close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Mehr Mitarbeiter-Marketing statt Preismarketing oder „Wie man nicht

EinbettenHerunterladen
Veranstaltungsort
_____________________________________________
Industrie- und Handelskammer
Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern,
Am Pedro-Jung-Park 14, 63450 Hanau
Anmeldung an
E-Mail:
Fax:
Post:
Hanau Marketing Verein e.V.
m.petereit@hanau.ihk.de
06181 9290-77
s. u.
Anfahrt
Mehr Mitarbeiter-Marketing
statt Preismarketing
oder „Wie man nicht pleite geht!“
_____________________________________________
-
ServiceQualität als Alleinstellungsmerkmal für Händler
und Dienstleister
Antwort:
Industrie- und Handelskammer
Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Frau Melanie Petereit
Am Pedro-Jung-Park 14
63450 Hanau
-
Qualitätszeichen Generationenfreundliches Einkaufen –
Optimale Einkaufsbedingungen
für Alt und Jung
Bitte beachten Sie, dass Parkplätze bei der IHK lediglich
begrenzt zur Verfügung stehen!
Ansprechpartner
IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Martin Vosseler, Tel. 06181 9290-60
E-Mail: m.vosseler@hanau.ihk.de
Dienstag, 27. September 2011
19:00 Uhr
IHK Hanau, Großer Saal
Der Besuch ist kostenlos
Zur Veranstaltung
Programm
19:00 Uhr
Ein weiteres Mal laden der Hanau Marketing Verein und die IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
gemeinsam zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung für Händler, Dienstleiter sowie Gewerbe- bzw. Stadtmarketingvereine ein.
Matthias Klusmann vom MK Shop + Store Concept aus Rodgau wird in seinem Eröffnungsvortrag die enormen meist nicht ausgeschöpften Potentiale eines gelebten Mitarbeitermarketings beleuchten und wertvolle, praktisch umsetzbare Impulse für bessere Geschäfte geben. Der Preis ist
eben doch nicht alles!
Sven Wolf, Projektleiter von ServiceQualität
Deutschland für das Land Hessen, stellt das Projekt, die Idee und die unternehmerischen Vorteile
von „ServiceQualität“ vor und legt dar wie Servicequalität zum Alleinstellungsmerkmal eines Unternehmens werden kann.
Sven Rohde vom Unternehmerverband Hessischer Einzelhandel Mitte –Süd e. V. wird das
Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ vorstellen und erläutern welche unternehmerischen Vorteile mit einer entsprechenden
Zertifizierung und mit tatsächlich optimalen Einkaufsbedingungen für Alt und Jung verbunden
sind.
Anmeldung
Begrüßung
Gotthard Klassert
Erster Vorsitzender,
Hanau Marketing Verein e.V.
„Mitarbeitermarketing, ServiceQualität und Generationenfreundliches Einkaufen“ am 27. September 2011,
19:00 Uhr in der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern,
Am Pedro-Jung-Park 14, 63450 Hanau.
Eine Bestätigung Ihrer Anmeldung erfolgt nicht.
19:10 Uhr
Mehr Mitarbeiter-Marketing statt
Preismarketing oder „Wie man
nicht pleite geht!“
Matthias Klusmann
MK Shop + Store Concept,
Rodgau
20:20 Uhr
ServiceQualität als Alleinstellungsmerkmal für Händler und
Dienstleister
Sven Wolf
Projektleiter ServiceQualität
Deutschland in Hessen
20:40 Uhr
Qualitätszeichen Generationenfreundliches Einkaufen – Optimale
Einkaufsbedingungen für Alt und
Jung
Sven Rohde
Pressesprecher
Unternehmerverband Hessischer
Einzelhandel Mitte –Süd e. V.
 Frau
 Herr
Name / Vorname
Firma
Straße
PLZ / Ort
E-Mail
Telefon / Telefax
Datum / Stempel / Unterschrift
21:00 Uhr
Schlusswort / Get together
Martin Vosseler
Abt. Handel, Verkehr, Tourismus
IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Moderation: Martin Vosseler, IHK
Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an
Fax: 06181 9290-77 oder per
E-Mail: m.petereit@hanau.ihk.de
(Wir werden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung der Veranstaltung speichern. Eine darüber hinausgehende Datenverarbeitung und Weitergabe an Dritte findet nicht statt.)
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
2
Dateigröße
242 KB
Tags
1/--Seiten
melden