close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

diesem PDF - Europäische Endometriose Liga

EinbettenHerunterladen
Regelschmerzen sind nicht normal
Ist es Endometriose?
Jede zehnte Frau ist betroffen.
Wie läuft die Diagnose?
Welche Behandlung gibt es?
Wie kommen Patientinnen und ihre Partner zurecht?
Kommen
KommenSie
Siezu
zuunserem
unseremEndometriose-Informationstreffen
Endometriose-Informationstreffen
Wann?
16.4.Oktober
2013,
18.0016- 19:30
Uhr
Wann? Mittwoch,
Mittwoch,
September
2013,
– 18 Uhr
Wo?
Universitäts-Frauenklinik,
Wo? Hörsaal
Forum der
derFrauenklinik,
Kassenärztlichen
Vereinigung Hamburg,
Moorenstraße
5, Gebäude
14.75,
EG, 40225 Düsseldorf
Humboldtstraße
56, 22083
Hamburg
Endometriose-Spezialisten beantworten Ihre Fragen.
Patientinnen berichten von ihren Erfahrungen.
Referenten:
PD Dr.
Buchweitz,
Gynäkologe
Tagesklinik Altonaer Straße, Hamburg
Prof.
Dr.Olaf
med.
Tanja Fehm,
Direktorin an
derder
Universitäts-Frauenklinik
Dr. Dr.
Ingo
vonMarkus
Leffern,Fleisch,
Direktor
und Chefarzt der
Klinik Universitäts-Frauenklinik
für Gynäkologie und Geburtshilfe Albertinen-KranPD
med.
Stellvertretender
Direktor,
kenhaus, Hamburg
Kinderwunschexperte:
Kinderwunschexperten:
Prof.
Krüssel,
Leiter Universitäres Kinderwunschzentrum
Düsseldorf (UniKiD)
Frau Dr. med.
AnnikJan
Horn,
Kinderwunschzentrum
Altonaer Straße, Hamburg
Prof. Dr. Christoph Dorn, amedes, Hamburg
Kathrin Mund, Endometriose Selbsthilfe Hamburg
und eine weitere Patientin
Eintritt kostenfrei, keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf Sie.
Eine Veranstaltung der Europäische Endometriose Liga e. V.
www.endometriose-liga.eu
Mit freundlicher Unterstützung von Jenapharm.
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
2
Dateigröße
666 KB
Tags
1/--Seiten
melden