close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hallo ihr Schwimmer und Schwimmerinnen, wie jedes Jahr findet

EinbettenHerunterladen
Hallo ihr Schwimmer und Schwimmerinnen,
wie jedes Jahr findet auch dieses Jahr unser Wasserrettungsdienst (WRD) rund um den Rursee statt.
Nachfolgend findet ihr die Termine an denen der WRD von der OG Aachen durchgeführt wird. In der
Regel stehen immer 4 Wochenendplätze für Förderriegenkinder mit Übernachtung zur Verfügung.
Mit eurer Anmeldung gebt ihr zunächst einen Wunsch ab, an welchen Wochenenden ihr gerne in den
WRD rein schnuppern möchtet. Wir werden versuchen eure Wünsche zu berücksichtigen soweit
Plätze frei sind. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.
Nachfolgend die Termine an denen wir den WRD
für die Förderriegenkinder ab 14 Jahre anbieten.
Nur in Ausnahmefällen kann eine Teilnahme unter 14 Jahren
(Tagesbesuch) in Abstimmung mit der
Einsatzleitung zugestimmt werden.
Wir werden euch über das Ergebniss nach
eurer Anmeldung informieren.
Rursee Rettungsstation Woffelsbach, Uferstraße 9, 52152 Simmerath
Wochenenden:
11.05.2012 ca. 18 Uhr bis 13.05.2012 ca. 17 Uhr
06.07.2012 ca 18 Uhr bis 08.07.2012 ca 17 Uhr
27.07.2012 ca 18 Uhr bis 29.07.2012 ca 17 Uhr
07.09.2012 ca 18 Uhr bis 09.09.2012 ca 17 Uhr
19.10.2012 ca 18 Uhr bis 21.10.2012 ca 17 Uhr
Anmeldeschluss 15.03. 2012
Bei Fragen:
Jochen Hahnengreß
0241/554848
jochen.hahnengress@aachen.dlrg.de
Martin Pieren
0176 / 20481295
Sascha Henke
0151/504 905 29
einsatz@aachen.dlrg.de
Anmeldung (Ausgefülltes Anmeldeformular inkl. Einverständniserklärung )
senden an jochen.hahnengress@aachen.dlrg.de oder Abgabe der Anmeldung in den Hallen beim
Ausbilder der Förderriege oder Jochen Hahnengreß
Hiermit melde ich mein Kind verbindlich zum kennenlernen des
Wasserrettungsdienstes an einen der unten aufgeführten Tage an.
Der Anmeldung liegt eine unterzeichnete Einverständniserklärung WRD bei!
Nachname:..................................................................... Vorname:..............................................................................................
Adresse:…………………………………………………………………………………………………………………….. Geb: …………………………………………….
Geb. Ort :……………………………………… Hallentag:…………………………………………………Tel.:………………………………………………
Email: ………………………………………………………………………………
Eintritt in die DLRG OG AC:……………………………………….
Allergien/ Erkrankungen/ Medikamente:……………………………………………………………………………………......................................
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass Fotos auf denen ich zu sehen bin veröffentlicht werden
dürfen.
Unterschrift unter 18 Jahre Erziehungsberechtigten sonst Teilnehmer:………………………………………………………………..
Folgende Termine stehen zur Auswahl:
(Rursee Wochenende ab 14 Jahre;
Schnuppertag ab 12 Jahre):
12.05.2012
Schnuppertag 9 Uhr bis ca 17 Uhr
11. – 13.05.2012
Woffelsbach Wochenende (Fr.18 Uhr bis So ca.17 Uhr)
07.07.2012
Schnuppertag 9 Uhr bis ca 17 Uhr
06. – 08.07.2012
Woffelsbach Wochenende (Fr.18 Uhr bis So ca.17 Uhr)
28.07.2011
Schnuppertag 9 Uhr bis ca 17 Uhr
27.-29.07.2012
Woffelsbach Wochenende (Fr. 18 Uhr bis So ca. 17 Uhr
08.09.2012
Schnuppertag 9 Uhr bis ca 17 Uhr
07. – 09.10.2012
Woffelsbach Wochenende (Fr.18 Uhr bis So ca.17 Uhr)
20.10.2012
Schnuppertag Samstag 9 Uhr bis ca 17 Uhr
19. – 21.10.2012
Woffelsbach Wochenende (Fr.18 Uhr bis So ca.17 Uhr)
Allgemeine Hinweise:
Krankheiten / Medikamente:
• Die Einsatzleitung der DLRG OG Aachen e. V. muss über Krankheiten, Allergien
und Lebensmittelunverträglichkeiten der minderjährigen Wachgängerin / des
minderjährigen Wachgängers informiert sein.
