close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hallo, „Wie viele Brote habt ihr?“ - Diese Frage wird uns in der

EinbettenHerunterladen
Pfingst im Februar 2013
1 von 3
Kinderchor beginnt am 11. Februar - Bibelprojekt geht in die nächste Runde - Mitmachen: Kirchdienst gesucht
Hallo,
„Wie viele Brote habt ihr?“ - Diese Frage wird uns in der Gemeinde in diesem Jahr
durch die Fastenzeit begleiten. Es ist eine alltägliche Frage, die Jesus seinen Freunden
stellt: Männer, Frauen und Kinder folgen ihm seit Stunden, um ihm zuzuhören. Nun sind
sie hungrig.
„Wie viele Brote habt ihr?“ - Diese Frage zielt auch auf uns: Was haben wir? Wieviele
Brote? Wie steht es mit unseren Ressourcen, mit unserer geistlichen Nahrung, mit
unseren Schätzen und Gaben?
„Wieviele Brote habt ihr?“ - Das ist auch der Titel des diesjährigen Hungertuchs von
misereor, welches während der Fastenzeit bei uns im Saal hängen wird. Es zeigt neben
dem Reichtum und der Freude des gemeinsamen Teilens auch Armut und
Ungerechtigkeit. Mir ist klar, wir brauchen Orte der Einkehr, des zweckfreien Seins, der
Erbauung. Und: Wir leben in einer Welt, die tief von Ungerechtigkeit gezeichnet ist: fast
eine Milliarde Menschen hungern. Es wird für mich, für uns ein Experiment – während des
Gottesdienstes dieses Hungertuch vor Augen zu haben. Und ich bin gespannt auf ihre
Eindrücke, Empfindungen und Gedanken. Sprechen Sie mich an z.B. nach dem
Gottesdienst oder beim Kirchenkaffee oder mailen Sie mir.
Im folgenden erhalten Sie einen Überblick über unsere Gottesdienste im Februar, Termine
z.B. des Bibelprojekts und des neuen Kinderchors sowie zur Mit-mach-möglichkeit beim
Kirchdienst.
1. Gottesdienste um 10 Uhr im Saal hinter der Kirche
3. Februar
„Es ist nicht Verschwendung, es ist Liebe“ Gottesdienst mit Pfarrerin Lioba Diez,
Abendmahl
10. Februar
„Wieviele Brote habt ihr?“ Gottesdienst zum Hungertuch mit Pfarrerin Lioba Diez,
Kindergottesdienst und Abendmahl
Pfingst im Februar 2013
2 von 3
17. Februar
Gottesdienst mit Lektor Holk Knöppel
24. Februar
"Weisst du wie viel du hast?!" Gottesdienst mit Pfarrerin Lioba Diez, Kindergottesdienst,
Abendmahl und anschliessend Kirchenkaffee
3. März
Ökumenischer Abendmahls-Gottesdienst mit der Methodistischen Gemeinde, Ort:
Richard Sorge Str.14/15, BEGINN 11 Uhr
Predigt: Pfarrerin Lioba Diez, Liturgie/Moderation: Pastor Thomas Steinbacher,
Kindergottesdienst und anschliessend Kirchenkaffee
2.Kinderchor : Es geht los!
Am Montag den 11. Februar ist es soweit. Nachmittags von 16:15-16:45 Uhr wird die erste
Probe im Gemeinderaum stattfinden, Eingang über den Hof.
Kinder ab 5 Jahren sind herzlich eingeladen zum Singen und Bewegen. Der erste Auftritt
des Kinderchors wird im Gottesdienst am 10. März um 10 Uhr sein.
Jeder Platz kostet der Gemeinde ca. 8 Euro/Monat. Wir bitten daher um eine regelmäßige
Spende - gerne auch höher - , wenn es Ihnen möglich ist. Weitere Informationen direkt bei
der Chorleiterin Anke Hammer, Tel. 0173-5782788, Email: info@ankehammer.com
3. Treffpunkt Bibel – alte Geschichten brandaktuell
In offener und anregender Atmosphäre fand das erste Treffen statt. Nun geht es weiter …
Neue Leute sind herzlich eingeladen:
Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr im Gemeinderaum, Ende gegen 21 Uhr an den folgenden
Montagen:
* 04. Februar 2013 - Berufung Levi - Lk 5,27-32
* 18. Februar 2013 - Das Gleichnis vom Sämann - Lk 8,5-15
* 04. März 2013 - Der verlorene Sohn - Lk 15,11-32
* 18. März 2013 - Gefahr des Reichtums - Lk 18,18-27
Kontakt: Ute Voerster, Tel. 44154 55, Email: ute.voerster@gmx.de
4. Leute für den Kirchdienst dringend gesucht
Pfingst im Februar 2013
3 von 3
Aufgabe des Kirchdienstes ist es, alles praktische rund um den Gottesdienst vor- und
nachzubereiten. Wir suchen Menschen, die Interesse haben, diese verantwortungsvolle
Aufgabe mit zu übernehmen. Der zeitliche Aufwand beträgt etwa 1,5 Stunden am
Sonntagmorgen zusätzlich zum Gottesdienst. Wie oft Sie Kirchdienst machen, hängt ganz
von Ihnen ab... Sie werden selbstverständlich eingearbeitet und zwei mal im Jahr gibt es
ein Treffen mit allen anderen vom Kirchdienst-Team. Wenn Sie Interesse haben, melden
Sie sich bitte bei mir: diez@pfingstkirche-berlin.de oder Tel. 33 98 3115.
5. Weitere Veranstaltungen
Gymnastik für Senioren
mit Brit Christiansen findet am 13. Februar, 27. Februar, 13. März, 27. März 2013 um 15
Uhr im Gemeinderaum statt.
Seniorenkreis
Offene Einladung für Menschen aller Altersgruppen zum Vortrag über
Patientenverfügung von Clemens Bartsch/Diakonie am 20. Februar von 14.-16 Uhr, im
Gemeinderaum
20. März - an diesen Tag besuchen wir die Caritas, in der Thaerstr. 30d, bitte bei WG 2
klingeln, Beginn dort um 14 Uhr, oder Treffpunkt um 13.30 an der Pfingstkirche.
Stille Zeit
Jeden Donnerstag um 13 Uhr: 15 Minuten in der Kirche.
Herzliche Grüße,
Lioba Diez
Pfarrerin Lioba Diez
Telefon: (030) 33 98 31 15
E-Mail: diez@pfingstkirche-berlin
Gemeindebüro
Küsterin Irene Horn
Petersburger Platz 5, 10249 Berlin
Telefon: (030) 427 39 28
E-Mail: info@pfingstkirche-berlin.de
Sprechzeiten der Pfarrerin:
Nach Vereinbarung
Öffnungszeiten des
Gemeindebüros:
dienstags 16 – 18 Uhr Frau
Horn
donnerstags 10 – 12 Uhr
Frau Horn
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
145 KB
Tags
1/--Seiten
melden