close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Der RV Tempo Hirzweiler beim Saarschleifen Mountainbike

EinbettenHerunterladen
Der RV Tempo Hirzweiler beim Saarschleifen Mountainbike Marathon so erfolgreich wie nie.
Nicht nur, dass der RV Tempo bei der 8. Austragung des Saarschleifen Mountainbike Marathon der Teilnehmer stärkste Verein war, die Fahrer waren auch
erfolgreich wie noch nie bei diesem traditionell ersten Höhepunkt in der Saison.
Insgesamt waren 45 Fahrer unseres Vereins bei den unterschiedlichen Wettbewerben gemeldet.
Am Samstag gingen 19 Kinder und Jugendliche vom RV Tempo beim Kids-Cup an den Start. In den Klassen U13 und U15 wurden dabei die ersten Rennen im
Mountainbike-Cup Saar-Pfalz ausgetragen.
Los ging es mit den kleinsten, Luca Günther war hier für den RV Tempo am Start. Gleich in der ersten Runde war er in einen Sturz mehrerer Fahrer verwickelt,
konnte das Rennen aber dennoch fortsetzen, eine vordere Platzierung war jedoch nicht mehr zu erreichen.
Im zweiten Rennen kamen Sophie Lex und Jonas Hering nach verhaltenem Start im Verlauf des Rennens immer besser zurecht und konnten so noch gute
Ergebnisse erzielen. Für Sophie reichte es sogar für den Sprung auf das Siegerpodest, sie belegte am Ende Rang drei bei den Mädchen.
Im Rennen der Klasse U13 hatte Milan Klos Pech, nach einem Sturz musste er das Rennen leider aufgeben. Emma und Markus Eydt wussten zu gefallen und
fuhren beide ein sehr engagiertes Rennen. Mit beiden werden wir sicher noch viel Freude haben.
Großes Aufgebot des RV Tempo dann im Rennen U15. Die Farbe Blau war hier eindeutig in der Überzahl. Sieben Jungen und ein Mädchen waren für unseren
Verein am Start. Überragend dabei der Auftritt von Maike Ames: in ihrem ersten Cross-County Rennen überhaupt fuhr sie in souveräner Art und Weise einen
überzeugenden und ungefährdeten Sieg in der Altersklasse nach Hause.
Auch bei den Jungen konnten wir mit Platz drei für Maurice Backes einen Podestplatz erzielen. Nicht weit dahinter konnte Patrick Hell Rang sechs einfahren. Mit
Rang acht fuhr auch Moritz Benz ein starkes Rennen. Ihm folgten dann Jonas Herz, Luca Paul und Maximilian Przybylla auf den nächsten Plätzen. Pech hatte Jan
Klos der nach aussichtsreichem Start durch Reifenschaden aufgeben musste.
Im Jugendrennen am darauf folgenden Tag über 29,5 km hieß für unsere junge Truppe in erster Linie Erfahrungen sammeln. Die technisch anspruchsvolle
Strecke und die ständigen Überholvorgänge von schnelleren Fahrern der Marathondistanz verlangten volle Konzentration. Alle unsere Fahrer kamen ohne Sturz
ins Ziel und konnten gute Platzierungen erzielen. Überzeugend dabei wiederum der Auftritt von Kim Ames, die zum ersten Mal bei einem Marathon am Start war
und gleich in der Gesamtwertung den dritten Platz belegen konnte. Marcel Neufang war bei unseren Jungen mit Rang 13 bestplatzierter Fahrer.
Bei dieser bestens organisierten Veranstaltung, bei idealen äußeren Bedingungen, wussten unsere Nachwuchsfahrer vor allem als Mannschaft zu überzeugen.
Allein durch unser zahlenmäßig starkes Auftreten haben wir für viel Aufsehen gesorgt.
