close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(PDF) - Das Grünstrom-Markt

EinbettenHerunterladen
Katholische Kirchengemeinde Christus König,
Köln-Porz
St. Aegidius, St. Bartholomäus, Christus König, St. Margaretha, St. Mariä Himmelfahrt
Pastoralbüro Urbach
Büro Wahn
Büro Wahnheide
Büro Grengel
Büro Libur
02203 1015012
02203 64153
02203 63977
02203 22136
02203 696242
www.christus-koenig-porz.de
26.10. – 09.11.2014
Am Freitag, dem 31.10.2014 bleiben alle
Pfarrbüros und Kindergärten der Gemeinde
Christus König wegen Betriebsausflug geschlossen.
Auch die Seelsorger, Organisten und Küster sind an
diesem Tag nicht zu erreichen.
Buchflohmarkt
Am Sonntag, den 26.Oktober 2014 findet in der Zeit
von 10.00 – 16.00 Uhr im Pfarrheim St. Mariä
Himmelfahrt wieder ein Buchflohmarkt statt. Für das
leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Wir laden herzlich
zum Stöbern ein.
Herzliche Einladung zum Einkehrtag der kfd am
Dienstag, dem 28.10.2014, beginnend mit der
Messfeier in St. Aegidius um 9.00 Uhr und
anschließendem Treffen im aegidium bis 13.00
Uhr. Bilder von Tod und Auferstehung... ist das
Thema dieses halben Tages, den wir diesmal kreativ
gestalten wollen. Es gab im 19. Jahrhundert den
Brauch der sog. Totenbretter, auf denen Verstorbene
bis zur Beisetzung aufgebahrt wurden. Im Laufe der
Zeit wurden diese immer bunter und farbenfroher
gestaltet. Diese Tradition haben einige heutige
Künstler wieder aufgegriffen, und begonnen solche
Bretter mit Symbolen, Bilder oder Sprüchen zu
versehen. Wir wollen uns kreativ mit Pinsel und
Farbe an dieses Thema wagen und selbst unsere
Gedanken bildlich auf vorbereitete Bretter malen. Ein
Experiment, aber sicher sehr spannend und
eindrucksvoll. Herzliche Einladung an alle
Interessierten.
Einladung für alle Interessierten zum offenen
Hospiztreff am 29.10.2014 von 19.00 – 20.30 Uhr.
Thema: Alt, krank und obdachlos. Sterben am Rand
der Gesellschaft.
Uns interessieren folgende Fragen: Wo können
wohnungslose Menschen hingehen, wenn sie
erkranken oder sterben? Können auch diese
Menschen palliativ versorgt werden? Welche
Angebote gibt es in Köln? Wie tragfähig sind
Freundschaften? Wo können wir unterstützen?
Als Referent wird Herr Dr. Adolf-Martin Müller vom
Gesundheitsamt der Stadt Köln zu uns kommen.
Ort: Stationäres Caritas-Hospiz an St. Bartholomäus,
Am Leuschhof 25, 51145 Köln
Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ehrenamt und
Spenden: Förderverein Hospiz Köln-Porz e.V.,
Am Leuschhof 25, 51145 Köln.
www. hospiz-koeln-porz.de
Die nächste Pfarrgemeinderatssitzung findet am
30.10.2014 um 20.00 Uhr im Pfarrzentrum
Wahnheide statt.
Am Nachmittag des Allerheiligentages (Samstag,
01.11.) feiern wir um 16.30 Uhr einen meditativen
Gedenkgottesdienst in der Friedhofskapelle Wahn
für alle Verstorbenen des vergangenen Jahres aus
Wahn und Wahnheide, aber auch für alle
Verstorbenen, die in ein sogenanntes „Buch des
Lebens“ eingetragen wurden. Dieses Buch liegt am
25.10. in der Kirche Christus König und am 26.10.
in der Kirche St. Aegidius aus. Hier können dann
noch zusätzliche Namen von Verstorbenen des
vergangenen Jahres eingetragen werden. Die Namen
all dieser Verstorbenen
werden wir im
Gedenkgottesdienst am Nachmittag verlesen und ins
Gedächtnis rufen. Anschließend werden die Gräber
auf dem Friedhof gesegnet.
