close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer Geriatrische Klinik (PDF) - AGAPLESION DIAKONIE KLINIKEN

EinbettenHerunterladen
BRÜCKENSCHLAG 8.-16.11.2014
Samstag SN 15.30 Tauffeier Max Jakob Brennecke, Philippa Hofmann, Maximilian Powalla (AH)
8. Nov. SN 16.30 Beichtgelegenheit (WH)
SN 17.00 Vorabendmesse (WH), Ottokar-Wolfgang u. Hildegard Kieninger, Verst.d.Fam. Klein,
Schaffrinna u. Pierzyna
Krh 17.45 meditative Rosenkranzandacht
Krh 18.00 Beichtgelegenheit (AH)
Krh 18.30 Vorabendmesse (AH), Emilie u. Natividad Gaduyon u. Günter Witte u. alle Verst.d.
Familie, Verst.d.Fam. Chroboscz, Zajac, Wojtacha, Kaczmarczyk
PASTORALBÜRO
Sonntag
Weihe der Lateranbasilika · Kollekte für die öffentliche Bücherei
St. Chrysanthus und Daria
9. Nov. SN 9.45 Familienmesse (AH), Eltern d. Fam. Sekler-Bienia u. Schwiegersohn Helmut, Sigrid Königstr. 8, 42781 Haan
Tel.: 02129-2433
Losor, Willi u. Gertrud Büll u. Geschwister Piegeler
Fax: 02129 - 59279
SN 10.00 Kleinkindergottesdienst Pfarrheim (Eltern)
E-Mail: pfarrbuero@kath-kircheCD 11.15 Familienmesse mit Singgemeinschaft (CA) "Deutsche Messe" von Franz Schubert, haan.de
SWA Theodor Jütten, 3. Jgd Gertrud Strerath, Jgd Else u. Heinrich von Oepen, Stif- Internet: www.kath-kirchetungsM Geschwister Maria und Martha Zinke, Alfred Berrenberg, Verst.d.Fam. Ko- haan.de
schek, Schneider, Kopka, Pretor, Nowak u. Elisabeth Petry, Leb.u.Verst.d. Singge- KONTAKTBÜRO
St. Nikolaus
meinschaft, Josep Spisic, für einen Schwerkranken
Am
CD 18.30 Sonntagabendmesse (RN), Leb.u.Verst. der Gemeinde, 1. Jgd Pfr. Paul July, SWA Kirchberg 2, 42781 Haan
Tel.: 02104 – 60588
Rosemarie Ebert, Karl July, Alfons Orzyschek
Montag CD 9.30 Hl. Messe
Kontoverbindung:
Kath. Kirche Haan
10. Nov. CD 17.00 Martinsfeier der Don-Bosco-Schule, anschl. Martinszug
Stadtsparkasse Haan
Fh 17.00 Martinsfeier der KiTas
IBAN:
Dienstag Krh 8.00 Schulgottesdienst Bollenberg
DE6530351220 0000 221648
11. Nov. SN 9.30 Hl. Messe
BIC WELADED1HAA
CD 19.00 Anbetung und Vesper
Dr. Reiner Nieswandt, Pfarrer
Mittwoch SV 15.30 Gottesdienst in der Seniorenresidenz Stella Vitalis
Tel.: 02129-344 655
reiner.nieswandt@erzbistum12. Nov. Krh 18.30 Hl. Messe
koeln.de
Don..
CD 8.15 Rosenkranzandacht
13. Nov. CD 9.30 Hl. Messe
Alfons Holländer. Kaplan
Krh 17.00 Rosenkranzgebet mit eucharistischer Anbetung
Tel.: 02129-5668396
alfons.hollaender@erzbistumFreitag SN 8.00 Schulgottesdienst Gruiten
koeln.de
14. Nov. CD 8.15 Schulgottesdienst Don-Bosco
CD
Hl. Messe um 9.30 Uhr fällt aus!
