close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Lernen ist wie Fotografieren

EinbettenHerunterladen
Lernen ist wie Fotografieren
Fotografik: Stiller
Wenn wir den Lernprozess mit dem Prozess des Fotografierens vergleichen, dann können wir
folgende Stufen des Arbeitsprozesses* unterscheiden:
1. Einen Ausschnitt wählen, etwas ins Licht rücken, technische Entscheidungen treffen
(Filmtyp, Brennweite, Belichtungszeit, Perspektive...), die Aufnahme realisieren.
2. Den Film entwickeln, technische Entscheidungen treffen (Ausschnitt, Retouche, Format...),
die Vergrößerung vornehmen.
3. Die Vergrößerung im Fixierbad dauerhaft haltbar machen.
4. Die Fotografie im Album oder Archiv aufbewahren.
Schreiben Sie in die Lücken Ihre Übertragung der Metapher auf Lernprozesse. Wie können
Sie das „ins Licht rücken“ gestalten, wie die gedankliche Entwicklung fördern, wie die
handelnde Fixierung ermöglichen, wie das dauerhafte Abspeichern erleichtern?
* die digitale Version - Station 1: unverändert, 2, 3 und 4: in den PC laden, speichern, mit
Bildbearbeitungsprogramm bearbeiten, ausdrucken oder als Datei archivieren
Zum Umgang mit Filmen finden Sie Hinweise im
PHOENIX Band 1 (Auflage 2005) und Band 2 (Auflage 2006)!
Edwin Stiller / 2005
CD-ROMs für den Pädagogikunterricht
Name
Bezugsquelle
Preis
Abenteuer Lernen
Co. Tec GmbH
Traberhofstraße 12
83026 Rosenheim
Erinnern für
Cornelsen Verlag
Gegenwart und
3-464-64466-9
Zukunft
(www.erinnern-online.de)
Facharbeit und
Klett Verlag
besondere Lernleistung ISBN 3-12-984031-1
Interaktives Lernprogramm
für die Erstellung
wissenschaftlicher Arbeiten
Fass mich nicht an
Forschen mit GrafStat
gewaltig schlau
Global Lernen
Intelligenztest
klick!
Bilder von Jugend
Konflikt als Chance
Konflikte XXL (2002)
BMW AG (Presse und Öffentlichkeitsarbeit)
Annelise Schillinger
80788 München
Bundeszentrale für politische Bildung
kostenlos
kostenlos
Pamina Studienseminar Rohrbach / Schulstr. 4 /
76865 Rohrbach
(www.kopaed.de)
Bundeszentrale für politische Bildung (Referat
Medienpädagogik)
Berliner Freiheit 7
5311 Bonn
Data Becker
ISBN 3-8158-6210-8
Haus der Jugendarbeit
Rupprechtstr. 25-27
80636 München
Bundesministerium für wirtschaftl. Zusammenarbeit u.
Entwicklg.
(Referat Bürgerinformation)
kostenlos
kostenlos
kostenlos
kontakt@friedenspaedagogik.de
LoveLine
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
http://www.loveline.de/
Max! Prosoziales
www.friedenspaedagogik.de
Verhalten in
Konfliktsituationen
Mind Manager
http://www.mindjet.de/
Selma
Donna Vita Verlag
ISBN 3-927796-44-1
Sigmund Freud und die United SoftMedie/Navigo
Geheimnisse der Seele ISBN 3-8032-1500-5
Tatort Manila
Bundesministerium für wirtschaftl. Zusammenarbeit u.
Entwicklg.
(Referat Bürgerinformation)
Vgl. auch Georg Gutheil/Norbert Mügge: CD-ROMs als Medium im Pädagogikunterricht.
In: PU Heft 2/3, Juli 2001; Heft 4, Nov. 2001.
Aktuelle Hinweise finden Sie in der Schulbuchreihe PHOENIX (Auflage 2005 / 2006)
Heinz Dorlöchter
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
40 KB
Tags
1/--Seiten
melden