close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

immer besser informiert

EinbettenHerunterladen
Gemeinde
Herz Mariä
in Wattenscheid Günnigfeld
44 A. D. 2014
Gemeindenachrichten vom:
01.10.2014
Sonntagsgottesdienste in St. Joseph, Geitlingstr.12:
Sonntag: 11.00 Uhr Hl. Messe
Sonntagsgottesdienste in der Pfarrei St. Gertrud:
Marienhospital um 16.00 Uhr Heilige Messe
Vorabendmesse um 18.00 Uhr
Sonntag: 09.30 Uhr Hochamt und um 18.30 Uhr Abendmesse
Auch unsere Pfarrei ist „online“! www.sanktgertrud-wattenscheid.de
------------------
-------------------
----------------------
----------------------
Priester-Notruf:
Für seelsorglich notwendige und unaufschiebbare Anliegen (z.B.: Eucharistie als Sterbesakrament, Krankensalbung) ist über den Empfang (Pforte) des Marienhospitals,
 (02327) 807-0 der Dienst habende Priester der Pfarrei Wattenscheid zu erreichen.
Unsere Gottesdienste vom 01.11.2014 – 09.11.2014
Das Anliegen der folgenden Heiligen Messen empfehlen wir
dem Gebet der Gläubigen:
Samstag:
01.11.2014 Allerheiligen
Kollekte für
11.00 Uhr Hl. Messe für:
Reinhard Schreiner; Johann Rosenkranz, Leb. u. Verst. d. Fam. Holzem,
Görick u. Rosenkranz; Marije Nikolla; in best. Mein.;
unsere Gemeinde
14.30 Uhr Totengedenken und Gräbersegnung auf dem
Günnigfelder Friedhof
Sonntag:
02.11.2014 Allerseelen 31. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte für die
11.00 Uhr Hl. Messe – mit Gedenken der Verstorbenen des
Priesterausbildung
letzten Jahres - für:
Erich Heym u. Töchter Gabriele u. Birgit; Ehel. Heinz u. Thea Möhle;
Katharina Balzer; Leb. u. Verst. d. Fam. Krzeszowiak, Kania u. Lehmann;
Marlis Winter; Tone Demaj
im Osten
16.00 Uhr Einweihung des Kolumbariums St. Pius
05.11.2014 der 31. Woche im Jahreskreis
09.00 Uhr Hl. Messe
Donnerstag: 06.11.2014 der 31. Woche im Jahreskreis (Hl. Leonhard)
09.00 Uhr Hl. Messe
10.00 Uhr Bibel Teilen im Wichernhaus
Freitag:
07.11.2014 der 31. Woche im Jahreskreis (Hl. Engelbert u. Hl. Willibrord)
09.00 Uhr Hl. Messe für:
Mittwoch:
Leb. u. Verst. d. Fam. Popanda, Klausa. Sordon, Schwach u. Stellmach;
Ab 10.00 Uhr Bringen der Krankenkommunion!
Sonntag:
Kollekte für
09.11.2014 Weihetag der Lateranbasilika 32. Sonntag im Jahreskreis
11.00 Uhr Hl. Messe – mit Kinderkirche - für:
unser Pfarrei
-----------------------
-------------------
In best. Mein.; Karl Appelhoff; Ehel. Martin Stachowski; Leb. u. Verst. d.
Fam. Keller u. Bühlbecker; Marlis Winter; Christel Dwornik; Christel Preuß;
Johanna Klinger; Franz Jaronski, Irmgard Korn u. Waltraud Franz; Leb. u.
Verst. d. Fam. Lukoschek, Stuka u. Schmidt;
-----------------------
---------
------------------
-----------------------
------------------
Von den Christlichen Kirchen angestoßen: Günnigfelder – Familientisch
Er ist gedacht für alle Menschen, die in irgendeiner Weise bedürftig sind,
angefangen bei finanzieller Not bis hin zu drohender Vereinsamung.
Mittlerweile ist er zu einer festen Einrichtung geworden!
Sie können uns jeden Donnerstag von 12.30 – 14.30 Uhr im Wichernhaus,
Parkallee 20 besuchen. Kommen Sie zu uns, hier sind Sie nicht allein!
Dienstag, den 04.11.2014 um 19.00 Uhr: Unsere Kirchen erzählen vom Glauben:
Das Kolumbarium St. Pius – Führung u. Gespräch vor Ort
-----------------------
-------------------
-----------------------
---------
------------------
-----------------------
Förderverein Herz Mariä Günnigfeld e. V.
-------------------
Einladung zur diesjährigen Mitgliederversammlung
am Sonntag den 16.11.2014 um 12:00 Uhr im Marienhof;
Interessierte Gemeindemitglieder sind herzlich willkommen.
