close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Die PHOTON Solarstromanlagen Beteiligung - PHOTON Info

EinbettenHerunterladen
Die PHOTON Solarstromanlagen
Beteiligung exklusiv für Abonnenten
Ertrag und Rendite wie bei
der eigenen PV-Anlage
7,4 %
Laufzeit 20 Jahre
10 Jahre
5 Jahre
5,0 %
3,0 %
Exklusive Möglichkeit für PHOTON-Abonnenten
Die PHOTON Power AG wird als Tochter der PHOTON-Verlagsgruppe ab 2011 Solarstromanlagen errichten und betreiben. Die geplanten Photovoltaikanlagen werden
2011 zunächst in Deutschland gebaut.
Leisten Sie einen Beitrag zum Umweltschutz und tragen Sie zur Energiewende bei.
Lassen Sie uns gemeinsam den Weg zur preiswerten PV beschreiten, mit dem Ziel, eines
Tages wettbewerbsfähig zu moderner Kohleverstromung zu sein.
Die PHOTON Power AG wird mit Ihrer Geldanlage zeigen, dass sich mit Photovoltaik noch
immer eine attraktive Rendite erwirtschaften lässt – trotz Senkung der Einspeisevergütung für Solarstrom durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG).
Über alle Aktivitäten werden wir unter www.photon-power.de und in den PHOTON-Magazinen
ausführlich berichten. Die Anleihenehmer erhalten einen gesonderten Zugang und können
den Baufortschritt und die Erträge der PV-Anlage live verfolgen. Alle Anleger erhalten eine
Einladung zur offiziellen Inbetriebnahme der Anlagen.
Sollten sich Verbesserungsvorschläge und Innovationen mit dem Bau der Anlagen
ergeben, werden wir diese der Industrie zur Verfügung stellen.
Viele Leser von PHOTON betreiben bereits eine eigene PV-Anlage und haben ihr
Dach schon ausgenutzt. Andere Leser sind begeisterte Anhänger der Photovoltaik,
haben aber kein geeignetes Dach oder suchen eine weitere Geldanlage im Bereich
der erneuerbaren Energien.
Dach schon voll ?
Zu wenig Platz?
Kein eigenes Dach ?
Mit der PHOTON Power-Anleihe bieten wir Ihnen eine Alternative!
Die Anleihen
Die Anleihen der PHOTON Power AG
Die Anleihen der PHOTON Power AG sind festverzinsliche Wertpapiere. Diese Wertpapiere besitzen eine Wertpapierkennnummer und werden nach der Zeichnung (Ankauf) in das Wertpapierdepot des Anlegers gebucht und sind als sogenannte
Globalurkunde verbrieft. Da die PHOTON Power AG keine Spekulation mit den Anleihen wünscht und die Anleihen nur an Abonnenten ausgeben werden, sind die Anleihen nicht frei handelbar. Die Anleihe kann jedoch übertragen werden.
Die PHOTON Power AG emittiert drei Anleihen (Inhaber-Teilschuldverschreibungen) mit einem Gesamtvolumen von je 5,4 Millionen
Euro. Die Einnahmen werden nur für den Bau von Photovoltaikanlagen und die dafür anfallenden Nebenkosten verwendet.
Die Grafiken beschreiben ein Beispiel von 10.000 Euro (4 Anleihen)
Anleihe 1 (7,4% / Laufzeit 20 Jahre)
25.000
Anleihe 1: PP-2011-1 / WKN A1E8J1
Festzins 7,4% / Laufzeit 20 Jahre
Die 7,4%-Anleihe ist vergleichbar mit
der Investition in eine eigene PV-Anlage in Deutschland. Sie erhalten eine
feste jährliche Auszahlung der Zinsen
und Sie erhalten nach Ende der Laufzeit
das eingezahlte Kapital zurück.