Christian Aarts, Subsidiar
CD 19.00 Hl. Messe zum Tag des Ehrenamtlichen, Josef Kraik, Hubert Siodlaczek. Tel.: 02129-565 835
Leb.u.Verst.d.Fam. Kraik, Makosch, Hedwig Zingler, anschl. gemütliches Beisammen- chris.aarts@t-online.de
sein im Forum
Pater Shojin Thomas CMI
Samstag SN 16.30 Beichtgelegenheit (WH)
Tel.: 02129-9293029
SHOJINKCMI@GMAIL.COM
15. Nov. CD 17.00 Benefizkonzert zu Gunsten der Elterninitiative Kinderkrebsklinik Düsseldorf e.V.
SN 17.00 Vorabendmesse (WH)
Ulrike Peters, GemeindeassisKrh 17.45 meditative Rosenkranzandacht
tentin
Krh 18.00 Beichtgelegenheit (TS)
Tel.: 02129-92 744 28 Büro
Tel.: 0157-70216305
Krh 18.30 Vorabendmesse (TS), Verst.d.Fam. Pach, Kuboth, Vollak, Strzondala, Kokot
ulrike.peters@kath-kircheSonntag
33. Sonntag im Jahreskreis · Diasporakollekte
haan.de
16. Nov. CD 9.45 Hl. Messe (ital. Sprache) (Don Fernando)
SN 9.45 Hl. Messe (CA), Jgd Ehel. Anneliese u. Hugo Krus, sowie Sohn Karl-Heinz Krus, Stif- Laura Heinze, Jugendreferentin
tungsM leb.u.verst. Pfarrer bes. Pfr. Paul Meyer
Tel. 0157-55126370
CD 11.15 Hl. Messe musikalisch gestaltet vom Kammerchor und Chor "In Takt" aus Wülfrath laura.heinze@kath-kirche(RN) "A little Jazz Mass" von Bob Chilcott für 4-6 stmg. Chor und Combo, haan.de
Leb.u.Verst.d. Gemeinde, Jgd Paul Glasik u. Sabine Große-Brömer, Alois Beyer, Fam.
Till u. Fink, Fam. Popowisch
CD 12.30 Tauffeier Jacob Nett, Pia Sophie Flocke, Franz Moritz Alexander u. Charlotte Anna
Alexandra Paulus (RN)
CD 18.30 Sonntagabendmesse (AH), Leb.u.Verst.Fam. Krzywon, Piechaczek, Pozimski
Gottesdienstordnung
Die Kollekte an diesem Wochenende ist bestimmt für die öffentliche Bücherei.
Legende: AH = Alfons Holländer · CA = Christian Aarts · CD = St. Chrysanthus und Daria · ev.KH = ev. Kirche Haan · FCD= kath. Friedhofskapelle Haan · Fh= Friedensheim ·
Krh = Krankenhauskapelle · Mk = Marienkapelle · RN = Reiner Nieswandt · SN = St. Nikolaus · TS = Pater Shojin Thomas CMI · UP = Ulrike Peters · WH = Werner Hess
Info und Termine
Wochenkalender:
Mo 10.11. 16.00 Frauenbibelkreis der Gemeinde Pfarrheim - Di
11.11. 15.00 Seniorenkreis Forum - Mi 12.11. 20.00 Gebetskreis
Forum
Nachrichten:
Einladung zur Firmvorbereitung
Liebe Jugendliche in unserer Gemeinde,
am Freitag, 22. Mai 2015 (Freitag vor Pfingsten) wird unser Weihbischof Dr. Dominikus Schwaderlapp zur Feier der Firmung in unsere
Gemeinde kommen. Zum Empfang dieses Sakraments und der Vorbereitung darauf lade ich Euch mit diesem Schreiben herzlich ein.
Als Ihr getauft wurdet, haben sich in aller Regel Eure Eltern und Paten
stellvertretend für Euch zu einem Leben als Christ/als Christin bekannt.
Jetzt, nach Taufe und Erstkommunion, habt Ihr die Möglichkeit, diese
Entscheidung persönlich zu bekräftigen. Auf solch ein Ereignis sollte
man gut vorbereitet sein!
Daher bieten wir (Seelsorger und ehrenamtliche Katecheten/innen
unserer Gemeinde) Euch einen Vorbereitungskurs auf den Empfang
des Firmsakraments an. Dieser sieht folgendermaßen aus:
1. Anmeldung zur Firmvorbereitung; am Dienstag, 9.12., Mittwoch,
10.12. und Donnerstag, 11.12. besteht für Euch jeweils in der
Zeit von 15 bis 17 Uhr die Möglichkeit, Euch im Pfarrbüro Königstr. 8 bei einem kurzen persönlichen Gespräch mit mir (Pfr.
Nieswandt) anzumelden. Bitte bringt dazu eine Taufbescheinigung mit.