Das Familienzentrum Christus-König bietet an:
Selbstbehauptungs- und Sicherheitstraining
für Vorschulkinder (letztes Jahr vor der
Schule)
Gewaltprävention beginnt schon im Vorschulalter –
in vielen Einrichtungen ist der Umgang mit Gewalt
und aggressiven Handlungen mittlerweile ein Thema
geworden. Kinder werden geärgert, getreten,
ausgegrenzt oder mit beleidigenden Worten
überhäuft…
Frühe Gewaltprävention, soziales Lernen sowie die
Stärkung von Kindern ist Ziel dieses Trainings.
Kinder lernen in Übungen die eigenen Bedürfnisse
und die anderer wahrzunehmen, sicher und stark
aufzutreten, Rücksicht zu nehmen und Vertrauen
aufzubauen. Spielerisch werden Kompetenzen wie
Selbstvertrauen, positives Sozialverhalten und
Empathiefähigkeit gefördert.
Die Auseinandersetzung mit Konfliktsituationen und
einem gewaltfreien Umgang steht ebenso im
Vordergrund, wie die Entwicklung individueller
Handlungsmöglichkeiten.
Ein weiterer Ansatz des Trainings ist das Verhalten
und Bewegen im „öffentlichen Raum“. Was können
Kinder tun, wenn sie angesprochen werden, wenn ein
Auto anhält oder sich ältere Kinder in den Weg
stellen?
Zu einem Informationselternabend laden wir
herzlich ein:
Am:
Montag, dem 03. November 2014
Um:
19.30 Uhr
Im:
Montessori-Kinderhaus St.
Margaretha, Freiheit 1, 51147 Köln-Porz-Libur
Referentin: millimetertraining, Catrin Wagner
Anmeldung im Kinderhaus: 02203/67628, Frau
Schmidt
Der nächste Bibelkreis der kfd-GCL findet am
04.11.2014 um 15.00 Uhr im aegidium statt.
Wir laden Kinder, Eltern, Geschwister
sowie
Freunde herzlich zu unserem nächsten KleinkinderGottesdienst am Samstag, den 08.11.2014 diesmal
schon um 15.00 Uhr in der Grengeler Pfarrkirche St.
Mariä Himmelfahrt ein. Unser Thema lautet diesmal:
“St. Martin“ Bringt bitte Eure Laterne mit.
Anschließend sind alle herzlich eingeladen zum
Weckmannessen im Pfarrheim!
Den nächsten Familiengottesdienst in Wahnheide
am Samstag, dem 08.11.2014 um 18.15 Uhr feiern
wir als Lichtergottesdienst im Vorblick auf das
Martinsfest. In diesem Gottesdienst werden wir
unsere diesjährigen Kommunionkinder aus Christus
König, Wahnheide, vorstellen.
Alle Erwachsenen wie Kinder sind eingeladen, mit
Laterne zum Gottesdienst zu kommen.
Am Ende des Gottesdienstes gibt es für alle eine
kleine Überraschung.
Lasst uns gemeinsam Licht in die dunkle Zeit
bringen!
Herzliche Einladung
Joh. Mahlberg, Pfr.
St. Aegidius erstrahlt in einem anderen Licht.
Die Kirche ist für Dich offen.
Töne und Texte füllen den Raum.
Dich erwarten
Menschen, die von Begegnungen mit
Gott erzählen,
eine Messe mit Taizégesängen,
Klänge des Didgeridoo,
Lobpreisgesänge mit freien Gesängen
und
STILLE!
Du bist herzlich eingeladen!
Komm und bleib so lange, wie Du Lust und Zeit hast.
Caritas-Advents-Sammlung
Die Caritasverbände sammeln in der Zeit vom 22.11.
bis 14.12. 2014. Der Erlös der Sammlung bleibt bis
auf 5 % in unserer Gemeinde.
Das Los der Armut hat sich auch in unserem Land
verbreitet, oft bei vielen Menschen nicht erkennbar.
Daher sind wir jedem dankbar, der als
Spendensammler oder Spender sich an dieser Aktion
beteiligt.
Wahner Spielleute lassen „Die kleine Hexe“
fliegen.
Seit März proben die “Wahner Spielleute“ das neue
Stück „Die kleine Hexe“, welches mit 29 Darstellern
(darunter 12 Kinder) im Oktober und November mit
acht Aufführungen über die Wahner Theaterbretter
gehen soll. Mit Witz, Spannung und spektakulären
Flugeinlagen garniert, werden die Spielleute das
„aegidium“ sowohl in den Blocksberg als auch in das
Hexenhaus und weitere Fantasieorte verwandeln.
