jörg Schreiner,
Mezzosopran: SBKM Nicole Prinz, Eintritt frei(willig)
18.00 Uhr Od Taizé-Gebet im Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Priester-Notruf 0171 / 1715700
Wir bitten Sie, diese Nummer nur im Notfall (dringender Krankheitsfall, Sterbefall)
zu verwenden!
P. Stanislaus Friede
P. Piotr Piątek
Tel.- Nr. der Seelsorger:
0175 5683239
P. Marek Madej
0171 1715701
GR Marion Hicketier
0171 1715702
02226 809446
Redaktionsschluss: Freitag, 07.11., 12.00 Uhr
Die nächsten Pfarrnachrichten erscheinen für 3 Wochen, also bis zum 07. Dezember
10.00
10.00
17.30
10.00
10.00
12.00
09.30
Kollekte für die Priesterausbildung
Die Kollekte in den Allerseelen-Gottesdiensten am Sonntag, 2. November dient
der Unterstützung der Priesterausbildung (Diözesan- und Ordenspriester) in
Mittel- und Osteuropa. Für den Wiederaufbau der Kirche in den ehemals
kommunistischen Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas ist die Priesterausbildung nach wie vor von großer Bedeutung.
Ab sofort finden Sie unsere kirchenmusikalischen Aktivitäten auch auf
Facebook: www.facebook.com/Swistmusik. Schauen Sie gerne einmal vorbei!
Infos aus den Büros:
Buschhoven: In der Zeit vom 03.11. bis 05.11. bleibt das Büro geschlossen.
Odendorf: Das Büro bleibt am Montag, 17.11. geschlossen.
Durch die Rufumleitung werden Sie an ein besetztes Büro weitergeleitet.
Krankenkommunion:
Dienstag, 04.11.
Miel
Donnerstag, 06.11.
Morenhoven
Ollheim
Freitag, 07.11.
Buschhoven
Odendorf
Ludendorf
Donnerstag, 20.11.
Heimerzheim
Am Sonntag, 02. November 2014 findet von 18 bis 20 Uhr in der
Pfarrkirche St. Katharina Buschhoven wieder ein Abend des Lichts, der
Musik und des Gebets statt. Für Buschhoven ist dies der Beitrag zum
Ewigen Gebet, das traditionell am Allerseelentag in Swisttal stattfindet.
Bei Kerzenschein, meditativer Musik (es spielen Sebastian Reuter, Orgel, und
Gereon Meyer, Flügelhorn), Gebeten und Texten sowie Phasen der Stille
können die Besucher zur Ruhe kommen und ihre Sorgen und Wünsche vor
das Allerheiligste bringen. Die Gebetszeit ist offen. Man kann kommen und
gehen, wann man will.
Nicht nur Buschhovener, sondern alle Swisttaler, ganz gleich, welchen
Glaubens oder Unglaubens, sind herzlich eingeladen!
Liebe Mitchristen, der Pfarrbrief in unserem Seelsorgebereich Swisttal
ist das zentrale Organ und der Spiegel des Gemeindelebens in den einzelnen
Orten. Als Nachschlagewerk, Chronik und Forum bietet er Platz für jeden
Christen, Erlebtes zu berichten und neues zu erfahren. Leider ist seit einiger
Zeit aus den Orten Odendorf, Essig, Miel, Ludendorf und Straßfeld niemand im
Redaktionsteam vertreten, weshalb hier der Aufruf an Sie gerichtet sei: Um
das Leben, die Traditionen und Neuigkeiten aus ihrem Ort einzufangen und in
das Bewusstsein des gesamten Seelsorgebereiches zu rücken, ist die Mitarbeit
in der Redaktion enorm wichtig. Die Arbeit bereitet sehr viel Freude - mit zwei
kleinen Sitzungen pro Pfarrbrief sind sie dabei. Wir möchten Sie deshalb
herzlichst bitten: Nutzen Sie ihr Medium - Gestalten sie es mit! Sei es durch
einen Artikel oder Leserbriefe, die sie jederzeit einsenden können, oder die
konkrete Mitarbeit im Redaktionsteam. Sprechen sie einfach ihren Vertreter
aus dem PGR an oder wenden sie sich direkt, gerne auch per Mail, an das
Redaktionsteam. Die Kontaktdaten finden sie im aktuellen Pfarrbrief. Das
Redaktionsteam freut sich sehr, von Ihnen zu hören.