2. Am Sonntag, 14. Dezember (3. Advent) um 11.15 Uhr werden
wir mit einer Jugendmesse die Firmvorbereitung eröffnen. Anschließend (ca. 12.30 Uhr) werden wir im Forum die Firmgruppen einteilen.
3. Während der Vorbereitungszeit zwischen Dezember 2014 und
Mai 2015 treffen sich die Kleingruppen ca. 10 – 12mal.
4. Fußwallfahrt der Firmlinge nach Trier über das Wochenende
Christi Himmelfahrt: Vom 13. (Mittwochnachmittag) bis 17. Mai
(Sonntagnachmittag) unternehmen wir mit Euch eine Reise
durch die Eifel nach Trier, bei der wir uns noch besser kennenlernen, sowie über „Gott und die Welt“ miteinander ins Gespräch
kommen wollen (Die Teilnahme ist absolut freiwillig, lohnt sich
aber unbedingt!).
5. Die Feier der Firmung findet am Freitag, 22. Mai um 18.00 Uhr in
der Kirche St. Chrysanthus und Daria, Haan, statt.
Wenn Ihr Euch zur Firmvorbereitung anmeldet, bedeutet das nicht
automatisch, dass Ihr Euch auch firmen lassen müsst. Während der
Vorbereitung habt Ihr ausreichend Zeit, diese persönliche Entscheidung zu treffen. Die tatsächliche Anmeldung zur Firmung erfolgt dann
kurz vor dem Firmtermin.
Verpflichtend sind: Die persönliche Anmeldung zu den angegebenen
Zeiten; die Teilnahme an der ersten Jugendmesse zur Firmeröffnung
und an den weiteren Jugendgottesdiensten; die aktive Teilnahme an
den Gruppenstunden. Wir, die Seelsorger und die Firmkatechet/innen
freuen uns, Euch kennenzulernen!
Herzlichen Gruß, Pfarrer Reiner Nieswandt
Die Mitarbeiter des Forums (BgA): Hr. Tomasz Pala(Geschäftsführer) -Tomasz.Pala@kath-kirche-haan.de und Fr.
Beata Pala-Forum-kath-Kirche-Haan.de Erreichbar unter:
02129/957811 oder 01575/1232805. Pfarrheim Gruiten:
02104/5089056 und pfarrheim@kath-kirche-haan.de
Der Gottesdienst am Sonntag, 9.11. um 11.15 in Haan für die
Familien mit Kindern im Krabbel- und Kindergartenalter muss
leider entfallen. Deshalb sind alle Interessierten eingeladen, am
Kleinkinder-Wortgottesdienst um 10.00 h im Pfarrheim in Gruiten
teilzunehmen.
Wir suchen für die Flüchtlinge: 1 Doppelbett oder 2 Einzelbet-
ten für Erwachsene und 1 Kleiderschrank. Tel. 02129-2433
Offener Gesprächskreis über „Gott und die Welt“
Dienstag 18.11., um 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Nikolaus, Gruiten, Pastor-Vömel-Str. 28. Auf Wunsch der Teilnehmer beschäftigen wir uns weiter mit der Frage „Was bewirkt der Heilige
Geist?“ mit einem besonderen Blick auf die Gaben des Heiligen
Geistes. Wir wollen der Frage nachgehen, wie und was unsere
christliche und kirchliche Gemeinschaft ohne den Heiligen Geist
wäre. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Der Gesprächskreis ist
auch für Menschen gedacht, die nur an einzelnen Abenden
teilnehmen können. Herzliche Einladung! Weitere Termine:
16.12.2014 und 20.01.2015 · Flyer liegen in den Kirchen aus.
Informationen finden Sie auch unter www.kath-kirche-haan.de
Pfarrer Dr. Reiner Nieswandt und Martina Poppel
„Türen öffnen“ – so lautet das Motto der diesjährigen CaritasAdvents-Sammlung, die vom 22. Nov. bis 13. Dezember 2014 in
unserer Gemeinde stattfindet. Wir suchen noch dringend Sammler und Sammelrinnen, die in Haan und Gruiten diesen wichtigen
Dienst übernehmen können. Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro
unter 02129-2433 oder persönlich. Pfr. R. Nieswandt
Die KAB St. Maximin Düssel lädt die KAB St. Nikolaus Gruiten und
Interessierte am 10.11. um 19.30 Uhr ins Pfarrheim Düssel, Dorfstr. 16
herzlich ein. Herr Florian Müller aus Brühl referiert zum Thema:“Kath.