Aber auch in den weiteren Wertungen gaben sich die „erfahreneren“ Jahrgänge große Mühe, den Kids in nichts nachzustehen. Auf der Marathon-Kurzdistanz
beendeten gleich 6 weitere Fahrer des Vereins ihr Rennen mit einer Top 10-Platzierung in ihrer Alterklasse. Nicht zu unterschätzen sind dabei die Plätze 3 und 4
von Philip Meiser und Benjamin Schwan, die so schon zu Saisonbeginn in der Männer-Hauptklasse Akzente setzen. Franz-Peter Mailänder (2. Sen3) und Markus
Backes (3. Sen2) fuhren ebenso stark und kämpften erfolgreich gegen die Marke von 1h 45min. Unter 2 Stunden blieben auch Marlon Schmitt (6. U19), Lukas
Kaufmann (13. MHK) und Mike Lex (10. Sen2).
Die Marathon-Mitteldistanz begeisterte die Biker durch ihre Ausgewogenheit und den hohen Spassfaktor. Die 54km und rund 1200 Höhenmeter waren munter
aufgeteilt in breite Rollerpassagen, lange, gleichmäßige Anstiege, sowie die viel gelobten Fahrtechnik-Sektionen, die zwar Feingefühl und Fahrkönnen
verlangten, aber bei perfekten äußeren Bedingungen nie extrem wurden. Nur 7 Sekunden trennten dann am Ende Frank Karrenbauer und Marco Niestreu, die
ersten blau-roten Trikots im Ziel. Sehr zufrieden zeigten sich auch Kevin Zimmer, der erstmals die 3-Stunden-Marke unterbot und Tanja Fell, die auf der
„Mittleren Schleife“ in Orscholz bei ihrem Debut mit einer Zeit von 3h 31min glänzte.
Diese Strecke gleich 2 Mal zu befahren stellt die Fahrer auch mental vor eine große Herausforderung. Stephan Schütz und Volker Scheid fühlen sich aber
mittlerweile auf Distanzen über 100km zu Hause und können mit Endzeiten von 4h 55min und 5h 06min souveräne Top 20-Platzierungen belegen.
Ergebnisse Saarschleifen Bike Marathon 2012
U8
Platz total Platz
14
12
Platz(AK)
12
StartNr
115
Name
Luca-Garcia Günther
Verein
RV Tempo Hirzweiler
Zeit
00:02:23,00
U11 Damen
Platz total Platz
22
3
Platz(AK)
3
StartNr
219
Name
Sophie-Luise Lex
Verein
RV Tempo Hirzweiler
Zeit
00:11:35,39
U11 Herren
Platz total Platz
20
18
Platz(AK)
18
StartNr
228
Name
Jonas Herzing
Verein
RV Tempo Hirzweiler
Zeit
00:14:23,89
U13 Damen
Platz total Platz
24
4
Platz(AK)
4
StartNr
324
Name
Emma Eydt
Verein
RV Tempo Hirzweiler
Zeit
00:13:27,22
U13 Herren
Platz total Platz
9
9
23
20
Platz(AK)
9
20
StartNr
323
319
Name
Markus Eydt
Milan Klos
Verein
RV Tempo Hirzweiler
RV Tempo Hirzweiler
Zeit
00:16:24,69
00:10:58,34
U15 Damen
Platz total Platz
13
1
Platz(AK)
1
StartNr
407
Name
Maike Ames
Verein
RV Tempo Hirzweiler
Zeit
00:24:35,97
U 15 Herren
Platz total Platz
3
3
6
6
8
8
9
9
10
10
11
11
24
20
Platz(AK)
3
6
8
9
10
11
20
StartNr
426
408
405
411
421
423
414
Name
Maurice Backes
Patrick Hell
Moritz Benz
Jonas Herz
Luca Paul
Maximilian Przybylla
Jan Klos
Verein
TuS Peterberg / RV Tempo
RV Tempo Hirzweiler
RV Tempo Hirzweiler
RV Tempo Hirzweiler
RV Tempo Hirzweiler
RV Tempo Hirzweiler
RV Tempo Hirzweiler
Zeit
00:24:40,97
00:26:54,14
00:27:12,75
00:27:40,96
00:23:47,44
00:23:50,05
00:03:49,50
Jahrgänge 96 - 99
Start-Nr.
ges.
0554
13
0575
31
0505
33
0587
34
0586
35
m/w
13
29
31
32
3
Teilnehmer
Neufang, Marcel (RV Tempo Hirzweiler 1921 e.V)
Herz, Jonas (RV Tempo Hirzweiler)
Przybylla, Maximilian (RV Tempo Hirzweiler)
Martin, Christoph (RV Tempo Hirzweiler)
Ames, Kim- Anika (RV Tempo Hirzweiler)
AK
12
8
9
23
2
Jahrg.