Für das Redaktionsteam, Tobias Jansen
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Bürozeiten
Mittwoch, 05. November:
Miel
08.30 - 09.30 Uhr in der Sakristei
Ludendorf
08.30 - 09.30 Uhr im Pfarrhaus
Straßfeld
09.45 - 10.45 Uhr im Sakristeianbau
Ollheim
11.00 - 12.00 Uhr in der Pfarrscheune
In Ludendorf, Straßfeld und Ollheim telefonisch erreichbar unter 0172 1555164
Lied des Monats November:
GL 809 „Meine Seele ist stille in Dir“
Text und Musik: nach Psalm 62 Klaus Heizmann (*1944)
17.11., 19.00 Uhr: Sitzung des Kirchengemeindeverbandes
7
8
Ebola-Epidemie in Westafrika. Caritas international bittet dringend
um Spenden!
Menschen, die isoliert und fern von ihren Liebsten sterben. Familien, die ihre
Toten nicht bestatten dürfen. Helfer, die unter Lebensgefahr arbeiten. Die
aktuelle Ebola-Epidemie in Westafrika ist die größte seit der Entdeckung des
Ebola-Virus und eine Tragödie für die Menschen in den betroffenen Ländern.
Zwischen März und Mitte Oktober 2014 starben nach offiziellen Angaben mehr
als 4.500 Personen. Ein Ende der Epidemie ist nicht in Sicht. Jeder zweite
Ebola-Patient stirbt. Die Helfer in Westafrika brauchen dringend mehr
Unterstützung im Kampf gegen die Ebola-Epidemie. Wir bitten Sie: Helfen Sie
uns zu helfen!
Spenden werden erbeten für:
Caritas international
Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe
IBAN: DE 88 6602 0500 0202 0202 02 BIC: BFSWDE33KRL
Verwendungszweck: Ebola-Epidemie Westafrika 254004 Spendenkonto
202 BLZ 660 205 00.
Unter www.caritas-international.de informieren wir Sie tagesaktuell über die
Entwicklungen und unsere Hilfsprojekte vor Ort.
Buschhoven
Ab sofort wird die Hl. Messe montags wieder in der Kapelle des Pfarrhauses
gefeiert.
03.11., 19.30 Uhr: Kirchenvorstandssitzung
04.11., 10.00 Uhr: Literaturkreis; Sybille Lewitscharoff: Apostoloff.
Referentin: Irma Drerup.
09.11., 10.00 - 17.00 Uhr: Die katholische öffentliche Bücherei lädt
zum Buchsonntag ein. Die Weihnachtsausstellung im Pfarrsaal am
Toniusplatz bietet den Besuchern die Möglichkeit über unsere Bücherei und
damit auch zugunsten unserer Bücherei Medien wie Bücher, Spiele, Hörbücher
usw. zu bestellen. Um es unseren Gästen so gemütlich wie möglich zu
machen, bietet die Cafeteria manche Leckerei. Der Buch-Flohmarkt bietet
manches Schnäppchen und die Tombola lockt mit schönen Preisen. Für die
jungen Besucher bieten wir um 10.30 Uhr und um 15.00 Uhr ein kleines
Programm an. Von 10.00 - 14.00 Uhr können Sie sich in unserer Bücherei
umschauen und Medien ausleihen. Sie finden dort aktuelle Literatur, Filme,
Hörbücher und Zeitschriften. Vielleicht möchten Sie ja Nutzer bei uns werden.
Ein Jahresbeitrag von 5 € ist ja nicht viel! Alle Mitarbeiter und unsere Helfer
freuen sich auf Ihren Besuch!
9
Buschhoven
16.11., 17.00 Uhr Konzert Orgel plus Gesang „Requiem aeternam“
Der November ist der Monat, an dem wir eingeladen sind, über das Sterben
besonders nachzudenken. Die beiden Gedenktage Allerseelen und der
Volkstrauertag laden dazu ein. Auch die Musik versucht, mit ihrer speziellen
Sprache mit dieser Thematik umzugehen. Die beiden Seelsorgebereichsmusiker Nicole Prinz und Jörg Schreiner (Kommern) haben für den Volkstrauertag ein Konzertprogramm zusammengestellt, das dem Rechnung trägt.
Nicole Prinz singt Teile aus Requiem-Vertonungen von Fauré, Duruflé und J.
Rutter und andere besinnliche Stücke, dazu spielt Jörg Schreiner Orgelwerke
von J.S. Bach, Reger, Guilmant, u.a.
Herzliche Einladung! Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.
