close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

KM_C284e-20150322100944

EinbettenHerunterladen
fortbildung-gahs
grundlagen der anthroposophischen heilpädagogik und sozialtherapie
Kursprogramm 2014
Fachliche Qualifikationen/Fortbildungen zum Arbeitsgebiet Heilpädagogik und Sozialtherapie
Fachkurs 1
11./12. April 2014 und 25./26. April 2014
Seelische Störungen und geistige Behinderungen im Wandel
Die Ursache und Erscheinungsformen aller Arten von Störungen und Behinderungen verändern sich,
Veränderungen erfordern neue und erweiterte Fähigkeiten in allen Bereichen der Betreuung und Therapie. Im
Kurs werden insbesondere die narzisstischen Störungen, das seelische Trauma, die Wahrnehmung –,
Aufmerksamkeits- und Handlungsstörungen (z.B. ADS, ADHS, Autismus) sowie die komplexen Behinderungen
(Dualdiagnosen) behandelt. Herausforderungen durch die Betreuten und Anforderungen seitens der Gesellschaft
sowie
Störungen,
die
mit
dem
Verstehen
und
dem
sich
Verbinden
zusammenhängen
(Aufmerksamkeitsstörungen, Autismus, Doppeldiagnose, Verhaltensauffälligkeiten, kognitive Behinderungen)
Hartwig Volbehr, Ronco
Fachkurs 2
30./31. Mai 2014 und 27./28. Juni 2014
Angehörigenarbeit - Gespräche führen mit Eltern und Mitarbeitenden. Umgang mit Konflikten.
Heilpädagogische oder sozialtherapeutische Einrichtungen werden wesentlich geprägt von der Zusammenarbeit
sowohl unter den Mitarbeitenden als auch mit den Eltern. Eine bewusst gepflegte Kommunikationskultur bildet die
Grundlage für das professionelle und soziale Leben. Dazu gehören auch Kenntnisse für den Umgang mit
Konflikten. Dieser Kurs hat zur Zielsetzung, praxisbezogen, Fähigkeiten im Umgang mit Kommunikations- und
Konfliktsituationen im Alltag zu erweitern, Grenzen zu erkennen und somit die innere Sicherheit zu erhöhen.
Dieter Schulz, Gaienhofen
Fachkurs 3
26./27. September 2014 und 24./25. Oktober 2014
Ressourcen entdecken, eigene und fremde Potenziale nutzen
Paradigmenwechsel Inklusion. Auswirkungen für die Praxis– neue Wege zu Teilhabe, Autonomie und Inklusion.
Wie können wir uns und andere Menschen besser verstehen, Zugang zu Stärken und Potenzialen – Umgang mit
Schwächen.
Beziehung, Handeln. Lösungsorientierte Ansätze in der Arbeit mit Menschen mit Unterstützungsbedarf.
Um in helfenden Berufen Menschen verständnisvoll begegnen zu können, müssen wir uns selber verstehen
können, denn wir als ganzer Mensch sind Arbeitsinstrument. Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen, jeder
hat Potenziale und Ressourcen nicht immer aber ungehindert Zugang zu ihnen
Rudolf Kuehn, Wetzikon
Fachkurs 4
03/04. Oktober 2014 und 07/08. November 2014
Das holistische Menschenbild der Anthroposophie als Grundlage der aktuellen
sozialpädagogischen Richtlinien
Netzwerk, Teilhabe, Inklusion; Selbstbestimmung, Empowerment, Interventions-Planung sind neue Trends der
Sozialen Arbeit. Sie sind Ausdruck der menschlichen Individualität und der Anerkennung ihrer Würde durch die
Gesellschaft. Das holistische Bild des Menschen in sieben Stufen dient der dynamische Implementation dieser
neuen gesellschaftlichen Entwicklung.
Jean-Claude Hucher, Lausanne
Kursort ist jeweils Zürich. Kosten je Kurs: Fr. 680.Das Fortbildungsangebot der fortbildung-gahs umfasst Kurse zu Fachwissen, Ethik, Betreuung, Beratung,
Begleitung, Assistenz sowie zu den Anforderungen an eine zeitgemässe Begleitung unter Berücksichtigung von
Inklusion und Empowerment.
Die verschiedenen Kursthemen behandeln Fach- und Methodenkompetenz anthroposophischen Fachwissens im
Bereich Heilpädagogik, Sozialpädagogik und Sozialtherapie sowie ermöglichen den Austausch unter
Fachpersonen mit unterschiedlichsten Erfahrungshintergründen.
Erkenntnis, Praxis und Kunst werden als didaktische Mittel eingesetzt.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Unterlagen mit den Informationen zu den
Dozenten, Kosten, Kursorten etc.
erhalten Sie bei 
…weitere Informationen:
fortbildung-gahs
Rudolf Kuehn
Morgenhaldenstrasse 13
8620 Wetzikon
Tel. 044 932 70 68
www.fortbildung-gahs.ch
Eine Initiative Zürcher Institutionen im Rahmen des VaHS, Kantonalgruppe Zürich
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
133 KB
Tags
1/--Seiten
melden