• Insbesondere ist anzuzeigen, wenn die minderjährige Wachgängerin / der
minderjährige Wachgänger akut oder dauerhaft auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen ist.
Aufsichtspflicht:
• Für die Dauer des Rettungswachdienstes nehmen der Einsatzleiter der DLRG OG
Aachen e. V., sein Stellvertreter und / oder der jeweils im Dienst befindli-che
Wachleiter der Einsatzmannschaft die Aufsichtspflicht wahr.
• Die Aufsichtspflicht beginnt in der Regel am Vorabend des eigentlichen Wachdienstes um 18.00 Uhr. Sie endet am letzten Tag des Wachdienstes mit dem
offiziellen Wachschluss bzw. mit dem Verlassen der Rettungsstation Woffelsbach. Vor bzw. nach diesem Zeitraum kann keine Haftung übernommen werden.
Versicherungsschutz:
• Vor dem oben genannten Zeitraum besteht darüber hinaus mit Ausnahme des
unmittelbaren Hin- bzw. Rückwegs zum Rettungswachdienst - auch kein Versicherungsschutz für meine Tochter / meinen Sohn.
• Mir ist bekannt, dass meine Tochter / mein Sohn für die Dauer des Rettungswachdienstes, sowie auf dem unmittelbaren Hin- bzw. Rückweg unfall- und
haftpflichtversichert ist.
Verhalten auf der Rettungsstation Woffelsbach:
• Während der Dauer des Wachdienstes ist meine Tochter / mein Sohn an die
jeweils aktuelle Fassung der Vorschriften des Jugendschutzgesetzes (Bundesgesetzblatt) und der Hausordnung der Rettungsstation Woffelsbach (Aushang
ebenda) gebunden. Darüber hinaus hat sie / er den Anweisungen des Einsatzleiters der DLRG OG Aachen e. V., seines Stellvertreters und / oder des jeweils
im Dienst befindlichen Wachleiters unbedingt Folge zu leisten.
• Wenn mein Tochter / mein Sohn sich nicht an die vorgenannten Regelungen
hält bzw. ihnen zuwiderhandelt, kann sie / er von der weiteren Teilnahme am
Rettungswachdienst ausgeschlossen werden.
• In diesem Falle haben der Einsatzleiter der DLRG OG Aachen e. V., sein Stellvertreter und / oder der jeweils im Dienst befindliche Wachleiter der Einsatzmannschaft, in Absprache mit den Erziehungsberechtigten für den sicheren
Rücktransport Sorge zu tragen.
Einsatzbereich:
• Das eingesetzte Personal kann gemäß der fachlichen Qualifikation (Siehe hierzu die aktuelle Fassung der Prüfungsordnung Wasserrettungsdienst) bzw. des
entsprechenden Alters auf Landstationen und Rettungsbooten des DLRG Bezirks Aachen e.V. eingesetzt werden.
• Hierbei ist darauf zu achten, dass geeignete Bekleidung einschließlich Schuhwerk getragen wird.
• In der Ausbildung befindliches Personal kann zu Ausbildungszwecken ebenfalls auf diesen Landstationen und Motorrettungsbooten eingesetzt werden.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
15
Dateigröße
185 KB
Tags
1/--Seiten
melden