11.11., 18.00 Uhr: Martinszug
17.11., 20.00 Uhr: ökum. Gesprächskreis. Christushymnus
19.11., 19.00 Uhr: ökum. Gottesdienst in der Versöhnungskirche
Die kfd St. Katharina Buschhoven bietet wieder einen Kurs Wirbelsäulengymnastik für Frauen im Pfarrheim an. Er findet 10 mal dienstags von
10.30 – 11.30 Uhr statt und beginnt am 25.11. Die Kursgebühren betragen
35 € für Mitglieder und 45 € für Nichtmitglieder. Geleitet wird der Kurs von
Frau Adele Gottwald, bei der Sie nähere Informationen erhalten und sich
anmelden können. Telefon: 02226 9046108.
Heimerzheim
02.11., 11.00 Uhr - 17.00 Uhr: Buchausstellung der Katholischen Öffentlichen Bücherei im Pfarrzentrum. Es werden neue Bücher, CDs und Kalender
2015 vorgestellt und können gekauft werden. Um 14.30 Uhr besuchen Frau
Patalas und die „Choris“ die Ausstellung, um 15 Uhr werden die Gewinner des
Lesewettbewerbs der Swistbachschule genannt und geben einige Kostproben
ihres Könnens. Um 16 Uhr besucht uns Frau Karin Weiss und erzählt
klassische Märchen und Geschichten der Weltliteratur für Erwachsene. Eintritt
frei, um eine Spende wird gebeten. Es gibt eine große Tombola und einen
Bücherflohmarkt sowie Kaffee und Kuchen.
08.11., 9.00 – 17.00 Uhr: Einen Erste Hilfe Auffrischungskurs bietet die
kfd Heimerzheim im Pfarrzentrum an. Dozent ist Herr Markus Thoma,
Notfalltrainer. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt, Kostenbeitrag
20 € für Mitglieder der kfd, 25 € für Nichtmitglieder incl. Mittagessen und
Getränke. Ansprechpartnerin Petra Lunke Tel.: 02254 847790 (es handelt sich
um keinen offiziellen Lehrgang mit Bescheinigung).
16.11., 17.00 Uhr Der Literaturkreis der kfd präsentiert Wilhelm Busch,
Gedichte und Bildergeschichten im Pfarrzentrum Heimerzheim.
Auf der Jahreshauptversammlung der kfd Heimerzheim wurden Petra Lunke,
Marlies Arenz, Christa Sprang und Monika Limpinsel zum Vorstandsteam der
kfd gewählt.
10
Ludendorf
07.11., 15.00 Uhr: Seniorennachmittag
Weltladen Ludendorf
Seit 10 Jahren ist der kleine Weltladen im Pfarrhaus jeden Mittwoch und
Sonntag zur Büchereizeit geöffnet. Mit der tatkräftigen Unterstützung der ev.
Kirche Heimerzheim setzen wir uns für den fairen Handel ein. Fair ist, nicht
billig einzukaufen, wofür andere teuer bezahlen.
Am Sonntag, dem 23.11.2014 lädt das Weltladenteam nach der heiligen
Messe zum Mittagessen ins Dorfhaus ein. Sie sind unsere Gäste, eine Spende
für die Arbeit von Pater Shay Cullen ist erwünscht.
Miel
02.11., 09.30 Uhr: Gebetesstunde an Allerseelen. Der Pfarrausschuss lädt
herzlich ein zu einer Stillen Stunde des Gebets in der Pfarrkirche St. Georg, in
der wir vor allem auch für unsere lieben Verstorbenen beten wollen.
12.11., 15.00 Uhr: Seniorentreff im Dorfhaus
Morenhoven
04.11., 15.00 Uhr: 60plus Treff lädt ein zu einem Vortrag zu dem Thema:
„Roma und Sinti – unter uns auch ganz anders“ am 04. November ab 15 Uhr
im Bürgerhaus Morenhoven, Swiststr. 97. Die Rom Völker haben in
Deutschland den offiziellen Status einer Minderheiten Volksgruppe, die bei uns
ca. 120.000 Menschen europaweit ca. 10 Mio zählt und noch immer unter
Vorurteilen und Abneigung zu leiden hat. Wie und wo leben diese Menschen,
wie sieht die Arbeit in der Seelsorge konkret aus? Pfarrer Jan Opiela,
Nationaldirektor der Kath. Seelsorge für Roma, Sinti und verwandte Gruppen
lässt sich in seinem Vortrag auf diese Fragen ein!