1997
1998
1999
1997
1997
Altersklasse
U17 m
U15 m
U15 m
U17 m
U17 w
Zeit
01:27:21.0
01:45:33.4
01:46:37.2
01:49:38.3
01:50:16.0
Kleine Schleife 38 km
Start-Nr.
ges. m/w
0100
3
3
0017
6
6
0155
7
7
0053
19
19
0014
33
33
0272
39
38
0006
44
43
0116
48
47
0160
82
80
0151
135 127
0168
179 13
0072
215 21
AK
3
1
4
3
2
6
13
10
23
31
13
21
Teilnehmer
Meiser, Philip (RV Tempo Hirzweiler)
Faßbender, Marco (Bike-Aid)
Schwan, Benjamin (RV Tempo Hirzweiler)
Backes, Markus (RV Tempo Hirzweiler)
Mailänder, Franz-Peter (RV Tempo Hirzweiler)
Schmidt, Marlon (RV Tempo Hirzweiler)
Kaufmann, Lukas RV Tempo Hirzweiler)
Lex, Mike (RV Tempo Hirzweiler)
Schmidt, Peter (RV Tempo Hirzweiler)
Haben, Martin (RV Tempo Hirzweiler)
Ames, Sabine (RV Tempo Hirzweiler)
Herz, Inge (RV Tempo Hirzweiler)
Jahrg.
1992
1994
1989
1965
1961
1994
1993
1968
1992
1971
1971
1969
Altersklasse
MHK
U19
MHK
SEN 2
SEN 3
U19
MHK
SEN 2
MHK
SEN 2
Damen
Damen
Zeit
01:31:15.5
01:32:39.3
01:34:22.8
01:41:57.4
01:46:22.8
01:48:31.0
01:50:32.6
01:51:20.0
02:03:10.6
02:16:20.5
02:27:13.9
02:48:44.4
Mittlere Schleife 54 km
Start-Nr.
ges. m/w
1373
77
74
1018
78
75
1381
130 126
1386
158 152
1365
179 173
1324
192 186
1157
246 236
1421
247 237
1404
263 251
1387
327 16
1406
356 334
1126
357 335
AK
26
17
32
49
55
62
78
18
19
16
31
117
Teilnehmer
Niestreu, Marco (RV Tempo Hirzweiler)
Karrenbauer, Frank (RV Tempo Hirzweiler)
Dörr, Dominik (RV Tempo Hirzweiler)
Hugo, Notger (RV Tempo Hirzweiler)
Zimmer, Kevin (RV Tempo Hirzweiler)
Frisch, Martin (RV Tempo Hirzweiler)
Geid, Markus (RV Tempo Hirzweiler)
Zewe, Uwe (RV Tempo Hirzweiler)
Tinnes, Franz-Josef (RV Tempo Hirzweiler)
Fell, Tanja (RV Tempo Hirzweiler)
Mailänder, Klaus (RV Tempo Hirzweiler)
Benz, Reinhard (RV Tempo Hirzweiler)
Jahrg.
1978
1970
1987
1977
1979
1981
1975
1961
1956
1976
1952
1964
Altersklasse
SEN 1
SEN 2
MHK
SEN 1
SEN 1
SEN 1
SEN 1
SEN 3
SEN 3
Damen
SEN 3
SEN 2
Zeit
02:38:51.6
02:38:58.0
02:48:56.8
02:55:28.3
02:59:56.1
03:02:10.9
03:10:40.2
03:10:44.7
03:14:05.3
03:31:16.2
03:37:59.8
03:38:01.0
Große Schleife 101 km
Start-Nr.
ges. m/w
2034
47
47
2451
68
68
AK
19
20
Teilnehmer
Schütz, Stephan (RV Tempo Hirzweiler)
Scheid, Volker (RV Tempo Hirzweiler)
Jahrg.
1976
1968
Altersklasse
SEN 1
SEN 2
Zeit
04:55:21.1
05:06:40.4
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
6
Dateigröße
57 KB
Tags
1/--Seiten
melden