20.000
15.000
10.000
5.000
0
1 2
Einzahlung
3
4
5
6
7
8
9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Jahr
Rückzahlung
Anleihe 2 (5% / Laufzeit 10 Jahre)
Anleihe 3 (3% / Laufzeit 5 Jahre)
25.000
25.000
20.000
20.000
15.000
15.000
10.000
10.000
5.000
5.000
0
Anleihe 3: PP-2011-3 / WKN A1E8J3
Festzins 3,0% / Laufzeit 5 Jahre
0
1
2
Einzahlung
3
4
5
6
Jahr
7
8
9
10
1
Einzahlung
Rückzahlung
Anleihe 2: PP-2011-2 / WKN A1E8J2
Festzins 5,0% / Laufzeit 10 Jahre
2
3
Jahr
4
5
Rückzahlung
Diese beiden anderen Anleihen sind
für Anleger, die sich nicht auf 20 Jahre
festlegen, aber trotzdem an der PHOTON-Anlage in Form einer Anleihe beteiligen wollen.
Zeitverlauf der PHOTON Power-Anleihen
Zeichnungsbeginn
20.12.2010
Einzahlung in Anteilen von je2.500 €
Auszahlung immer des vollständigen Kupons (Jahreszins)
Emissionszeitraum der Anleihen
01.01.2011 bis 31.12.2011
2010
2011
Emission
erste Zinszahlung
15.02.2012
2012
Während des Emissionszeitraums sind zusätzliche Stückzinsen fällig.
Stückzinstabelle unter www.photon-power.de/prospekt
Die Photon Power AG verzichtet bis Ende Januar 2011 auf Stückzinsen.
...
...
zweite Zinszahlung
15.02.2013
2013
2014
Was müssen Sie tun,
um Anleihen zu zeichnen?
Die nächsten Schritte
Informieren Sie sich über Anleihen und lesen Sie auch unseren Wertpapierprospekt unter
www.photon-power.de/prospekt.
Füllen Sie den Zeichnungsschein mit Kugelschreiber aus.
Faxen Sie uns den Zeichnungsschein an 02 41 / 40 03 - 56 33 zu oder senden Sie uns das
Original in dem beigelegten Briefumschlag.
Zahlen Sie den Gesamtbetrag auf das Zahlstellenkonto ein
(Quirin Bank, Kontonummer 60 25 44 93 00, Bankleitzahl 101 106 00).
Natürlich können Sie auch den Anleihenbetrag per Onlinebanking überweisen. Bitte geben
Sie auf jeden Fall als Verwendungszweck Ihre Kundennummer und/oder die Zeichnungsscheinnummer an sowie die Auswahl
und Anzahl der Anleihen.
Sie erhalten von uns innerhalb einer
Woche eine Bestätigung über Ihre
Einzahlung.
Fragen beantworten wir gerne
telefonisch unter 02 41 / 40 03 - 52 00.
Mit Ihrer Beteiligung an der PHOTON Power AG erhalten Sie pro Anleihe
ein gerahmtes Schmuckpapier
/ WKN A1E8J1
Anleihe PP-2011-1
/ Laufzeit 20 Jahre
Zinssatz von 7,4%
€
Nennbetrag 2.500
Anleihe PP-2011-1 / WKN A1E8J1
Zinssatz von 7,4% / Laufzeit 20 Jahre
Nennbetrag 2.500 €
Anleihe PP-2011-1 / WKN A1E8J1
Zinssatz von 7,4% / Laufzeit 20 Jahre
Nennbetrag 2.500 €
mit
Wir versichern,
ausschließlich
Ihrer Geldanlage
n zu bauen.
Photovoltaik-Anlage
AG
PHOTON Power
Der Vorstand
Michael Schmela
Ralf Heuser
Wir versichern, mit
Ihrer Geldanlage ausschließlich
Photovoltaik-Anlagen zu bauen.
PHOTON Power AG
Der Vorstand
Michael Schmela
Ralf Heuser
Zeigen Sie Ihr Engagement in Sachen Photovoltaik.
Wir versichern, mit
Ihrer Geldanlage ausschließlich
Photovoltaik-Anlagen zu bauen.
PHOTON Power AG
Der Vorstand
Michael Schmela
Ralf Heuser
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
19
Dateigröße
2 273 KB
Tags
1/--Seiten
melden