close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jeremy Clarkson über Spezialeffekte im Kino und in Autos

EinbettenHerunterladen
SEMINARANKÜNDIGUNG
„Ich will verstehen, was du wirklich brauchst“
GEWALTFREIE KOMMUNIKATION mit Kindern und Jugendlichen
mit Frank Gaschler, Autor des gleichnamigen Buches
“ Wenn wir unseren Kindern vorleben, wie sie für sich
sorgen, ohne andere zu verletzen, lernen sie alles, was
sie zum Leben brauchen.”
Dieser Gedanke zieht sich wie ein roter Faden durch die gewaltfreie Kommunikation mit Kindern
und Jugendlichen. Im Alltag kommt es immer wieder zu Konflikten. Dabei ist die Versuchung für
alle Beteiligten groß, zu glauben, angegriffen zu werden, selber anzugreifen oder sich
zurückzuziehen, die Schuld allemal eher beim Anderen zu suchen. Im Streit wird viel gesprochen,
in der Regel aber wenig darüber, was wir selbst und unser Gegenüber in diesem Moment
wirklich brauchen.
Das von Frank und Gundi Gaschler entwickelte Projekt Giraffentraum basiert auf der
Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall Rosenberg. Die Haltung hinter der GfK lässt
sich auf den einfachen Nenner bringen: andere Menschen so zu behandeln, wie man selbst
gerne behandelt werden möchte. Rosenberg wählt als Symbol einer lebensdienlichen Sprache
die Giraffe, das Landtier mit dem größten Herzen und spiegelt somit eine Sprache von Herz zu
Herz wider.
Programm
Wir laden wir Sie ein, Erfahrungen zu folgenden Themen zu sammeln:
•
Sprachmuster erkennen, die im Umgang miteinander wenig hilfreich sind und andere
Möglichkeiten der Kommunikation finden
•
Einfühlsam hören und verstehen, was das Kind braucht, auch wenn es noch nicht über
ausreichende Sprachkenntnisse verfügt
•
Erkennen, worum es mir als Elternteil oder Pädagoge tatsächlich geht und mich
aufrichtig ausdrücken
•
Klar und konkret sagen, was ich möchte und damit umgehen, falls mein Gegenüber
"Nein“ sagt
•
Als Elternteil oder Pädagoge Wege finden, Kraft zu tanken – auch wenn es mal eng wird
•
Eigene Erziehungsziele reflektieren
•
Kinder mit Wertschätzung führen (statt mit Belohnung und Betrafung)
SEMINARANKÜNDIGUNG
Kategorie:
Training /Workshop
Teilnehmer:
Min. 12 / max. 20
Datum:
06.12. bis 09.12.2014
Seminarzeiten:
Samstag:
Sonntag:
Montag:
Dienstag:
Preis:
325 € (inkl. 19 % USt)
14:00 bis 18:00
09:30 bis 18:00
09:30 bis 18:00
09:30 bis 14:00
Frühbucher! Bei Anmeldung bis einschließlich 31.10.2014 zahlen Sie nur
285 € (inkl. 19 % USt)
Partnertarif! Bei Anmeldung mit ihrem Partner zahlen Sie lediglich 285 €
(inkl. 19 % USt) pro Person
Ort:
Hampshire Boshotel-Vlodrop
Boslaan 1
6033 NN Vlodrop, Niederlande
(Zwischen Mönchengladbach und Roermond)
Website: www.boshotel.nl
Telefon: 0031 (0)475 53 49 59
Das Hotel liegt wunderschön mitten in den Wäldern des Nationalparks De
Meinwegen.
Übernachtung:
Übernachtungen sind direkt in dem luxuriösen 4-Sterne Hotel möglich.
Das Hotel bietet ein umfangreiches Angebot. Dazu zählen neben einem
vielseitigen Spa-Bereich auch kostenloses Parken und WiFi. Ein genaueres
Bild können Sie sich auf www.boshotel.nl machen.
Die Übernachtungen sind nicht im Seminarpreis enthalten. Die
Übernachtung im Doppelzimmer kostet 80 €/Nacht. Wenn Sie sich das
Zimmer mit einer weiteren Person teilen entstehen keine weiteren Kosten,
so dass Sie in diesem Fall für 40 € pro Person/Nacht eine Unterkunft
erhalten können.
Wenn Sie Unterstützung bei der Buchung benötigen, stehe ich Ihnen
gerne zur Verfügung.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
2
Dateigröße
69 KB
Tags
1/--Seiten
melden