close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Man muss die Menschen nehmen wie sie sind – doch wie - LSWB

EinbettenHerunterladen
Zielgruppe: Berufsträger und qualifizierte Mitarbeiter
Man muss die Menschen nehmen wie sie sind –
doch wie sind sie?
Zusammenarbeit verbessern und Toleranz steigern
durch die Identifikation der Persönlichkeitstypen.
Fortbildung durch Erfahrung und Kompetenz
Mit manchen Zeitgenossinnen und -genossen klappt´s prima - mit anderen gibt
es immer wieder Reibungspunkte und dadurch Energieverluste. Vor allem die
Dienstleistungsberufe verlangen den Menschen von Beginn an ein hohes Maß
an Einfühlungsvermögen und Toleranz für ihre Kunden, Mandanten, Kollegen
und Partner ab. DISG ist ein Modell, mit dessen Hilfe Sie sich selbst und andere
besser verstehen und beruflich wie privat das Beste erreichen können.
Seminarziel
Landesverband der steuerberatenden und
wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern e.V.
Bezirk NORD
Die Teilnehmerinnen lernen, sich selbst und andere in vier
Persönlichkeitstypen (rot, gelb, grün, blau) zu unterscheiden.
Referentin:
Dipl.-Kffr. Barbara Schaefer
Nürnberg
Termin:
Montag, 19. März 2012
09.00 Uhr – 17.00 Uhr
Ort:
Nürnberg
Sheraton Carlton
Eilgutstraße 15
Organisatorische Hinweise:
Anmeldung: E-Mail/Fax/Post
Sie können die Stärken und „Engpässe“ ihrer Mitmenschen
besser einschätzen und gewinnen Verständnis für deren
typische Verhaltensweisen.
LSWB Geschäftsstelle Nürnberg
Kraußstr. 3, 90443 Nürnberg
Postfach 810268, 90247 Nürnberg
Tel.: (0911) 23 60 57 0
Fax: (0911) 23 60 57 28
E-Mail: clark@lswb.de
Seminarinhalt
•
Persönlichkeitstypen nach dem DISG-Modell
•
Identifikation und Differenzierung im Berufsalltag
•
Stärken und „Engpässe“ der Typen
•
Do´s und Don´ts im Umgang mit Roten, Gelben,
Grünen und Blauen
http://www.lswb.de (Präsenzseminare)
Kostenfreie schriftliche Stornierung ist
bis vier Arbeitstage vor dem
Seminartermin möglich.
Danach wird die Seminargebühr fällig.
Rechnungen werden nicht erstellt.
Eine Woche vor dem Seminartermin
erhalten Sie einen Teilnehmerausweis und als Beleg die Quittung.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt,
um eine sehr individuelle und teilnehmerorientierte Lernatmosphäre zu gewährleisten.
Tagungsgebühr incl.
Arbeitsunterlagen, Pausenimbiss,
Mittagessen und Tagungsgetränke
Anmeldung zum
Seminar
Seminarnummer:
Persönlichkeitstypen
am
in
19. März 2012
Nürnberg
673-11
Rechnungsadressat:
Mitglieds- od. Kennnummer
Name:
Vorname:
Mitglieder und deren
nicht berufsangehörige
Mitarbeiter:
220,00
Nichtmitglieder
390,00
Hiermit melde ich verbindlich folgende Teilnehmer an:
_________ Mitglieder
_________ Mitarbeiter
(nicht Berufsträger)
_______________________________ BLZ:
Abweichender Kontoinhaber:
_________
_______________
Fortbildungspass
Nur für: StB/StBv/WP/RA/FAfStR
Bitte merken Sie vor:
Kennnr.
Name
__________________
____________________________________________
Ich bin / Wir sind damit einverstanden, dass die angegebenen Daten EDV-mäßig und nach BDSG (§§ 19a und 33)
gespeichert werden.
Ort/Datum
€
€
Nichtmitglieder
Die Seminargebühr in Höhe von ___________ Euro (USt-frei)
Bitte per Lastschriftverfahren einziehen. (LS liegt vor)
Bitte per Lastschriftverfahren von folgendem Konto einziehen: Kto.Nr.
Bankinstitut:
Seminarpreis:
Stempel/Unterschrift
Die Teilnahme muss durch den Berufsträger auf der Rückseite des Teilnehmerausweises bestätigt werden.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
60 KB
Tags
1/--Seiten
melden