08./09.11. Die Katholische Öffentliche Bücherei St. Nikolaus in Morenhoven
lädt zu ihrer traditionellen Buchausstellung im November ein. Am Samstag,
den 8. November, von 15 Uhr bis 17 Uhr, und am Sonntag, den 9. November,
von 11 Uhr bis 17 Uhr, wird in den Räumen des Bürgerhauses, Swiststraße,
eine aktuelle und attraktive Medienauswahl präsentiert. Interessierten bietet
sich so die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre Bücher in die Hand zu
nehmen und die eine oder andere Lieblingslektüre für die Herbst- und
Winterzeit zu entdecken. Die kleinen Gäste können am Sonntag um 15 Uhr
und um 16 Uhr unter Anleitung kleine Papiertiere basteln.
Hilferuf: Herr und Frau Reuter haben nach 16 Jahren Küsterdienst, den sie
sehr engagiert ausgeführt haben, aus gesundheitlichen Gründen zum 31.
Oktober diesen Jahres gekündigt. Trotz intensiver Suche ist noch kein
Nachfolger gefunden worden. Wenn jemand gerne diesen Dienst übernehmen
möchte, so bitten wir, der Kirchenvorstand Morenhoven, sich bei Frau Knauf
(02226/5923) oder Herrn Lyhme (02226/12256) zu melden. Einzelheiten, wie
Vergütung und Umfang der Arbeit, können dann besprochen werden.
11
Odendorf
04.11., 18.30 Uhr: Sitzung des Kirchenvorstandes
16.11., 18.00 Uhr: Taizé-Gebet im Dietrich-Bonhoeffer-Haus
„Engel gesucht…“
In diesem Jahr möchte der Kinderchor Jubilate den traditionellen Engelchor in der
Krippenfeier am Heiligen Abend, am Mittwoch, 24.12. um 16.30 Uhr in Odendorf
verstärken. Dafür werden noch Kinder ab der 1. Klasse gesucht, die als Engel
verkleidet gerne mitsingen möchten.
Die Proben finden ab Dienstag, dem 04. November jede Woche in Verbindung mit
der Kinderchorprobe von 16.15 Uhr bis 17.00 Uhr im Pfarrzentrum in Odendorf
statt. Herzliche Einladung!
Die Proben der jüngeren Kinder finden wie gewohnt in der Kindertagesstätte St.
Petrus und Paulus und in Verbindung mit den Proben des Krippenspieles statt.
SBKM Nicole Prinz, eMail: sbkmnicoleprinz@aol.com, Tel. 02251 / 778884
Ollheim
Orgel von Christian Ludwig König (1717 – 1789)
Die Restaurierung der Ollheimer Barockorgel steuert ihrem Abschluss entgegen.
Gestellt unter die Schirmherrschaft von Ilka Frfr. v. Boeselager MdL lädt die
Pfarrgemeinde St. Martinus anlässlich des diesjährigen Patronatsfestes am
09.11.2014 zum Fest der Wiedereinweihung ein. In einer feierlichen Zeremonie wird
diese König-Orgel (1768) ihrer erweiterten Bestimmung als Liturgie- und als
Konzertinstrument übergeben. Den Auftakt bildet die Kranzniederlegung um 10.30
Uhr, anschl. Eucharistiefeier um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche, gemeinsam zelebriert
von Domkapitular Msgr. Anno Burghof, unserem Ltd. Pfarrer Herrn Pater Stanislaus
Friede CSMA und unserem vormaligen Pastor Herrn Pater Antoni Trojak CSMA. Zur
Aufführung kommt die Orgelsolo-Messe von W. A. Mozart (Missa brevis in C, KV
259). Ausführende: „Vocalensemble Swisttal“ Chor und Soli, Orgel: Kantor Ulrich
Peters (Heinsberg). Leitung: SBKM Nicole Prinz. Seine Fortsetzung erfährt das Fest
in der Pfarrscheune mit einem feierlichen Festakt, in dem das außerordentliche
Engagement von Institutionen unseres Gemeinwesens herausgestellt, aber auch
das von Bürgern von nah und fern gewürdigt wird. Die Schirmherrin hält die
Festansprache. Zum Ausklang des Festes bildet die Orgel nochmals den Mittelpunkt:
Bei Kaffee und Kuchen wird Herr Dr. Hans-Wolfgang Theobald, Leiter der
Restaurationsabteilung der Firma Orgelbau Klais, anhand aufschlussreicher
Aufnahmen Konzept und Umsetzung der Restaurierung dieser bemerkenswerten
König-Orgel vorstellen und erläutern.