Tagesordnung:
1. Begrüßung;
2. Protokoll der letzten Mitgliederversammlung; 3. Ergänzungswünsche zur Tagesordnung; 4. Bericht des Vorsitzenden über die Projekte des letzten Jahres; 5. Bericht des Kassierers; Mitgliederstand; Kassenbericht; 6. Kassenprüfungs-Bericht; 7. Aussprache und Entlastung des Vorstands; 8. Wahl der Kassenprüfer für 2015; 9. Vorschläge aus der Versammlung für weitere Projekte; 10.
Wiederaufnahme der Türkollekten und Werbung neuer Mitglieder; 11. Verschiedenes;
12. Ende der Versammlung.
Hugo Hurnicki , Vorsitzender
-----------------------
-------------------
-----------------------
---------
------------------
-----------------------
-------------------
Am Sonntag, den 23.11.2014 singen die Kirchenchöre von St. Gertrud
und Herz Mariä in der Hl. Messe um 11.00 Uhr.
Anschließend beginnt die Cäcilienfeier mit Jubilarehrung im Marienhof.
Um besser planen zu können – es wird ein Mittagessen gereicht –
bitten wir unsere Mitglieder um Anmeldung bei:
Wilma Borowczak  23359 bis zu 16.11.2014
Katholische Gemeinde Herz Mariä der Pfarrei St. Gertrud von Brabant
Pastor: Elmar Linzner; 44866 Bochum Kirchstr.25  2 37 98;
Gem.-büro : Mittwoch : Fr. Hehnen : 08.30 – 12.00 Uhr  2 37 98  6 10 54
 : herz-mariae.bochum-guennigfeld@bistum-essen.de / http://www.herz-mariae.de
Redaktion: Norbert Feyen : norbert-feyen@t-online.de 2 09 41
KiTa, Schmiedestr. 29  2 32 67; Marienhof, Günnigfelder-Str.34  2 32 70
Hausmeister: Herr Paweletzki  2 15 26  0175 3 87 40 06
Öffnung des Marienhofes:
Dienstag: 15.30Uhr Begegnungsraum Mittwoch: 15.00 Uhr Seniorenspielkreis
Freitag: 16.00 Uhr Probe Kirchenchor; Kirche: 18.00 Uhr Probe Junge Chorgemeinschaft
Ich bin in der Kommunität Kosmas und Damian (kann man im Internet googlen).
In Syrien werden Menschen um Ihren Glauben verfolgt. Viele fliehen. Die Patres sehen ihre Aufgabe darin, bei denen zu bleiben, die nicht fliehen können
aber große Not leiden. Ich würde mich freuen, wenn Sie am kommenden
Wochenende eine Türkollekte für Damaskus halten könnten, gerne nehme ich
das Geld dann am 2.11. in St. Pius in Empfang.
Die andere, bessere Möglichkeit, Sie überweisen (oder laden Menschen ein zu
spenden) auf das unten stehende Konto - Stichwort Damaskus mit Name und
Adresse; und erhalten eine Spendenquittung.
Ein Haus in der Straße der Kirche wurde zu Beginn
des Jahres von einer Bombe getroffen.
Unsere Kommunität ist seit ihrer Gründung
mit der katholisch-syrischen Pfarrei St. Kyrill
in der Altstadt von Damaskus verbunden.Wir
unterstützen dort die Krankenhilfe und konnten Leuten, die von Krankheit getroffen wurden, in dieser Lebenssituation finanziell unterstützen. Seit den Kriegshandlungen hat
sich die Not der Leute massiv gesteigert. Die
Nachrichten zu Jahreswechsel sind schlecht:
Ständig Schießereien, auch Bomben sind an
Silvester gefallen. Ein Krankenhaus in der
Nähe der Kirche wurde getroffen. So berichten uns unsere Projektpartner die beiden
Pfarrer Pater Dr. Yousef Lajin und Pater
George Aboud; wir kennen sie lange Jahre:
Ohnmächtig sieht man von hier aus zu, was sich dort vollzieht. Wer helfen
kann, möge helfen; Geld hilft. Wir können sicherstellen, dass die Hilfe ankommt.
Im November wird Pater George für 10 Tage nach Deutschland und der
Schweiz kommen. Dann werden wir im alle Spenden, die bis dahin eingegangen sind direkt mitgeben.
Unsere Bankverbindung:
Kommunität der Heiligen Anargyroi Kosmas und Damian
Pax Bank Essen
Konto 2007 367 018
BLZ 370 601 93
Ihnen bereits jetzt einen ganz herzlichen Dank
und einen gesegneten Sonntag
Barbara Wagner
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
8
Dateigröße
787 KB
Tags
1/--Seiten
melden