close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Haut wie Samt und Seide - Waldkurbad am Möslepark

EinbettenHerunterladen
Haut wie Samt und Seide
„Schlamm macht fit und schön“ titelte
eine Überschrift. Tatsächlich müssen
Schlamm & Co., Peloïde genannt, als eine
Gruppe der ältesten Heil- und Pflegemittel
ihr Licht nicht unter den Scheffel stellen. Die
Darreichungsformen sind vielfältig von oral,
als Bad, als Packung bis hin zum Eingraben,
kalt ebenso wie heiß. Die meisten Anwendungen mit Schlamm bergen ein wertvolles
Geschenk in sich: Zeit für sich. Die
Schlämme benötigen für ihr intensives biochemisches Wechselspiel mit der Haut Zeit
Der körper- und seelenpflegende Aspekt
von Schlamm spielt noch heute im vorderen
Orient eine große Rolle und zunehmend finden solche, für den
europäischen Markt aufbereitete Produkte ihren Weg über das Mittelmeer zu uns.
Auf das „Rasul“ aufbauend schuf das Waldkurbad am Möslepark
schon vor Jahren das zeitaufwändige, erlebnisreiche „Serail-Heilschlammbad“. In Farbe, Konsistenz und Körnung unterschiedliche
Schlämme werden selbst oder gegenseitig wie eine Maske auf die
zuvor durch Sauna vorbereitete Haut aufgetragen; nach dem
Antrocknen füllt sich der Raum mit aromatischem Dampf und
weicht die Schlämme wieder auf. Sobald die Konsistenz breiig
wird, wird mit dem kreislaufanregenden Verreiben der Schlämme
begonnen. Verbleibende Reste werden dann einfach mit Wasser
abgespült.
So einfach das klingt, so komplex sind die
Wirkungen. Das Haut-organ wird in seinen Funktionen als „dritte Niere“
und der Hautatmung, ohne die der Mensch nicht lebensfähig ist, kräftig
angeregt und unterstützt. Der basische Schlamm fördert die Entsäuerung,
Wärme und Mechanik des Verreibens aktivieren den Stoffwechsel und die
Entschlackung und lassen Hautunreinheiten verschwinden. Eine porentief
verjüngte und frisch durchblutete Haut ist bereit, durch eine Massage mit
edlen Ölen kundig verwöhnt zu werden.
Mit Eintritt in die
Badelandschaft
kann dieses orientalische Ritual ebenso von
Einzelpersonen wie von Gruppen zu bis
sechs Personen gebucht werden.
Serail Heil-Schlammbad* im Badehäusle
Sich einschlämmen — ein körper- und seelepflegendes
Badeerlebnis für 2 bis ca. 6 Personen
Ganzkörper-Schlammbad
mit verschiedenen Heilerden
ca. 50
min
12,00
Serail „privat“
Termine und weitere Informationen:
Tel. 0761 - 7 75 70 und
www.waldkurbad.de
www.hostel-spa.de
Änderungen vorbehalten ©März 2012
Sie können das Serail-Heilschlammbad auch individuell als Einzelperson oder exklusiv als Paar genießen
Einzelperson (inkl. Personalleistung beim
Auftragen und Einreiben der Schlämme))
Paar
*) nur in Verbindung mit Badeeintritt
ca. 50
min
30,00
45,00
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
712 KB
Tags
1/--Seiten
melden