Hierzu bitten Pfarrteam und Kirchenvorstand um Kuchenspenden. (Marianne
Frechen, Tel. 1869 oder Heiner Meurs, Tel. 4821)
04.11., 15.00 Uhr: Seniorennachmittag
20.11., 15.00 Uhr: Spiele-Nachmittag der kfd in der Pfarrscheune
Straßfeld
12.11., 15.00 Uhr: Seniorennachmittag
12
Die aktuellen Pfarrnachrichten finden Sie auch unter www.kirche-in-swisttal.de
Öffnungszeiten der Pastoralbüros im Seelsorgebereich
St. Katharina
St. Kunibert
Buschhoven
Heimerzheim
Toniusplatz 5
Kirchstraße 25
Telefon:
02226 / 2700
02254 / 7206
Fax:
02226 / 2702
02254 / 82304
pfarramt.buschhoven@gmx.de
pfarramt.heimerzheim@gmx.de
E-Mail:
St. Petrus u. Paulus
Odendorf
Am Zehnthof 4
02255 / 4418
02255 / 953624
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
09.00 – 12.00 h
09.00 – 12.00 h
15.00 – 18.00 h
09.00 – 12.00 h
09.00 – 12.00 h
09.00 – 12.00 h
16.00 – 18.00 h
09.00 – 12.00 h
09.00 – 12.00 h
09.00 – 12.00 h
pfarramt.odendorf@gmx.de
09.00 – 12.00 h
15.00 – 18.00 h
09.00 – 12.00 h
15.00 – 18.00 h
09.00 – 12.00 h
Sprechzeiten – P. Stanislaus Friede – und/oder nach Vereinbarung
Dienstag
16.00 – 18.00 h
Mittwoch
Donnerstag
* außer 1. Donnerstag im Monat
10.00 – 12.00 h
09.00 – 11.00 h *
Sprechzeiten – P. Marek Madej und P. Piotr Piątek: nach Vereinbarung
Öffnungszeiten der Pfarrbüros
Telefon:
Fax:
E-Mail
Dienstag
Mittwoch
St. Nikolaus
Morenhoven
Swiststraße 102
02226 / 6884
02254 / 82304
St. Petrus u. Paulus
Ludendorf
Pastoratsstraße 12
02255 / 4418
02255 / 953624
St. Antonius Straßfeld
St. Martinus Ollheim
Am Zehnthof 4
02255 / 4418
02255 / 953624
St. Georg
Miel
Kirchstraße 25
02254 / 7206
02254 / 82304
pfarramt.morenhoven@gmx.de
pfarramt.odendorf@gmx.de
pfarramt.odendorf@gmx.de
pfarramt.heimerzheim@gmx.de
09.30 – 10.30 h
11.00 – 12.00 h
1. Mittwoch im Monat:
08.30 – 09.30 h
Str: 09.45 – 10.45 h
Oll: 11.00 – 12.00 h
Mie:08.30 – 09.30 h
Telefonnummern und E-Mailadressen der pastoralen Dienste
P. Stanislaus Friede
P. Piotr Piątek
P. Marek Madej
GR Marion Hicketier
0175 / 5683239
0171 / 1715701
0171 / 1715702
02226 / 809446
E-Mail:
E-Mail:
E-Mail:
E-Mail:
FriedeStani@web.de
PiatPiotr@web.de
madejmarek@web.de
Marion@Hicketier.de
E-Mail:
Sbkmnicoleprinz@aol.com
Kirchenmusik im Seelsorgebereich Swisttal
SBKM Nicole Prinz
02251 / 778884
Öffnungszeiten der Büchereien und des Weltladen (mittwochs) in Ludendorf
Buschhoven:
Heimerzheim:
Ludendorf:
Morenhoven:
Odendorf:
Straßfeld:
Sonntag,
Sonntag,
Mittwoch,
Sonntag,
Sonntag,
Mittwoch,
Sonntag,
Freitag,
10.00 – 11.30 h
10.30 – 12.30 h
16.00 – 18.00 h
10.15 – 11.30 h
10.00 – 11.30 h
17.00 – 18.30 h
10.45 – 12.00 h
16.30 – 17.00 h
Mittwoch u. Freitag,
Montag,
Donnerstag,
Mittwoch,
Montag,
15.30 – 17.30 h
18.00 – 19.00 h
09.30 – 11.30 h
16.30 – 18.00 h
15.00 – 16.30 h
Dienstag u. Donnerstag,
16.00 – 17.30 h
Katholisches Familienzentrum Swisttal: Tel.: 02255 1297
St. Petrus u. Paulus Odendorf:
St. Nikolaus Morenhoven:
kath.kita.Odendorf@t-online.de
Kiga.st.nikolaus@bn-online.net
St. Georg Miel: KiTa-st.georg-miel@bn-online.net
St. Kunibert Heimerzheim: st.kunibert@kita-swisttal.de
13
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
181
Dateigröße
162 KB
Tags
1/--Seiten
melden