Hierzu hat der Kartenvorverkauf begonnen und die
ganze Pfarrgemeinde ist eingeladen. Karten sind zu
erstehen über die „Wahner Bücherstube“, Frankfurter
Str. 198.
Aufführungstermine:
26.10./01.11./02.11./08.11./
Vorstellungsbeginn samstags um 17.00 Uhr, sonntags
um 16.00 Uhr. Geeignet ist die Inszenierung ab 6
Jahre!
St. Bartholomäus, Urbach
Am Dienstag, dem 28.10.2014 ist das Pfarrbüro
nachmittags geschlossen.
Der Pfarrverein St. Aegidius präsentiert
Antweiler, Graf & Co mit
Krätzje un Balladen in Mundart.
Die Veranstaltung findet am 16.11.2014 um
18:00 Uhr im aegidium, Heidestr. 14 statt.
Karten können bei Schreibwaren Kuth oder über
aegidium@web.de erworben werden.
St. Aegidius im Licht am 28. November 2014
18.00 Uhr Rosenkranzgebet
18.30 Messe, anschließend bis 22.30 Uhr Gebet,
Musik, Begegnung
Kirche St. Aegidius, Frankfurter Str. 177, Porz-Wahn
kfd
Herzliche Einladung zu unserer Rosenkranzandacht
am Freitag, dem 31.10. um 17.00 Uhr.
Pfarrbriefausträger gesucht
Haben Sie vielleicht etwas Zeit? Gehen Sie gerne
spazieren. Wir suchen für 2 x pro Jahr eine/n
Pfarrbriefausträger/in für die Kaiserstraße sowie für
ein Teilstück der Waldstraße in Urbach.
Informationen gibt es im Pastoralbüro Urbach:
02203-1015012.
St. Mariä Himmelfahrt, Grengel
Das Pfarrbüro ist in der Zeit vom 27. bis
31.Oktober nicht geöffnet.
Weinfest
Aus Anlass des Cäcilienfestes am 15.November
2014 gestaltet der Kirchenchor St. Cäcilia, Grengel,
die Messe um 17.00 Uhr musikalisch mit. Im
Anschluss möchten wir mit der Gemeinde im
Pfarrheim feiern und bieten Wein und Köstlichkeiten
zu moderaten Preisen an.
Wir freuen uns auf Sie
Ihr Kirchenchor St. Cäcilia, Grengel
Der Ortsausschuss St. Mariä Himmelfahrt trifft
sich am Dienstag, den 28. Oktober um 19.30 Uhr in
unserem Pfarrheim.
Wir suchen für die St.-Anno-Str., den Tannenweg
und den Grengeler Mauspfad ehrenamtliche
Verteiler für die Weihnachtspfarrbriefe. Bei
Interesse melden Sie sich bitte im Pfarrbüro unter der
Rufnummer 22136. Vielen Dank.
Der Caritasbesuchsdienst trifft sich am Freitag, den
07. November um 18.00 Uhr im Pfarrheim.
Interessierte sind herzlich eingeladen.
St. Aegidius, Wahn
Paralleler Wortgottesdienst für Kleinkinder am
26.10.2014 um 11.30 Uhr in St. Aegidius.
Tanzkreis mit Edelgard Spuling am 04. und
18.11.2014 um 18.00 Uhr im aegidium.
Andacht um geistliche Berufungen am 06.11.2014
um 18.00 Uhr in St. Aegidius.
Besprechung Caritaskreis am 12.11.2014 um 15.00
Uhr im aegidium.
Christus König, Wahnheide
kfd
Der Bibelkreis mit Frau Hallerbach trifft sich am
28.10. um 9.00 Uhr im Pfarrzentrum.
Kolpingsfamilie
Mittwoch, den 29. Oktober 2014
„Sind Worte Schall und Rauch? Worte, die uns
gut tun.“
Referentin: Frau Höfig-Küpper
Leitung: Helga Pohl
Beginn: 19.30 Uhr im Pfarrzentrum, Sportplatzstr. 5a
Telefonnummern der Seelsorger:
Herr Pfr. Karl-Heinz Wahlen
Herr Pfr. Johannes Mahlberg
Herr Diakon Christian Gawenda
Herr Diakon Hans-Dieter Hallerbach
Frau Gemeindereferentin Maria Kubanek
Herr Pastoralreferent Thomas Bruns
02203 2975980
02203 64153
02203 5759842
02208 75508
02203 996212
02203 961569
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
12
Dateigröße
73 KB
Tags
1/--Seiten
melden