Kirche als Kirche der Armen“ – Infos unter Tel. 02104/61122
Geburtstage: 12.11.1944 Helga Temmen, 13.11.1939 Hans Frantzen,
13.11.1944 Ilse Runge, 14.11.1939 Horst-Peter Peters, 14.11.1929
Elisabeth Thiede, 16.11.1934 Nelli Diz, 16.11.1934 Christel Dowidat,
16.11.1944 Monika Ebert, 16.11.1939 Hans-Dieter Erlebach,
16.11.1944 Rudolf Schuldt
Kirchenmusikalische Veranstaltungen:
Probe: Mi 12.11. 20 Uhr Jungen Chor Gruiten - Do 13.11. 17
Uhr Kinderchor "Chrysanthönchen" Forum, 19.30 Uhr Cäcilia
Gruiten Pfarrheim, 20 Singgemeinschaft Pfarrkirche, kein Kammerchor – Fr 14.11. 16 Uhr Mädchenchor Gruiten
Alle kirchenmusikalischen Anfragen bis auf Weiteres an das
Pastoralbüro 02129-2433.
Missio-Kontinente-Hefte im Pfarrbüro
Neue Gewänder für die Sternsinger–Nähaktion: Unsere kleinen Königinnen und Könige in Haan und Gruiten brauchen neue
Umhänge! Noch ist zwar ein bisschen Zeit – aber auch die
Sternsinger-Aktion kommt dann doch immer so plötzlich…. Am
Samstag, 29.11.14 in der Zeit von 10–14 Uhr findet deshalb im
Pfarrheim Gruiten eine Nähaktion statt. Stoffe und Zubehör sind
vorhanden – gebraucht werden SIE. Sie nähen gerne und haben
Zeit und Lust, kreativ zu werden? Bitte melden Sie sich bei Frau
Renate Rachel, Tel.: 02104–61119, renate.rachel@kath-kirchehaan.de Im Namen der Sternsinger-Orgateams GA Ulrike Peters
Rom und italienischer Südosten im Herbst 2015
Für die Zeit vom 11.-17. Oktober 2015 (zweite Woche der
Herbstferien) lade ich die Gemeindemitglieder zu einer Reise
nach Rom und dem italienischen Südosten ein. Neben den
üblichen touristischen Eindrücken von der Ewigen Stadt werden
wir auf einer Reise an die Ostseite Italiens Apostel- und Heiligengräber besuchen, einen populären Heiligen des 20. Jahrhunderts kennenlernen ebenso wie die ganz klassischen Wallfahrtsorte des Mittelalters und in Bari, am heutigen Grab des
Bischofs Nikolaus, Einkehr halten. Ich lade Sie zur Teilnahme an
dieser sicherlich interessanten und nicht ganz üblichen Reise
ein. Unterlagen und verbindliche Anmeldungen an den
Schriftenständen unserer Kirchen. Pfr. Reiner Nieswandt
Info und Termine
Die ök. Andacht am Samstagmorgen um 11 Uhr in der ev.
Kirche wird in der kommenden Zeit als Friedensgebet geführt.
Wir denken, dass es ein wichtiges Anliegen aller Christen ist, für
den Frieden zu beten. Hierzu eine herzliche Einladung für samstags um 11 Uhr in der ev. Kirche, Kaiserstrasse. Falls jemand
aus unserer Gemeinde sich für die Gebete jetzt, aber auch in
der Zukunft interessiert und mitgestalten möchte, so sind Sie
herzlich willkommen. Info gibt gerne für das Team Peter Steffens Tel. 8612. gez. Dr. Nieswandt Pfr. - Peter Steffens
Das ist der Link zum Domradio www.domradio.com.
Redaktionsschluss für den Brückenschlag: donnerstags 12 Uhr.
