close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jugendforscher Axel Dammler weiß, Wie die Kids - Heldele Stiftung

EinbettenHerunterladen
Veranstaltungsinformationen
So finden Sie zum Veranstaltungsort
Datum
Montag, 11. November 2013
Evangelische Akademie Bad Boll
Akademieweg 11
73087 Bad Boll
www.ev-akademie-boll.de
Uhrzeit
12:30 Uhr bis 18:00 Uhr
anschließend Ausklang mit Abendessen
Anreise mit dem PKW über die Autobahn A 8 StuttgartMünchen, Ausfahrt Aichelberg in Richtung Göppingen,
Abzweigung nach ca. 5 km rechts (ausgeschildert).
Ort
Evangelische Akademie Bad Boll
Akademieweg 11
73087 Bad Boll
Telefon 07164 79-0
Anreise mit der Bahn bis Bahnhof Göppingen. Von dort
Omnibusverbindung nach Bad Boll ab Omnibusbahnhof (ca.
100 m links über die Straße) mit Linie 20 der Firma Frank &
Stöckle. Fahrtdauer ca. 20 Minuten. Aussteigen: Haltestelle
Bad Boll »Ev.Akademie/Reha-Klinik«. Von der Bushaltestelle
zur Akademie ist es ein kurzer Fußweg von 1 bis 2 Minuten.
Teilnahmeentgelt
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Einladung gilt nach
Anmeldung (Rücksendung des ausgefüllten Antwortbogens)
als bestätigt.
Bildungskongress im Landkreis Göppingen
11. November 2013 in Bad Boll
Ansprechpartnerin
Chantalle Mack
IHK Bezirkskammer Göppingen
Franklinstraße 4, 73033 Göppingen
Telefon 07161 6715-8437 oder -8422
Telefax 07161 6715-8425
chantalle.mack@stuttgart.ihk.de
Gesamtmoderation
Hanspeter Erne
IHK-Bezirkskammer Göppingen
Titelbild: Bilderbox
Anmeldung
Eine Anmeldung ist erforderlich mit beiliegendem Antwortbogen per Brief oder Telefax. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge nach
Eingang berücksichtigt. Bitte geben Sie bei der Anmeldung
an, welches Forum Sie besuchen werden.
Anmeldeschluss
25. Oktober 2013
Bildungsqualität
als Standortfaktor
Programm des Bildungskongresses
Programm des Bildungskongresses
Der Bildungskongress in Göppingen steht unter der Schirmherrschaft des Landrats Edgar Wolff, der Sie herzlich zur
Teilnahme einlädt.
15:45 Uhr
12:30 Uhr Eintreffen und Kaffeegespräch
13:00 Uhr
Eröffnung und Begrüßung
Prof. Dr. Jörg Hübner
Direktor Ev. Akademie Bad Boll
Edgar Wolff
Landrat Landkreis Göppingen
13:20 Uhr
Expertenvortrag: Wege zur Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber und als Standort
Prof. Dr. Jutta Rump
Direktorin
IBE Institut für Beschäftigung und
Employability, Ludwigshafen am Rhein
14:10 Uhr
14:30 Uhr
14:50 Uhr
Impulsvortrag 1: Aktuelle marktliche
Rahmenbedingungen für die Ressource
Personal
Bettina Münz
Geschäftsführerin Agentur für Arbeit
Göppingen
Impulsvortrag 2: Schulische Bildungsangebote im Landkreis Göppingen
Hans-Jörg Polzer
Leiter Staatliches Schulamt Göppingen
Impulsvortrag 3: Branchenfeedback Bildungsqualität und Fachkräftesituation
Hanspeter Erne
Leiter Berufsbildung
IHK-Bezirkskammer Göppingen
15:15 Uhr Pause
Forum 1: Elternarbeit
Impuls: Angelika Münz, Jugendamt
Stuttgart / Karl-Otto Kaiser, Kaufmännische
Schule Göppingen
Moderation: Gabriele Hagmann,
Lebenshilfe Göppingen e. V.
Forum 2: Bildungsreformen und Regionale
Schulentwicklung
Impuls: Hans-Jörg Polzer, Staatliches
Schulamt Göppingen / Siegfried Pietrass,
Gewerbliche Schule Göppingen / Günter Roos,
Freihof-Gymnasium Göppingen
Moderation: Wolfgang Schäffer, Staatliches
Schulamt Göppingen
Forum 3: Kooperation Schule / Hochschule
- Wirtschaft
Impuls: Thorsten Herkert, Schuler AG, Göppin
gen / Christoph Zauner, Eschbach-Gymnasium
Stuttgart-Freiberg / Prof. Dr. Rainer Würslin,
Hochschule Esslingen, Standort Göppingen
Moderation: Claudius Audick, IHK-Tag
Baden-Württemberg
Forum 4: Neue Qualifikation und
Branchenentwicklung
Impuls: Petra Gaugisch, Fraunhofer IAO
Stuttgart / Prof. Dr. Lars Windelband,
PH Schwäbisch Gmünd
Moderation: Bernd Dworschak, Fraunhofer IAO
17:00 Uhr Präsentation der Forenergebnisse und
Zusammenfassung
17:30 Uhr „Wie geht’s weiter?“
Ausblicke
18:00 Uhr Ausklang und Abendessen
Initiatoren und Mitwirkende
Der Bildungskongress ist eine Gemeinschaftsveranstaltung folgender Initiatoren:
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
2 172 KB
Tags
1/--Seiten
melden