Zusätzliche Sonntagsmesse: Es gibt wieder eine wöchentliche
Sonntagabendmesse um 18.30 Uhr in der Kirche St. Chrysanthus und Daria. Pfr. Reiner Nieswandt
Aufruf der Dt. Bischöfe zum Diaspora-Sonntag 2014 - Keiner
soll alleine glauben. Ihre Hilfe: Damit der Glauben reifen
kann Liebe Schwestern und Brüder! Glaube braucht Erfahrung
und das Zeugnis der anderen. Für viele sind Familie und Kirchengemeinde, Kindergarten und Schule zu wichtigen Orten der
Begegnung mit Jesus Christus und seinem Evangelium geworden. Wir finden den Herrn im Gottesdienst, im Gebet, in den
Sakramenten und in der Heiligen Schrift, ebenso aber auch im
Nächsten, der unsere Hilfe braucht. Was jedoch, wenn solche
Erfahrungen ausbleiben? Wenn niemand mehr in der Familie
über Gott spricht? Wenn kein Nachbar, kein Lehrer, keine Erzieherin von Jesus Christus erzählt, wenn Jugendliche nicht mehr
zur Firmung und zur Beichte gehen, die Bibel im Schrank verstaubt und der Gottesdienst als Last empfunden wird? Niemals,
liebe Schwestern und Brüder, dürfen wir uns damit abfinden,
dass sich Menschen um uns herum vom Glauben und der Kirche entfremden oder nie vom Evangelium hören. Jeder einzelne
Christ ist hier gefordert. Daran erinnert das Leitwort der diesjährigen Diaspora-Aktion: „Keiner soll alleine glauben! Ihre Hilfe:
damit der Glaube reifen kann!“ Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken trägt in der deutschen Diaspora, in Nordeuropa und im Baltikum dazu bei, dass Glaubensgemeinschaft entstehen kann und erfahrbar wird. Es ermöglicht Menschen aller
Generationen eine Begegnung im Glauben und hilft überall dort,
wo Menschen in ihrem Glaubensleben zu vereinsamen drohen.
Wir deutschen Bischöfe bitten Sie deshalb: Helfen Sie mit und
unterstützen Sie das Bonifatiuswerk am kommenden Sonntag,
dem bundesweiten Diaspora-Sonntag, durch Ihr Gebet und Ihre
Spende – damit der Glaube reifen kann! + Rainer Maria Card.
Woelki Erzbischof von Köln
Ökumenische Familienzentrum Haan
Logopädie Beratung
Benötigt Ihr Kind Logopädie? Alle damit zusammenhängenden
Fragen können Sie in der Logopädie Beratung mit Fachkräften
vor Ort besprechen. Da diese Gespräche in einer Einzelberatung stattfinden, ist eine Anmeldung vor dem Beratungstermin
zwingend erforderlich.
Termin: 14.11.2014 - Uhrzeit: 11.00–12.00 Uhr - Ort: Kita St.
Chrysanthus & Daria, Breidenhofer Str. 1, 42781 Haan - Leitung:
Zentrum für Kindertherapie Brinck - Kosten: gebührenfrei – Anmeldung: Andrea Lukaschewski, Breidenhofer Str.1, 42781
Haan, Tel.: 02129 – 7910 oder per Mail an: info@oefz.de
Neuer Termin für das Fest der Ehejubilare mit Weihbischof
Dr. Dominikus Schwaderlapp Das Fest der Ehejubilare, das
wegen der Einführung unseres neuen Erzbischofs leider im
September nicht stattfinden konnte, ist nun verschoben worden
auf Sonntag, den 08. Februar 2015, von 15.00 bis 19.00 Uhr.
Weihbischof Dr. Dominikus Schwaderlapp und die Referate für
Ehepastoral im Kreis Mettmann und der Region Wuppertal laden
alle Paare, die ein rundes Ehejubiläum in 2014 oder 2015 gefeiert haben oder feiern werden, ganz herzlich ein zur Begegnung und Kaffee am Nachmittag mit musikalischer Gestaltung
im Kath. Stadthaus, Laurentiusplatz in Wuppertal, und zu einem
feierlichen Gottesdienst in der Basilika St. Laurentius mit Segnung der Jubelpaare durch den Weihbischof.
Gerne dürfen sich auch Paare anmelden, die für den September-Termin noch nicht angemeldet waren. Alle bereits angemeldeten Paare erhalten eine persönliche Benachrichtigung über
den neuen Termin. Die Anmeldung zur Feier nimmt das Katholische Bildungswerk Wuppertal gerne entgegen: Tel. 0202495830 oder info@bildungswerk-wuppertal.de.
Informationen zur Feier erhalten Sie auch bei:
Jessica Lammerse, Telefon 01520-1642073, Mail: jessica.lammerse@erzbistum-koeln.de.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
71
Dateigröße
117 KB
Tags
1/--Seiten
melden